Bitcoin Forum
October 24, 2017, 08:15:24 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.0.1  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: MinePeon  (Read 1143 times)
Mycom
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 227



View Profile
October 10, 2013, 02:06:29 PM
 #1

Hallo Leute hat wer hier im Forum Erfahrung mit Minepeon auf einem Raspy? Wieviel USB Erupter bekommt man dran zum laufen?
1508832924
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508832924

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508832924
Reply with quote  #2

1508832924
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1508832924
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508832924

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508832924
Reply with quote  #2

1508832924
Report to moderator
1508832924
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508832924

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508832924
Reply with quote  #2

1508832924
Report to moderator
1508832924
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508832924

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508832924
Reply with quote  #2

1508832924
Report to moderator
KillaGT
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 130



View Profile
October 11, 2013, 06:35:24 AM
 #2

relativ simpel, einfach einer der vielen Anleitungen zur Installation von Minepeon auf die SDCard folgen, SD Karte in den Pi und das Teil bootet. Ich hab das Programm auf einer Micro-SD mit einem Adapter auf SD, funktioniert auch ohne Probleme.

Wichtig, bei mir wurde die Installation des Image erst verweigert auf der SDCard, da ich die Karte zuvor nur mit Windows selbst formatiert hatte. Ich schau zuhause nochmal nach welches Programm es war, es wird da in einer Anleitung ein anderes Programm zur Formatierung empfohlen, danach konnte das Image installiert werden.

Derzeit habe ich nur 2 USB Erupter angeschlossen, da mein Hub noch geliefert wird. 2 Weitere liegen aber schon bereit. 10 sollten erstmal kein Problem sein denke ich, man braucht nur ein gutes Netzteil beim Hub dabei.

Über den Browser kannst du dann einfach die IP deines Pi eingeben und bekommst die Minepeon login seite. Einloggen und die Zeitzone in der du dich befindest einstellen, danach die voreingestellten Pool's auf deine Eigenen Daten umschreiben, auswählen ob du täglich 15min deiner Miner-Leistung dem Entwickler von Minepeon abgeben willst oder nicht und dann die USB Miner anschließen. Sie werden automatisch erkannt.

Minepeon zeigt dir ebenfalls die Temp des Pi an und dessen Auslastung - bei derzeit 2 Erupter ist da kaum ein größerer Peak zu erkennen immer so 1 - 10%

Habe die 2 jetzt zwei Wochen laufen, ich empfehle einen USB Lüfter oder einen anderen Lüfter, da man sonst die Eruter nicht anfassen kann und meine 2 ohne Kühlung einmal ausgestiegen sind und neu gestartet werden musste.

Gruß Killa
Mycom
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 227



View Profile
October 11, 2013, 08:33:56 AM
 #3

Ok danke bin da schon weiter. Bei mir ist bei 20 Stk. schluß. Wenn ich mehr dranhänge Stürzt Minepeon ab.Das steht bei mir

MinePeon CPU Load
    1.57 [1 min]
    1.52 [5 min]
    1.04 [15 min]


KillaGT
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 130



View Profile
October 11, 2013, 04:51:50 PM
 #4

ahh ok stimmt der Thread ist ja schon ein paar Tage her. Minepeon zeigt mir im "advanced" -Mode an, dass er momentan mit 4 Eruptern ca 3 - 11% load hat und 44,9°C unter "temp"

Grade wieder ne Pleite erlebt....bei ebay nen schönen 10Port Hub bestellt, extra nicht den billigsten genommen ...3,5A Netzteil sollte mit bei sein...mit was kommt er heute an....2,0A Netzteil -.- Der Arctic Breeze ist etwas kurz geraten um das USB Rig dann komplett zu kühlen, wenn es mal voll ausgebaut wird -lol- bei dem Netzteil eher nicht - jetzt kommt noch ein Gehäuse für meinen Pi mit selbstklebenden passiv Kühlern =)

bevor es noch einen shitstorm gibt: nein ich erhoffe mir keinen Gewinn durch die Anschaffung von dem alten Krempel....ich finds einfach nice to have und btc mine ich damit auch nicht...^^

Gruß Killa 
Mycom
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 227



View Profile
October 11, 2013, 07:26:49 PM
 #5

bei mir sind es  load 131.0 %
ich hab mir bei eBay NT mit 5Volt und 5Amper geholt. Da laufen jetzt an einem 10er LogiLink Hub mit Lüfter 9Stk USB Erubter.
KillaGT
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 130



View Profile
October 11, 2013, 07:51:36 PM
 #6

kanst du mir vllt einen Link schicken, welches Netzteil genau du verwendest?

Wink

thx Killa
Mycom
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 227



View Profile
October 11, 2013, 08:26:57 PM
 #7

http://www.ebay.de/itm/221211982643?ssPageName=STRK:MEWNX:IT&_trksid=p3984.m1439.l2649
KillaGT
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 130



View Profile
October 12, 2013, 04:35:44 PM
 #8

auf meinem 10 Port Hub von Logilink steht unten ebenfalls 2A drauf, den kann ich dennoch mit diesem 5A Netzteil betreiben?
Mycom
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 227



View Profile
October 12, 2013, 04:50:54 PM
 #9

na klar hab auch einen Logilink 10Port HUB
KillaGT
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 130



View Profile
October 12, 2013, 04:55:52 PM
 #10

ok super, danke für die Info's Wink
Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!