Bitcoin Forum
December 10, 2016, 08:56:53 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Suche Mainboard 4-6 pcie slots  (Read 1548 times)
slammed
Member
**
Offline Offline

Activity: 84


View Profile
July 15, 2011, 09:06:09 AM
 #1

wie im topic zu lesen suche ich mainboards mit 4-6 grafikkarten aufnahmen.

zahlung per btc oder paypal.

meldet euch per pm
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481403413
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481403413

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481403413
Reply with quote  #2

1481403413
Report to moderator
1481403413
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481403413

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481403413
Reply with quote  #2

1481403413
Report to moderator
ewibit
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1749


View Profile
July 15, 2011, 11:41:38 AM
 #2

welche wären da die besten (und nicht zu teuer - habe jetzt ein 890FXA GD70, welches jedoch
1. nicht günstig ist
und
2. wenn man es in einem Gehäuse verwendet, ist der letzte PCI-E Steckplatz nicht verwendbar, d.h. ohnehin nur max. 3 Karten (intern ohne Riser), abgesehen von den Kühlungsproblemen...)
TIA
slammed
Member
**
Offline Offline

Activity: 84


View Profile
July 15, 2011, 11:51:54 AM
 #3

890FXA GD70 benutze ich selber auch normalerweise,

wenn einer sein board los werden will oder nen board mit 4 pcie hat was er los weredn will kann er sich melden,

ich baue selber trays daher is es mit egal ich kann alle meine pcie immer verwenden ^^
Chefnet
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


View Profile
July 15, 2011, 04:50:34 PM
 #4

hi,
ich habe noch eines zuviel, wie siehts denn mit dem rest aus, dann kann ich das gleich mitschicken.
Gruß

Beutelschneider
Member
**
Offline Offline

Activity: 82


View Profile
July 16, 2011, 06:37:30 PM
 #5

welche wären da die besten (und nicht zu teuer - habe jetzt ein 890FXA GD70, welches jedoch
1. nicht günstig ist

Das Board ist zwar nicht günstig, aber preiswert wenn man mal sieht was man dafür bekommt. Aber in einer reinen Mining-Rig wird man geschätzte 90% der Features nie brauchen Wink

Ich hatte das Glück, ein 790FX-GD70 für deutlich unter 100€ aus dem grossen Regal mit RMA-Boards zu fischen Wink


2. wenn man es in einem Gehäuse verwendet, ist der letzte PCI-E Steckplatz nicht verwendbar, d.h. ohnehin nur max. 3 Karten (intern ohne Riser), abgesehen von den Kühlungsproblemen...)
TIA

Das kommt aufs Gehäuse an, in meinem alten Chieftec Dragon mit vier 5 1/4 Schächten ist unten ausreichend Platz für eine vierte Karte, im Gegensatz zum Dragon mit drei 5 1/4 Schächten! Das Kühlungsproblem bleibt bei diesem Sandwich natürlich ein Thema wobei die wärmste 5850 bei mir um 80°C pendelt.

Wenn Du keine zwei linken Hände hast, rupfe das Blech dass das MoBo trägt aus einem alten Gehäuse und baue einen passenden Rahmen aus 20mm Alu-Vierkantprofil dazu. Diese Free-Air Konstruktion sorgt für Frischluft von allen Seiten, über die EMV reden wir hier besser nicht Cool !!! Die zugesägten Alu-Profile sollten bei ca. 50€ liegen (prokilo.de) für eine "Box"-Konstruktion, dazu kommt noch das Befestigungsmaterial.

Du kannst jetzt auch ein extrem preiswertes Board mit PCIe 1x auf 16x Risern verbauen wenn Du möchtest und den Karten durch die freie Plazierung am oberen Rahmen mehr Luft verschaffen!

Das wichtigste ist immer noch "Form follows Function!!!", das Ding darf nicht mehr kosten als nötig, Optik zählt nahezu GAR NICHT!
 


Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!