Bitcoin Forum
April 17, 2024, 01:27:26 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 26.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Kühlkörper für Antminer USB Sticks?  (Read 1076 times)
Ginsley (OP)
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 234
Merit: 114


View Profile
January 09, 2014, 08:34:34 PM
 #1

Hallo,

nach grober Suche diesbezüglich habe ich leider nichts genaueres gefunden.

Ich suche Kühlkörper für die Antminer Sticks - gern auch Rohlinge, die ich noch selbst zuschneiden, entgraten, mit Gewinde versehen usw. muss.
Hat jemand eine Idee, wo ich so etwas herbekommen kann (zu einigermaßen vernünftigen Preisen).

1HYeuyxKHGmFs1ARvAPGgmEW9pW6u8L26U
1713360446
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1713360446

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1713360446
Reply with quote  #2

1713360446
Report to moderator
Unlike traditional banking where clients have only a few account numbers, with Bitcoin people can create an unlimited number of accounts (addresses). This can be used to easily track payments, and it improves anonymity.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction.
1713360446
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1713360446

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1713360446
Reply with quote  #2

1713360446
Report to moderator
1713360446
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1713360446

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1713360446
Reply with quote  #2

1713360446
Report to moderator
1713360446
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1713360446

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1713360446
Reply with quote  #2

1713360446
Report to moderator
paduser
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 432
Merit: 250


View Profile
January 09, 2014, 08:38:49 PM
 #2

Für einen kann ein alter CPU Kühler genutzt werden. Nicht schön aber er macht was er soll. Smiley
Ginsley (OP)
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 234
Merit: 114


View Profile
January 09, 2014, 08:41:30 PM
 #3

Naja, ich habe 14 Stück, die ich gern upgraden möchte *g*

Aber Recht hast du natürlich grundsätzlich Smiley

1HYeuyxKHGmFs1ARvAPGgmEW9pW6u8L26U
paduser
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 432
Merit: 250


View Profile
January 09, 2014, 08:48:04 PM
 #4

Gut dan müsstest du viele alte PCs haben.

Es gibt doch auch welche für die USB Miner mit 333 MH/s. Gehen die nicht?
Ginsley (OP)
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 234
Merit: 114


View Profile
January 09, 2014, 08:53:16 PM
 #5

Doch, ist von den Abmessungen her identisch. Aber wo finden? Habe bisher dazu noch nichts gefunden.

1HYeuyxKHGmFs1ARvAPGgmEW9pW6u8L26U
HiGer
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 6
Merit: 0


View Profile
January 09, 2014, 09:11:28 PM
 #6

Du kannst doch ein dickes Aluminiumprofil besorgen, so mindestens 4 oder 5 mm dick, in L-Form. Da dann alle nebeneinander draufschrauben und auf die andere Seite vom L einen alten Kühlkörper, oder auch mehr. Je nach dem wie groß das Profil ist reichts evtl. auch so. Musst dann halt mit USB-Verlängerungskabeln arbeiten um die Sticks am Hub anzuschliessen, die Dinger gibts für billiges Geld bei Ebay. Vielleicht nicht super-elegant, aber ich würde denken das funktioniert.

Ich habe meinen neuen U1 (heute angekommen) auf einen alten CPU-Kühlkörper geschraubt und schau gerade wie weit ich übertakten kann. Mit 0A81 läuft es jetzt seit einer Stunde problemlos und man merkt kaum, dass der Kühlkörper wärmer ist als Zimmertemperatur.
norby
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 10
Merit: 0


View Profile
January 09, 2014, 10:18:18 PM
 #7

Oder schau mal unter "Bauelemente" -> Abt. "Kühlkörper" für ICs,

wie hier z.B. bei Reichelt http://www.reichelt.de/IC-Kuehlkoerper/2/index.html?&ACTION=2&LA=2&GROUPID=3381,
da dann unter den diversen Abmessungen den suchen der am besten auf den U1 passt (kann leider nicht messen, meine kommen erst morgen...  Cry )

Ginsley (OP)
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 234
Merit: 114


View Profile
January 09, 2014, 10:26:20 PM
 #8

Abmessung ist 40x25 mm
Da ist leider nichts passendes dabei - zumindest nicht so passend, dass man Gewinde drehen und die Dinger drauf schrauben kann.

Wahrscheinlich wirds wohl auf ebay raus laufen - bzw. morgen erstmal schauen, was ich so in der Bastelkiste rumliegen habe (stelle mir soeben den Kühlkörper vom ztex FPGA auf nem Stick vor lol).

Ahja, danke euch für die Anregungen.

1HYeuyxKHGmFs1ARvAPGgmEW9pW6u8L26U
norby
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 10
Merit: 0


View Profile
January 10, 2014, 10:26:36 AM
 #9

Abmessung ist 40x25 mm
Warum bohren?
Nimm den hier http://www.conrad.de/ce/de/product/183880/Strangkuehlkoerper-in-Standardlaenge-bearbeitet-Assmann-WSW-V5229W-L-x-B-x-H-25-x-32-x-20-mm-Rth-125-KW?ref=list, (der hat übrigens schon ein Loch, aber ich kann mir nicht vorstellen wie Du die Miner da festschrauben willst?)
und kleb ihn damit http://www.conrad.de/ce/de/product/186708/Waermeleitkleber-fuer-Kuehlkoerper-Fischer-Elektronik-WLK-5g-0836-WmK-50-150-C-Inhalt-5-g
eindigital
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 40
Merit: 0


View Profile
January 22, 2014, 11:17:24 AM
 #10

mal eine kleine verständnisfrage:
beim kühlen der asics geht es doch hauptsächlich darum den kleinen prozessor zu kühlen und nicht die ganze front rückseite, seh ich das richtig?
die dinger werden zwar insgesamt sehr warm aber wenn ich zb einen kleinen minikupferblock(im besten fall gerippt) mit wärmeleitpaste auf den prozessor bringe, sollte das doch schon eine menge ausmachen.
beim computer kühle ich ja auch hauptsächlich die CPU. das andere gedöns wird zwar auch warm aber eben nicht so intensiv.
lieg ich damit richtig? minikühlkörper reicht und es muss nicht die ganze fläche sein?
MansenP
Member
**
Offline Offline

Activity: 74
Merit: 10


View Profile
January 25, 2014, 11:56:09 AM
 #11

Das ist soweit richtig, aber wenn die U1 gemoddet sind bekommst du die Abwärme mir so einen kleinen Kühlkörper kaum los.

Die U1 haben zwar die gleiche Größe wie ein Block Erupter aber die Löcher sind genau andersrum...

...im Normallfall finde man bei eBay eingentlich immer was ansonsten Pollin/Reichelt/Conrad/RS mal stöbern.

Oder zum örtlichen Verwerter mal nach alter PC hardware schauen und die Kühlköper mitnehmen. Wenn man nett fragt und was für die Kaffeekasse spendet, geht das meist ohne Probleme.

Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!