Bitcoin Forum
December 06, 2016, 08:15:00 PM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Eligius.st Pool  (Read 1815 times)
stevang
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154



View Profile
June 10, 2011, 05:47:26 PM
 #1

Wer minert hier noch im Eligius Pool?
Ich bin jetzt mal für 24h drin und momentan scheint der EU Server nicht zu reagieren.

Ist natürlich nicht gerade die beste Werbung :/
Ansonsten siehts eingentlich ganz gut aus bei Eligius

http://eligius.st/wiki/index.php/Eligius_mining_pool
1481055300
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481055300

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481055300
Reply with quote  #2

1481055300
Report to moderator
1481055300
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481055300

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481055300
Reply with quote  #2

1481055300
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481055300
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481055300

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481055300
Reply with quote  #2

1481055300
Report to moderator
1481055300
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481055300

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481055300
Reply with quote  #2

1481055300
Report to moderator
leepfrog
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126

Hopity Hopity Hop


View Profile
June 10, 2011, 05:58:06 PM
 #2

Du musst mining.eligius.us nehmen, nicht eu. oder us. davor. Das ist ein DNS alias der dann automatisch auf den zweiten Server umschwenkt sollte einer down gehen.

Ansonsten ist Eligius eine nette Sache - ich bin aber vor 2 Tagen als die größere Downtime des US Servers war zu BTCguild gewechselt. Generell ist mir die Varianz bei den Auszahlungen noch etwas zu hoch.. :/

-----Crypto--Investor----Family--Guy-----All--Around--Winner----
stevang
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154



View Profile
June 10, 2011, 11:13:37 PM
 #3

Es wundert mich echt nicht dass Deepbit.net so groß ist. Das funkioniert wenigstens einigermaßen zuverlässig.
Bei Eligius mal eine vernünftige Antwort zu dem Serverstatus zu bekommen scheint nicht möglich zu sein.
War eine Weile im IRC Chat aber hilfreich war das nicht.

Im unteren Bild sieht man die Hashrate mit 4 Karten, dann den Ausfall wegen dem defekten Mainboard und dann der halben Hashrate wegen der nur noch 2 Karten.
http://eligius.st/~artefact2/eu/1DxVP9mN4MHr7Zmh5eWMaKGTEjEec3WnhS
Aber dann schmiert die Statistik total ab und es sieht so aus als würde garnichts mehr an den Pool übertragen. Obwohl die Karten schon einge Zeit arbeiten und auch zum Pool connected sind. Bin echt bedient von den Pools und dem "Support". Sicher erwartet man keinen Premiumservice, aber wenigstens mal auf der Startseite eine Info wenn irgendwas nicht rund läuft.

 Huh Huh Huh
xXTechmanXx
Member
**
Offline Offline

Activity: 98



View Profile
June 11, 2011, 11:34:28 AM
 #4

Dieser Eligius Pool scheint mir eh etwas lahm zu sein , er steht zwischen BTCguild,Slush und Deepbit , ich denke jeder der sich ein wenig auskennt würde zu den nächst besten und größten wechseln rein von der Logik her.
stevang
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154



View Profile
June 11, 2011, 02:57:51 PM
 #5

Zu meiner Schande muss ich gestehen das ich das Problem wohl selbst verursacht habe. So schlecht ist Eligius.st dann doch nicht, aber vom Komfort der Webseite könnte man da schon noch was machen.
Nun läuft jedenfalls wieder alles. Ich war auch generell an dem Tag etwas generft da ich Probleme mit meinem Mainboard hatte (hardwareversand.de hat mir doch tatsächlich ein defektes Board verkauft.. vermutlich ein aus der Reparatur zurückgekommenes Mainboard). Jetzt hab ich ein neues Mainboard (zwar noch nicht von Hardwareversand.de aber immerhin ein neues)..

Also sorry wenn ich Eligius in ein falsches Licht gesetzt habe..
stevang
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154



View Profile
June 12, 2011, 10:39:23 AM
 #6

Ich hab dann doch noch mal eine Frage zu Eligius bzw. zu deren Auszahlungsmethode.
Anders als bei Deepbit steht bei Auszahlungen bei mir nicht "Empfangen durch.." im Bitcoin Client,
sondern "Erzeugt (x.xxxxx reifen nach weiteren xxx Blöcken)"
Zudem wird im Bitcoin Client bei jeder dieser Zahlungen eine neue Adresse erstellt.

Was ist das?
leepfrog
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126

Hopity Hopity Hop


View Profile
June 12, 2011, 10:54:07 AM
 #7

Du bekommst eine Generated transaction, dh. du bekommst direkt einen Anteil "frisch erstellter" Coins von den 50BTC welche beim finden eines Blocks generiert werden.
Bei den anderen Pools läuft es so, dass sich der Poolbetreiber selbst die 50BTC auszahlen lässt, und diese später verteilt.
Dass der neue Block erst nach 120 gefundenen Blöcken "mature", also gesichert ist, ist eine Eigenschaft des Bitcoin Netzwerks.

Alles in allem ändert das für dich nichts - du kannst die Coins genauso ausgeben wie andere auch. Allerdings verhindert es einige Betrugsvektoren (der Betreiber kann die Auszahlungen nicht modifizieren, soweit ich weiß - mit dem anderen System könnten theoretisch Blöcke unterschlagen werden).

Eine neue Adresse bekommst du immer wenn du Zahlungen tätigst/erstellst.

-----Crypto--Investor----Family--Guy-----All--Around--Winner----
Baazee
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 35



View Profile WWW
October 13, 2012, 09:30:33 AM
 #8

Hallo,
kann es sein, dass seit gestern das minen über Port 80 nicht mehr geht?

- erledigt (geht wieder)

Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!