Bitcoin Forum
May 25, 2017, 10:18:07 PM *
News: If the forum does not load normally for you, please send me a traceroute.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 »  All
  Print  
Author Topic: [KMD][dPoW] Komodo ICO - Zcash Zero Knowledge Privacy durch Bitcoin gesichert  (Read 20427 times)
durerus
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 305



View Profile WWW
September 23, 2016, 02:29:17 PM
 #1

Unsere Mission

Komodo hat sich das ehrgeizige Ziel gesetzt, zum neuen Standard für Sicherheit und Anonymität im Bereich Kryptowährungen zu werden. Dank des “Zero-Knowledge-Proof” von Zcash können die Nutzer Transaktionen durchführen, die unmöglich zurückverfolgt werden können. Komodos neuer Konsens-Mechanismus “Delayed Proof of Work” (dPoW) macht sich zudem die Rechenpower des Bitcoin-Netzwerks zunutze, um die Irreversibilität der Transaktionen zu gewährleisten.

Einführung

Komodo (KMD) ist die erste Kryptowährung, die den “Delayed Proof of Work” Konsens-Mechanismus verwendet. Für diesen "verzögerten Arbeitsnachweis" bedarf es sogenannter “Notary Nodes”. Das sind als Notare fungierende Netzwerkknoten, die zuvor in freier Abstimmung von den KMD-Haltern gewählt wurden. Die Notare speisen die Informationen von Komodos PoS-Blockchain in die Bitcoin-Blockchain ein, wodurch das Konsens-Protokoll gegen jedwede Art von Angriffen immunisiert wird.

Um die Betreiber dieser “Notary Nodes” für ihre Kosten zu entschädigen, erhalten sie sämtliche auf der Plattform anfallenden Transaktionsgebühren sowie einen Großteil der Belohnung, die für die Erzeugung neuer Blöcke ausgeschüttet wird.

Das absolut unangreifbare Sicherheitssystem zusammen mit Zcashs “Zero-Knowledge-Proof” versetzt Komodo in die Lage, seinen Nutzern vollkommen anonyme und darüber hinaus mit Bitcoins Prüfsiegel versehene Transaktionen anzubieten: Es besteht keinerlei Gefahr mehr, dass eine gefälschte Version der Komodo-Blockchain die Oberhand gewinnt, denn dazu müsste zuerst Bitcoins Blockchain erfolgreich attackiert worden sein.

Komodo macht Bitcoin effizienter, indem es dessen Rechenpower bei der Absicherung der eigenen Blockchain wiederverwertet. Doch können mit Hilfe von Komodo auch andere Kryptowährungen den dPoW nutzen und von der Sicherheit des Bitcoin-Netzwerks profitieren. Dadurch gelingt es Komodo, nicht nur Bitcoin noch wertvoller zu machen, sondern auch das Ökosystem aller Kryptowährungen sinnvoll zu ergänzen.


Komodo ICO

Für Komodos einzigartigen Konsensus mittels des “verzögerten Arbeitsnachweises” müssen die “Notary Nodes” unentwegt Transaktionen auf der Bitcoin-Blockchain durchführen. Um das nötige Kapital zur Finanzierung dieser Notare zu generieren, aber auch um eine Gelegenheit für Investoren zu schaffen, sich zu einem möglichst frühen Zeitpunkt in die bahnbrechende Zcash-Technologie einzukaufen, hat sich das Komodo Team dazu entschieden, ein faires und transparentes “Initial Coin Offering” (ICO) zu veranstalten.

Die ICO startet am 15. Oktober und endet am 20. November. Noch während der fünfwöchigen ICO-Phase werden eine voll funktionsfähige Version des dPoW sowie ein eigenes Testnet für Komodo bereitgestellt.

Der frühe Vogel fängt den Wurm! Das gilt auch für Komodos ICO: Frühe Investoren erhalten einen Bonus von bis zu 25%.

BTCD Tauschgeschäft

Es war die jahrelange Forschungsarbeit des BTCD-Entwicklerteams, die schließlich zu Komodo geführt hat. Obgleich es sich um ein völlig neues Projekt handelt, basiert es noch immer auf denselben Prinzipien wie BTCD: Anonymität und Sicherheit. Die Entwicklung eines vollkommen neuen Konsens-Mechanismus, des verzögerten Arbeitsnachweises, machte ein neues Projekt und die Ausstattung mit frischem Kapital notwendig. BTCD-Nutzer können ihre Anteile gegen Komodo eintauschen, um auch weiterhin an den Fortschritten eines Vorreiters in Sachen Anonymität teilzuhaben.

Treuhänderische Verwaltung der Geldmittel

Zur sicheren Verwahrung der Geldmittel während und nach der ICO wird eine Multisignature-Adresse verwendet. Das eingesammelte Geld kann nur dann ausgegeben werden, wenn zwei von drei Schlüsselinhabern zustimmen. Sobald ein bestimmter Meilenstein erreicht ist, werden die Geldmittel an eine Adresse mit nur einem privaten Schlüssel überwiesen. Dadurch können sich die Investoren davon überzeugen, dass die Geldmittel sicher aufbewahrt sind und in der Tat in das Projekt fließen.

Bewertung von BTCD für das Tauschgeschäft

Um das Tauschgeschäft so einfach wie möglich zu gestalten, wurde ein fester Wechselkurs von 0,00532074 BTC für 1,0 BTCD festgelegt. Dieser Kurs wurde ermittelt, indem ein Bonus von 50% zum durchschnittlichen BTCD-Tagesschlusskurs des Monats August hinzugefügt wurde. Der Umtausch findet nach dem Ende der ICO statt.

Durchschnittspreis August = 0,00354716 BTC/BTCD
Wechselkurs = 0,00354716 * 1,5 = 0,00532074 BTC/BTCD

BTC-Bonus-System

15. Okt.:                  25% Bonus
16. - 22. Okt.:          20% Bonus
23. - 29. Okt.:          15% Bonus
30. Okt. - 5. Nov.:    10% Bonus
6. - 12. Nov.:            5% Bonus
13. - 20. Nov.:          0% Bonus

BTCD-Bonus-System

Um der Kapitalverwässerung entgegenzuwirken, die das BTC-Bonus-System für BTCD-Investoren zur Folge hätte, wurde ein weiteres Rabatt-System eingerichtet. Es entspricht dem durchschnittlichen Bonus, den die BTC-Investoren erhalten haben.

Beispiel: Angenommen, es werden insgesamt 10 000 BTC eingesammelt und dabei Komodo-Anteile im Wert von 1 000 BTC als Bonus für frühe Investoren vergeben. Dann wäre der durchschnittliche Bonus 10%. Der feste Wechselkurs würde somit auf 0.005852 BTC/BTCD ansteigen (1.1 * 0,00532074 BTC/BTCD).

Komodo (KMD) Coin-Verteilung

10 Millionen Komodo-Coins werden für Entwicklung, Berater und Bounties einbehalten.

90 Millionen Komodo-Coins werden auf die Teilnehmer der ICO verteilt. Dazu zählen die BTC-Investoren und diejenigen, die sich für das BTCD-Tauschgeschäft entscheiden. Mit anderen Worten: Ein gewisser Prozentsatz geht an die BTC-Investoren und der Rest an diejenigen, die ihre BTCD nach der ICO gegen KMD eintauschen.

Die BTCD/KMD und BTC/KMD Wechselkurse hängen freilich davon ab, wie viel Geld bei der ICO eingesammelt wird. Sie können erst nach Ende der ICO berechnet werden.







1495750687
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1495750687

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1495750687
Reply with quote  #2

1495750687
Report to moderator
1495750687
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1495750687

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1495750687
Reply with quote  #2

1495750687
Report to moderator
1495750687
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1495750687

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1495750687
Reply with quote  #2

1495750687
Report to moderator
POLONIEX TRADING SIGNALS
+50% Profit and more via TELEGRAM
ALTCOINTRADER.CO
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1495750687
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1495750687

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1495750687
Reply with quote  #2

1495750687
Report to moderator
1495750687
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1495750687

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1495750687
Reply with quote  #2

1495750687
Report to moderator
1495750687
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1495750687

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1495750687
Reply with quote  #2

1495750687
Report to moderator
Block_303
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322



View Profile
September 24, 2016, 11:26:52 AM
 #2

Was ich noch nicht ganz verstanden habe: wird BitcoinDark danach eingestampft oder existiert BTCD in irgend einer Form weiter?

deadlock1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 574

methodic madness


View Profile
September 24, 2016, 11:39:34 AM
 #3


BTCD existiert weiter, da es weiterhin (unter anderem) eine Krypto-Aktie ist, an die eine Dividende aus dem Supernetz ausgeschüttet wird.

Bisher gab es auch regelmäßig Ausschüttungen! Es macht also eventuell Sinn über den Umweg BTCD in Komodo einzusteigen, weil man so ein Anteilsbesitzer wird. Die Ausschüttungen kommen regelmäßig, viel ist es nicht, aber die Chance ist, dass sich das irgendwann entwickelt. Vielleicht kommt mal richtig Ertrag rüber, irgendwann!

Wenn Instantdex richtig brummen sollte, wäre das sicher nicht verkehrt, hier Anteile zu besitzen.


Buy innovation!
Block_303
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322



View Profile
September 24, 2016, 11:44:21 AM
 #4


BTCD existiert weiter, da es weiterhin (unter anderem) eine Krypto-Aktie ist, an die eine Dividende aus dem Supernetz ausgeschüttet wird.

Bisher gab es auch regelmäßig Ausschüttungen! Es macht also eventuell Sinn über den Umweg BTCD in Komodo einzusteigen, weil man so ein Anteilsbesitzer wird. Die Ausschüttungen kommen regelmäßig, viel ist es nicht, aber die Chance ist, dass sich das irgendwann entwickelt. Vielleicht kommt mal richtig Ertrag rüber, irgendwann!



Danke.
Aber die eigentliche Entwicklung konzentriert sich dann voll und ganz auf Komodo, also auch das Team?

deadlock1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 574

methodic madness


View Profile
September 24, 2016, 11:46:13 AM
 #5



Danke.
Aber die eigentliche Entwicklung konzentriert sich dann voll und ganz auf Komodo, also auch das Team?

Genau!

Das Tolle daran ist, dass durch den ICO endlich das Geld da ist (sein sollte), um die Entwickler ordentlich zu bezahlen. Damit kommt Bewegung in die gesamte Nxt-Infrastruktur. Bisher war es für die BTCD Entwickler eher nicht so rentabel, BTCD konnte ja ursprünglich POW gemint werden, war somit (fast) gratis. Ich hoffe daher auf reichliche Teilnahme am ICO!!!

Ich mach alles mit, bin in BTCD investiert und nehme auch noch zusätzlich am ICO teil, ist auch irgendwo ein kleines Dankeschön und die Chance, etwas den Entwicklern zurückzugeben.

Bisher habe ich das alles quasi fast geschenkt bekommen, Zeit dass ich mich revanchiere! (Und es wird wohl trotzdem nicht mein Schaden sein)

Buy innovation!
Block_303
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322



View Profile
September 24, 2016, 12:06:33 PM
 #6



Danke.
Aber die eigentliche Entwicklung konzentriert sich dann voll und ganz auf Komodo, also auch das Team?

Genau!

Das Tolle daran ist, dass durch den ICO endlich das Geld da ist (sein sollte), um die Entwickler ordentlich zu bezahlen. Damit kommt Bewegung in die gesamte Nxt-Infrastruktur. Bisher war es für die BTCD Entwickler eher nicht so rentabel, BTCD konnte ja ursprünglich POW gemint werden, war somit (fast) gratis. Ich hoffe daher auf reichliche Teilnahme am ICO!!!

Ich mach alles mit, bin in BTCD investiert und nehme auch noch zusätzlich am ICO teil, ist auch irgendwo ein kleines Dankeschön und die Chance, etwas den ENtwicklern zurückzugeben.

Bisher habe ich das alles quasi fast geschenkt bekommen, Zeit dass ich mich revanchiere!

Dann viel Erfolg und danke für die Erklärungen.
Ich kann mir vorstellen, dort auch eine bischen zu investieren, werde mich in den nächsten Tagen noch weiter informieren und nach Artikel suchen.

deadlock1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 574

methodic madness


View Profile
September 24, 2016, 12:42:17 PM
 #7


Kaum zu glauben, dass BTCD immer noch unter 0.0042 zu haben ist!

Buy innovation!
Acura3600
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 854



View Profile
September 25, 2016, 07:03:17 AM
 #8


Kaum zu glauben, dass BTCD immer noch unter 0.0042 zu haben ist!


Ich bin ganze Zeit am überlegen ob ich an der ICO teilnehmen soll. Als J777 Fan sollte ich das sicherlich, nur ich bin jetzt schon stark in Instantdex und anderen Assets investiert, das ich nicht weiß ob die ICO hier noch so ausschlaggebend für mich sein wird..

Mit normalen  BTC kann man doch auch an der ICO teilnehmen, right?
Und wenn ichs richtig gehört habe, so soll Iguana bis zum 15. Oktober mit den Basisfunktionen fertiggestellt sein... Denke mal Version 0.1 wirds erstmal sein..
Gehe ich der Annahme richtig, das Iguaan dann mit Komodo läuft, anstatt mit BTCD ??

Agama / Komodo / http://bit.ly/2qqrDFh
randombit
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078



View Profile
September 25, 2016, 06:57:15 PM
 #9


Kaum zu glauben, dass BTCD immer noch unter 0.0042 zu haben ist!


Ich bin ganze Zeit am überlegen ob ich an der ICO teilnehmen soll. Als J777 Fan sollte ich das sicherlich, nur ich bin jetzt schon stark in Instantdex und anderen Assets investiert, das ich nicht weiß ob die ICO hier noch so ausschlaggebend für mich sein wird..

Mit normalen  BTC kann man doch auch an der ICO teilnehmen, right?
Und wenn ichs richtig gehört habe, so soll Iguana bis zum 15. Oktober mit den Basisfunktionen fertiggestellt sein... Denke mal Version 0.1 wirds erstmal sein..
Gehe ich der Annahme richtig, das Iguaan dann mit Komodo läuft, anstatt mit BTCD ??

Mit welcher Asset kann ich in Iguana investieren?, ich muss gestehen das ich iguana kaum verfolgt habe.

Mit deiner Annahme liegst du übrigens richtig, im Grunde wird alles auf Komodo übertragen. Mit dem Wort Dark im Namen wird man leider kaum Investitionen von Blockchain interessierten Partein erhalten, wen wunderts.

Nur am Rande,  für alle die Iota verpasst haben; Supernet besitzt ca. 5% aller Iota, ich gehe stark davon aus das Supernet (Unity) ebenfalls stark anziehen wird sobald Iota auf poloniex gelistet ist und sich die Information in der Trollbox verbreitet. Zweit beste Möglichkeit ist direkt in Jinn Assets zu investieren. Ich werde beide Positionen aufstocken, sofern die Snapshot Phase von NXT/Ardor beendet ist und der Kurs von NXT unterhalb von 2k liegt um NXT nachzukaufen. Iota wird tatsächlich entweder direkt am 21. Oktober gelistet (am Jahrestag des Announcements) oder nach dem 21sten Oktober, von daher hat man eine gute Woche Zeitspanne die NXT zu kaufen und in Jinn oder Unity zu stecken. Gegebenenfalls wird der allgemeine Altcoinmarkt sogar absacken wenn die Winkelvoss am 15.Okt ihr ETF durch bekommen. Die Woche nach dem 15ten Okt. wird ziemlich interessant  Wink .

schnib
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 253


View Profile
September 25, 2016, 07:59:16 PM
 #10

Inwiefern haben Jinn mit IOTA zu tun ?
Und wie kommst du darauf , dass Supernet ca. 5% aller IOTAs besitzt ? http://www.supernet.org/nav.php# Hier steht etwas von 37600 GIOTA sind eher 1,3%?
Und kann man nicht direkt Unity auf polo auch über btc kaufen? Der Umweg über NXT ist also gar nicht nötig.
randombit
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078



View Profile
September 26, 2016, 12:20:23 AM
 #11

Inwiefern haben Jinn mit IOTA zu tun ?
Und wie kommst du darauf , dass Supernet ca. 5% aller IOTAs besitzt ? http://www.supernet.org/nav.php# Hier steht etwas von 37600 GIOTA sind eher 1,3%?
Und kann man nicht direkt Unity auf polo auch über btc kaufen? Der Umweg über NXT ist also gar nicht nötig.

Es sind tatsächlich nur die 1,3% in Supernet, was mich wirklich wundert, es wurde eine weitaus höhere Summe von James verwaltet, möglich das er auch gespendet hat und einen Teil in sein persönliches Portfolio gesteckt hat wie z.B. in James Jl777hodl Asset oder Sharkfund, wobei der Großteil von Sharkfund auch von Supernet gehalten wird, irgendwie verwirrend alles. Ich werde die Tage mal recherchieren. Das wurmt mich jetzt, ich bin kein Freund von schlechter Informationspolitik, deshalb sorry vorab.

Dennoch sollten wir festhalten, dass selbst bei 1,3% der gesamten Iotas die es jemals geben wird, man einen ziemlich guten Schnitt macht. Man stelle sich vor, dass man in ein Fonds investiert, welches 1,3% aller Bitcoins besitzt, das wäre zum jetzigen Zeitpunkt ein mehr als recht lukratives Investment.

Zu deinen  Fragen;

Unity war der ursprüngliche Name bzw. das Asset welches man in Supernet umwandeln konnte (und noch kann), sobald man diese auf eine eingens dafür speziell angegebene NXT Adresse gesendet hatte. Im Prinzip waren Unitys "Preassets" von Supernet um früher damit handeln zu können, auch auf Bter wurden oder werden noch Unitys gehandelt.

Ob man Unitys auf einer Exchange wie Polo oder Bter hält oder ob man direkt Supernet im NXT account hält macht insofern einen Unterschied, dass man bei den gehaltenen Supernet Assets (auf der NXT Chain) auch Dividenden erhält. Supernet bietet aber noch viel mehr und ist wirklich eines der wenigen Assets die eine Zukunft hat und immer weiter an Relevanz gewinnt.

Jinn Assets;

Short:   Iota ist die Software und Jinnlabs vertreibt die Hardware. Wie bekannt wurde, wurde der größte Teil der ICO Einnahmen von Iota in Jinnlabs gesteckt, ebenso die Jinn Asset Einnahmen(NXT) selbst, um die Entwicklung eines Prototypen zu finanzieren (fast abgeschlossen). Wir hatten das Thema schon einige Male, daher will ich nicht alles wieder aufrollen. Jinnlabs versteht sich als Hardware Vertreiber für die basierende Software / Iota. Wichtig ist, dass (mittlerweile) David immer wieder betont das man mit Jinn Assets keine Anteile an Jinnlabs selbst erwirbt, sondern Anteile der Gewinne am Verkauf der Geräte.

Welche Geräte das sein können, dazu mal ein Auszug von achimsmile (danke an Achim für seine technische Expertise an dieser Stelle)

Schon mit stinknormalen PCs als Nodes erreicht IOTA so einiges: Das Netzwerk wurde kürzlich mit 12 Transaktionen pro Sekunde erfolgreich belastet, das hat funktioniert, ich konnte während dieser Phase erfolgreich Transaktionen versenden. Der nächste Test hat hundert Transaktionen pro Sekunde zum Ziel. Man vergleiche mit Bitcoin, wo dies auf 4 tps limitiert ist.

Mit Asics werden diese Zahlen nochmal um ein paar Grössenordnungen nach oben gehen. Und das alles ohne Transaktionsgebühren.
Auch das syncen geht recht zügig, mit der neusten Version 1.0.6beta benötige ich 2 Stunden, um alle 770k Transaktionen zu speichern.

Ah und die Asics sind effektiv schon in Arbeit, das Projekt nennt sich JINN.

Es ist in der Tat nicht ausgeschlossen,  dass sich aktuell auch Unternehmen mit wesentlich besseren „Ressourcen“  an der Entwicklung beteiligen, das zu erwähnen ist derzeit von mir wirklich höchst spekulativ und mit großem Vorbehalt zu verstehen. Ich halte dennoch fest, es wurden 1Mio JinnAssets generiert, jedoch sind nur max 200k im Umlauf gewesen wenn überhaupt, der aller größte Teil der Jinn Assets hat den Markt nie gesehen und die meisten wurden im Zuge der IOTA ICO wieder eingesackt. Das Entwicklerteam hat großes Interesse daran die Anteile wieder zurück zu erwerben, soviel sei gesagt. Auch dieser Aspekt führt zu den recht hohen NXT Preisen bei Jinn.
 
Folgendes sollte festgehalten werden,,  falls IOTA ein Erfolg wird, werden auch Jinn Assets im Marktwert sehr hoch steigen. Von daher der Hinweis auf Supernet und Jinn Assets.

Edit: Es sind derzeit tatsächlich nur noch 58703 Jinn Assets im freien Markt handelbar, mehr werden es mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht mehr.

https://coinmarketcap.com/assets/jinn/

metamorphin
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 840


No risk, no fun!


View Profile WWW
September 26, 2016, 01:32:32 PM
 #12


Kaum zu glauben, dass BTCD immer noch unter 0.0042 zu haben ist!



Nur am Rande,  für alle die Iota verpasst haben; Supernet besitzt ca. 5% aller Iota, ich gehe stark davon aus das Supernet (Unity) ebenfalls stark anziehen wird sobald Iota auf poloniex gelistet ist und sich die Information in der Trollbox verbreitet. Zweit beste Möglichkeit ist direkt in Jinn Assets zu investieren. Ich werde beide Positionen aufstocken, sofern die Snapshot Phase von NXT/Ardor beendet ist und der Kurs von NXT unterhalb von 2k liegt um NXT nachzukaufen. Iota wird tatsächlich entweder direkt am 21. Oktober gelistet (am Jahrestag des Announcements) oder nach dem 21sten Oktober, von daher hat man eine gute Woche Zeitspanne die NXT zu kaufen und in Jinn oder Unity zu stecken. Gegebenenfalls wird der allgemeine Altcoinmarkt sogar absacken wenn die Winkelvoss am 15.Okt ihr ETF durch bekommen. Die Woche nach dem 15ten Okt. wird ziemlich interessant  Wink .

GANZ STARKES Statement zu meinen nächsten Überlegungen zum Investieren.

,)

schnib
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 253


View Profile
September 26, 2016, 03:12:29 PM
 #13


Folgendes sollte festgehalten werden,,  falls IOTA ein Erfolg wird, werden auch Jinn Assets im Marktwert sehr hoch steigen. Von daher der Hinweis auf Supernet und Jinn Assets.



Ich denke nur, dass wenn man darauf spekuliert, dass IOTA ein Erfolg wird, dann ist doch immer noch die beste Wahl in IOTA direkt zu investieren ?
Jinn wird sicher steigen, aber prozentual wohl immer weniger als IOTA ?
Genau dasselbe gilt imo für Supernet, und klar hält Supernet 1,3% aller IOTA. Aber, wenn ich von einer hohen IOTA Marktkapitalisierung ausgehe, dann sollte ich wohl eher direkt in IOTA investieren.
Wem das allerdings zu umständlich ist da bisher noch auf keiner Exchange, dann macht das vielleicht Sinn über Supernet und Jinn...
Block_303
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322



View Profile
September 26, 2016, 09:15:51 PM
 #14


Folgendes sollte festgehalten werden,,  falls IOTA ein Erfolg wird, werden auch Jinn Assets im Marktwert sehr hoch steigen. Von daher der Hinweis auf Supernet und Jinn Assets.



Ich denke nur, dass wenn man darauf spekuliert, dass IOTA ein Erfolg wird, dann ist doch immer noch die beste Wahl in IOTA direkt zu investieren ?
Jinn wird sicher steigen, aber prozentual wohl immer weniger als IOTA ?
Genau dasselbe gilt imo für Supernet, und klar hält Supernet 1,3% aller IOTA. Aber, wenn ich von einer hohen IOTA Marktkapitalisierung ausgehe, dann sollte ich wohl eher direkt in IOTA investieren.
Wem das allerdings zu umständlich ist da bisher noch auf keiner Exchange, dann macht das vielleicht Sinn über Supernet und Jinn...

Das sind ja auch zwei verschiedene Dinge.
Ich finde den IOTA Ansatz auch sehr gut, über eine Marktkapitalisierung oder einen Handel mache ich mir momentan aber keinen Kopf.

durerus
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 305



View Profile WWW
September 30, 2016, 08:50:24 PM
 #15

Freunde der Sonne, bleibt doch bitte beim Thema! In diesem Thread geht es um Komodo  Wink

Bitte unterstützt unsere Mission Thunderclap https://www.thunderclap.it/projects/47720-delayed-proof-of-work?locale=en
randombit
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078



View Profile
September 30, 2016, 09:03:01 PM
 #16

Also bei Komodo muss ich ständig an dieses kleine Kerlchen denken,



kann mir auch nicht erklären woran das liegt.

durerus
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 305



View Profile WWW
September 30, 2016, 09:44:18 PM
 #17

Also bei Komodo muss ich ständig an dieses kleine Kerlchen denken,



kann mir auch nicht erklären woran das liegt.

thandie
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 938



View Profile
September 30, 2016, 09:46:00 PM
 #18

Hey randombit, warte nur...



  Grin
randombit
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078



View Profile
September 30, 2016, 10:26:07 PM
 #19

Loool )  Grin

durerus
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 305



View Profile WWW
October 01, 2016, 02:54:42 PM
 #20

Interessante Gedanken von jl777:
https://bitcointalk.org/index.php?topic=1605144.msg16421889#msg16421889
Quote
Ich denke, es ist der finanzielle Aspekt, der die Leute anzieht. Doch wenn es sich um Kryptowährungen handelt, geht es im Grunde nicht um ein Konsumprodukt. Man muss sich die ungemeine Kraft des Netzwerkeffekts vor Augen führen: Je mehr das Zcash-Protokoll genutzt wird, desto wertvoller wird Zcash. Und es geht hier eben nicht nur um den Cashflow, denn das "Produkt" kann als Geld verwendet werden.

Geld wird umso wertvoller, je mehr Menschen es benutzen. Es wäre jetzt Haarspalterei zu sagen: "Wenn die Leute KMD benutzen, dann benutzen sie ZEC nicht". Denn blickt man auf die Ebene des Protokolls, benutzen beide Zcash.

Man könnte sich durchaus fragen, welche Folgen es für Zcash gehabt hätte, hätte sich KMD für die Cryptonote-Technologie entschieden. Ich denke, wir befinden uns in einer Zeit, in der die industriellen Standards für Privacy-Technologie noch nicht endgültig feststehen. Das Protokoll, das sich schlussendlich durchsetzt, wird denjenigen Unternehmen extrem hohe Bewertungen bescheren, die bezüglich dieses Protokolls auf dem neuesten Stand sind.
Pages: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!