Bitcoin Forum
December 12, 2017, 05:22:54 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 2 3 [4] 5 »  All
  Print  
Author Topic: Candoo's 30€ Anwaltauskunft sagt nein zum Abwimmeln  (Read 3761 times)
This is a self-moderated topic. If you do not want to be moderated by the person who started this topic, create a new topic.
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1932


View Profile
September 02, 2013, 09:07:58 PM
 #61

Candoo kann nicht einfach annehmen, dass mit der Rücküberweisung an die Adresse seine Pflichten aus dem Vertrag erfüllt sind.

Hahaha. Endlich weiss ich warum es bei BFL und den ganzen anderen ASIC Verkäufern keine Rückzahlung gibt, ja gar nicht geben kann! Woher sollen die ohne notariell beglaubigtem Rücktrittsvertrag sicherstellen, dass mit einer Rücküberweisung der BTC die Pflichten aus dem Kaufvertrag erfüllt sind?  Grin Grin Grin
1513056175
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513056175

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513056175
Reply with quote  #2

1513056175
Report to moderator
1513056175
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513056175

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513056175
Reply with quote  #2

1513056175
Report to moderator
1513056175
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513056175

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513056175
Reply with quote  #2

1513056175
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1513056175
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513056175

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513056175
Reply with quote  #2

1513056175
Report to moderator
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1624


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
September 02, 2013, 09:10:20 PM
 #62

Candoo kann nicht einfach annehmen, dass mit der Rücküberweisung an die Adresse seine Pflichten aus dem Vertrag erfüllt sind.

Du hast doch sicher einen Fall an der Hand wo so eine Rücküberweisung per BTC gemacht wurde und der Empfänger danach per Gericht erfolgreich eine zweite Zahlung eingeklagt hat? Oder ist das jetzt nur mal eine wilde Theorie?

Nein, einen solchen Fall habe ich nicht an der Hand, und ich an candoos Stelle würde das Risiko einfach auf mich nehmen, und im Zweifelsfall einen Verlust hinnehmen, um die Sache gütlich zu regeln. Aber ich will ihm nicht das Recht absprechen, hier kleinlich zu sein, insbesondere im Angesicht der zahlreichen Anfeindungen gegen ihn hier im Forum.

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1624


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
September 02, 2013, 09:14:31 PM
 #63

Candoo kann nicht einfach annehmen, dass mit der Rücküberweisung an die Adresse seine Pflichten aus dem Vertrag erfüllt sind.

Hahaha. Endlich weiss ich warum es bei BFL und den ganzen anderen ASIC Verkäufern keine Rückzahlung gibt, ja gar nicht geben kann! Woher sollen die ohne notariell beglaubigtem Rücktrittsvertrag sicherstellen, dass mit einer Rücküberweisung der BTC die Pflichten aus dem Kaufvertrag erfüllt sind?  Grin Grin Grin

Nun, der Fehler ist bei Vertragsgestaltung gemacht worden. Ich für meinen Teil kläre in einem Vertrag immer auch die Rücktrittsklauseln, so dass sich eine solche Fragestellung gar nicht erst ergibt. Ich sitze gerade an meinem ipad, deswegen ist das hier alles ein wenig umständlich, sonst würde ich dir Beispiele geben. Wenn du aber Lust hast, empfehle ich dir, meine Posts zu durchsuchen nach z.B. candoo oder cedivad.

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1932


View Profile
September 02, 2013, 09:24:14 PM
 #64

...Aber ich will ihm nicht das Recht absprechen, hier kleinlich zu sein, insbesondere im Angesicht der zahlreichen Anfeindungen gegen ihn hier im Forum.

Die es ohne diese stotternde Abwicklung so vermutlich gar nicht geben würde. Vor diesem Chaos war die Kritik an seiner Art des Gewinnstrebens doch sehr verhalten.

Andererseits hätte ich ihm einfach einen Namen und eine IBAN gegeben - wie gesagt der Name wird seit diesem Jahr von den Banken sowieso nicht mehr geprüft. Solange keine Nachforschung oder Ermittlung am laufen ist, ist der Name absolut unwichtig.
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1624


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
September 02, 2013, 09:29:25 PM
 #65

...Aber ich will ihm nicht das Recht absprechen, hier kleinlich zu sein, insbesondere im Angesicht der zahlreichen Anfeindungen gegen ihn hier im Forum.

Die es ohne diese stotternde Abwicklung so vermutlich gar nicht geben würde. Vor diesem Chaos war die Kritik an seiner Art des Gewinnstrebens doch sehr verhalten.

Andererseits hätte ich ihm einfach einen Namen und eine IBAN gegeben - wie gesagt der Name wird seit diesem Jahr von den Banken sowieso nicht mehr geprüft. Solange keine Nachforschung oder Ermittlung am laufen ist, ist der Name absolut unwichtig.

Ja. Beide Seiten haben hier ihren Teil zur Eskalation beigetragen.

Es wäre langsam an der Zeit, aufeinander zuzugehen, und das Ganze einvernehmlich zu regeln.

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
candoo
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602


Vertrau in Gott


View Profile
September 02, 2013, 09:30:26 PM
 #66

Mal was ganz anderes:

Ihr wisst, dass Salazarian eigentlich die Rückkauf Garantie übernehmen wollte? Ich zahle das imho. freiwillig an euch zurück um weiteren Stress zu vermeiden.

Einer trage des andern Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen.
candoo
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602


Vertrau in Gott


View Profile
September 02, 2013, 09:30:43 PM
 #67

Mal was ganz anderes:

Ihr wisst, dass Salazarian eigentlich die Rückkauf Garantie übernehmen wollte? Ich zahle das imho. freiwillig an euch zurück um weiteren Stress zu vermeiden.

Einer trage des andern Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen.
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1932


View Profile
September 02, 2013, 09:33:02 PM
 #68

Ich für meinen Teil kläre in einem Vertrag immer auch die Rücktrittsklauseln, so dass sich eine solche Fragestellung gar nicht erst ergibt.

Ich wage zu behaupten, irgendwelche Stellen die eine Interpretation zulassen übersiehst Du trotzdem. Wenn ich der Meinung bin, dass Klauseln und Kniffe notwendig sind, verzichte ich lieber auf das Geschäft - damit bin bisher sehr gut gefahren. Andere Geschäfte in die ich Einblick hatte, bei denen der Anwalt nach 6 Monaten Vertragsverhandlung ein Regal voller Ordner gefüllt hatte, liefen dagegen er schlecht.

Naja, wenn ihr die Abwicklung so gut findet ist das eure Sache. Ich finde sie absolut schlecht.
Freedom24
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 533



View Profile
September 02, 2013, 09:33:47 PM
 #69

Mal was ganz anderes:

Ihr wisst, dass Salazarian eigentlich die Rückkauf Garantie übernehmen wollte? Ich zahle das imho. freiwillig an euch zurück um weiteren Stress zu vermeiden.

Warum übernimmt er es dann nicht? Warum nur 14 Tage laut eurem Vertrag?

COBINHOOD – ZERO TRADING FEE CRYPTOCURRENCY EXCHANGE 
slack
Telegram
candoo
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602


Vertrau in Gott


View Profile
September 02, 2013, 09:33:58 PM
 #70

Ich für meinen Teil kläre in einem Vertrag immer auch die Rücktrittsklauseln, so dass sich eine solche Fragestellung gar nicht erst ergibt.

Ich wage zu behaupten, irgendwelche Stellen die eine Interpretation zulassen übersiehst Du trotzdem. Wenn ich der Meinung bin, dass Klauseln und Kniffe notwendig sind, verzichte ich lieber auf das Geschäft - damit bin bisher sehr gut gefahren. Andere Geschäfte in die ich Einblick hatte, bei denen der Anwalt nach 6 Monaten Vertragsverhandlung ein Regal voller Ordner gefüllt hatte, liefen dagegen er schlecht.

Naja, wenn ihr die Abwicklung so gut findet ist das eure Sache. Ich finde sie absolut schlecht.


Mezzo du kannst mir gerne 30k€ oder 200 bitcoins schenken. Dann schließe ich den Refund innerhalb von 3 Werktagen ab...

Einer trage des andern Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen.
candoo
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602


Vertrau in Gott


View Profile
September 02, 2013, 09:34:25 PM
 #71

Mal was ganz anderes:

Ihr wisst, dass Salazarian eigentlich die Rückkauf Garantie übernehmen wollte? Ich zahle das imho. freiwillig an euch zurück um weiteren Stress zu vermeiden.

Warum übernimmt er es dann nicht? Warum nur 14 Tage laut eurem Vertrag?


Weil er kein Geld hat und von der Rückkaufgarantie wohl gar nichts wusste bei Projektübernahme

Einer trage des andern Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen.
yxt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2044



View Profile WWW
September 02, 2013, 09:36:16 PM
 #72

Was nur mit Zustimmung funktioniert hätte  Wink

Ich verstehe ja bis heute nicht warum du -Candoo- nicht einfach mal offenlegst warum du auf den Daten bestehst.
Und die Infos die, du bei deiner Beratung erhalten hast mit deinen Kunden teilst.
Ich denke da müssten sich auch rechtssichere Rückzahlungen per BTC machen lassen.

----------

Was Handschlaggeschäfte angeht gebe ich mezzomix vollkommen recht

Freedom24
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 533



View Profile
September 02, 2013, 09:39:30 PM
 #73

Mal was ganz anderes:

Ihr wisst, dass Salazarian eigentlich die Rückkauf Garantie übernehmen wollte? Ich zahle das imho. freiwillig an euch zurück um weiteren Stress zu vermeiden.

Warum übernimmt er es dann nicht? Warum nur 14 Tage laut eurem Vertrag?


Weil er kein Geld hat und von der Rückkaufgarantie wohl gar nichts wusste bei Projektübernahme


Warum hast du Ihn nicht gut genug aufgeklärt?

Sehr Vertrauenswürdig, wenn ein Unternehmer kein Geld hat.

COBINHOOD – ZERO TRADING FEE CRYPTOCURRENCY EXCHANGE 
slack
Telegram
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1624


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
September 02, 2013, 09:40:41 PM
 #74

Ich für meinen Teil kläre in einem Vertrag immer auch die Rücktrittsklauseln, so dass sich eine solche Fragestellung gar nicht erst ergibt.

Ich wage zu behaupten, irgendwelche Stellen die eine Interpretation zulassen übersiehst Du trotzdem. Wenn ich der Meinung bin, dass Klauseln und Kniffe notwendig sind, verzichte ich lieber auf das Geschäft - damit bin bisher sehr gut gefahren. Andere Geschäfte in die ich Einblick hatte, bei denen der Anwalt nach 6 Monaten Vertragsverhandlung ein Regal voller Ordner gefüllt hatte, liefen dagegen er schlecht.

Naja, wenn ihr die Abwicklung so gut findet ist das eure Sache. Ich finde sie absolut schlecht.

Ich bin ein Mensch, ich mache Fehler. Ja, ich kann nicht jede Eventualität vorhersehen.

Und es ist dein gutes Recht, auf jedes Geschäft zu verzichten, das dir nicht behagt.


Was die Abwicklung angeht, würde ich sie als unbeteiligter Dritter im Wesentlichen als "unglücklich" bezeichnen. Eine Wertung im Sinne von gut oder schlecht steht mir nicht zu.

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1932


View Profile
September 02, 2013, 09:40:53 PM
 #75

Ihr wisst, dass Salazarian eigentlich die Rückkauf Garantie übernehmen wollte? Ich zahle das imho. freiwillig an euch zurück um weiteren Stress zu vermeiden.

Lass das Fass lieber mal zu und lass Salazarian für sich selber sprechen. Ich kann mich sehr gut erinnern, dass da zum Teil sehr unterschiedliche Ansagen über den weiteren Ablauf von euch beiden kamen.

Mezzo du kannst mir gerne 30k€ oder 200 bitcoins schenken. Dann schließe ich den Refund innerhalb von 3 Werktagen ab...

Warum sollte ich? Habe ich mich als Meister der ASIC-Käufer präsentiert, der alles im Griff hat? Warum sollte ich Deine Zusagen umsetzen.

Ich trage die Verluste meiner eigenen Fehlentscheidungen auch selber. Warum solltest Du das nicht tun?!
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1624


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
September 02, 2013, 09:46:39 PM
 #76

Ihr wisst, dass Salazarian eigentlich die Rückkauf Garantie übernehmen wollte? Ich zahle das imho. freiwillig an euch zurück um weiteren Stress zu vermeiden.

Lass das Fass lieber mal zu und lass Salazarian für sich selber sprechen. Ich kann mich sehr gut erinnern, dass da zum Teil sehr unterschiedliche Ansagen über den weiteren Ablauf von euch beiden kamen.

A propos Salazarian: meldet der sich auch mal irgendwann zu Wort?

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 826


An AA rated Bandoneonista


View Profile
September 02, 2013, 10:05:33 PM
 #77

Ihr wisst, dass Salazarian eigentlich die Rückkauf Garantie übernehmen wollte? Ich zahle das imho. freiwillig an euch zurück um weiteren Stress zu vermeiden.

Lass das Fass lieber mal zu und lass Salazarian für sich selber sprechen. Ich kann mich sehr gut erinnern, dass da zum Teil sehr unterschiedliche Ansagen über den weiteren Ablauf von euch beiden kamen.

A propos Salazarian: meldet der sich auch mal irgendwann zu Wort?

Sieht nicht so aus.

maths is scam
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1624


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
September 02, 2013, 10:10:19 PM
 #78

Ihr wisst, dass Salazarian eigentlich die Rückkauf Garantie übernehmen wollte? Ich zahle das imho. freiwillig an euch zurück um weiteren Stress zu vermeiden.

Lass das Fass lieber mal zu und lass Salazarian für sich selber sprechen. Ich kann mich sehr gut erinnern, dass da zum Teil sehr unterschiedliche Ansagen über den weiteren Ablauf von euch beiden kamen.

A propos Salazarian: meldet der sich auch mal irgendwann zu Wort?

Sieht nicht so aus.

Was nicht unbedingt dafür spricht, dass candoo mit ihm eine gute Wahl getroffen hat. Aber ich will hier auch nicht vorgreifen, Salazarian sollte dringend mal ein paar Worte der Klärung beitragen.

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 826


An AA rated Bandoneonista


View Profile
September 02, 2013, 10:11:39 PM
 #79

Ihr wisst, dass Salazarian eigentlich die Rückkauf Garantie übernehmen wollte? Ich zahle das imho. freiwillig an euch zurück um weiteren Stress zu vermeiden.

Lass das Fass lieber mal zu und lass Salazarian für sich selber sprechen. Ich kann mich sehr gut erinnern, dass da zum Teil sehr unterschiedliche Ansagen über den weiteren Ablauf von euch beiden kamen.

A propos Salazarian: meldet der sich auch mal irgendwann zu Wort?

Sieht nicht so aus.

Was nicht unbedingt dafür spricht, dass candoo mit ihm eine gute Wahl getroffen hat. Aber ich will hier auch nicht vorgreifen, Salazarian sollte dringend mal ein paar Worte der Klärung beitragen.

+1

maths is scam
candoo
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602


Vertrau in Gott


View Profile
September 02, 2013, 10:12:25 PM
 #80

Ihr wisst, dass Salazarian eigentlich die Rückkauf Garantie übernehmen wollte? Ich zahle das imho. freiwillig an euch zurück um weiteren Stress zu vermeiden.

Lass das Fass lieber mal zu und lass Salazarian für sich selber sprechen. Ich kann mich sehr gut erinnern, dass da zum Teil sehr unterschiedliche Ansagen über den weiteren Ablauf von euch beiden kamen.

A propos Salazarian: meldet der sich auch mal irgendwann zu Wort?

Sieht nicht so aus.

Was nicht unbedingt dafür spricht, dass candoo mit ihm eine gute Wahl getroffen hat. Aber ich will hier auch nicht vorgreifen, Salazarian sollte dringend mal ein paar Worte der Klärung beitragen.



Werde mich hier aber nicht öffentlich mit Salazarian streiten. Das verschlechtert ja nur alles Wink

Einer trage des andern Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen.
Pages: « 1 2 3 [4] 5 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!