Bitcoin Forum
December 09, 2016, 12:21:52 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Fehlermeldung: EXCEPTION: 11DbException  (Read 1025 times)
Hamartia
Member
**
Offline Offline

Activity: 67


View Profile
July 30, 2011, 05:25:11 PM
 #1

Hallo,

kann mir jemand sagen, was die Fehlermeldung:
EXCEPTION: 11DbException Db::exists: Bad address
und nun Db::put: Bad address
zu bedeuten hat?

Grüße,
Hamartia
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481242912
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481242912

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481242912
Reply with quote  #2

1481242912
Report to moderator
jimon
Member
**
Offline Offline

Activity: 74


btcbase.com


View Profile WWW
August 02, 2011, 03:15:07 PM
 #2

Erhälst du den Fehler beim Start vom Bitcoin Clienten oder wo tritt der Fehler auf?
Ein paar mehr Infos zu dem Fehler wären bestimmt hilfreich für die Leute die dir helfen wollen.

Greets, jimon

dalson
Member
**
Offline Offline

Activity: 94



View Profile WWW
August 02, 2011, 05:17:25 PM
 #3

OS und Bitcoin Version wäre interessant.
Zudem ein paar Eckdaten zum System - hatte "11DbExeption"-Fehler schon in verschiedenen Varianten gesehen, unter anderem auf kleinen vServern mit zu wenig RAM usw.

Als Allround-Lösung könntest du deinen Bitcoin Order löschen (der, in dem die Wallet und co liegt) davor natürlich die Wallet sichern. Bitcoin Client im Anschluss neu starten, der soeben gelöschte Ordner wird neu generiert -> Bitcoin Client nochmals abschalten und deine Wallet in den neu generierten Ordner schieben (neue Wallet ersetzen) -> Bitcoin Client starten und nochmal "Blöcke laden" lassen.


Grüße, btcbase dalson
Hamartia
Member
**
Offline Offline

Activity: 67


View Profile
August 02, 2011, 09:06:54 PM
 #4

dalson,

vielen Dank, Deine Anleitung scheint funktioniert zu haben. Jetzt bin ich nur noch gespannt, ob auch meine BTC noch in der wallet.dat liegen. Momentan steht -auch bei den schon bestätigten Überweisungen- `0/nicht bestätigt`.
Ich war gestern schon total fertig, weil der Bicoin-client überhaupt nicht mehr gestartet war. Hat sich immer mit zwei oder drei Fehlermeldungen beim Start verabschiedet.
Nun bin ich natürlich total happy dass es - allem Anschein nach- wieder funktioniert und auch meine Bitcoins noch da sind, doch mich wurmt die Frage: Wo lag der Fehler?
Übrigens nutze ich Windows XP SP3 und Bitcoin 0.3.24.

Viele Grüße,
Hamartia
jimon
Member
**
Offline Offline

Activity: 74


btcbase.com


View Profile WWW
August 02, 2011, 09:12:57 PM
 #5

Der Fehler lag, wie es scheint, an einer fehlerhaften Blockdatei. Durch Löschen hat der BitcoinClient die Datei/Blöcke nochmals neugeschrieben/geladen.
Wie es zu der fehlerhaften Datei kam, kann mehrere Gründe haben. So kann z.B. ein Neustart bei aktivem Zugriff auf die Datei schon dafür verantwortlich sein.

Greets, jimon

Hamartia
Member
**
Offline Offline

Activity: 67


View Profile
August 04, 2011, 01:11:52 AM
 #6

Und eine neue Fehlermeldung:
WARNING: Displayed transactions may not be correct! You may need to upgrade, or other nodes may need to upgrade.
Das System scheint bei 92067 Blöcke festzuhängen, obwohl 8 Verbindungen vorhanden sind. Somit sind meine beiden erhaltenen Überweisungen immer noch nicht bestätigt.

Jemand eine Idee, wo jetzt der Fehler liegen könnte?

Gibt es eine maximale Frist, in der Überweisungen bestätigt sein müssen?

Grüße,
Hamartia
Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!