Bitcoin Forum
November 24, 2017, 05:31:32 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Ist das normal dass eine BTC Überweisung sooo lang dauert?! GELÖEST  (Read 1726 times)
biddicoin
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 298



View Profile
April 08, 2013, 03:19:06 PM
 #1

Hallo zusammen,

jetzt muss ich auch mal fragen was das sein könnte, denn so lange musste ich noch nie warten.

Eine Transaktion mit bereits 13 Bestätigungen, aber im Ziel-Wallet ist immer noch nichts angekommen.

Zahlungsadresse habe ich x-mal geprüft und diese ist korrekt!

Überwiesen wurde ca 15:30

Ist das noch im Rahmen? Bei Blockchaininfo ist auch alles korrekt angegeben!

Danke euch

(Bei den BTC Preisen derzeit werd ich schneller nervös ;-) )
1511544692
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1511544692

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1511544692
Reply with quote  #2

1511544692
Report to moderator
1511544692
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1511544692

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1511544692
Reply with quote  #2

1511544692
Report to moderator
1511544692
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1511544692

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1511544692
Reply with quote  #2

1511544692
Report to moderator
Join ICO Now Coinlancer is Disrupting the Freelance marketplace!
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
candoo
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602


Vertrau in Gott


View Profile
April 08, 2013, 03:23:18 PM
 #2

Hallo zusammen,

jetzt muss ich auch mal fragen was das sein könnte, denn so lange musste ich noch nie warten.

Eine Transaktion mit bereits 13 Bestätigungen, aber im Ziel-Wallet ist immer noch nichts angekommen.

Zahlungsadresse habe ich x-mal geprüft und diese ist korrekt!

Überwiesen wurde ca 15:30

Ist das noch im Rahmen? Bei Blockchaininfo ist auch alles korrekt angegeben!

Danke euch

(Bei den BTC Preisen derzeit werd ich schneller nervös ;-) )

Wenn die Überweisung bestätigungen hat dann ist sie da. Dann liegt es an dem "Computer" der die Ziel-Wallet besitzt..

Einer trage des andern Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen.
lassdas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1862


View Profile
April 08, 2013, 03:29:37 PM
 #3

Mit 13 Bestätigungen (aber auch mit nur 1) ist die Transaktion bereits angekommen.

Wenn der Empfänger sie in seiner Wallet nicht sieht, ist sein Client vermutlich out-of-sync,
soll heißen, er hat noch nicht alle Blöcke geladen.

Wenn der Empfänger (oder auch Du selbst als Sender) unter http://blockchain.info/ seine Adresse, oder die Transaktions-ID in das Suchfeld eingibt, kann er auch sehen, ob die Coins schon angekommen sind, dafür braucht er die eigene Wallet garnicht starten.

biddicoin
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 298



View Profile
April 08, 2013, 04:02:55 PM
 #4

sch*iße das darf doch nicht sein...

Out of Sync ist da nix - es handelt sich um meine zweitwallet! D.h. ich wechsel lediglich die Wallets aus - gabs noch nie ein Problem mit.

Dennoch sind die Coins nicht angekommen....

Was kann ich da jetzt machen?!

170 € weg?!?

https://blockchain.info/tx/8bcadaeeecca3d2a3a521f816d66f80ca91bf65af0704640ab7869feab803781

Ich biete demjenigen der mir zu Erfolg verhilft ein Trinkgeld von 5.-€ in BTC !  Huh

edit: Hab grad "spaßhalber" den BTC Klient neu installiert und lass alle Blöcke neu laden... (bin mir aber sicher dass da nix out of sync war - denn mit dem hauptwallet war alles bestens)
yxt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2016



View Profile WWW
April 08, 2013, 04:34:37 PM
 #5

mit richtiger wallet den client mit der Option -rescan starten

biddicoin
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 298



View Profile
April 08, 2013, 04:44:19 PM
 #6

mit richtiger wallet den client mit der Option -rescan starten

Wenn du mir jetzt noch sagen könntest wie ich unter linux im Terminal die "bitcoin-qt" starten kann mit dem befehl "-rescan"?

"bitcoin-qt" lässt sich weder mit "-rescan" noch ohne starten. Wie sieht die Befehlszeile aus?

Gruß und danke

edit: habs mittlerweile mit ./ geschafft- bald wird sich zeigen ob es was bringt
yxt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2016



View Profile WWW
April 08, 2013, 04:47:49 PM
 #7

Im Verzeichniss:

./bitcoin-qt -rescan

EDIT:  Wink geb bescheid obs geholfen hat

biddicoin
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 298



View Profile
April 08, 2013, 04:54:25 PM
 #8

Im Verzeichniss:

./bitcoin-qt -rescan

EDIT:  Wink geb bescheid obs geholfen hat

Gibt mir bitte eine Adresse fürs Trinkgeld! Ich bin sooooo erleichtert! Hat geklappt!
yxt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2016



View Profile WWW
April 08, 2013, 05:11:29 PM
 #9

schön wenn es funktioniert hat.

Trinkgeld nehme ich natürlich dankend an, aber hätte dir auch so geholfen  Smiley

141rAFbxCxrWWaPWawy6tJVv7nmuQvFKCV

lapaka
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 16


View Profile
April 11, 2013, 09:04:20 PM
 #10

Hallo,

mal eine frage für was braucht man den Bitcoin-Client wenn man BTC handelt? Der ist doch nicht zwingend erforderlich oder?


hoffe die frage is nich all zu doof. Wink

Danke
Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!