Bitcoin Forum
September 26, 2018, 01:52:48 PM *
News: ♦♦ New info! Bitcoin Core users absolutely must upgrade to previously-announced 0.16.3 [Torrent]. All Bitcoin users should temporarily trust confirmations slightly less. More info.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1] 2 3 4 5 »  All
  Print  
Author Topic: Zoll Leipzig Antminer Katastrophe, Hilfe  (Read 1598 times)
digimaster2018
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 10
Merit: 1


View Profile
March 22, 2018, 10:11:41 PM
 #1

Hallo, hab mir jetzt einiges durchgelsen was den Import der Antminer von Bitmain angeht und nix vergleichbares gefunden.

Seit ca. 1 Woche sind meine 2 Antminer beim Zoll in Leipzig, erst hieß es Beschau und nach der Beschau hieß es jetzt dass Ende nächster Woche von Experten die CE Tauglichkeit getestet werden muss bzw. das ganze unter Sicherheitsaspekten nachgeprüft werden soll von fachkundigem Personal.

Ich habe bereits denen gesagt, dass es alle Berichte und CE Zertifikate und was es noch alles so gibt vorhanden ist, das ist interessiert die aber NULL.

Rechnung in USD liegt auch vor, hat jemand von euch solch eine Erfahrung gemacht ? Die meinten sogar, wenn die Sicherheitstaugliche Prüfung negativ ist wird das ganze verschrottet.

Es kann doch nicht sein, dass der Zoll einfach ausser Acht lässt, dass die das Ding tagtäglich anderen freigeben und einfach so mal paar Antminer rausziehen und das Rad neu erfinden wollen.

Bin für Antworten sehr dankbar.
1537969968
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1537969968

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1537969968
Reply with quote  #2

1537969968
Report to moderator
1537969968
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1537969968

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1537969968
Reply with quote  #2

1537969968
Report to moderator
1537969968
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1537969968

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1537969968
Reply with quote  #2

1537969968
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1537969968
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1537969968

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1537969968
Reply with quote  #2

1537969968
Report to moderator
1537969968
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1537969968

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1537969968
Reply with quote  #2

1537969968
Report to moderator
1537969968
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1537969968

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1537969968
Reply with quote  #2

1537969968
Report to moderator
Sackl
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 60
Merit: 4


View Profile
March 23, 2018, 07:58:43 AM
 #2

Oh oh hört sich nicht gut an.
Mit welchem Lieferdienst hast du importieren lassen ?
digimaster2018
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 10
Merit: 1


View Profile
March 23, 2018, 08:20:28 AM
 #3

mit DHL, da ich gehört hatte dass die ziemlich schnell und vorallem keine überrachenden Kosten hinterher noch von irgendwelchen Subunternehmen nachreichen!

Gibt es bei den Antminer denn irgendwelche neue Importbestimmungen?
rantampla
Member
**
Offline Offline

Activity: 92
Merit: 11


View Profile
March 23, 2018, 08:53:17 AM
Merited by qwk (1)
 #4

mit DHL, da ich gehört hatte dass die ziemlich schnell und vorallem keine überrachenden Kosten hinterher noch von irgendwelchen Subunternehmen nachreichen!

Gibt es bei den Antminer denn irgendwelche neue Importbestimmungen?
Kann nur empfehlen immer mit UPS zu bestellen, bin in der gleichen Region und hatte mit UPS nie Probleme. Das hilft Dir nur jetzt leider nicht weiter.
Ich würde hinfahren zum Zoll und vor Ort um Klärung bitten.
Sackl
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 60
Merit: 4


View Profile
March 23, 2018, 10:19:18 AM
Merited by qwk (1)
 #5

Im Gegensatz zu vielen anderen hatte ich mit DHL kaum Probleme.
Ausser bei der letzten Lieferung da wurde ich aus versehen auf Privat-Kunde umgestellt.
Um welche Miner handelt es sich genau ?
Kann dir gerne anbieten meine Import-Papiere von DHL zur Verfügung zu stellen wenn es dir hilft.
digimaster2018
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 10
Merit: 1


View Profile
March 23, 2018, 01:00:11 PM
 #6

Also Hinfahren wird nicht ganz einfach, da ich aus NRW bin sind das locker mal 500 KM einfache Fahrt und ich bezweifele mal, dass man vor Ort mehr erreichen kann als ich es jetzt schon versuche per Telefon. Es handelt sich um einen L3+ Miner!

Würde mich freuen, wenn du mir die Papiere falls deiner denn auch ein L3+ warst zur Verfügung stellst für den Fall dass der Zoll diese dann nächste Woche vernichten will!

Ich weiss auch nicht warum die in Leipzig so ein Personal haben, da kann keiner einem Auskunft und geben außer der technische Aussendienst oder was das auch sein soll, der sich die Geräte anschauen will, zumal habe ich die Befürchtung, dass wenn die auch freigegeben werden nicht funktionieren, wenn die da selbst mit dem Strom versorgen.

Ich ärgere mich halt nun ziemlich, dass die Dinger mal so mal so behandelt werden! Man kann die Miner ja offiziell in DE oder EU beziehen und das sind die selben Geräte, wenn der Zoll da denkt, dass die nicht korrekt laufen. Kommt einem wie Arbeitsmaßnahmenbeschaffung vor bei denen.
Sackl
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 60
Merit: 4


View Profile
March 23, 2018, 01:37:02 PM
Merited by qwk (1)
 #7

Ich scanne dir mal die letzten Unterlagen ein.
Waren auf Antminer L3+

Ich schwärze lediglich die Adresse aus.
Sackl
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 60
Merit: 4


View Profile
March 23, 2018, 02:08:23 PM
 #8

Du hast noch den Newbie PM-Filter aktiv.

PM mir bitte eine E-Mail-Adresse.
Dateien kann ich hier nicht hochladen.
eneloop
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1456
Merit: 1039



View Profile
March 25, 2018, 12:47:56 PM
Merited by qwk (2)
 #9

Grundsätzlich hat der Zoll das Recht, Produkte auf ihre CE-Konformität zu prüfen. Dabei ist es unerheblich, ob das Produkt bereits zuvor schon einmal erfolgreich importiert wurde oder nicht. Da hast du leider ein wenig Pech gehabt, dass sie deine Geräte zum Prüfen herausgezogen haben. Beiliegende Zertifikate oder CE-Sticker interessieren den Zoll nicht, weil der Hersteller das selbst deklariert. Ein Produkt ist dabei so lange CE-konform, bis jemand nachweist, dass dies nicht der Fall ist. Sollte bei deinem Fall herauskommen, dass sie nicht CE-konform sind, wird es interessant. Damit werden/wurden von Händlern nicht CE-konforme Geräte in Umlauf gebracht.

▄▄▄████████▄▄▄
▄▄██████████████████▄▄
▄████████████████████████▄
▄██████████████████████▀  ███▄
████████████▀▀    ▀▀███▀  ▄█████
██████████▀         ██▀  ▄████████
█████████▀      ▄▄▄▄██▀  ▄██████████
████████     ▄██████▀  ▄██  ████████
████████     ███████▀  ▄██    ████████
████████    ██████▀  ▄████    ████████
████████    █████▀  ▄█████    ████████
████████    ███▀  ▄██████     ████████
████████  ███▀  ▄█████▀     ████████
███████████▀  ▄█▀▀▀▀      ▄█████████
█████████▀  ▄█         ▄██████████
██████▀  ▄██▄▄    ▄▄████████████
▀████  ▄█████████████████████▀
▀████████████████████████▀
▀▀██████████████████▀▀
▀▀▀████████▀▀▀




██████            ██████          ▄▄██████          ▄▄███████▄▄                ▄▄███████▄▄
 ██████          ██████        ▄██████████       ▄███████████████▄          ▄███████████████▄
 ▀█████▄        ▄█████▀       ████████████      ███████████████████        ███████████████████
  ▀█████▄      ▄█████▀       ████████▀▀        ███████▀▀    ▀▀██████      ██████▀▀     ▀▀██████
   ██████      ██████       ███████           ██████▀       ▄██████      █████▀           ▀█████
   ▀█████▄    ▄█████▀      ███████           ██████       ▄██████▀      █████               █████
    ▀█████▄  ▄█████▀       ██████            █████      ▄██████▀        █████               █████
     ██████  ██████        ██████            █████    ▄██████▀          █████               █████
     ▀█████▄▄█████▀        ██████            █████▄ ▄██████▀            █████               █████
      ▀██████████▀         ██████             ███████████▀     ▄███▄     █████▄           ▄█████
       ██████████          ██████              ████████▀    ▄▄██████      ██████▄▄     ▄▄██████
       ▀████████▀          ██████               ███████████████████        ███████████████████
        ▀██████▀           ██████                ▀███████████████▀          ▀███████████████▀
         ▀████▀            ██████                   ▀▀███████▀▀                ▀▀███████▀▀




[
 ▄███████████████████████▄
██▀                     ▀██
██  ▄█████████████████▄  ██
██  ███             ███  ██
██  ███             ███  ██
██  ███             ███  ██
██  ███             ███  ██
██  ███             ███  ██
██  ▀████████████████▀   ██
██                       ██
██                  ▄▄▄  ██
██   ██             ███  ██
██ ██████       ▄▄▄      ██
██   ██         ███    ▄ ██
██        ▄  ▄       ▄▀ ▄██
██      ▄▀ ▄▀      ▄▀ ▄██▀
██▄               ▀ ▄██▀
 ▀███████████████████▀
Telegram
ANN Thread
Website
]
digimaster2018
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 10
Merit: 1


View Profile
March 26, 2018, 12:00:46 PM
Merited by qwk (1)
 #10

Ja, ich habe gerade mehr Details erhalten:

Die Gerät sind nicht importfähig und neben meinen waren noch etliche andere dabei von Bitmain, die genau so nicht eingeführt werden dürfen und der Zoll sagte mir auch, dass die Marktüberwachung keine Antminer von Bitmain sobald diese zur Prüfung liegen entweder zurückschickt oder vernichtet!

Das ist unglaublich und Bitmain interessiert das auch null, muss erstmal den Schock verarbeiten, dass mein Geld weg ist und Bitmain mir droht wenn die Dinger zurückgeschickt werden aufjedenfall Steuern und Zoll in Hongkong fällig werden, was soll ich tun ??

Einfach verschrotten lassen, der Zoll weiss auch dass es diverse Großhändler gibt, die das verkaufen und meinte nur zu mir, die werden sich das anschauen und ggfl. dann reagieren.

Es kann nicht sein, dass ich bei einem Großhändler 100 Stück davon beziehen kann und es genau die selben Dinger sind und der Zoll winkt die durch, obwohl die CE Kennzeichen nicht für den Import zugelassen ist. Bitte um Hilfe, wenn man da überhaupt noch helfen kann!
vincl
Member
**
Online Online

Activity: 179
Merit: 10


View Profile
March 26, 2018, 12:45:15 PM
 #11

ich hatte das gleiche problem mit 4 antminer D3 im dezember. keine chance die einzuführen. wurden zurück nach china geschickt und durfte versand erneut zahlen + extra zollgebühren die bitmain angefallen sind...durch die lange antwortzeit von bitmain habe ich fast 3 monate auf die hardware gewartet..viele tausend euro verloren durch wertverlust und miningverlust.

ab jetzt nur noch mit UPS verschicken lassen
eneloop
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1456
Merit: 1039



View Profile
March 26, 2018, 01:15:30 PM
 #12

Ja, ich habe gerade mehr Details erhalten:

Die Gerät sind nicht importfähig und neben meinen waren noch etliche andere dabei von Bitmain, die genau so nicht eingeführt werden dürfen und der Zoll sagte mir auch, dass die Marktüberwachung keine Antminer von Bitmain sobald diese zur Prüfung liegen entweder zurückschickt oder vernichtet!

Das ist unglaublich und Bitmain interessiert das auch null, muss erstmal den Schock verarbeiten, dass mein Geld weg ist und Bitmain mir droht wenn die Dinger zurückgeschickt werden aufjedenfall Steuern und Zoll in Hongkong fällig werden, was soll ich tun ??

Einfach verschrotten lassen, der Zoll weiss auch dass es diverse Großhändler gibt, die das verkaufen und meinte nur zu mir, die werden sich das anschauen und ggfl. dann reagieren.

Es kann nicht sein, dass ich bei einem Großhändler 100 Stück davon beziehen kann und es genau die selben Dinger sind und der Zoll winkt die durch, obwohl die CE Kennzeichen nicht für den Import zugelassen ist. Bitte um Hilfe, wenn man da überhaupt noch helfen kann!
Eigentlich könntest du mit deinem Bescheid gleich sämtliche Händler anzeigen, dass sie nicht CE-konforme Geräte in Umlauf bringen. Da gibt es dann kein vielleicht oder "ggfl. dann reagieren." Bei einer Anzeige ist unmittelbar zu reagieren. Alternativ kannst du das auch einem Konsumentenschutzverein übergeben.
Hilft dir zwar alles nichts, aber bei einer (drohenden) Importsperre kümmert sich vielleicht Bitmain um CE-konforme Geräte.

▄▄▄████████▄▄▄
▄▄██████████████████▄▄
▄████████████████████████▄
▄██████████████████████▀  ███▄
████████████▀▀    ▀▀███▀  ▄█████
██████████▀         ██▀  ▄████████
█████████▀      ▄▄▄▄██▀  ▄██████████
████████     ▄██████▀  ▄██  ████████
████████     ███████▀  ▄██    ████████
████████    ██████▀  ▄████    ████████
████████    █████▀  ▄█████    ████████
████████    ███▀  ▄██████     ████████
████████  ███▀  ▄█████▀     ████████
███████████▀  ▄█▀▀▀▀      ▄█████████
█████████▀  ▄█         ▄██████████
██████▀  ▄██▄▄    ▄▄████████████
▀████  ▄█████████████████████▀
▀████████████████████████▀
▀▀██████████████████▀▀
▀▀▀████████▀▀▀




██████            ██████          ▄▄██████          ▄▄███████▄▄                ▄▄███████▄▄
 ██████          ██████        ▄██████████       ▄███████████████▄          ▄███████████████▄
 ▀█████▄        ▄█████▀       ████████████      ███████████████████        ███████████████████
  ▀█████▄      ▄█████▀       ████████▀▀        ███████▀▀    ▀▀██████      ██████▀▀     ▀▀██████
   ██████      ██████       ███████           ██████▀       ▄██████      █████▀           ▀█████
   ▀█████▄    ▄█████▀      ███████           ██████       ▄██████▀      █████               █████
    ▀█████▄  ▄█████▀       ██████            █████      ▄██████▀        █████               █████
     ██████  ██████        ██████            █████    ▄██████▀          █████               █████
     ▀█████▄▄█████▀        ██████            █████▄ ▄██████▀            █████               █████
      ▀██████████▀         ██████             ███████████▀     ▄███▄     █████▄           ▄█████
       ██████████          ██████              ████████▀    ▄▄██████      ██████▄▄     ▄▄██████
       ▀████████▀          ██████               ███████████████████        ███████████████████
        ▀██████▀           ██████                ▀███████████████▀          ▀███████████████▀
         ▀████▀            ██████                   ▀▀███████▀▀                ▀▀███████▀▀




[
 ▄███████████████████████▄
██▀                     ▀██
██  ▄█████████████████▄  ██
██  ███             ███  ██
██  ███             ███  ██
██  ███             ███  ██
██  ███             ███  ██
██  ███             ███  ██
██  ▀████████████████▀   ██
██                       ██
██                  ▄▄▄  ██
██   ██             ███  ██
██ ██████       ▄▄▄      ██
██   ██         ███    ▄ ██
██        ▄  ▄       ▄▀ ▄██
██      ▄▀ ▄▀      ▄▀ ▄██▀
██▄               ▀ ▄██▀
 ▀███████████████████▀
Telegram
ANN Thread
Website
]
Sackl
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 60
Merit: 4


View Profile
March 26, 2018, 01:21:14 PM
Merited by qwk (1)
 #13

Das interessante ist das es anscheinend nur in der Kombi DHL und Zoll passiert.

Sogar bei Bitmain wird man bei der Bestellung schon auf diesen Verhalt hingewiesen wenn man DHL auswählt.

Ich drück dir mal die Daumen das die Sache noch halbwegs die Kurve kriegt.
coinchecker24
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 3
Merit: 0


View Profile
March 26, 2018, 04:50:21 PM
 #14

Ja, ich habe gerade mehr Details erhalten:

Die Gerät sind nicht importfähig und neben meinen waren noch etliche andere dabei von Bitmain, die genau so nicht eingeführt werden dürfen und der Zoll sagte mir auch, dass die Marktüberwachung keine Antminer von Bitmain sobald diese zur Prüfung liegen entweder zurückschickt oder vernichtet!

Das ist unglaublich und Bitmain interessiert das auch null, muss erstmal den Schock verarbeiten, dass mein Geld weg ist und Bitmain mir droht wenn die Dinger zurückgeschickt werden aufjedenfall Steuern und Zoll in Hongkong fällig werden, was soll ich tun ??

Einfach verschrotten lassen, der Zoll weiss auch dass es diverse Großhändler gibt, die das verkaufen und meinte nur zu mir, die werden sich das anschauen und ggfl. dann reagieren.

Es kann nicht sein, dass ich bei einem Großhändler 100 Stück davon beziehen kann und es genau die selben Dinger sind und der Zoll winkt die durch, obwohl die CE Kennzeichen nicht für den Import zugelassen ist. Bitte um Hilfe, wenn man da überhaupt noch helfen kann!

Bitmain sollte das sehr wohl Interessieren Wink

Durch Ihr Angebot, sind die jeweiligen Vertragspartner durchaus für die Verwendbarkeit Ihrer, quasi im Empfängerland in Verkehr gebrachten Produkte verantwortlich. Sollten im Umkehrschluss also  ce -zertifizierte Produkte liefern.
 
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2170
Merit: 1100


View Profile
March 26, 2018, 05:41:07 PM
 #15

Eigentlich könntest du mit deinem Bescheid gleich sämtliche Händler anzeigen, dass sie nicht CE-konforme Geräte in Umlauf bringen.

Habe ich in einem anderen Beitrag doch bereits ausführlich klar gestellt, dass das nicht zu irgendeinem Erfolg führt. Das RP handelt hier völlig willkürlich und beruft sich (zurecht) darauf, dass jede Einfuhr als Einzelfall zu betrachten ist, bei dem die Behörde (nach eigenem Ermessen) tätig werden kann (aber nicht muss).

In diesem Fall geben ihnen die Gummiparagraphen sogar vollkommen recht. Der kommerzielle Import ist üblicherweise nicht betroffen, da die Behörden kein Interesse daran haben, der lokalen Wirtschaft komplett den Saft abzudrehen. Die rechtliche Möglichkeit dazu hätten sie allerdings.
digimaster2018
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 10
Merit: 1


View Profile
March 26, 2018, 07:35:35 PM
 #16

ich hatte das gleiche problem mit 4 antminer D3 im dezember. keine chance die einzuführen. wurden zurück nach china geschickt und durfte versand erneut zahlen + extra zollgebühren die bitmain angefallen sind...durch die lange antwortzeit von bitmain habe ich fast 3 monate auf die hardware gewartet..viele tausend euro verloren durch wertverlust und miningverlust.

ab jetzt nur noch mit UPS verschicken lassen


Darf ich fragen was du da beim Rückversand alles für Kosten tragen musstest ? Ist ja ne Rechnung, die ich machen muss! Bitmain hat mir heute direkt ne Mail gesendet, dass die mich drauf "aufmerksam" machen, dass es neben den Portokosten, Ust für HK noch Zoll beim Import der Miner anfallen werden und es sich evtl. nicht rechnet die Dinger zurückzusenden vom Zoll, das nenn ich mal Kundensupport. Hab denen mal ne böse Mail geschrieben, dass die nicht so mit Kunden umzugehen haben, wenn die Ihre Produkt nicht mit DE Anleitung und ordentlicher CE Tauglichkeit ausstatten. Es wäre interessant zu wissen wie hoch hier noch die Zusatzkosten wären und/oder sich es rechnet die Miner direkt verschrotten zu lassen, um nicht noch mehr eine Fehlinvestition zu tätigen.

Zum Beitrag, dass die da bei gewerblichen Importeueren beide Augen zudrücken muss ich sagen, dass wir hier schon in der Strafttat der Diskriminierung "privater" Käufer sind, wenn gewerbliche Käufer vom Zoll bevorzugt werden und für das selbe Gerät nach einer Beschau eine Einfuhrgenehmigung erhalten.

Ich habe heute aus Interesse mal bei einen Händler angerufen, der mehrere 100 Stück pro Monat über Bitmain bezieht und der sagte mir wie vermutet auch das selbe, dass die Geräte von denen auch teilweise in eine Beschau landen und die Einfuhr danach genehmigt wird.

Es geht mir nicht nur um den Verlust der Investition, ich würde hier gerne mal ein wenig Gerechtigkeit einbringen und würde dagegen gerne angehen, nur denke ich mir dass ich hier auf einen Haufen von Anwaltsgebühren und Gerichtsgebühren / Gutachterkosten dann sitzenbleibe.
digimaster2018
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 10
Merit: 1


View Profile
March 26, 2018, 07:46:43 PM
 #17

p.s ich hab jetzt mal bei Blockchain und BTC News Plattformen angeschrieben und die mal drauf aufmerksam gemacht, dass es sich hier lohnt einen Artikel drüber zu schreiben.
Merlig
Member
**
Offline Offline

Activity: 144
Merit: 11


View Profile
March 26, 2018, 09:14:50 PM
 #18

Handelt es sich bei der Lieferung nur um die Antminer oder sind auch die entsprechenden Netzteile dabei?
Die Antminer werden nur mit 12 VDC betrieben und fallen sicherheitstechnisch in eine andere Kategorie wie Netzteile die mit 230 VAC betrieben werden.
digimaster2018
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 10
Merit: 1


View Profile
March 26, 2018, 09:39:01 PM
 #19

Es ging nur um die Antminer, die Netzteile sind komischerweise ohne Probleme geliefert worden (nach Zahlung der Mwst)!

Verstehe deine Antwort nicht ganz! Was heisst das denn dann hinsichtlich meines Beitrags ?
digimaster2018
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 10
Merit: 1


View Profile
March 27, 2018, 09:48:12 AM
 #20

Ich habe jetzt mit dem zuständigen Mitarbeiter der Marktüberwachung, der für die Miner zuständig war gesprochen (dieser hat auch die Prüfung meiner Miner durchgeführt)!

Dieser ist der Auffassung, dass die Geräte von Bitmain nicht die Kennzeichnungen an den Geräten abbilden, die in Ihren Zertfikaten abgebildet sind. Zitat von Ihm: "Schön in der Theorie der Zertifikate auf der Bitmain Webseite und den Prüfberichten, die Bitmain zur Verfügung stellt aber scheisse dass diese nicht auf den Geräten abgebildet worden sind in Form von Symbolen und Hinweisen"

Er hat etliche Mining Geräte von der Einfuhr abgwiesen und wird es auch weiterhin tun!

Also keine Chance die Dinger über DHL einzuführen, UPS hat er zugegeben nutzt einen anderen HUB und ist nicht direkt an die angeschlossen, da musste er selbst lachen als ich Ihm gesagt habe, dass Bitmain diese Info auch mittlerweile so auf der Webseite weitergibt.

Naja ich hab jetzt paar mal Bitmain angeschrieben, dass die mir hier aus der Klemme helfen, aber für die ist das überhaupt kein Thema und die sehen die Schuld nicht auf deren Seite. Ich muss entweder die Dinger an die zurücksenden lassen oder vernichten, habe aber keine Ahnung was für Kosten auf mich zukommen.

Normalerweise übernimmt bei solchen Fällen der Hersteller immer die Rückversandkosten und da fallen keine erneute Kosten an, da der Kunde ja nichts dafür kann, dass er sein Gerät nicht erhält.
Pages: [1] 2 3 4 5 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!