Bitcoin Forum
December 12, 2017, 08:39:46 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Stromverbrauch bei Buffalo Labs Geräten vs Antminer S1  (Read 573 times)
Biosman
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 5

Biosman is a Miner now :)


View Profile
March 02, 2014, 09:24:51 PM
 #1

Hallo Gemeinde!

Bei dem Antminer S1 finde ich z.B. bei eBay stets die gleichen Verbrauchsangaben von ~180 GH/s Leistungsaufnahme ~360W Stromversorgung:

Quote
Technische Daten: standalone unit, einfach per webbrowser zu konfigurieren Hashrate: ~180 GH/s Leistungsaufnahme ~360W Stromversorgung: 12V DC Nettzverkverbindung: W-LAN / Ethernet Kabel Kühlung: integrierter temperaturgesteuerter 12cm PWM Lüfter und speziell entwickelter Kühlkörper für leisen Betrieb. 12V Stromversorgung und W-LAN Antenne gehört nicht zum Lieferumfang,

Für die Buffalo Labs Geräte finde ich beim Hersteller nichts genaues, bisher nur von dieser Mining Anleitungsseite eine ungefähre Angabe:

Quote
Das Gerät von Butterfly Labs zum Beispiel, hat eine Hashrate von 60 GH/s (1 Gigahash sind 1000 Megahash. 1 GH/s = 1000 MH/s) bei einem Stromverbrauch von 60 Watt.

Kann jemand für die BFL Geräte genauere Leistungsaufnahmen nennen oder hat einen Link und stimmen die Angaben beim Antminer S1 soweit in der Praxis?

Der Stromverbrauch ist dann doch ein entscheidender Faktor, auch für einen idealistischen Hobby Miner Smiley

Gr€€tz Biosman
Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!