Bitcoin Forum
May 20, 2019, 08:23:11 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.18.0 [Torrent] (New!)
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Pumpernickel - Kryptopump made in germany  (Read 215 times)
horst1337
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 4
Merit: 0


View Profile
March 17, 2018, 10:51:02 PM
 #1

Hallo Leute,

wir sind Pumpernickel, eine deutsche Coinpump-Gruppe. Wir haben schon einige hundert Mitglieder und sind auf der Suche nach weiteren Mitstreitern um dem Cryptomarkt unseren Stempel aufzudrücken. Wer mitmachen will kann einfach unserem Telegram-Kanal (t.me/PumpernickelPaD) beitreten und unverbindlich beim nächsten pump mitmachen.

Fair. Keine Prepumps. Keine Bots.

 

Was machen wir?
Wir sind eine Gruppe von Crypto-Enthusiasten die versuchen, den Wert von Altcoins an Cryptobörsen durch gezielten gemeinsamen Ankauf zu steigern um sie anschließend mit Gewinn verkaufen zu können. Und so funktioniert es: In der Gruppe posten wir mit entsprechendem Countdown die Börse und den zu boostenden Coin. Wenn das Signal kommt kaufen wir alle den besagten coin und erhöhen so die Nachfrage, also den Preis. Sobald der Pump an Fahrt aufnimmt und außenstehende Spekulanten (hauptsächlich Bots) angelockt  worden sind stoßen wir unsere Einlage mit saftigem Gewinn ab. 100% in wenigen Minuten sind keine Seltenheit.

 

Wie oft wird gepumpt?

Meist 2 mal pro Woche.

 

Wie groß ist der Gewinn?
von 0% bis 200% pro pump war schon alles dabei. Wir können keine Vorhersagen machen und ehrlich gesagt solltet ihr Niemandem glauben, der euch  X% Gewinn versichert. Wir versuchen so transparent wie möglich zu bleiben und dazu gehört auch, dass wir keine falschen Versprechungen machen. Viel wichtiger ist regelmäßige Teilnahme. Ich möchte an dieser Stelle an das Gesetzt des exponentiellen Wachstums und an Zinseszins erinnern. 

 

Wie groß ist das Risiko?

Spekulieren am Cryptomarkt ist immer mit Risiko verbunden. Und gerade die kleineren Börsen an denen wir uns bewegen bezeichnet man nicht umsonst als Wilden Westen, aber dennoch haben wir es in der Vergangenheit immer geschafft, den meisten Mitgliedern vernünftige Gewinne zu verschaffen. Fakt ist aber: Irgendwo müssen unsere Gewinne herkommen und wenn bei uns am Ende des Tages ein Plus unter dem Strich steht, dann bedeutet das einen Verlust für jemand anders. Das ist die Natur jedes Marktes und der Grund warum wir uns zusammenschließen. Zusammen sind wir stärker.
1558340591
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1558340591

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1558340591
Reply with quote  #2

1558340591
Report to moderator
1558340591
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1558340591

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1558340591
Reply with quote  #2

1558340591
Report to moderator
BITDEER BTC/BCH ETH LTC ZEC DASH START MINING BTC NOW
WITH NEW GENERATION S17 ANTMINER!
Highly Reduced Electricity Fee $0.067/T/DAY! GET STARTED
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
qwk
Donator
Legendary
*
Online Online

Activity: 2128
Merit: 2067


Shitcoin Minimalist


View Profile
March 17, 2018, 10:53:52 PM
 #2

SCAM (wie alle PnDs)

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
horst1337
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 4
Merit: 0


View Profile
March 17, 2018, 11:04:11 PM
 #3

Das ist nun wirklich nicht der Fall. Wie ich versucht habe oben zu erklären: ja, irgendjemand bleibt auf seinen coins sitzen, wer schnell genug ist macht aber satte Gewinne. So ist das nunmal beim traden. Beim pump wird diese Tatsache allerdings nochmal verstärkt.
Cratter13
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 6
Merit: 0


View Profile
March 18, 2018, 04:26:58 PM
 #4

Macht ihr nur Pumps auf Cryptopia oder auch zB auf Binance?
Blockchain1907
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 32
Merit: 1


View Profile
March 18, 2018, 04:30:09 PM
 #5

Traurig wer bei sowas mitmacht
horst1337
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 4
Merit: 0


View Profile
March 18, 2018, 05:46:20 PM
 #6

Zur Zeit sind wir nur auf Cryptopia aktiv, aber ein Wechsel zu größeren Börsen ist in Zukunft geplant. Und Ich möchte nochmal erwähnen, dass wir niemanden zum Mitmachen zwingen, wer sich selbst ein Bild machen will ist herzlich eingeladen. Joint dem Kanal und guckt es euch absolut unverbindlich ein paar Wochen an: https://t.me/PumpernickelPaD
Dass alle Cryptopumps Scams sind ist meiner Meinung nach nicht richtig, wir haben viele Mitglieder die regelmäßig Gewinne einfahren.Natürlich gilt absolut: Mitmachen auf eigene Verantwortung und keine Garantie.
Spray.
Member
**
Offline Offline

Activity: 199
Merit: 25


View Profile
March 18, 2018, 08:13:41 PM
Last edit: March 18, 2018, 08:28:06 PM by Spray.
Merited by qwk (2), d5000 (1)
 #7

[...] wer sich selbst ein Bild machen will ist herzlich eingeladen.

Gerne doch Smiley  Habe ich mir soeben angesehen vor 10 Minuten, hier ein kleiner Bericht:
Der auserwählte Shitcoin war BLC auf cryptopia. Um Punkt 21 Uhr war die höchste Buyorder bei 480 und die niedrigste Sellorder bei >500. Alle Angaben in Satoshi
2 Minuten nach der Veröffentlichung des Coins kam im Telegram Chat die Nachricht "180% weiter so", um 21:05 Uhr "noch immer gute 170% weiter so" und "versucht nicht alles auf einmal zu verkaufen".
Die ersten beide Zitate sind dreiste Lügen.
Zum jetzigen Zeitpunkt ist die niedrigste Sellorder bereits bei 290 Satoshis angelangt, da hat wohl "jemand" gesellt. Da ich natürlich auch nur Mist erzählen könnte, belege ich dies gerne mit einem Screen:



Wer zum Zeitpunkt der Veröffentlichung also gekauft hätte, ist jetzt mit ~40% im Minus.

Edit: 21:16 Uhr schreibt Pumpernickel "Alles klar Leute, so langsam hat es sich beruhigt. Ich danke euch für die rege Teilnahme 180% können sich echt sehen lassen "
Aha, interessant - welche 180%? Übrigens haben die Nachrichten (Stand jetzt) laut meiner Telegram-App ab 21 Uhr nur 2-3 Leute gelesen. Viel Spaß noch beim fap (forever alone party)
Fazit: Schrott! All entgegengebrachte Kritik in dem Thread ist mehr als berechtigt.
horst1337
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 4
Merit: 0


View Profile
March 18, 2018, 09:01:35 PM
 #8

Interessant, wie bei Sprays post kein einziger Zeitstempel zu sehen ist. Hier ist der der tatsächliche Link:
https://www.cryptopia.co.nz/Exchange/?market=BLC_BTC
wer sich die mühe macht selbst nachzuschauen wird sehen, dass die Angaben stimmen.
comby
Copper Member
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 218
Merit: 1


View Profile
March 19, 2018, 08:11:20 AM
 #9

[...] wer sich selbst ein Bild machen will ist herzlich eingeladen.

Gerne doch Smiley  Habe ich mir soeben angesehen vor 10 Minuten, hier ein kleiner Bericht:
Der auserwählte Shitcoin war BLC auf cryptopia. Um Punkt 21 Uhr war die höchste Buyorder bei 480 und die niedrigste Sellorder bei >500. Alle Angaben in Satoshi
2 Minuten nach der Veröffentlichung des Coins kam im Telegram Chat die Nachricht "180% weiter so", um 21:05 Uhr "noch immer gute 170% weiter so" und "versucht nicht alles auf einmal zu verkaufen".
Die ersten beide Zitate sind dreiste Lügen.
Zum jetzigen Zeitpunkt ist die niedrigste Sellorder bereits bei 290 Satoshis angelangt, da hat wohl "jemand" gesellt. Da ich natürlich auch nur Mist erzählen könnte, belege ich dies gerne mit einem Screen:



Wer zum Zeitpunkt der Veröffentlichung also gekauft hätte, ist jetzt mit ~40% im Minus.

Edit: 21:16 Uhr schreibt Pumpernickel "Alles klar Leute, so langsam hat es sich beruhigt. Ich danke euch für die rege Teilnahme 180% können sich echt sehen lassen "
Aha, interessant - welche 180%? Übrigens haben die Nachrichten (Stand jetzt) laut meiner Telegram-App ab 21 Uhr nur 2-3 Leute gelesen. Viel Spaß noch beim fap (forever alone party)
Fazit: Schrott! All entgegengebrachte Kritik in dem Thread ist mehr als berechtigt.

War auch im Channel (bin also einer der 2-3 Leute Cheesy) und im Gegensatz zu den englischen Channels (die teilweise 80k User haben) ist das durchaus nur eine 1-Mann-Show, dort verdient nur einer - also Scam.

Find's auch lächerlich. Da kauft sich einer massig Shitcoins ein, erzählt jedem das er diese um 21 Uhr kaufen soll damit er um 21:01 Uhr verkaufen kann.

Wer bitte macht bei soetwas mit?!

Die englischen großen Channel sind da interessanter, da bleibt wahrscheinlich selbst bei den "normalen" User (die keine Informationen schon 2-3 Minuten vorab bekommen) auch was hängen, sofern man der schnellste ist.
Lakai01
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 476
Merit: 185


View Profile
March 28, 2018, 03:54:54 AM
 #10

Moralisch verwerflich hin oder her, ich würd mir eher um die rechtlichen Folgen Gedanken machen. Die amerikanische SEC geht bspw. gezielt gegen PnD Gruppen vor. Geratet ihr in deren Visier dann ist Schluss mit lustig ... und dem gepumpe.
Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!