Bitcoin Forum
December 14, 2017, 09:38:44 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1] 2 »  All
  Print  
Author Topic: trezor  (Read 1411 times)
momo37
Member
**
Offline Offline

Activity: 63


View Profile
May 28, 2017, 06:40:29 PM
 #1

abend,
ich als newbie hab mal eine frage zum trezor ist dem zu trauen,weil ich irgendwo mein coins sicher aufbewahren möchte.Wie ist die installtion bzw. die bedienung ist das alles einfach oder gehört da ein gewisses fachwissen dazu?

gruß
momo37
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1513287524
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513287524

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513287524
Reply with quote  #2

1513287524
Report to moderator
1513287524
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513287524

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513287524
Reply with quote  #2

1513287524
Report to moderator
1513287524
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513287524

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513287524
Reply with quote  #2

1513287524
Report to moderator
dArkjON
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 636


http://bitcoin-engrave.com/ & https://bitcore.cc


View Profile
May 28, 2017, 06:45:17 PM
 #2

Trezor und Ledger sind beides Systeme wo man nicht "viel" Ahnung braucht und welche durch Ihre 2FA sehr sicher sind.

Hier hab ich nen Video von IMINEBLOCKS gefunden über den Trezor - 10 min und das erste Geld is auf dem Weg Smiley

https://www.youtube.com/watch?v=FC1Kte0vf00

Armin van Bruggen
Full Member
***
Online Online

Activity: 205


Stratege, berechnend


View Profile
May 28, 2017, 06:49:30 PM
 #3

Trezor ist eigentlich eine Idiotensichere Lösung, alles keine Raketenwissenschaft. Die Einrichtung wirst du sicher hinbekommen, die Webwallet ist aber auch in DE verfügbar.
momo37
Member
**
Offline Offline

Activity: 63


View Profile
May 28, 2017, 06:50:44 PM
 #4

könnte ich direkt von poloniex oder einer anderen börse meine coins zum trezor schicken oder muss es erstmal aufn wallet rauf??
Wed
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1182



View Profile WWW
May 28, 2017, 08:22:09 PM
 #5

könnte ich direkt von poloniex oder einer anderen börse meine coins zum trezor schicken oder muss es erstmal aufn wallet rauf??

Trezor ist eine Wallet. Du kannst von jedem beliebigen Ort aus Bitcoins auf deinen Trezor schicken.
Ich habe mal ein Review zum Trezor geschrieben. Kannst du dir mal durchlesen. Dort sind auch weitere Hardware Wallets im Test. Sind alle in dem Artikel verlinkt.

=> https://www.wedtec.net/2017/03/22/hardware-trezor/
momo37
Member
**
Offline Offline

Activity: 63


View Profile
May 29, 2017, 07:43:50 AM
 #6

vielen dank für die antworten eine letzte frage hätte ich jedoch noch was wäre wenn mir unglücklicherweise das teil kaputt geht.
sind dann die coins futsch oder gibt es da eine art recovery.
21M
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 362

Mr. BTC


View Profile
May 29, 2017, 07:58:24 AM
 #7

vielen dank für die antworten eine letzte frage hätte ich jedoch noch was wäre wenn mir unglücklicherweise das teil kaputt geht.
sind dann die coins futsch oder gibt es da eine art recovery.
Newbies wird hier gerne geholfen aber mach dir doch auch mal die Mühe, selber zu lesen. Hier zB. findest du (fast) alle Antworten:
https://doc.satoshilabs.com/trezor-user/recovery.html
http://www.coindesk.com/sponsored-content/walkthrough-trezor-bitcoin-wallet-by-satoshilabs/

"Die Fähigkeiten, die man braucht, um eine richtige Lösung zu finden, sind genau jene Fähigkeiten, die man braucht, um eine Lösung als richtig zu erkennen.“ Dunning - Kruger
Wed
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1182



View Profile WWW
May 29, 2017, 08:10:28 AM
 #8

vielen dank für die antworten eine letzte frage hätte ich jedoch noch was wäre wenn mir unglücklicherweise das teil kaputt geht.
sind dann die coins futsch oder gibt es da eine art recovery.

Trezor verwendet, wie fast jede andere Wallet mittlerweile eine HD (hierarchisch deterministische) wallet. Die besteht meist aus einer mnemonic (in der Regel 12 oder 24 Wörter).
Mit dieser Mnemonic kannst du deine Bitcoins an fast jeder Hardware und fast jeder Software Wallet wiederherstellen.
21M
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 362

Mr. BTC


View Profile
May 29, 2017, 08:15:49 AM
 #9

Trezor verwendet, wie fast jede andere Wallet mittlerweile eine HD (hierarchisch deterministische) wallet. Die besteht meist aus einer mnemonic (in der Regel 12 oder 24 Wörter).
Mit dieser Mnemonic kannst du deine Bitcoins an fast jeder Hardware und fast jeder Software Wallet wiederherstellen.
Anleitung dazu: https://doc.satoshilabs.com/trezor-user/recovery.html

"Die Fähigkeiten, die man braucht, um eine richtige Lösung zu finden, sind genau jene Fähigkeiten, die man braucht, um eine Lösung als richtig zu erkennen.“ Dunning - Kruger
momo37
Member
**
Offline Offline

Activity: 63


View Profile
May 29, 2017, 09:54:28 AM
 #10

könnte ich direkt von poloniex oder einer anderen börse meine coins zum trezor schicken oder muss es erstmal aufn wallet rauf??

Trezor ist eine Wallet. Du kannst von jedem beliebigen Ort aus Bitcoins auf deinen Trezor schicken.
Ich habe mal ein Review zum Trezor geschrieben. Kannst du dir mal durchlesen. Dort sind auch weitere Hardware Wallets im Test. Sind alle in dem Artikel verlinkt.

=> https://www.wedtec.net/2017/03/22/hardware-trezor/

damit ich das richtig verstand hab von polo zu trezor wäre kein problem? oder?
21M
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 362

Mr. BTC


View Profile
May 29, 2017, 10:10:54 AM
 #11

könnte ich direkt von poloniex oder einer anderen börse meine coins zum trezor schicken oder muss es erstmal aufn wallet rauf??

Trezor ist eine Wallet. Du kannst von jedem beliebigen Ort aus Bitcoins auf deinen Trezor schicken.
Ich habe mal ein Review zum Trezor geschrieben. Kannst du dir mal durchlesen. Dort sind auch weitere Hardware Wallets im Test. Sind alle in dem Artikel verlinkt.

=> https://www.wedtec.net/2017/03/22/hardware-trezor/

damit ich das richtig verstand hab von polo zu trezor wäre kein problem? oder?
Quote
"Trezor ist eine Wallet! Du kannst von jedem beliebigen Ort aus Bitcoins auf deinen Trezor schicken."

"Die Fähigkeiten, die man braucht, um eine richtige Lösung zu finden, sind genau jene Fähigkeiten, die man braucht, um eine Lösung als richtig zu erkennen.“ Dunning - Kruger
momo37
Member
**
Offline Offline

Activity: 63


View Profile
May 29, 2017, 10:29:57 AM
 #12

könnte ich direkt von poloniex oder einer anderen börse meine coins zum trezor schicken oder muss es erstmal aufn wallet rauf??

Trezor ist eine Wallet. Du kannst von jedem beliebigen Ort aus Bitcoins auf deinen Trezor schicken.
Ich habe mal ein Review zum Trezor geschrieben. Kannst du dir mal durchlesen. Dort sind auch weitere Hardware Wallets im Test. Sind alle in dem Artikel verlinkt.

=> https://www.wedtec.net/2017/03/22/hardware-trezor/

damit ich das richtig verstand hab von polo zu trezor wäre kein problem? oder?
Quote
"Trezor ist eine Wallet! Du kannst von jedem beliebigen Ort aus Bitcoins auf deinen Trezor schicken."

Also ja  Cry
Wed
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1182



View Profile WWW
May 29, 2017, 11:26:46 AM
 #13

Not sure if serious or just trolling....
aber ja, ja und nochmals ja...ist KEIN problem.
21M
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 362

Mr. BTC


View Profile
May 29, 2017, 11:40:53 AM
 #14

Not sure if serious or just trolling....
aber ja, ja und nochmals ja...ist KEIN problem.
Ich frage mich langsam auch ob der nur trollt, oder adhs oder eine kognitive Störung hat  Roll Eyes

"Die Fähigkeiten, die man braucht, um eine richtige Lösung zu finden, sind genau jene Fähigkeiten, die man braucht, um eine Lösung als richtig zu erkennen.“ Dunning - Kruger
momo37
Member
**
Offline Offline

Activity: 63


View Profile
May 29, 2017, 01:06:25 PM
 #15

alles gut wollte keinen ärgern trotzdem danke weiß nun bescheid

gruß
momo37
21M
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 362

Mr. BTC


View Profile
May 29, 2017, 01:09:48 PM
 #16

alles gut wollte keinen ärgern trotzdem danke weiß nun bescheid

gruß
momo37
Kein Problem! Lieber fünfmal nachgefragt als einmal nachgedacht ^^

"Die Fähigkeiten, die man braucht, um eine richtige Lösung zu finden, sind genau jene Fähigkeiten, die man braucht, um eine Lösung als richtig zu erkennen.“ Dunning - Kruger
uuam
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 55


View Profile
May 29, 2017, 03:46:05 PM
 #17

Könnten die Hersteller von diesen Hardware-Walltes nicht irgendeine Hintertür einbauen und sich irgendwann die Coins ihrer Kunden zu sich selbst überweisen?
Wed
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1182



View Profile WWW
May 29, 2017, 04:38:10 PM
 #18

Nein. Wir reden hier von embedded systemen auf winzigen chips. Allein da nen TCP Stack draufzubekommen um eine nachricht über das internet rauszuschicken ist nahezu unmöglich. Zudem wurde gerade der Trezor auf Herz und Nieren auseinander genommen und getestet.

Hier nachzulesen: http://www.hackinsight.org/news,303.html

Zudem sind die meisten Wallets OpenSource, so dass du deine Custom Firmware draufmachen kannst. Und da kannste mal in den code schaun ob da ein TCP Stack drauf ist.
Natürlich könnte man argumentieren, dass man nicht zwangsläufig einen TCP Stack braucht sondern eine versteckte API reicht um die private Keys abzugreifen. Aber selbst da greift wieder das Argument der Custom Firmware, wo man sich die Schnittstelle ganz genau anschauen kann. Und glaub mir, das wurde mehr als nur einmal von einer Person angeschaut. Zudem werden Chips verbaut, die auch bei Smartcards zum Einsatz kommen. Das ist eine technische Einbahnstraße. Private key rein -> ja, private key raus -> nein. Das ist Sicherheit per design.
uuam
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 55


View Profile
May 29, 2017, 10:21:38 PM
 #19

Danke für die Erklärung.
momo37
Member
**
Offline Offline

Activity: 63


View Profile
June 16, 2017, 01:51:40 PM
 #20

wollte eben ein trezor bestellen auf der hauptseite, doch sind alle ausverkauft, möchte den schwarzen.wo könnte ich ohne zoll gebühren einen bekommen und mit btc bezahlen?

PS kann auch ruhig ein keepkey sein der ist auch out of stock  Cry
Pages: [1] 2 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!