Bitcoin Forum
December 13, 2017, 08:13:29 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: ICO Investieren ohne die 1 Jahresgrenze ETH / BTC zu zerstören  (Read 259 times)
mephyor
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 11


View Profile WWW
December 03, 2017, 11:30:12 AM
 #1

Hallo zusammen,

ich habe irgendwie ein Problem. Ich würde gern in den ein oder anderen ICO Investieren mit meinen FIAT Geld.
Wenn ich jetzt ETH/BTC erwerbe und mich am ICO beteilige dann wird ja dummerweise durch FIFO mein ETH/BTC genommen das am ältesten ist. Nichts davon ist älter als ein Jahr und wäre dann steuerpflichtig.

Gibt es da irgend einen schlauen Weg das zu umgehen oder denke ich zu kompliziert?


Danke
Grüße
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1513152809
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513152809

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513152809
Reply with quote  #2

1513152809
Report to moderator
Skerberus
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 507


View Profile
December 03, 2017, 12:01:14 PM
 #2

Hallo zusammen,

ich habe irgendwie ein Problem. Ich würde gern in den ein oder anderen ICO Investieren mit meinen FIAT Geld.
Wenn ich jetzt ETH/BTC erwerbe und mich am ICO beteilige dann wird ja dummerweise durch FIFO mein ETH/BTC genommen das am ältesten ist. Nichts davon ist älter als ein Jahr und wäre dann steuerpflichtig.

Gibt es da irgend einen schlauen Weg das zu umgehen oder denke ich zu kompliziert?


Danke
Grüße


Bei FIFO ist das leider so, ja!
mephyor
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 11


View Profile WWW
December 03, 2017, 06:35:39 PM
 #3

Hallo zusammen,

ich habe irgendwie ein Problem. Ich würde gern in den ein oder anderen ICO Investieren mit meinen FIAT Geld.
Wenn ich jetzt ETH/BTC erwerbe und mich am ICO beteilige dann wird ja dummerweise durch FIFO mein ETH/BTC genommen das am ältesten ist. Nichts davon ist älter als ein Jahr und wäre dann steuerpflichtig.

Gibt es da irgend einen schlauen Weg das zu umgehen oder denke ich zu kompliziert?


Danke
Grüße


Bei FIFO ist das leider so, ja!

das ist nicht das was ich hören wollte Cheesy. Aber gut dann muss ich mir was anderes einfallen lassen.
LibertValance
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154



View Profile
December 03, 2017, 06:42:14 PM
 #4

Hallo zusammen,

ich habe irgendwie ein Problem. Ich würde gern in den ein oder anderen ICO Investieren mit meinen FIAT Geld.
Wenn ich jetzt ETH/BTC erwerbe und mich am ICO beteilige dann wird ja dummerweise durch FIFO mein ETH/BTC genommen das am ältesten ist. Nichts davon ist älter als ein Jahr und wäre dann steuerpflichtig.

Gibt es da irgend einen schlauen Weg das zu umgehen oder denke ich zu kompliziert?


Danke
Grüße


Steck doch jemand anderem das Geld zu, der Kauft für dich die ICO-Anteile und tritt sie an dich ab.

Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!