Bitcoin Forum
August 15, 2018, 09:19:00 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.16.2  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Überweisung abgelehnt  (Read 1062 times)
GULADDD
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 3
Merit: 0


View Profile
September 02, 2016, 03:35:20 PM
 #1

Ich wollte meine Bitcoins an eine andere Adresse Überweisen.

Die Überweisung wurde abgelehnt.

Im Client wird die Überweisung aber noch als unbestätigt geführt und die Bitcoins sind im Client weg.

Was muss ich machen, damit der Client es wieder richtig anzeigt. Hab schon neu gestartet.
1534324740
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1534324740

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1534324740
Reply with quote  #2

1534324740
Report to moderator
BOUNTY PORTALS
BLOG
WHERE BOUNTY MANAGEMENT
MEETS AUTOMATION
SIGNATURE CAMPAIGNS
TWITTER
FACEBOOK
MEDIA CAMPAIGNS
AND MORE!
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1534324740
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1534324740

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1534324740
Reply with quote  #2

1534324740
Report to moderator
Milquetoast
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1190
Merit: 1010



View Profile
September 02, 2016, 03:38:31 PM
 #2

Hast du eine Transaktions ID? Dann kann man besser sehen was los ist.
GULADDD
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 3
Merit: 0


View Profile
September 02, 2016, 03:46:54 PM
 #3

Hast du eine Transaktions ID? Dann kann man besser sehen was los ist.

Hab Angst, dass dann jemand meine Bitcoins klauen könnte.

Jetzt ist es einfach wieder eine Unbestätigte Transaktion. Schon seit 3 Tagen.


Vorher als ich die Transaktions ID bei Blockschain eingegeben habe, stand da, dass die Überweisung abgelehnt worden ist und jetzt ist es wieder eine Unbestätigte Transaktion.

Sind um die 5 Bitcoins und ca 600 Bytes.

Lincoln6Echo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2058
Merit: 1025


Don't use bitcoin.de if you care about privacy!


View Profile
September 02, 2016, 04:30:41 PM
 #4

Hast du eine Transaktions ID? Dann kann man besser sehen was los ist.

Hab Angst, dass dann jemand meine Bitcoins klauen könnte.

Jetzt ist es einfach wieder eine Unbestätigte Transaktion. Schon seit 3 Tagen.


Vorher als ich die Transaktions ID bei Blockschain eingegeben habe, stand da, dass die Überweisung abgelehnt worden ist und jetzt ist es wieder eine Unbestätigte Transaktion.

Sind um die 5 Bitcoins und ca 600 Bytes.



Die Transaktionsid reicht nicht aus bitcoins zu klauen. Das geht nur wenn jemand den privaten Schlüssel von deinen öffentlichen Adressen kennt. Solange nur du die kennst ist alles gut.
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2128
Merit: 1079


View Profile
September 02, 2016, 06:31:30 PM
 #5

Übrigens kennt auch "Blockchain" (meine Interpretation: blockchain.info) bereits die TX-ID. Geheim ist die also nicht mehr.  Wink
GULADDD
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 3
Merit: 0


View Profile
September 03, 2016, 05:39:12 AM
 #6

Ich hab keine Fee bezahlt. Ist vielleicht dass das Problem? Wie lange dauert es dann?
Milquetoast
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1190
Merit: 1010



View Profile
September 03, 2016, 07:06:01 AM
 #7

Ja, keine Fee ist das Problem. Kann lange dauern oder auch gar nicht ausgeführt werden. Es gibt allerdings die Möglichkeit eine Transaktion zurückzunehmen solange sie noch nicht bestätigt wurde. Es gab schon viele Threads zu dem Thema, einfach mal hier im Forum suchen.
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2128
Merit: 1079


View Profile
September 04, 2016, 08:20:29 AM
 #8

Ich hab keine Fee bezahlt. Ist vielleicht dass das Problem? Wie lange dauert es dann?

Wie bereits gesagt, eventuell gar nicht. Die beste Möglichkeit wäre bei Bitcoin Core: Den Client herunterfahren, 1-2 Tage warten, den Client mit der Kommandozeilenoption '-zapwallettxes=2' starten.

In der Wartezeit kann man schauen, ob die üblichen Seiten (blockcain.info etc.) die TX tatsächlich vergessen haben, bevor man den Client neu startet.

Die meisten Knoten (mit neueren Clients) geben (mit der Standardeinstellung) eine 0-Fee Transaktion übrigens gar nicht mehr weiter, sodass die Verbreitung im Netz stark eingeschränkt wird.
Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!