Bitcoin Forum
November 23, 2017, 07:46:43 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1] 2 »  All
  Print  
Author Topic: KnC Jupiter  (Read 1696 times)
exOSSI
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 2


View Profile
September 03, 2013, 07:46:31 PM
 #1

Heyho hab mir mal so ein Jupiter gekauft auf der page wird empfohlen ein 850watt netzteil anzuschliessen habt ihr nen rat welches am besten ist ? http://www.notebooksbilliger.de/cooler+master+v850+netzteil?nbb=8f14e4 habe mir dieses rausgesucht hab ich da eine gute wahl getroffen oder habt ihr alternativen ?

gruss
1511423203
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1511423203

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1511423203
Reply with quote  #2

1511423203
Report to moderator
Join ICO Now Coinlancer is Disrupting the Freelance marketplace!
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
Frendlick
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154


View Profile
September 04, 2013, 05:35:32 AM
 #2

Hallo, das sollte ausreichen.

fhh
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1204



View Profile
September 04, 2013, 07:55:48 AM
 #3

sollte reichen, aber ich würde ein 80+ Platinum empfehelen, die sind noch effizienter und das hier kostet grad mal 10 Euro mehr
http://geizhals.eu/corsair-professional-series-platinum-ax860-860w-atx-2-31-cp-9020044-eu-semi-passiv-a861368.html

rennt prima in meinem Avalon

Deutsche Bitcoinbörse: https://www.bitcoin.de/r/yyfrkv
das passende Konto gibts bei der fidor Bank https://banking.fidor.de/registrierung?ibid=43076568
h2o@7970
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
September 04, 2013, 08:05:21 AM
 #4

sollte reichen, aber ich würde ein 80+ Platinum empfehelen, die sind noch effizienter und das hier kostet grad mal 10 Euro mehr
http://geizhals.eu/corsair-professional-series-platinum-ax860-860w-atx-2-31-cp-9020044-eu-semi-passiv-a861368.html

rennt prima in meinem Avalon
warum immer nur auf das alte nicht digitale verweisen und nicht auf das neu Corsair Professional Series Platinum AX860i 860W ATX 2.31 und falls mal ein knc mit 400gh/s (ca. 1000 watt)geplant ist gleich das AX1200i kaufen
fhh
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1204



View Profile
September 04, 2013, 09:43:27 AM
 #5

weil die i Version nochmal gut 20 Euro mehr kostet...
Aber ja auch das ist ein guter Deal

Das ax1200i kostet gleich mal 100 Euro mehr und KNC empfiehlt halt ein 850 Watt Netzteil für das 400GH/s Device.
Falls es Übertaktungsmöglichkeiten geben sollte (die hatte ich bisher nicht bedacht) wäre das evtl. aber doch sinnvoll.

Deutsche Bitcoinbörse: https://www.bitcoin.de/r/yyfrkv
das passende Konto gibts bei der fidor Bank https://banking.fidor.de/registrierung?ibid=43076568
weglaufbürger
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 383


guckguck...hallöle


View Profile
September 05, 2013, 12:00:24 PM
 #6

knc teilt zum Netzteil mit:

"We recommend an 850 Watt PSU with a minimum of 4x PCI-E adaptors for our Jupiter model"

Ich nehme mal an, daß sich diese 4 Stk PCI-E Adapter an der Rückseite des Netzteils befinden. Welche zusätzlichen PCI-E Kabel brauch ich denn dann noch, um den Miner am Netzteil anzuschließen (6 Pin oder 8 Pin) ?


Zwei Monologe, die sich gegenseitig immer und immer wieder unterbrechen, nennt man Diskussion.
fhh
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1204



View Profile
September 05, 2013, 01:39:36 PM
 #7

entsprechende Kabel sollten beim Netzteil dabei sein (die mit denen normalerweise GPUs versorgt werden)

Deutsche Bitcoinbörse: https://www.bitcoin.de/r/yyfrkv
das passende Konto gibts bei der fidor Bank https://banking.fidor.de/registrierung?ibid=43076568
weglaufbürger
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 383


guckguck...hallöle


View Profile
September 05, 2013, 07:25:56 PM
 #8

Ja, ist klar die Kabel für die Stromversorgung der Grafikkarten, aber welcher Steckertyp.... 6 oder 8 Pin? Wird wahrscheinlich 8 Pin sein, da ich mal davon ausgehe, dass knc pci-e 2.0 meint.

....hmm.. hab die Frage jetzt mal ins KNC-Forum geschoben:  http://forum.kncminer.com/forum/main-category/hardware/263-power-connector-to-saturn

denn die müßten hierüber eigentlich Auskunft geben.

Zwei Monologe, die sich gegenseitig immer und immer wieder unterbrechen, nennt man Diskussion.
h2o@7970
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
September 06, 2013, 06:43:03 AM
 #9

Ja, ist klar die Kabel für die Stromversorgung der Grafikkarten, aber welcher Steckertyp.... 6 oder 8 Pin? Wird wahrscheinlich 8 Pin sein, da ich mal davon ausgehe, dass knc pci-e 2.0 meint.

....hmm.. hab die Frage jetzt mal ins KNC-Forum geschoben:  http://forum.kncminer.com/forum/main-category/hardware/263-power-connector-to-saturn

denn die müßten hierüber eigentlich Auskunft geben.

auf dem Foto sind es 6 Pin
weglaufbürger
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 383


guckguck...hallöle


View Profile
September 06, 2013, 09:43:10 AM
 #10

Das zitierte Foto stammt aus den News von knc vom 21.08.2013 (https://www.kncminer.com/news - Überschrift: Getting closer). Aber an keiner Stelle im umgebenden Artikel steht, daß es sich hier um ein Bauteil der aktuellen Baureihe handelt. Es werden aber 320 Ampere erwähnt, was bei 12 Volt 3840 Watt entspricht. Zum Schluss werden ganz unten im Artikel noch 1,2 Th erwähnt. Also alles Werte die nichts mit den aktuellen Modellen Jupiter/Saturn zu tun haben. Und ich kann mir auch nicht vorstellen, daß es sich hier um einen Prototyp handelt. KNC wird keine Blaupause für BFL ins Netz stellen sodaß ich das ganze mal als simple Designstudie bewerte.

Daher ist meine Frage "welches Kabel für Saturn (oder auch Jupiter)" bis jetzt völlig offen und ich möchte nicht von DHL einen Miner geliefert bekommen, um danach dann durch Deutschland zu rasen, um ein Kabel für 8 Euro zu suchen.

Ich hab die Frage übrigens ins knc-forum verschoben, weil wir nicht von den Mitarbeitern von knc erwarten können, daß die in allen Foren dieser Welt (deutsch, französich, türkischen etc.) mitlesen und beraten. Aber im hauseigenen Forum von knc müßten sich die Supportmitarbeiten eigentlich mal melden. Ist also nicht als Doppelpost zu verstehen.
  

Zwei Monologe, die sich gegenseitig immer und immer wieder unterbrechen, nennt man Diskussion.
h2o@7970
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
September 06, 2013, 10:26:14 AM
 #11

das Corsair Professional Series Platinum AX860 -> 6x 6/8 Pin
das Corsair Professional Series Platinum AX860i -> 6x 6/8 Pin

wenn mehr gebraucht werden nach einen -> 4fach sli netzteil umschauen!

das LEPA G 1600W ATX 2.3 -> 10x 6/8 Pin und ist sehr gut


Polarstorm
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 406



View Profile
September 06, 2013, 10:29:49 AM
 #12

Die ganzen Netzteil empfehlungen sind eh blödsinn.

Es reichen x-beliebige Netzteile mit genug Leistung.


Einfaches Bild:  Wessen Desktop Rechner (ich gehe von nem System aus das nicht selbst zusammengestellt wurde, sondern nen typisches Aldi System oder sowas) in etwa 24/7 an ist dessen Netzteil reicht völlig.

Und in solchen Systemen sind billig Netzteile verbaut.

Die halten dann vielleicht nicht 5 Jahre, aber alle mal lang genug um damit zu minen. Es ist NICHT nötig 60 oder mehr € für ein Netzteil auszugeben, das ist verschwendung.

Ein billig Netzteil mit genug Leistung und den richtigen Anschlüssen, für 30€ oder so reicht völlig.


Natürlich wird jetzt irgendwer daher komen und das Gegenteil behaupten. *narf*

Auszug aus der Falltime Datenbank, eintrag Keule: Primitiv, aber effektiv. Alles was es braucht um diese, wieder in Mode gekommene, Waffe herzustellen sind ein paar rostige Nägel, ein gutes Stück Holz und der unbedingte Wille anderen den Schädel einzuschlagen.
h2o@7970
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
September 06, 2013, 10:42:26 AM
 #13

Die ganzen Netzteil empfehlungen sind eh blödsinn.

Es reichen x-beliebige Netzteile mit genug Leistung.


Einfaches Bild:  Wessen Desktop Rechner (ich gehe von nem System aus das nicht selbst zusammengestellt wurde, sondern nen typisches Aldi System oder sowas) in etwa 24/7 an ist dessen Netzteil reicht völlig.

Und in solchen Systemen sind billig Netzteile verbaut.

Die halten dann vielleicht nicht 5 Jahre, aber alle mal lang genug um damit zu minen. Es ist NICHT nötig 60 oder mehr € für ein Netzteil auszugeben, das ist verschwendung.

Ein billig Netzteil mit genug Leistung und den richtigen Anschlüssen, für 30€ oder so reicht völlig.


Natürlich wird jetzt irgendwer daher komen und das Gegenteil behaupten. *narf*
das ist einfach nur Schwachsinn - das hier sind 24x 750 watt -> 18000 watt am tag,
wenn einen die Bude ab raucht zahlst du oder Huh Grin Grin Grin Grin Grin Grin Grin Grin

welcher desktop rechner braucht bitte am tag 18000 watt Wink Wink Cheesy Cheesy Grin Grin
Polarstorm
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 406



View Profile
September 06, 2013, 10:53:10 AM
 #14

1 Rechner unter last braucht schon soviel.


In jedem x-beliebigen Haus wo mehr als 2 Rechner dauerhaft online sind hat man einen ähnlichen Verbrauch.

Es ist quatsch zu sagen es wäre unbedingt erforderlich irgendein super teures Markennetzteil zu kaufen.

Aber ich sagte ja, es wird sich sicherlich jemand finden der meint es wäre doch wichtig...



Mein Rechner allein braucht, wenn er nicht unter Last ist 450Watt. Das sind allein schon ~10kw am Tag. Der verbrauch von 18kw is lächerlich wenig und mein Rechner ist 24/7 an mit diesem Verbrauch.




Also TE: Wenn du meinst es sei nötig 80€ oder mehr für ein Netzteil auszugeben dann tu dir keinen Zwang an, aber jedes x-beliebige Netzteil das du in Deutschland kaufen kannst und das die nötige Leistung bringt, reicht völlig.

Auszug aus der Falltime Datenbank, eintrag Keule: Primitiv, aber effektiv. Alles was es braucht um diese, wieder in Mode gekommene, Waffe herzustellen sind ein paar rostige Nägel, ein gutes Stück Holz und der unbedingte Wille anderen den Schädel einzuschlagen.
fhh
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1204



View Profile
September 06, 2013, 10:59:23 AM
 #15

@polarstorm

ich komme mal daher und sage es ist nicht egal!
Es geht nicht um die Haltbarkeit sondern um die Effizienz!
Ein Billig-Netzteil (ohne 80+ Zertifizierung) dürfte eine Effizienz zwischen 70-80% haben, da fließen bei 700 Watt wirklichem Verbrauch des Miners 850-1000 Watt aus der Steckdose

ein 80+ Platinum Netzteil liegt bei über 92%, also rattert der Stromzähler < 760 Watt durch.
Macht bis zu 5kWh weniger am Tag, da lohnt sich die Mehrausgabe schnell (2-3 Monate)

@h2o@7970
wie kommst du auf 24x 750 watt???

Deutsche Bitcoinbörse: https://www.bitcoin.de/r/yyfrkv
das passende Konto gibts bei der fidor Bank https://banking.fidor.de/registrierung?ibid=43076568
Polarstorm
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 406



View Profile
September 06, 2013, 11:03:37 AM
 #16

Gut, darüber kann man reden fhh, der Effizienzgrad ist Diskussionswürdig und da kann man schon mal schauen wo Unterschiede sind, im allgemeinen ist es aber so, das quasi jedes Mittelklasse Netzteil einen ausreichenden Effizienzgrad erreicht.


Ich wehre mich einfach gegen Empfehlungen von "Technikfreaks" die immer meinen es müsse "das teuerste Markennetzteil sein wo gibt" weil...ja weil cool halt.

Es ist schlicht blödsinn.




Er meint 24 Stunden 750Watt Verbrauch, also grob 18 Kilowattstunden.


Auszug aus der Falltime Datenbank, eintrag Keule: Primitiv, aber effektiv. Alles was es braucht um diese, wieder in Mode gekommene, Waffe herzustellen sind ein paar rostige Nägel, ein gutes Stück Holz und der unbedingte Wille anderen den Schädel einzuschlagen.
h2o@7970
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
September 06, 2013, 11:04:14 AM
 #17

ein Jupiter kostet ca. 4650€ und du willst ein 30€ Netzteil einbauen  Cheesy Cheesy Cheesy Cheesy Cheesy

aber warum so ein teures 30€ Netzteil die Dinger gibt es doch schon ab 18€

mir fehlen hier einfach die Worte ich bin raus  Cheesy Cheesy Cheesy
h2o@7970
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
September 06, 2013, 11:07:15 AM
 #18


@h2o@7970
wie kommst du auf 24x 750 watt???
war beim Saturn -> mein Fehler
Polarstorm
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 406



View Profile
September 06, 2013, 11:08:49 AM
 #19

Das Argument ist ja wohl sowas von blödsinnig.

Das ist so als würde man sagen: "Das ist ein Ferrari, da wirst du doch nicht von Aldi das Lederpflegeset kaufen."

Absoluter blödsinn.

Warum nicht wenn es seinen Zweck erfüllt ?


Und genau das tut ein mittelklasse Netzteil nunmal, es erfüllt seinen Zweck.


Auszug aus der Falltime Datenbank, eintrag Keule: Primitiv, aber effektiv. Alles was es braucht um diese, wieder in Mode gekommene, Waffe herzustellen sind ein paar rostige Nägel, ein gutes Stück Holz und der unbedingte Wille anderen den Schädel einzuschlagen.
weglaufbürger
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 383


guckguck...hallöle


View Profile
September 06, 2013, 11:08:59 AM
 #20

das Corsair Professional Series Platinum AX860 -> 6x 6/8 Pin

Danke h2o@7970, der Hinweis bringt mich weiter.... wußte nicht, daß die Netzteile die 6 oder 8 PIN Anschlüsse alternativ anbieten. Also jetzt nur noch beim Saturn klären, daß auch beide Kabeltypen je zweimal mit im Packet sind.


Zwei Monologe, die sich gegenseitig immer und immer wieder unterbrechen, nennt man Diskussion.
Pages: [1] 2 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!