Bitcoin Forum
April 05, 2020, 03:56:24 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.19.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 [35] 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 »
  Print  
Author Topic: Projekt Tezos - Alternative zu der ETH Blockchain ?  (Read 38635 times)
Lydian
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1274
Merit: 654

https://moneva.co


View Profile
December 14, 2018, 09:08:14 PM
 #681

Ich habe meine Tezos seit Wochen TEZ Rocket anvertraut (zum backen)... Und habe bisher immer alle 2-3 Tage kleine Brötchen erhalten...
Jetzt schaue ich und seit 6 Tagen schon tut sich nichts... Hat jemand seine Tezos auch bei TEZ Rocket liegen und kann ähnliches berichten?
Oder ist es vielleicht sogar ein allgemeines Problem gerade?
1586058984
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1586058984

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1586058984
Reply with quote  #2

1586058984
Report to moderator
1586058984
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1586058984

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1586058984
Reply with quote  #2

1586058984
Report to moderator
AWARD-WINNING
CRYPTO CASINO
ASKGAMBLERS
PLAYERS CHOICE 2019
PROUD
PARTNER OF
1500+
GAMES
2 MIN
CASH-OUTS
24/7
SUPPORT
100s OF
FREE SPINS
PLAY NOW
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1586058984
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1586058984

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1586058984
Reply with quote  #2

1586058984
Report to moderator
1586058984
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1586058984

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1586058984
Reply with quote  #2

1586058984
Report to moderator
1586058984
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1586058984

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1586058984
Reply with quote  #2

1586058984
Report to moderator
D.Wallace
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 336
Merit: 116


View Profile
December 15, 2018, 06:30:53 AM
 #682

Liegt aktuell hier dran: https://gitlab.com/tezos/tezos/issues/427#note_121572859

Alle Baker die kein Updater gemacht haben synchronisieren nicht mehr.
Wenn die Wallets keine Node haben die auf dem neusten Stand sind funktionieren die halt nicht mehr solange bis das behoben wurde.
Ich hab schon den neusten Patch gezogen und konnte das innerhab von wenigen Minuten fixen,
denke aber viele Baker wissen das evt. noch garnicht wenn ich mir die Worker anschaue die reihenweise crashen die mit meiner Node verbunden sind.

Hat sich da irgendwas getan? Wollte mich auch gerade bei Galleon einloggen aber habe das selbe Problem wie es hier schon beschrieben wurde. Kann ich da etwas machen oder muss man weiterhin abwarten?

Edit: Bin doch gerade reingekommen, Brötchen kommen jetzt auch endlich seit ein paar Tagen

Hier könnte Ihre Werbung stehen
hanspeter77
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1904
Merit: 1071


View Profile WWW
December 15, 2018, 08:41:49 AM
 #683

also bei tezo vote läuft alls normal und gab auch keine ausfälle.
aber die sind schon voll soweit ich weis.
ich denke die rechtlichen bäcker werdne ja schon updaten sonst können sie ja nichtmehr backen.

        ▄▄▀▀▀▀▀▀▀▀▀▄▄
     ▀▀ ▄▄▀▀▀▀▀▀▀▄▄ ▀▀▄
  ▄  ▄▀▀           ▀▀  ▀▄
 ▄▀ █      ▐█ █▌      █ ▀▄
▄█ █     ▄███████▄     █ █▄
█ ▄▀    ██▀▐█ █▌▀██     █ █
█ █     ██ ▐█ █▌ ██     █ █
█ ▀▄    ██▄▐█ █▌███    ▄▀ █
▀█ █     ▀████████▄    █ █▀
 ▀▄ ▀      ▐█ █▌ ▀█▌  █ ▄▀
  ▀▄  ▀▄           ▄▄▀  ▀
    ▀▄▄ ▀▀▄▄▄▄▄▄▄▀▀ ▄▄
       ▀▀▄▄▄▄▄▄▄▄▄▀▀
      █▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀█
▄▄▄▀▀▀█   ▄▄▄▄▄▄   █
█     █ ▄▀      ▀▄ █
 █  ▄██ █        █ █
 █  █ █ █        ▀ █
  █ █ █ █ ▄█▄█▄  ▀ █
  █  ██ █  █▄▄█▄ █ █
   █ ██ ▄ ▄█▄▄▄█ █ █
   █  █ ▄  ▀ ▀   █ █
    █ █ █        █ █
    █ █ ▀▄      ▄▀ █
     ██   ▀▀▀▀▀▀   █
      █▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄█
.PLATINUM  STABLECOINS
..USDQ KRWQ CNYQ JPYQ...

─────────────────────────
▄▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▄
█▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄█
█              █
█              █
█              █
█              █
█              █
█              █
█              █
█              █
█▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀█
█     ████     █
▀▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▀
██████
██
██







██
██
██████
██████
██
██







██
██
██████
▬▬▬▬▬▬▬▬   WHITEPAPER   ▬▬▬▬▬▬▬▬
...FACEBOOK... .....TWITTER..... ...TELEGRAM...
▬▬▬▬▬▬▬▬   ANN THREAD   ▬▬▬▬▬▬▬▬
Buchi-88
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2296
Merit: 1219


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile WWW
December 15, 2018, 09:01:27 AM
 #684

Bin seit Cycle 7 oder so bei Tezbaker, bis jetzt immer alles funktioniert, die Auszahlungen kommen alle 3 Tage regelmäßig, und da ich seit Anfang an dabei war mit 7% Fee leicht erträglich.

Bei Galleon war ja was wegen der Netzwerkumstellung vor ca. 2 Wochen, eventuell haben da ein paar Bäcker geschlafen?

Lydian
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1274
Merit: 654

https://moneva.co


View Profile
December 15, 2018, 06:03:41 PM
 #685

Ich habe meine Tezos seit Wochen TEZ Rocket anvertraut (zum backen)... Und habe bisher immer alle 2-3 Tage kleine Brötchen erhalten...
Jetzt schaue ich und seit 6 Tagen schon tut sich nichts... Hat jemand seine Tezos auch bei TEZ Rocket liegen und kann ähnliches berichten?
Oder ist es vielleicht sogar ein allgemeines Problem gerade?

Hat sich erledigt. Habe jetzt nochmal geschaut und siehe da: habe jetzt vor knapp 2 Stunden gleich 2mal was bekommen.
nullCoiner
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1134
Merit: 837


View Profile
December 21, 2018, 12:04:19 PM
 #686

so, mal wieder ein kleiner Erfahrungsbericht mein meinen Solomining Eskapaden. Nachdem ich nach dem letzten Update nach zwei Tagen meine Node wieder zum Laufen gebracht hatte, mitsamt dem von lightingfury genannten Update, musste ich heute feststellen, dass meine Node seit 2 tagen schon wieder nicht läuft. Nach Prüfung stellte sich heraus, dass der disk space aufgebraucht war. Habe dann mein Linux durchforstet und ein paar alte docker images gelöscht und wie 8GB Platz geschaffen. Leider lies sich die Node danach imemr noch nicht starten, bzw. sie startete aber brachte imemr noch den Fehler "no free disk space". nach 1-2h suchen fand ich dann heraus,

das ich dies machen muss...

Can you launch your node and do ./tezos-admin-client list rejected blocks?
Then if it outputs something, try ./tezos-admin-client unmark invalid <block_id> for all the <block_id> of the rejected blocks...

https://gitlab.com/tezos/tezos/issues/373

Danach synchronisierte die Node wieder, und ich konnte baker accuser und den endorser starten. Jetzt heisst es wieder warten, und ich muss für mehr disk space sorgen, sonst läuft mir das Ding gleich wieder voll.

4372205568      ./.tezos-node/store/data.mdb
52606484480     ./.tezos-node/context/data.mdb

Die data.mdb sind 4.3GB und mittlerweile 52.6GB groß, das ist schon ordentlich, dass muss man bei der Dimensionierung bedenken. Ich habe in den Kontext gesehen, dass man beim raspberry pi Betrieb auch ne ext USB Platte dran hängen und beim node start ein entsprechendes data verzeichnis angeben kann.
Buchi-88
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2296
Merit: 1219


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile WWW
December 21, 2018, 04:17:22 PM
 #687

so, mal wieder ein kleiner Erfahrungsbericht mein meinen Solomining Eskapaden. Nachdem ich nach dem letzten Update nach zwei Tagen meine Node wieder zum Laufen gebracht hatte, mitsamt dem von lightingfury genannten Update, musste ich heute feststellen, dass meine Node seit 2 tagen schon wieder nicht läuft. Nach Prüfung stellte sich heraus, dass der disk space aufgebraucht war. Habe dann mein Linux durchforstet und ein paar alte docker images gelöscht und wie 8GB Platz geschaffen. Leider lies sich die Node danach imemr noch nicht starten, bzw. sie startete aber brachte imemr noch den Fehler "no free disk space". nach 1-2h suchen fand ich dann heraus,

das ich dies machen muss...

Can you launch your node and do ./tezos-admin-client list rejected blocks?
Then if it outputs something, try ./tezos-admin-client unmark invalid <block_id> for all the <block_id> of the rejected blocks...

https://gitlab.com/tezos/tezos/issues/373

Danach synchronisierte die Node wieder, und ich konnte baker accuser und den endorser starten. Jetzt heisst es wieder warten, und ich muss für mehr disk space sorgen, sonst läuft mir das Ding gleich wieder voll.

4372205568      ./.tezos-node/store/data.mdb
52606484480     ./.tezos-node/context/data.mdb

Die data.mdb sind 4.3GB und mittlerweile 52.6GB groß, das ist schon ordentlich, dass muss man bei der Dimensionierung bedenken. Ich habe in den Kontext gesehen, dass man beim raspberry pi Betrieb auch ne ext USB Platte dran hängen und beim node start ein entsprechendes data verzeichnis angeben kann.

Das ist überhaupt kein Problem, mache ich bei meinen Wallets mit einem USB Stick:

https://bitcointalk.org/index.php?topic=505612.msg20593627#msg20593627

LightningFury
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 688
Merit: 509



View Profile
December 27, 2018, 05:37:59 AM
 #688

Die einzige Anforderung beim baking ist eine schnelle Schreib- / Lesegeschwindigkeit. Eine SSD ist ein muss.
Wenn der Pi den Durchsatz auf eine externe SSD packt solltest du keine Slots verpassen.
nullCoiner
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1134
Merit: 837


View Profile
December 27, 2018, 09:06:33 AM
 #689

danke Buchi-88 und danke LightningFury.

Danke für den Hinweis mit den SSDs
Durch den HDD Engpass, habe ich jetzt bei meinem Anbieter NetApp Storage geordert und nun wollte ich die Tezos Blockchain auf das NFS Vol schieben, ich hoffe mal das wird kein Problem, denn im Moment rennt das Ding noch auf den "SSDs des Servers" mit. Bin mal gespannt ob das ausreichen wird, über kurz oder lang muss ich auf das NFS Vol Wechseln, bin derzeit bei 95%  Undecided

chuki
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 208
Merit: 108


View Profile
December 27, 2018, 10:58:32 AM
 #690

Die einzige Anforderung beim baking ist eine schnelle Schreib- / Lesegeschwindigkeit. Eine SSD ist ein muss.
Wenn der Pi den Durchsatz auf eine externe SSD packt solltest du keine Slots verpassen.


Servus, hätte dazu noch eine frage, wieviel mbit an download speed ist das minimum zum Baking?  Danke

Very Lucky!!!
Buchi-88
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2296
Merit: 1219


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile WWW
December 27, 2018, 11:10:45 AM
 #691

Die einzige Anforderung beim baking ist eine schnelle Schreib- / Lesegeschwindigkeit. Eine SSD ist ein muss.
Wenn der Pi den Durchsatz auf eine externe SSD packt solltest du keine Slots verpassen.


Servus, hätte dazu noch eine frage, wieviel mbit an download speed ist das minimum zum Baking?  Danke

Steht hier leider auch nicht genau (denke da werden die Anforderungen nicht so hoch sein?), aber das 8 GB RAM empfohlen werden, was natürlich einen Pi ausschließt...

https://medium.com/tezos/its-a-baker-s-life-for-me-c214971201e1

urtur
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 212
Merit: 100



View Profile
December 29, 2018, 06:49:34 PM
 #692

So so ihr lieben,

dachte mir das ich mich etwas um meine tezzies kümmern sollte.Nun stelle ich aber fest, dass mann sich an das passwort aus dem ICO erinnern sollte. Habe viel hin und her probiert, allerdings weiß ich nicht mehr was ich damals für einen passwort vergeben habe. Dachte mir das das PDF dokument mit dem Seed/Privatekey etc ausreichen würde und das passwort einmalig nur fürs ICO zu gebrauchen sei.Als ich jetzt mein tezzis abholen wollte sehe ich, das das passwort eine sehr große bedeutung aus dem ICO hat. Was ist denn jetzt zu machen für Windows nutzer? Pdf dokument,Private Key, Seed,mail alles vorhanden. Aber das passwort?Pfffff..Keine ahnung.Wie kommen wir denn jetzt an die tezzies heran? 60K Tezzies abschreiben sollten wir natürlich nicht.Aktivierung / KYC alles damals durchgeführt gehabt.
Hat jemand eine idee?
oneofakind
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 840
Merit: 140

www.aion.network


View Profile
December 29, 2018, 07:08:24 PM
 #693

So so ihr lieben,

dachte mir das ich mich etwas um meine tezzies kümmern sollte.Nun stelle ich aber fest, dass mann sich an das passwort aus dem ICO erinnern sollte. Habe viel hin und her probiert, allerdings weiß ich nicht mehr was ich damals für einen passwort vergeben habe. Dachte mir das das PDF dokument mit dem Seed/Privatekey etc ausreichen würde und das passwort einmalig nur fürs ICO zu gebrauchen sei.Als ich jetzt mein tezzis abholen wollte sehe ich, das das passwort eine sehr große bedeutung aus dem ICO hat. Was ist denn jetzt zu machen für Windows nutzer? Pdf dokument,Private Key, Seed,mail alles vorhanden. Aber das passwort?Pfffff..Keine ahnung.Wie kommen wir denn jetzt an die tezzies heran? 60K Tezzies abschreiben sollten wir natürlich nicht.Aktivierung / KYC alles damals durchgeführt gehabt.
Hat jemand eine idee?

Leider geben die auf der Website nicht einen Kontakt an, aber ich würde mal auf https://twitter.com/tezos nach nem Kontakt fragen. Sollte sich eigentlich direkt mit denen klären lassen.

urtur
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 212
Merit: 100



View Profile
December 29, 2018, 07:26:42 PM
 #694

So so ihr lieben,

dachte mir das ich mich etwas um meine tezzies kümmern sollte.Nun stelle ich aber fest, dass mann sich an das passwort aus dem ICO erinnern sollte. Habe viel hin und her probiert, allerdings weiß ich nicht mehr was ich damals für einen passwort vergeben habe. Dachte mir das das PDF dokument mit dem Seed/Privatekey etc ausreichen würde und das passwort einmalig nur fürs ICO zu gebrauchen sei.Als ich jetzt mein tezzis abholen wollte sehe ich, das das passwort eine sehr große bedeutung aus dem ICO hat. Was ist denn jetzt zu machen für Windows nutzer? Pdf dokument,Private Key, Seed,mail alles vorhanden. Aber das passwort?Pfffff..Keine ahnung.Wie kommen wir denn jetzt an die tezzies heran? 60K Tezzies abschreiben sollten wir natürlich nicht.Aktivierung / KYC alles damals durchgeführt gehabt.
Hat jemand eine idee?

Leider geben die auf der Website nicht einen Kontakt an, aber ich würde mal auf https://twitter.com/tezos nach nem Kontakt fragen. Sollte sich eigentlich direkt mit denen klären lassen.

hey,
danke danke.Habe die mal angeschrieben.Aber hätte echt nicht gedacht das ein ICO passwort so wichtig sei.kannte ich ja so garnicht.Dachte mann ist gut aufgehoben wenn mann sich seinen seed/privatekey (den Pdf dokument aus dem ICO) gut versteckt.Anscheinend ist das nicht so.Das passwort hat wohl eine sehr große bedeutung.Nun haben wir den salat.
Buchi-88
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2296
Merit: 1219


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile WWW
December 29, 2018, 08:02:20 PM
 #695

So so ihr lieben,

dachte mir das ich mich etwas um meine tezzies kümmern sollte.Nun stelle ich aber fest, dass mann sich an das passwort aus dem ICO erinnern sollte. Habe viel hin und her probiert, allerdings weiß ich nicht mehr was ich damals für einen passwort vergeben habe. Dachte mir das das PDF dokument mit dem Seed/Privatekey etc ausreichen würde und das passwort einmalig nur fürs ICO zu gebrauchen sei.Als ich jetzt mein tezzis abholen wollte sehe ich, das das passwort eine sehr große bedeutung aus dem ICO hat. Was ist denn jetzt zu machen für Windows nutzer? Pdf dokument,Private Key, Seed,mail alles vorhanden. Aber das passwort?Pfffff..Keine ahnung.Wie kommen wir denn jetzt an die tezzies heran? 60K Tezzies abschreiben sollten wir natürlich nicht.Aktivierung / KYC alles damals durchgeführt gehabt.
Hat jemand eine idee?

Leider geben die auf der Website nicht einen Kontakt an, aber ich würde mal auf https://twitter.com/tezos nach nem Kontakt fragen. Sollte sich eigentlich direkt mit denen klären lassen.

hey,
danke danke.Habe die mal angeschrieben.Aber hätte echt nicht gedacht das ein ICO passwort so wichtig sei.kannte ich ja so garnicht.Dachte mann ist gut aufgehoben wenn mann sich seinen seed/privatekey (den Pdf dokument aus dem ICO) gut versteckt.Anscheinend ist das nicht so.Das passwort hat wohl eine sehr große bedeutung.Nun haben wir den salat.

Ein Passwort sollte sich bestimmt wiederherstellen lassen, da musste man ja auch ein Mail Adresse angeben?

urtur
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 212
Merit: 100



View Profile
December 29, 2018, 08:20:25 PM
 #696

So so ihr lieben,

dachte mir das ich mich etwas um meine tezzies kümmern sollte.Nun stelle ich aber fest, dass mann sich an das passwort aus dem ICO erinnern sollte. Habe viel hin und her probiert, allerdings weiß ich nicht mehr was ich damals für einen passwort vergeben habe. Dachte mir das das PDF dokument mit dem Seed/Privatekey etc ausreichen würde und das passwort einmalig nur fürs ICO zu gebrauchen sei.Als ich jetzt mein tezzis abholen wollte sehe ich, das das passwort eine sehr große bedeutung aus dem ICO hat. Was ist denn jetzt zu machen für Windows nutzer? Pdf dokument,Private Key, Seed,mail alles vorhanden. Aber das passwort?Pfffff..Keine ahnung.Wie kommen wir denn jetzt an die tezzies heran? 60K Tezzies abschreiben sollten wir natürlich nicht.Aktivierung / KYC alles damals durchgeführt gehabt.
Hat jemand eine idee?

Leider geben die auf der Website nicht einen Kontakt an, aber ich würde mal auf https://twitter.com/tezos nach nem Kontakt fragen. Sollte sich eigentlich direkt mit denen klären lassen.

hey,
danke danke.Habe die mal angeschrieben.Aber hätte echt nicht gedacht das ein ICO passwort so wichtig sei.kannte ich ja so garnicht.Dachte mann ist gut aufgehoben wenn mann sich seinen seed/privatekey (den Pdf dokument aus dem ICO) gut versteckt.Anscheinend ist das nicht so.Das passwort hat wohl eine sehr große bedeutung.Nun haben wir den salat.

Ein Passwort sollte sich bestimmt wiederherstellen lassen, da musste man ja auch ein Mail Adresse angeben?

Hey Buchi-88 Grüße dich,

leider nein. Es ist wohl wichtig, um an die Tezzies heranzukommen,dass mann das passwort angibt welches mann beim ICO angegeben hat. Wenn du dir z.b eine wallet herunterladest und deine tezzies abholen möchtest,wirst du aufgefordert die daten aus dem ICO anzugeben wie z.b. Mail,Seed,Passwort.(Alles in dem PDF dokument vorhanden außer das passwort). Dadurch das ich mich nicht an das Passwort erinnern kann,bekomme ich eine fehlermeldung beim importieren. Wäre gerne bereit auch etwas abzugeben wenn mir da einer helfen kann.Muss ja zu lösen sein das problem irgendwie sofern mann den seed besitzt.Denn das sollte doch das wichtigste sein.Hast du deinen seed,dann verfügst auch nur du allein über deine tokens/coins.Seed alleine reicht wohl nicht aus bei tezos leider :(Vielleicht hätte mann beim ICO jeden darauf aufmerksam machen sollen das mann nicht über die coins/Tokens verfügt wenn mann neben dem Seed das passwort nicht hat.Generell war es für mich immer so gewesen das es völlig ausreicht wenn ich meinen Privatekey /Seed besitze.Beim Bitcoin ist es doch schließlich auch so. Bin auch in viele anderen projekte investiert seit 2011 und wie oben erwähnt hat es völlig ausgereicht wenn ich im besitz des Privatekeys/Seeds bin.Muss ja eine andere lösung dafür geben als das mann (wie im internet zu lesen) durch bruteforce versucht an seine Tezzies zu kommen.Vieleicht habe ich einen passwort mit den zeichen !"§$%&/():;;:_ dabei und müsste jahre den rechnler laufen lassen bis eventuell ich an meine tezzies komme.Und das ist nicht einmal sicher. Seed/Privatekey sollte doch normalerweise genügen.
xyz
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1275
Merit: 644


View Profile
December 29, 2018, 08:39:01 PM
 #697


................

Hey Buchi-88 Grüße dich,

leider nein. Es ist wohl wichtig, um an die Tezzies heranzukommen,dass mann das passwort angibt welches mann beim ICO angegeben hat. Wenn du dir z.b eine wallet herunterladest und deine tezzies abholen möchtest,wirst du aufgefordert die daten aus dem ICO anzugeben wie z.b. Mail,Seed,Passwort.(Alles in dem PDF dokument vorhanden außer das passwort). Dadurch das ich mich nicht an das Passwort erinnern kann,bekomme ich eine fehlermeldung beim importieren. Wäre gerne bereit auch etwas abzugeben wenn mir da einer helfen kann.Muss ja zu lösen sein das problem irgendwie sofern mann den seed besitzt.Denn das sollte doch das wichtigste sein.Hast du deinen seed,dann verfügst auch nur du allein über deine tokens/coins.Seed alleine reicht wohl nicht aus bei tezos leider :(Vielleicht hätte mann beim ICO jeden darauf aufmerksam machen sollen das mann nicht über die coins/Tokens verfügt wenn mann neben dem Seed das passwort nicht hat.Generell war es für mich immer so gewesen das es völlig ausreicht wenn ich meinen Privatekey /Seed besitze.Beim Bitcoin ist es doch schließlich auch so. Bin auch in viele anderen projekte investiert seit 2011 und wie oben erwähnt hat es völlig ausgereicht wenn ich im besitz des Privatekeys/Seeds bin.Muss ja eine andere lösung dafür geben als das mann (wie im internet zu lesen) durch bruteforce versucht an seine Tezzies zu kommen.Vieleicht habe ich einen passwort mit den zeichen !"§$%&/():;;:_ dabei und müsste jahre den rechnler laufen lassen bis eventuell ich an meine tezzies komme.Und das ist nicht einmal sicher. Seed/Privatekey sollte doch normalerweise genügen.

Ich bekam am 10.8.2017 eine E-Mail, worin geschrieben stand:

Quote
Again, if you haven't done so already, make sure you backup your private key (email + password + 15-word mnemonic). We cannot recover lost mnemonics and lost passwords, and we cannot authenticate contributors without them knowing their private key. The security model of the fundraiser is based on control of the private key and not on contributing addresses which could belong to an exchange or to a third party. Unfortunately, if you lose your mnemonic or your password, your allocation will also be lost. Our recommendation, all things considered, is to write these down and store them in a secure location.

Demnach wirst du wohl oder übel versuchen müssen, dich an dein Passswort zu erinnern... Sad
urtur
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 212
Merit: 100



View Profile
December 29, 2018, 08:43:42 PM
 #698


................

Hey Buchi-88 Grüße dich,

leider nein. Es ist wohl wichtig, um an die Tezzies heranzukommen,dass mann das passwort angibt welches mann beim ICO angegeben hat. Wenn du dir z.b eine wallet herunterladest und deine tezzies abholen möchtest,wirst du aufgefordert die daten aus dem ICO anzugeben wie z.b. Mail,Seed,Passwort.(Alles in dem PDF dokument vorhanden außer das passwort). Dadurch das ich mich nicht an das Passwort erinnern kann,bekomme ich eine fehlermeldung beim importieren. Wäre gerne bereit auch etwas abzugeben wenn mir da einer helfen kann.Muss ja zu lösen sein das problem irgendwie sofern mann den seed besitzt.Denn das sollte doch das wichtigste sein.Hast du deinen seed,dann verfügst auch nur du allein über deine tokens/coins.Seed alleine reicht wohl nicht aus bei tezos leider :(Vielleicht hätte mann beim ICO jeden darauf aufmerksam machen sollen das mann nicht über die coins/Tokens verfügt wenn mann neben dem Seed das passwort nicht hat.Generell war es für mich immer so gewesen das es völlig ausreicht wenn ich meinen Privatekey /Seed besitze.Beim Bitcoin ist es doch schließlich auch so. Bin auch in viele anderen projekte investiert seit 2011 und wie oben erwähnt hat es völlig ausgereicht wenn ich im besitz des Privatekeys/Seeds bin.Muss ja eine andere lösung dafür geben als das mann (wie im internet zu lesen) durch bruteforce versucht an seine Tezzies zu kommen.Vieleicht habe ich einen passwort mit den zeichen !"§$%&/():;;:_ dabei und müsste jahre den rechnler laufen lassen bis eventuell ich an meine tezzies komme.Und das ist nicht einmal sicher. Seed/Privatekey sollte doch normalerweise genügen.

Ich bekam am 10.8.2017 eine E-Mail, worin geschrieben stand:

Quote
Again, if you haven't done so already, make sure you backup your private key (email + password + 15-word mnemonic). We cannot recover lost mnemonics and lost passwords, and we cannot authenticate contributors without them knowing their private key. The security model of the fundraiser is based on control of the private key and not on contributing addresses which could belong to an exchange or to a third party. Unfortunately, if you lose your mnemonic or your password, your allocation will also be lost. Our recommendation, all things considered, is to write these down and store them in a secure location.

Demnach wirst du wohl oder übel versuchen müssen, dich an dein Passswort zu erinnern... Sad

Hmm,dann leider sehr mies für mich.Müsste dann wohl mir dieses Tezos Brute force software zur brust nehmen mit der hoffnung das es klappt.Sehr sehr traurige angelegenheit gerade für einen windows nutzer :/
Buchi-88
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2296
Merit: 1219


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile WWW
December 29, 2018, 09:16:34 PM
 #699

Dann wünsche ich dir viel Glück, sieht danach aus als könnte man das PW nicht wiederherstellen... Nachfragen würde ich beim Support trotzdem, da die Mail Adresse ja auch im pdf vermerkt ist...

Ich habe immer MasterPW für so etwas die ich jedes Jahr tausche und archiviere, so kann ich jedes Jahr den PW zuordne und ein paar Versuche hat man ja Wink.

cygan
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652
Merit: 1163


in crypto we trust


View Profile
December 30, 2018, 08:25:42 AM
 #700

@urtur

da wünsche ich dir auch viel glück und erfolg, dass du irgendwie wieder an dein pw bzw. an deine coins rankommst.
denn bei 60000 XTZ würde ich auch alles mögliche versuchen und nicht so schnell aufgeben - das ist schon ne menge holz...!

es wird sich schon jemand bei Tezos finden, der dir hoffentlich weiterhelfen wird. wäre cool, wenn du uns auch am laufenden halten würdest  Smiley

▄█████████████████████████▄
███████████     ███████████
█████▀▀█▄█▀▀   ▀▀█▄█▀▀█████
███▀   ▀  ▄▄▄▄▄▄▄  ▀   ▀███
███  ▄  ▄██▀▀ █▀██▄  ▄  ███
█████▌ ▐████ ▄▄ ▀██▌ ▐█████
███▄█  ████▌ ▄▄ ▄███  █▀███
█████▌ ▐██▄  ▀▀ ▐██▌ ▐█████
███  ▀  ▀██▄█▄████▀  ▀  ███
███▄   ▄  ▀▀▀▀▀▀▀  ▄   ▄███
█████▄██▀█▄▄   ▄▄█▀██▄█████
███████████     ███████████
▀█████████████████████████▀
.bspin.


█ 
█ 
██                 ▄██▄
████
  ██████▄▄▄▄▄ ██████ ▄▄▄
         ▀▀███████████████████▄
             ▀████████████ ▄▄ ▀█
               ▀██████████▀ ▀▀▀▀
                 ▀▀█████▀▀
               ▄▄▄▄▄███▄▄▄▄▄
              ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
.....THE MORE....
.....BTC PRICE....
.....GOES UP........
       ▄▄█████████▄▄
    ▄█████████████████▄
  ▄█████████████████████▄
 ▄█████████  █  █████████▄
▄████████        █████████▄
███████████  ██  ██████████
███████████       █████████
███████████  ███  █████████
▀████████        ▄████████▀
 ▀█████████  █  █████████▀
  ▀█████████████████████▀
    ▀█████████████████▀
       ▀▀█████████▀▀
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 [35] 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!