Bitcoin Forum
April 24, 2018, 03:17:04 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.16.0  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Bitcoin erledigt? Deutsche Mainstream Presse!  (Read 2367 times)
MattscheAN
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 38
Merit: 0



View Profile WWW
August 19, 2011, 02:09:23 PM
 #1

Quote
Die virtuelle Währung Bitcoin mag vielleicht erledigt sein - ein Beispiel für die Risiken und Schwächen eines solch ausgeklügelten Systems wird sie bleiben. Nachdem Websites und Botnetze schon heimlich Bitcoins generierten, haben Sicherheitsforscher nun auch einen Schadcode gefunden, der die leistungsfähigen Grafikkarten-Chips (GPU) seiner Opfer zur Generierung von Bitcoins missbraucht.

Spiegel-Online Newsticker vom 18.08.11 -> http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,780998,00.html

Die deutsche Mainstream Presse erklärt Bitcoin also für Tod. Dem Kurs hat diese Meldung, und die Meldungen über das GPU-Miner-Botnet nicht geschadet.

Schade anfangs war Spiegel-Online ganz angetan, und hat mich z.B. erst auf die Bitcoinspur gebracht. Aber gute Nachrichten sind eben keine ertragsreichen Nachrichten. Muss man also wirklich Redakteure "kaufen" damit die sich mit dem Thema näher auseinandersetzen?


Cheers,

Matthias


Feel free to throw in my Hat: 14FYEGevqWatJqKrE6ATsDM7idteVes5bi- Birthday is 20.08!
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1524583024
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1524583024

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1524583024
Reply with quote  #2

1524583024
Report to moderator
1524583024
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1524583024

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1524583024
Reply with quote  #2

1524583024
Report to moderator
Mineriner
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 224
Merit: 100



View Profile
August 19, 2011, 02:26:48 PM
 #2

Warum "erledigt"?
Nur weil sich mal ein kurzfristiger Hype ergeben hat und der Kurs sich jetzt wieder bei "Normal" einpendelt?
Gerade wieder aussteigende Neueinsteiger sind zu Recht verschreckt, aber die hätten sich auch mal im Vorfeld schlau machen sollen, statt alles zu fressen, was ihnen die Presse vor die Füße wirft.
Quellen gibts nun wirklich mehr als genug, und ein wenig Beobachtung der Kurse hätte auch nicht geschadet.


Ich glaube nicht an Gott - an die globale Zukunft des BitCoin hingegen schon.
MattscheAN
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 38
Merit: 0



View Profile WWW
August 19, 2011, 02:33:39 PM
 #3

Alles was ich in der Presse finde sieht danach aus als seien einfach mal wieder ohne eigene Recherche Meldungen kopiert worden.

Wenn man genauer hinschaut geht es dem Bitcoin gut. Vielleicht nicht so in Deutschland, was man an vielen Foren und den Google Statistiken merkt.

Allerdings neigt der "Amerikaner" (so es ihn denn gibt) eher dazu sich gegen die gemütliche Regulierung seiner Regierung auch mal in ein Abenteuer zu trauen. Jedenfalls mehr als der Gartenzwergdeutsche.

Die Berichterstattung in den deutschen Medien ist durchweg schlecht, ich freue mich darauf denen ihre Berichte in 5 Jahren wieder vorzulegen.

Feel free to throw in my Hat: 14FYEGevqWatJqKrE6ATsDM7idteVes5bi- Birthday is 20.08!
Mineriner
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 224
Merit: 100



View Profile
August 19, 2011, 04:44:08 PM
 #4

Ja, alles klar... bist Du schon am Vorfeiern?
(Selten so einen Blödsinn gelesen)

Ich glaube nicht an Gott - an die globale Zukunft des BitCoin hingegen schon.
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1876
Merit: 1000



View Profile
August 19, 2011, 07:35:46 PM
 #5

Die Berichterstattung in den deutschen Medien ist durchweg schlecht, ich freue mich darauf denen ihre Berichte in 5 Jahren wieder vorzulegen.

1+ ich ebenso.

außerdem sieht man daran wann bemerkenswerte Umsätze bei mtgox stattfinden das 90% aus den USA kommen. Wir, und auch die deutschen Medien spielen im Moment noch keine Rolle. Da kann Spiegel Online schreiben was sie wollen, juckt einfach keinen.

Auf bitcoinconference.com findet sich eine Auswahl relevanter Medien.

CNN International
Al Jazeera English
Blomberg Television
Wall Street Journal
The New York Observer
BusinessWeek
Wired Magazine
SmarterMoney
NPR
Forbes
Fortune
CNN / Money
The Atlantic
Radio Australia
Freedomain Radio

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
lame.duck
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1271
Merit: 1000


View Profile
August 20, 2011, 09:00:40 AM
 #6

Hm, ich will ja nicht unken aber einfach mal 5 Jahre zurückgehen und in den wichtigen internationalen Medien nach einigen Wertpapieren suchen deren Papierwert derzeit den Nennwert überschreitet ...   Cheesy da wurden z.B. die Lehmann-Zertifikate hier auch kurz vor dem letzten Knall so richtig 'interessant'. Und ob bei Kursschwankungen von 10 -15% der Bitcon schon eine Alternative zum Bitcoin ist wage ich zu bezweifeln. Paypal ist ja meines Wissens u.a. deshalb so 'wichtig' weil es in den USA sowas wie (SEPA)-Überweisungen nicht gibt, und deshalb Zahlungsdienstleister in Anspruch genommen werden müssen.

Im Übrigen sind  für mich die Umsätze auf den Bitcoin-Börsen ein Zeichen das es nach wie vor keine 'geschlossenen' Bitcoin basierten Wirtschaftskreisläufe gibt. Gibt es irgendwo eine Gegenüberstellung von den (kumulierten) Umsätzen der Bitcoin-Börsen zum den Transaktionen  die sich in der Blockchain widerspiegeln (also leicht naiv angenommen tatsächlichen Bitcoin-Umsätzen)?



Sukrim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2324
Merit: 1002


View Profile
August 22, 2011, 05:41:07 AM
 #7

Mtgox Umsatz heute: ~2000 BTC/Stunde.

Bitcoins im Netzwerk transferiert (http://bitcoinwatch.com/): ~11000/Stunde

Wenn man mal von 3000 und 12000 ausgeht, werden etwa 3/4 aller Bitcoins für andere Sachen genutzt, als sie zu einer Tauschbörse zu senden.

https://www.coinlend.org <-- automated lending at various exchanges. No fees(!).
Mail me at Bitmessage: BM-BbiHiVv5qh858ULsyRDtpRrG9WjXN3xf
codymanix
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 203
Merit: 108

Gir: I'm gonna sing the Doom Song now..


View Profile
September 26, 2011, 08:36:28 PM
 #8

Äh was ist das denn für ne Milchemädchenrechnung? MtGox ist ja nur eine von sehr vielen Bitcoin Tauschbörsen auf der Welt, und mit Sicherheit nicht die beste..
Mal abgesehen davon werden bei den Umsätzen nicht der Transfer von Coins zu und von den Tauschbörsen gezählt (also einzahlen und abheben).
Den ganzen Bitcoin transfer beim Pool-Mining musst du auch noch zählen. Und die restlichen Coins gammeln sicher bei vielen Leuten auf der Festplatte rum..

Programming tutorials, Tools, Games & Humor http://deutronium.de.vu
My Vircurex referral code for persistant 0.05% trade discount: 750-33267 or use
https://vircurex.com/welcome/index?referral_id=750-33267
Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!