Bitcoin Forum
December 12, 2017, 03:05:54 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Warum ihr bei Candoo lieber kein Rückkauf beantragen solltet  (Read 1704 times)
longbeach
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 26


View Profile
August 18, 2013, 08:48:05 PM
 #1

Warum ihr bei Candoo lieber kein rückkauf beantragen solltet

Ja dies ist ein neuer account ich will anonym bleiben und kein flame bekommen. habe leider auch viel bei candoo reingesteckt

Candoo sein rückkauf könnte seine ultimative masche sein° Durch den rückkauf gehören ihm ja die anteile selbst wenn er euch nicht auszahlen kann
Wenn er dann privatinsolvenz anmeldet dann gehören ihm weiterhin eure ehemaligen anteile sowie die miner später und ihr habt gar nicht smehr

deswegen ist es wohl eventuell besser die anteile zu behalten bzw sich den miner dann zuzuschicken lassen

ich bin mir ziemerlich sicher dass der candoo die privatinsolvenz plant denn nur für die privatinoslvenz benötigt man die anschrift von den gläubigern

ich kaufe eure anteile für 20 usd ab aber nicht mehr als 30 anteile(hab dann mein miner voll und lasse ihn zuschicken)

ich zahle bittercoins oder bitcoins
1513091154
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513091154

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513091154
Reply with quote  #2

1513091154
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1513091154
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513091154

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513091154
Reply with quote  #2

1513091154
Report to moderator
1513091154
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513091154

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513091154
Reply with quote  #2

1513091154
Report to moderator
1513091154
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513091154

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513091154
Reply with quote  #2

1513091154
Report to moderator
Polarstorm
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 406



View Profile
August 18, 2013, 09:08:39 PM
 #2

Also ich würde sagen du selbst bist Candoo und versuchst mit dieser Masche jetzt Gewinn zu machen.  Grin Wink

Auszug aus der Falltime Datenbank, eintrag Keule: Primitiv, aber effektiv. Alles was es braucht um diese, wieder in Mode gekommene, Waffe herzustellen sind ein paar rostige Nägel, ein gutes Stück Holz und der unbedingte Wille anderen den Schädel einzuschlagen.
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1932


View Profile
August 18, 2013, 09:11:27 PM
 #3

Trotz wissentlicher Zahlungsunfähigkeit eine Rückzahlung in 14 Tagen anzukündigen, könnte als Betrug ausgelegt werden und könnte sich als schädlich für die Verjährung in 7 Jahren auswirken. Rachsüchtige Gläubiger können einem da ganz schnell einen Strich durch die Rechnung machen.

Das mit den Minern wird nicht funktionieren. Die gehören im Ernstfall zur Insolvenzmasse und der Insolzenzanwalt wird einer Herausgabe an Dich sicherlich nicht zustimmen.
frelex
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 430


View Profile
August 18, 2013, 09:22:45 PM
 #4

Es ist mehr als peinlich dieses Forum...
condoo
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 8


big ups for my booyas.


View Profile
August 18, 2013, 09:23:50 PM
 #5

Das kann man alles wieder gerade biegen, mit ein bisschen Knast oder so.

This account was taken over from a German guy who posted his password in a topic. (He offered his account out)
I do not intend to use this account.
Polarstorm
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 406



View Profile
August 18, 2013, 09:41:02 PM
 #6

Nur mal so nebenbei: https://bitcointalk.org/index.php?topic=277132.msg2959772#msg2959772

Auszug aus der Falltime Datenbank, eintrag Keule: Primitiv, aber effektiv. Alles was es braucht um diese, wieder in Mode gekommene, Waffe herzustellen sind ein paar rostige Nägel, ein gutes Stück Holz und der unbedingte Wille anderen den Schädel einzuschlagen.
candoo
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602


Vertrau in Gott


View Profile
August 18, 2013, 09:46:14 PM
 #7

Trotz wissentlicher Zahlungsunfähigkeit eine Rückzahlung in 14 Tagen anzukündigen, könnte als Betrug ausgelegt werden und könnte sich als schädlich für die Verjährung in 7 Jahren auswirken. Rachsüchtige Gläubiger können einem da ganz schnell einen Strich durch die Rechnung machen.

Das mit den Minern wird nicht funktionieren. Die gehören im Ernstfall zur Insolvenzmasse und der Insolzenzanwalt wird einer Herausgabe an Dich sicherlich nicht zustimmen.


1.
ich bin nicht zahlungsunfähig.

Einer trage des andern Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen.
LiteCoinGuy
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1148


In Satoshi I Trust


View Profile WWW
August 19, 2013, 01:09:18 PM
 #8

man sollte generell alles meiden was diesen namen beinhaltet  Tongue Undecided

Arth6415
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 233

ma hatma glück ma hat ma pech mahatma gandhi


View Profile
August 26, 2013, 11:57:32 AM
 #9

wir echt zeit popcorn zu suchen
aber die reputation von candoo geht nun so einfach in den keller
Bytekiller
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1596


View Profile
August 26, 2013, 03:03:50 PM
 #10

ich werf einmach mal ein Zitat von Walter Ulbricht in den Raum

"Niemand hat die absicht, eine Mauer zu errichten"

Wenn eine hohe Tabaksteuer mich vom rauchen abhalten soll was sagt mir dann eine hohe Lohnsteuer?

BTC-Tips:1GPmBYyD7TwmGypydTNJi8r8tmuN7dhH9e
Wed
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1182



View Profile WWW
August 27, 2013, 04:18:28 PM
 #11

wir echt zeit popcorn zu suchen
aber die reputation von candoo geht nun so einfach in den keller

Entschuldigt bitte die Direktheit aber das hat auch vor dieser Aktion bereits stattgefunden.
Arth6415
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 233

ma hatma glück ma hat ma pech mahatma gandhi


View Profile
August 28, 2013, 10:22:49 AM
 #12

die popcornsuche
oder das geschäftsgebaren von candoo?
Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!