Bitcoin Forum
December 05, 2016, 04:47:38 AM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Tradehill - OKPAY vs Paxum  (Read 2686 times)
codymanix
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 203

Gir: I'm gonna sing the Doom Song now..


View Profile
October 23, 2011, 08:13:53 AM
 #1

Hi!

ich habe mitbekommen dass Tradehill jetzt bis auf weiteres keine SEPA-Deposits mehr anbietet (Buuuh!).
Für EUR-Deposits werden jetzt OKPAY und Paxum angeboten.
Hat da jemand Erfahrungen damit? Was ist Preisgünstiger bzw. was geht schneller?

Programming tutorials, Tools, Games & Humor http://deutronium.de.vu
My Vircurex referral code for persistant 0.05% trade discount: 750-33267 or use
https://vircurex.com/welcome/index?referral_id=750-33267
1480913258
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480913258

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480913258
Reply with quote  #2

1480913258
Report to moderator
1480913258
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480913258

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480913258
Reply with quote  #2

1480913258
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1480913258
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480913258

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480913258
Reply with quote  #2

1480913258
Report to moderator
codymanix
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 203

Gir: I'm gonna sing the Doom Song now..


View Profile
October 24, 2011, 10:06:47 PM
 #2

Die nicht vorhanden Antworten sagen mir über die genannten Zahlungsmethoden eigentlich schon alles, was ich wissen wollte: nämlich dass man tunlichst seine Finger davon lassen sollte..  Cheesy

Programming tutorials, Tools, Games & Humor http://deutronium.de.vu
My Vircurex referral code for persistant 0.05% trade discount: 750-33267 or use
https://vircurex.com/welcome/index?referral_id=750-33267
Retard
Prime Minister
VIP
Sr. Member
*
Offline Offline

Activity: 448


View Profile
October 24, 2011, 10:10:12 PM
 #3

Naja .. OkPay soll sehr gut sein aber nutze ich selber nicht ...
daher kann ich dir keinen echtes statement zu abgeben Sad
Mageant
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1079



View Profile WWW
October 25, 2011, 09:50:27 PM
 #4

Ich probiere gerade OKPay aus.

  ►  NEW ECONOMY MOVEMENT  ◄ 
  100% built from scratch • revolutionary forging mechanism • fairly distributed

BIETCOIN.DE - Kleinanzeigenmarkt für Bitcoin
sonba
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 395


View Profile
October 27, 2011, 07:59:13 PM
 #5

Bin bisher nur bei Paxum registriert. Lohnt sich allerdings _NICHT_, wenn du von TradeHill Auszahlungen vornehmen willst. Wenn ich mich richtig entsinne kostet eine Auszahlung per Überweisung um die 50 USD... lohnt sich also nur, wenn du noch was anderes kennst, was Paxum akzeptiert....
OkPay ist mir von den Gebühren her auch nciht wirklich sympathisch, aber immerhin besser....
Mageant
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1079



View Profile WWW
October 28, 2011, 08:03:42 AM
 #6

Ich habe soeben OKPay ausprobiert.

Ich habe das Geld per Überweisung geschickt. Das geht per SEPA-Überweisung an ein Konto in Tschechien. Das ging relativ schnell, innerhalb von 2 Tagen.

Allerdings wird hierbei eine Mindestgebühr von 10 Euro erhoben (normalerweise 1%)! Lohnt sich also nur bei größeren Beträgen.

Die Überweisungen innerhalb von OKPay (d.h. vom eigenen OKPay-Konto zu dem von Tradehill) kostet wiederum 1% (hier allerdings keine Mindestgebühr) und dauert wieder etwa 1 Tag bis Tradehill das registriert hatte.

Solange man seine Identität bei OKPay noch nicht verifiziert hat (dazu muss man u.a. einen Scan von seinem Ausweis schicken) kann man pro Monat nur 300 Euro innerhalb von OKPay versenden und nichts abheben.

Mit Verifizierung erhöht sich dieses Limit und man kann auch Geld abheben (wieviel weiss ich jetzt nicht mehr so genau, so um die 1000 pro Monat). Auch hier gibt es eine Mindestgebühr beim Abheben von 10 Euro.

Mit Kreditkarte habe ich es noch nicht ausprobiert.

Hier die genaue Gebühren:
https://www.okpay.com/en/services/fees.html

Fazit: Es funktioniert, lohnt sich aber nur bei größeren Beträgen (wegen der Mindestgebühr für Banküberweisungen).

  ►  NEW ECONOMY MOVEMENT  ◄ 
  100% built from scratch • revolutionary forging mechanism • fairly distributed

BIETCOIN.DE - Kleinanzeigenmarkt für Bitcoin
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
March 18, 2013, 03:55:56 PM
 #7

Tradehill kommt in Kürze zurück:

http://venturebeat.com/2013/03/18/embattled-bitcoin-exchange-tradehill-is-back/

https://bitcointalk.org/index.php?topic=154515.0



Edit: signup läuft schon: http://tradehill.com

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!