Bitcoin Forum
December 11, 2016, 10:02:44 AM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Wenn der Haupt-Rechner mit der BTC-Wallet 14 Tage nicht online ist...  (Read 1789 times)
Schwede65
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 309


View Profile
August 20, 2011, 03:42:39 PM
 #1

... aber andere Rechner weiter Ergebnisse minen - die zu dieser Adresse geschickt werden sollen.

Diese werden ja, wie eingestellt, in bestimmten Abständen in den Pools abgerechnet und an die Nicht-Online-Adresse überwiesen.

Ist da mit Problemen - innerhalb dieser 14 Tage - für mich zu rechnen?
1481450564
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481450564

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481450564
Reply with quote  #2

1481450564
Report to moderator
1481450564
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481450564

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481450564
Reply with quote  #2

1481450564
Report to moderator
1481450564
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481450564

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481450564
Reply with quote  #2

1481450564
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481450564
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481450564

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481450564
Reply with quote  #2

1481450564
Report to moderator
1481450564
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481450564

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481450564
Reply with quote  #2

1481450564
Report to moderator
spminingindustry
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 49


View Profile
August 20, 2011, 06:18:54 PM
 #2

... also ich bin kein Fachman, aber: nein.
Der Client wird dann zwar ein bisschen Zeit benötigen, die 2 Wochen aufzuarbeiten, dann aber erkennen, dass die Coins an deine Adresse gesandt wurden und dir gutschreiben.


Grüße
Martin

http://mybitcointrade.de/?ref=42 ... DIE BitCoin Börse - nur zu empfehlen.
binpool.de
Member
**
Offline Offline

Activity: 115


View Profile
August 20, 2011, 08:38:04 PM
 #3

Wie spmining schon sagt, wird dein Client alle noch nicht bekannten Blöcke runterladen. Die Blöcke werden derweil auf anderen Clients abgelegt und gehen nicht verloren.

lg Thomas
codymanix
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 203

Gir: I'm gonna sing the Doom Song now..


View Profile
September 26, 2011, 08:10:46 PM
 #4

Bitcoin funktioniert dezentral. Jeder Client weiß, welcher Client bzw. welche Adresse welches Geld besitzt.
Sobald du wieder online kommst, wird dein Client, wenn er alle Blöcke heruntergeladen hat, dir deinen Betrag korrekt anzeigen.

Programming tutorials, Tools, Games & Humor http://deutronium.de.vu
My Vircurex referral code for persistant 0.05% trade discount: 750-33267 or use
https://vircurex.com/welcome/index?referral_id=750-33267
pazor
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966



View Profile
September 27, 2011, 02:01:30 PM
 #5

selbstverständlich solltest Du in der Zwischenzeit Deinen Client weder deinstallieren noch Dein Wallet irgendwie verlieren.
Sonst werden aus Deinen 14Tagen offline Ewigkeiten, sprich Du siehst Deine Erträge/BitCoin nie mehr...  Grin

Gruß
pazor

treuhand-Dienst gewünscht? - frag per PM an
BTC 174X17nR7vEQBQo4GXKRGMGaTmB49Gf1yT
real1510
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 187


View Profile
September 27, 2011, 03:30:28 PM
 #6

Da die BTC im Transaktionsteil der Blockchain gespeichert wird und diese von jedem (Standard)client vorgehalten wird, ist es egal ob Dein eigener Client läuft oder nicht.

Du kannst auch den Client deinstallieren. Das einzige was NIE passieren darf ist, dass Du die wallet.dat Datei (genauer die darin gespeicherten Private/Public Key Paare) löschst oder verlierst. Dann sind die BTC zwar immer noch in der Blockchain gespeichert, aber keiner(!) kommt mehr an die BTC ran.

Also immer die wallet.dat mehrfach sichern und dafür sorgen, dass kein anderer die Datei in die Finger bekommt. Diese Datei kann analog zum Geldbeutel gesehen werden: Wenn man diesen verliert ist das Geld Weg, wer ihn findet/entwendet verfügt über das Geld. Der Client selber ist zweitranging, ausser dass Du natürlich irgendwann mal eine Software brauchst, die das wallet.dat Format lesen kann.
Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!