Bitcoin Forum
September 20, 2018, 05:48:52 PM *
News: ♦♦ Bitcoin Core users must update to 0.16.3 [Torrent]. More info.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Optimale Netzteil Verwendung  (Read 88 times)
Artur577
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 34
Merit: 0


View Profile
July 25, 2018, 06:30:53 PM
 #1

Hallo zusammen
Ich erweitert gerade mein rig auf  13 gpu und hätte da mal eine frage an euch. Wie stellt ihr eure Riser unter Strom ( pcie, molex oder sata)? Es ist nämlich vollkommen unmöglich mit meinen beiden Netzteile bequiet 1200w und corsair 1200w auf sata Stromversorgung zu verzichten. Pcie kabel sind auch am Limit.  Kann oder sollte man mehr als 2 Riser mit einem Strang molex Kabel verbinden? Werde wohl auch einen Riser pro Strang mit einem sata stromanschluss versehen müssen oder gibt es da noch einen anderen Weg?
MfG koziol
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1537465732
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1537465732

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1537465732
Reply with quote  #2

1537465732
Report to moderator
1537465732
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1537465732

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1537465732
Reply with quote  #2

1537465732
Report to moderator
carty2560
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 130
Merit: 4


View Profile
August 02, 2018, 10:18:29 AM
 #2

Okay also du kannst ca. 4 Riser über einen PCI Kabel mit Strom Versorgen.
Mit Sata würde ich bei einem pro Strang bleiben. Max 2.

Jeder Riser versorgt die Grafikkarte mit max. 75 Watt.
Den Rest holt sich die Grafikkarte über Ihre eigenen Anschlüsse.

Ein PCI Express Kabel besteht auf 3 * 12V und ist bis zu 300 Watt an Stromversorgung ausgelegt.
Ein Sata Kabel hat zwar 2 * 12 Volt Pinne, aber diese werden in der Regel nur durch 1 * 12 Volt Kabel versorgt, somit bleiben dir zwischen 80 und 100 Watt pro Strang.

cimpex
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 574
Merit: 252



View Profile
August 02, 2018, 03:42:34 PM
 #3

Es kommt ganz darauf an, ob du ein Single- oder Multirail Netzteil hast.
Single Rail: Keine Unterteilung der Stränge, du kannst über jeden Strang so viel drüberlaufen lassen wie du möchtest oder genauer gesagt, wie viel der Leitungsquerschnitt zulässt - Vorsicht!!!.
Multi Rail: Die einzelnen Stränge haben festgelegte Ströme, wo beim Überschreiten das Netzteil abschaltet.


            ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
         █████████████████████████▄   
       ███████                 ██████
     ██████                      ██████
    █████      ███████████▄        ████
   ████      █████████████▀         ████
  ████      █████            ██      ████
 █████     ████     ▄▄▄      ███     ████
 █████     ████   ███████   ████
 ████      ████   ███████   ████
 ████      ████   ██████    ████      ███
  ████     █████   ▀▀▀▀     ████     ████
  ████      █████            ██      ████
   ████      █████████████▄         ████
    █████      ███████████▀        ████
     ██████                       ████
       ██████
         ██████████████████████▄
             ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
SKYFchain
█▀▀▀▀▀▀█
█  ▄██
██▀  █
█  ▄██
██▀  █
█  ▄██
██▀  █
█  ▄██
██▀  █
█      █
█▄▄▄▄▄▄█

█▀▀▀▀▀▀█
█  ▄██
██▀  █
█  ▄██
██▀  █
█  ▄██
██▀  █
█  ▄██
██▀  █
█      █
█▄▄▄▄▄▄█
carty2560
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 130
Merit: 4


View Profile
August 03, 2018, 12:24:43 PM
 #4

Die meisten Netzteile haben ein AWG18 Kabel. Eine Ader kann damit bei 30Grad mit 9,5 Ampere belastet werden.
Das ergibt 114 Watt. Also mit nen bissl Spiel nach oben sind es dann 100 Watt pro Ader.

Das macht dann zb. maximal 4 Riser an einem Strang (natürlich single Rail Netzteil). Bei Multirail muss man schauen, die meisten haben aber auch 40 Ampere Belastung pro Rail. Somit würden hier 4 Stück auch passen.

Bei einem Sata Anschluss hast du meist eine 12V AWG18 Leistung. Da bist du mit zwei Risern schon weit über dem zulässigen Maaß.
Bei Kabelmanagement Netzteile sollte man darüberhinaus auch im Auge behalten das man die Steckanschlüsse nicht überlastet. Diese können nämlich noch zusätzlich ein Problem darstellen.

Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!