Bitcoin Forum
September 19, 2019, 01:20:42 AM *
News: If you like a topic and you see an orange "bump" link, click it. More info.
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 2 [3] 4 5 »  All
  Print  
Author Topic: Libra - Facebook bringt seinen Coin raus  (Read 1367 times)
Lakai01
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 602
Merit: 308



View Profile
June 21, 2019, 10:04:26 AM
Merited by 1miau (1)
 #41

Ob mans jetzt "Bezahlen" oder "Geldtransfer" nennt ist eigentlich egal, es geht um das System dahinter wie Geld von Person A zu Person B wandert. Die Implementierung von Geldtransfersystemen (SEPA bspw.) ist sehr teuer, Banken werden sich also davor hüten, zu viele Systeme zu unterstützen.

Gibt es also ein System an welches schon X Firmen angebunden sind dann ist das natürlich auch für Banken sehr interessant. Da hat Libra jetzt eindeutig die Nase vorne, ich warte ehrlich gesagt nur darauf, dass bspw. die Bank of America bekannt gibt, Libra offiziell zu unterstützen.


bustadice         ▄▄████████████▄▄
     ▄▄████████▀▀▀▀████████▄▄
   ▄███████████    ███████████▄
  █████    ████▄▄▄▄████    █████
 ██████    ████████▀▀██    ██████
██████████████████   █████████████
█████████████████▌  ▐█████████████
███    ██████████   ███████    ███
███    ████████▀   ▐███████    ███
██████████████      ██████████████
██████████████      ██████████████
 ██████████████▄▄▄▄██████████████
  ▀████████████████████████████▀
                     ▄▄███████▄▄
                  ▄███████████████▄
   ███████████  ▄████▀▀       ▀▀████▄
               ████▀      ██     ▀████
 ███████████  ████        ██       ████
             ████         ██        ████
███████████  ████     ▄▄▄▄██        ████
             ████     ▀▀▀▀▀▀        ████
 ███████████  ████                 ████
               ████▄             ▄████
   ███████████  ▀████▄▄       ▄▄████▀
                  ▀███████████████▀
                     ▀▀███████▀▀
           ▄██▄
           ████
            ██
            ▀▀
 ▄██████████████████████▄
██████▀▀██████████▀▀██████
█████    ████████    █████
█████▄  ▄████████▄  ▄█████
██████████████████████████
██████████████████████████
    ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
    ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ████████████
[bustadice.
Play
bustadice]
1568856042
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1568856042

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1568856042
Reply with quote  #2

1568856042
Report to moderator
1568856042
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1568856042

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1568856042
Reply with quote  #2

1568856042
Report to moderator
1568856042
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1568856042

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1568856042
Reply with quote  #2

1568856042
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1568856042
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1568856042

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1568856042
Reply with quote  #2

1568856042
Report to moderator
bct_ail
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 938
Merit: 630


★Bitvest.io★ Play Plinko or Invest!


View Profile
June 21, 2019, 11:28:48 AM
 #42

So langsam kristallisiert sich heraus, dass es ein riesiges Battle zwischen der Bankenlobby und der Lobby der privatwirtschaftlichen Finanzindustrie wird.
Let's get ready to rumble!



.
.BIG WINNER!.
[15.00000000 BTC]


▄████████████████████▄
██████████████████████
██████████▀▀██████████
█████████░░░░█████████
██████████▄▄██████████
███████▀▀████▀▀███████
██████░░░░██░░░░██████
███████▄▄████▄▄███████
████▀▀████▀▀████▀▀████
███░░░░██░░░░██░░░░███
████▄▄████▄▄████▄▄████
██████████████████████

▀████████████████████▀
▄████████████████████▄
██████████████████████
█████▀▀█▀▀▀▀▀▀██▀▀████
█████░░░░░░░░░░░░░████
█████░░░░░░░░░░░░▄████
█████░░▄███▄░░░░██████
█████▄▄███▀░░░░▄██████
█████████░░░░░░███████
████████░░░░░░░███████
███████░░░░░░░░███████
███████▄▄▄▄▄▄▄▄███████

██████████████████████
▀████████████████████▀
▄████████████████████▄
███████████████▀▀▀▀▀▀▀
███████████▀▀▄▄█░░░░░█
█████████▀░░█████░░░░█
███████▀░░░░░████▀░░░▀
██████░░░░░░░░▀▄▄█████
█████░▄░░░░░▄██████▀▀█
████░████▄░███████░░░░
███░█████░█████████░░█
███░░░▀█░██████████░░█
███░░░░░░████▀▀██▀░░░░
███░░░░░░███░░░░░░░░░░

██░▄▄▄▄░████▄▄██▄░░░░
████████████▀▀▀▀▀▀▀██
█████████████░█▀▀▀█░███
██████████▀▀░█▀░░░▀█░▀▀
███████▀░▄▄█░█░░░░░█░█▄
████▀░▄▄████░▀█░░░█▀░██
███░▄████▀▀░▄░▀█░█▀░▄░▀
█▀░███▀▀▀░░███░▀█▀░███░
▀░███▀░░░░░████▄░▄████░
░███▀░░░░░░░█████████░░
░███░░░░░░░░░███████░░░
███▀░██░░░░░░▀░▄▄▄░▀░░░
███░██████▄▄░▄█████▄░▄▄

██░████████░███████░█
▄████████████████████▄
████████▀▀░░░▀▀███████
███▀▀░░░░░▄▄▄░░░░▀▀▀██
██░▀▀▄▄░░░▀▀▀░░░▄▄▀▀██
██░▄▄░░▀▀▄▄░▄▄▀▀░░░░██
██░▀▀░░░░░░█░░░░░██░██
██░░░▄▄░░░░█░██░░░░░██
██░░░▀▀░░░░█░░░░░░░░██
██░░░░░▄▄░░█░░░░░██░██
██▄░░░░▀▀░░█░██░░░░░██
█████▄▄░░░░█░░░░▄▄████
█████████▄▄█▄▄████████

▀████████████████████▀




Rainbot
Daily Quests
Faucet
CryptoNeed
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 490
Merit: 132


Nope.


View Profile WWW
June 21, 2019, 11:39:10 AM
Merited by qwk (1), tyz (1)
 #43

Ohne mich mit dem Thema ernsthaft auseinandergesetzt zu haben, hier ein paar Sachen die mir zu denken geben. Vielleicht kann ja auch jemand die eine oder andere offene Frage beantworten:
1. Nicht dezentral!
2. Datenkralle FB!
3. Libra wird durch einen Haufen an FIAT gedeckt. Durch was ist das FIAT gedeckt?! Achja ...  Grin Soll Libra dann uncapped sein und immer weiter hochinflationiert werden? Weiß da jemand mehr?

Sachen die ich gut finde:
1. Ich glaube das ist gut für das Crypto Ecosystem als solches. Nicht nur weil es vermutlich die Akzeptanz steigern wird, aber vor allem weil sich daraus ein ganz neues Potenzial ergibt. In vielen Regionen der Welt ist es nach wie vor schwer überhaupt in etwas zu investieren (mangelende Infrastruktur, staatliche Kontrolle, etc). Wenn auch nur ein Bruchteil der 2+Mrd "unbanked" Menschen nun endlich durch Libra in BTC investieren könnte ...  Shocked

Im großen und ganzen sehe ich das alles ganz entspannt. Und schon gar nicht als eine Bedrohung für BTC & Co.

Great minds discuss ideas,
average minds discuss events,
small minds discuss people. (Eleanor Roosevelt)
Unknown01
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 784
Merit: 227


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
June 21, 2019, 11:48:39 AM
 #44

Ohne mich mit dem Thema ernsthaft auseinandergesetzt zu haben, hier ein paar Sachen die mir zu denken geben. Vielleicht kann ja auch jemand die eine oder andere offene Frage beantworten:
1. Nicht dezentral!
2. Datenkralle FB!
3. Libra wird durch einen Haufen an FIAT gedeckt. Durch was ist das FIAT gedeckt?! Achja ...  Grin Soll Libra dann uncapped sein und immer weiter hochinflationiert werden? Weiß da jemand mehr?

Sachen die ich gut finde:
1. Ich glaube das ist gut für das Crypto Ecosystem als solches. Nicht nur weil es vermutlich die Akzeptanz steigern wird, aber vor allem weil sich daraus ein ganz neues Potenzial ergibt. In vielen Regionen der Welt ist es nach wie vor schwer überhaupt in etwas zu investieren (mangelende Infrastruktur, staatliche Kontrolle, etc). Wenn auch nur ein Bruchteil der 2+Mrd "unbanked" Menschen nun endlich durch Libra in BTC investieren könnte ...  Shocked

Im großen und ganzen sehe ich das alles ganz entspannt. Und schon gar nicht als eine Bedrohung für BTC & Co.

Um nur den letzten Punkt anzusprechen, viele Menschen die kein Bankkonto haben etc. arbeiten füt einen Hungerlohn, ich glaube nicht das sie in BTC investieren wollen werden

CryptoNeed
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 490
Merit: 132


Nope.


View Profile WWW
June 21, 2019, 11:57:19 AM
 #45

Ohne mich mit dem Thema ernsthaft auseinandergesetzt zu haben, hier ein paar Sachen die mir zu denken geben. Vielleicht kann ja auch jemand die eine oder andere offene Frage beantworten:
1. Nicht dezentral!
2. Datenkralle FB!
3. Libra wird durch einen Haufen an FIAT gedeckt. Durch was ist das FIAT gedeckt?! Achja ...  Grin Soll Libra dann uncapped sein und immer weiter hochinflationiert werden? Weiß da jemand mehr?

Sachen die ich gut finde:
1. Ich glaube das ist gut für das Crypto Ecosystem als solches. Nicht nur weil es vermutlich die Akzeptanz steigern wird, aber vor allem weil sich daraus ein ganz neues Potenzial ergibt. In vielen Regionen der Welt ist es nach wie vor schwer überhaupt in etwas zu investieren (mangelende Infrastruktur, staatliche Kontrolle, etc). Wenn auch nur ein Bruchteil der 2+Mrd "unbanked" Menschen nun endlich durch Libra in BTC investieren könnte ...  Shocked

Im großen und ganzen sehe ich das alles ganz entspannt. Und schon gar nicht als eine Bedrohung für BTC & Co.

Um nur den letzten Punkt anzusprechen, viele Menschen die kein Bankkonto haben etc. arbeiten füt einen Hungerlohn, ich glaube nicht das sie in BTC investieren wollen werden

Diejenigen hätten aber auch keinen Grund in Libra einzuzahlen.  Wink

Great minds discuss ideas,
average minds discuss events,
small minds discuss people. (Eleanor Roosevelt)
bct_ail
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 938
Merit: 630


★Bitvest.io★ Play Plinko or Invest!


View Profile
June 21, 2019, 12:36:04 PM
 #46

Wenn auch nur ein Bruchteil der 2+Mrd "unbanked" Menschen nun endlich durch Libra in BTC investieren könnte ...  Shocked
Vielleicht warten die ja auch nur darauf und Libra wird links liegengelassen  Grin


Hier ist ein Bericht, der ganz ordentlich ist: https://www.zeit.de/digital/internet/2019-06/kryptowaehrung-libra-facebook-bitcoin-blockchain?utm_source=pocket-newtab



.
.BIG WINNER!.
[15.00000000 BTC]


▄████████████████████▄
██████████████████████
██████████▀▀██████████
█████████░░░░█████████
██████████▄▄██████████
███████▀▀████▀▀███████
██████░░░░██░░░░██████
███████▄▄████▄▄███████
████▀▀████▀▀████▀▀████
███░░░░██░░░░██░░░░███
████▄▄████▄▄████▄▄████
██████████████████████

▀████████████████████▀
▄████████████████████▄
██████████████████████
█████▀▀█▀▀▀▀▀▀██▀▀████
█████░░░░░░░░░░░░░████
█████░░░░░░░░░░░░▄████
█████░░▄███▄░░░░██████
█████▄▄███▀░░░░▄██████
█████████░░░░░░███████
████████░░░░░░░███████
███████░░░░░░░░███████
███████▄▄▄▄▄▄▄▄███████

██████████████████████
▀████████████████████▀
▄████████████████████▄
███████████████▀▀▀▀▀▀▀
███████████▀▀▄▄█░░░░░█
█████████▀░░█████░░░░█
███████▀░░░░░████▀░░░▀
██████░░░░░░░░▀▄▄█████
█████░▄░░░░░▄██████▀▀█
████░████▄░███████░░░░
███░█████░█████████░░█
███░░░▀█░██████████░░█
███░░░░░░████▀▀██▀░░░░
███░░░░░░███░░░░░░░░░░

██░▄▄▄▄░████▄▄██▄░░░░
████████████▀▀▀▀▀▀▀██
█████████████░█▀▀▀█░███
██████████▀▀░█▀░░░▀█░▀▀
███████▀░▄▄█░█░░░░░█░█▄
████▀░▄▄████░▀█░░░█▀░██
███░▄████▀▀░▄░▀█░█▀░▄░▀
█▀░███▀▀▀░░███░▀█▀░███░
▀░███▀░░░░░████▄░▄████░
░███▀░░░░░░░█████████░░
░███░░░░░░░░░███████░░░
███▀░██░░░░░░▀░▄▄▄░▀░░░
███░██████▄▄░▄█████▄░▄▄

██░████████░███████░█
▄████████████████████▄
████████▀▀░░░▀▀███████
███▀▀░░░░░▄▄▄░░░░▀▀▀██
██░▀▀▄▄░░░▀▀▀░░░▄▄▀▀██
██░▄▄░░▀▀▄▄░▄▄▀▀░░░░██
██░▀▀░░░░░░█░░░░░██░██
██░░░▄▄░░░░█░██░░░░░██
██░░░▀▀░░░░█░░░░░░░░██
██░░░░░▄▄░░█░░░░░██░██
██▄░░░░▀▀░░█░██░░░░░██
█████▄▄░░░░█░░░░▄▄████
█████████▄▄█▄▄████████

▀████████████████████▀




Rainbot
Daily Quests
Faucet
CryptoNeed
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 490
Merit: 132


Nope.


View Profile WWW
June 21, 2019, 01:04:56 PM
 #47

Wenn auch nur ein Bruchteil der 2+Mrd "unbanked" Menschen nun endlich durch Libra in BTC investieren könnte ...  Shocked
Vielleicht warten die ja auch nur darauf und Libra wird links liegengelassen  Grin


Hier ist ein Bericht, der ganz ordentlich ist: https://www.zeit.de/digital/internet/2019-06/kryptowaehrung-libra-facebook-bitcoin-blockchain?utm_source=pocket-newtab


Viel besser als der Bericht sind die Kommentare. Eine Achterbahn der Emotionen. Grin

Habe mich zwischenzeitlich mal durch deren Whitepaper gewühlt. Leider wird nicht genau beschrieben durch welche FIAT-Währungen und Assets das ganze gedeckt werden soll. So oder so ist mir das ganze viel zu inflationär. Mit dem Ansatz sehe ich die Gefahr dass man im Falle einer schweren Finanzkrise auch nur die Möglichkeit hat für ein Brot 25.000.000 Euro, Dollar oder halt Libra zu zahlen.  Roll Eyes

Great minds discuss ideas,
average minds discuss events,
small minds discuss people. (Eleanor Roosevelt)
Marco76
Member
**
Offline Offline

Activity: 235
Merit: 48


View Profile
June 21, 2019, 02:14:50 PM
Merited by DarkStar_ (4), qwk (2), tyz (1)
 #48

1. Ich glaube das ist gut für das Crypto Ecosystem als solches. Nicht nur weil es vermutlich die Akzeptanz steigern wird, aber vor allem weil sich daraus ein ganz neues Potenzial ergibt. In vielen Regionen der Welt ist es nach wie vor schwer überhaupt in etwas zu investieren (mangelende Infrastruktur, staatliche Kontrolle, etc). Wenn auch nur ein Bruchteil der 2+Mrd "unbanked" Menschen nun endlich durch Libra in BTC investieren könnte ...  Shocked

Das wird jetzt ganz darauf ankommen, wie sie es aufziehen. Wenn das ganze so einfach zu konsumieren sein wird wie von mir eine Seite vorher Skizziert, dann werden die wenigsten überhaupt wissen, was sie da haben, wie es funktioniert, geschweige denn dass sie mit Krypto hantieren, wenn sie Zahlungen senden oder empfangen.

Für die ärmeren Gegenden der Welt wäre es eine interessante Möglichkeit, der Inflation zu entgehen, sie brauchen dazu im Prinzip nur ein Smartphone und ein Netzwerk. Auf der anderen Seite gibt es diese Möglichkeit heute schon in begrenztem Rahmen. Ich kenne allerdings keine Exchanges, die Afrikanische oder Südamerikanische Währungen annehmen, aber ich kenne natürlich auch nicht alle.

Mit Libra wäre es zumindest einfacher, vorausgesetzt es gibt ein Gateway welches ein möglichst breites Spektrum an Fiat akzeptiert.
Auf die Details wird es ankommen.

P.S: fällt mir grad ein, Lohnzahlungen in Libra für Länder der dritten Welt oder auch generell, interessanter Gedanke.

Denke auch, die werden die Wallets einfach per Update nachschieben, und Geld empfangen / versenden wird so einfach wie ne SMS zu versenden. Bei Etherzeros mobilem Wallet EasyEtz (als Beispiel) ist das teilweise schon umgesetzt, Anmeldung mit Kennwort, einzig das mit der Adresse ist noch ein Problem, aber das wird vermutlich automatisch im Hintergrund gehen. Wer sich anmeldet, bekommt eine Adresse zugewiesen, und bei der Synchronisation von Kontakten wird das im Hintergrund mit synchronisiert. Dann kann ich Felix Geld senden ohne seine Adresse zu kennen.

Und war da nicht was über Klarnamen Zwang bei Facebook? Hab da was im Hinterkopf, die machen das schon konsumierbar.
1miau
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 490
Merit: 1354


ChipMixer Miau


View Profile WWW
June 21, 2019, 07:49:58 PM
Merited by Lakai01 (1)
 #49

So langsam kristallisiert sich heraus, dass es ein riesiges Battle zwischen der Bankenlobby und der Lobby der privatwirtschaftlichen Finanzindustrie wird.
Let's get ready to rumble!
Könnte mir durchaus vorstellen, dass einige Banken da schnell auf den Zug mit aufspringen, weil sie ihn nicht verpassen möchten. Andererseits wäre es nicht unwahrscheinlich, dass sie ihren eigenen Konkurrenz-Shitcoin auflegen, eine indirekte Abhängigkeit von Facebook wird dort mit Sicherheit nicht erwünscht sein.

Und sollte Amazon dort nicht mitziehen und seinen eigenen Corporate-Shitcoin auflegen, könnten wir ein Battle der zentralisierten Corporate Shitcoins erleben - die sich dann gegenseitig auf die Füße treten. Ripple's XRP wäre spätestens dann obsolet.
Es ginge lediglich noch darum, wessen Firmen-Shitcoin die Vormachtstellung bekommt. 

Mit dem Grundgedanken von Kryptowährungen hat das dann allerdings absolut nichts mehr zu tun.  Cheesy

Lydian
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1106
Merit: 624


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
June 22, 2019, 01:53:41 PM
Merited by qwk (1), tyz (1)
 #50

Ab 2020 werden wir wohl mehr "Social Coins" sehen, begonnen mit Telegram, Facebook werden sicher andere ebenfalls ihren eigenen Coin oder ihre eigene Blockchain aufbauen. Gibt es von WeChat oder Yandex schon Infos? Smiley Ich weiß jetzt nicht genau, wieviele Menschen auf unserem Planeten leben - aber es sind wohl eine Vielzahl in diesen Social Kanälen unterwegs; Blockchain ist hier auch keine schlechte Idee. LinkedCoin für die "gehobene Business-Class", FacebookCoin für Jederman, AppleCoin für Apple- und AndroidCoin für Android-User...

Bald gibt es keine Sozialdemokraten, Liberalen, Humanisten, Feministen etc. mehr, sondern nur noch: welchem Social-Kanal gehörst du an:)
Obwohl den Feministen traue ich ebenfalls eine eigene Blockchain mit einem eigenen Coin zu:) FemiCoin - immer jungfräulich:)

onleines
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 285
Merit: 152


Coinpages.io - Das Bitcoin Verzeichnis


View Profile WWW
June 22, 2019, 03:28:29 PM
Merited by qwk (1), tyz (1)
 #51

So langsam kristallisiert sich heraus, dass es ein riesiges Battle zwischen der Bankenlobby und der Lobby der privatwirtschaftlichen Finanzindustrie wird.
Let's get ready to rumble!
Könnte mir durchaus vorstellen, dass einige Banken da schnell auf den Zug mit aufspringen, weil sie ihn nicht verpassen möchten. Andererseits wäre es nicht unwahrscheinlich, dass sie ihren eigenen Konkurrenz-Shitcoin auflegen, eine indirekte Abhängigkeit von Facebook wird dort mit Sicherheit nicht erwünscht sein.

Die Banken werden die letzten sein, die etwas machen. Banken können kein Payment.

Bisher haben die Zahlungsanbieter (Paymentanbieter) immer versucht mit den Banken zu kooperieren, da die Banken die Endkunden haben.
Das System wird gerade durchbrochen. Die Endkunden hat Facebook und gibt denen ein Finanzprodukt, was die Banken nie geschafft haben.

Was werden die Banken also machen? Die werden sich eher hinter der BaFin & Co. verstecken und darauf drängen, dass die Konkurrenz reguliert werden muss. Nur jetzt ist die Büchse der Pandora geöffnet.
Der Stable-Coin wird als ein einfaches Produkt den Endkunden präsentiert, dass die gar nicht merken, dass es ein kompliziertes Kryptoprodukt ist. Damit kann man schnell und einfach Geld versenden. "So wie bei Paypal, nur besser".

Dann werden Amazon, Apple, Google & Co entweder mitmachen oder eine eigene Lösung präsentieren für deren Endkunden präsentieren. Wozu brauche ich da bitte noch Banken?

Und Bitcoin kann mit Lightning vielleicht als "sichere" und "anonymere" Bezahlmethode vielleicht eine Alternative sein.


Marco76
Member
**
Offline Offline

Activity: 235
Merit: 48


View Profile
June 22, 2019, 04:14:09 PM
 #52

Wozu brauche ich da bitte noch Banken?

Der Knackpunkt wird sein wie der User sein Fiat ins System rein und (bei Bedarf) wieder raus bringt.
Dann müsste FB eine Bankenlizenz erwerben für ettliche Staaten. Den Umweg über Coinbase mit Umrechnung und Gebühr (wenn man den Gdax-Trick nicht kennt) werden vermutlich viele Aussenstehende scheuen, den Weg über Fiat-Gateways der Exchanges erst recht.
Alternativen wie litebit.eu erheben auch Gebühren.

Edit: das Geld raus zu bringen wird nicht ganz so schwierig sein mit den diversen Crypto-Kreditkarten.
Gibts dazu einen Thread mit einer Übersicht, welche Kreditkarten man mit Crypto laden kann?
Unknown01
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 784
Merit: 227


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
June 22, 2019, 05:10:50 PM
 #53

Wozu brauche ich da bitte noch Banken?

Der Knackpunkt wird sein wie der User sein Fiat ins System rein und (bei Bedarf) wieder raus bringt.
Dann müsste FB eine Bankenlizenz erwerben für ettliche Staaten. Den Umweg über Coinbase mit Umrechnung und Gebühr (wenn man den Gdax-Trick nicht kennt) werden vermutlich viele Aussenstehende scheuen, den Weg über Fiat-Gateways der Exchanges erst recht.
Alternativen wie litebit.eu erheben auch Gebühren.

Edit: das Geld raus zu bringen wird nicht ganz so schwierig sein mit den diversen Crypto-Kreditkarten.
Gibts dazu einen Thread mit einer Übersicht, welche Kreditkarten man mit Crypto laden kann?

Wenn Mastercard/Visa bei der Sache dabei sind, dann ist wohl klar das die Anbieter auch eine Kreditkarte mit Kryptoguthaben bzw. Libra Guthaben zur verfügung stellen könnten und wohlmöglich auch machen werden   Grin

onleines
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 285
Merit: 152


Coinpages.io - Das Bitcoin Verzeichnis


View Profile WWW
June 22, 2019, 07:19:55 PM
 #54

Wozu brauche ich da bitte noch Banken?

Der Knackpunkt wird sein wie der User sein Fiat ins System rein und (bei Bedarf) wieder raus bringt.
Dann müsste FB eine Bankenlizenz erwerben für ettliche Staaten. Den Umweg über Coinbase mit Umrechnung und Gebühr (wenn man den Gdax-Trick nicht kennt) werden vermutlich viele Aussenstehende scheuen, den Weg über Fiat-Gateways der Exchanges erst recht.
Alternativen wie litebit.eu erheben auch Gebühren.

Edit: das Geld raus zu bringen wird nicht ganz so schwierig sein mit den diversen Crypto-Kreditkarten.
Gibts dazu einen Thread mit einer Übersicht, welche Kreditkarten man mit Crypto laden kann?

Wenn Mastercard/Visa bei der Sache dabei sind, dann ist wohl klar das die Anbieter auch eine Kreditkarte mit Kryptoguthaben bzw. Libra Guthaben zur verfügung stellen könnten und wohlmöglich auch machen werden   Grin

Das wird ein in sich geschlossenes System. Da brauchst Du keine Börsen oder Wechselstuben mehr.
Du wirst per payPal oder Kreditkarte über die Calibra-Wallet die Libra Coins direkt kaufen und verkaufen. Im Whitepaper steht, das die Libra erst generiert werden, wenn Du die kaufst und vernichtet werden, wenn Du die Libra wieder verkaufst.

Ob Du da eine weltweite Banklizenz brauchst, wage ich mal zu bezweifeln. Da reicht eine emoney Lizenz aus dem Land, wo Du Dein Sitzt hast.
Der Ansatz eines Systems für Endkunden und Händler ist vergleichbar mit den Lösungen wie Neteller, Astropay, Paxum, Payeer, Payoneer, Payza usw.
Nur dann auf Basis von Libra.



NullPlan
Member
**
Offline Offline

Activity: 94
Merit: 34

Life is Easy


View Profile
June 22, 2019, 07:35:58 PM
 #55

So langsam kristallisiert sich heraus, dass es ein riesiges Battle zwischen der Bankenlobby und der Lobby der privatwirtschaftlichen Finanzindustrie wird.
Let's get ready to rumble!
...

Damit kann man schnell und einfach Geld versenden. "So wie bei Paypal, nur besser".




Inwiefern besser? Geht es noch einfacher und schneller als bei PayPal?
andreas911
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 756
Merit: 323


Blockchain-Ära


View Profile WWW
June 23, 2019, 01:50:19 PM
 #56

hier hat Tobi  das whitepaper des Libra analysiert

https://youtu.be/TN8lV7VJpLU

           ▀██▄ ▄██▀
            ▐█████▌
           ▄███▀███▄
         ▄████▄  ▀███▄
       ▄███▀ ▀██▄  ▀███▄
     ▄███▀  ▄█████▄  ▀███▄
   ▄███▀  ▄███▀ ▀███▄  ▀███▄
  ███▀  ▄████▌   ▐████▄  ▀███
 ███   ██▀  ██▄ ▄██  ▀██   ███
███   ███  ███   ███  ███   ███
███   ███   ███████   ███   ███
 ███   ███▄▄       ▄▄███   ███
  ███▄   ▀▀█████████▀▀   ▄███
   ▀████▄▄           ▄▄████▀
      ▀▀███████████████▀▀
DeepOnion      ▄▄██████████▄▄
    ▄███▀▀      ▀▀█▀   ▄▄
   ███▀              ▄███
  ███              ▄███▀   ▄▄
 ███▌  ▄▄▄▄      ▄███▀   ▄███
▐███  ██████   ▄███▀   ▄███▀
███▌ ███  ███▄███▀   ▄███▀
███▌ ███   ████▀   ▄███▀
███▌  ███   █▀   ▄███▀  ███
▐███   ███     ▄███▀   ███
 ███▌   ███  ▄███▀     ███
  ███    ██████▀      ███
   ███▄             ▄███
    ▀███▄▄       ▄▄███▀
      ▀▀███████████▀▀
DeepVault
Blockchain File Signatures
deeponion.org
Marco76
Member
**
Offline Offline

Activity: 235
Merit: 48


View Profile
June 23, 2019, 04:00:21 PM
Merited by DarkStar_ (4), qwk (1)
 #57

hier hat Tobi  das whitepaper des Libra analysiert

https://youtu.be/TN8lV7VJpLU

Danke für den Link, ein wirklich gutes Video. Es lohnt sich, die knapp 23 Minuten auszuhalten.

Zusammengefasst wird der Coin durchaus dezentral, weil die 28 Gründungsmitglieder jeweils eigene Nodes betreiben werden, und Facebook nur einer davon ist, dementsprechend auch nur 1 Stimme hat. Der Netzwerkbetrieb steht allerdings nicht für andere offen, soll heißen unsereins kann keine Nodes betreiben, somit gehen alle Rewards in die Taschen der Investoren. Ansonsten wird es eine öffentliche Blockchain werden, die entsprechend auch öffentlich einsehbar ist, und für mich der kritischste Punkt: Transaktionen können rückgängig gemacht werden.
Wie man bei Visa oder Paypal eine Rückforderung einleiten kann, wird es auch hier (wohl) möglich sein.

Was noch interessant ist, war sein Gedanke zum Identitätsmanagement. Es ist geplant dass personenbezogene Daten auf die Blockchain gespeichert werden wie bei einem KYC, so dass es voraussichtlich möglich sein wird sich bei Onlinehändlern oder auch anderswo mit seinem Libra Konto zu verifizieren. Ähnlich wie Anmeldung mit Facebook Konto jetzt schon möglich ist.
Lakai01
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 602
Merit: 308



View Profile
June 23, 2019, 04:56:43 PM
 #58

Wozu brauche ich da bitte noch Banken?

Der Knackpunkt wird sein wie der User sein Fiat ins System rein und (bei Bedarf) wieder raus bringt.
Dann müsste FB eine Bankenlizenz erwerben für ettliche Staaten. Den Umweg über Coinbase mit Umrechnung und Gebühr (wenn man den Gdax-Trick nicht kennt) werden vermutlich viele Aussenstehende scheuen, den Weg über Fiat-Gateways der Exchanges erst recht.
Alternativen wie litebit.eu erheben auch Gebühren.

Edit: das Geld raus zu bringen wird nicht ganz so schwierig sein mit den diversen Crypto-Kreditkarten.
Gibts dazu einen Thread mit einer Übersicht, welche Kreditkarten man mit Crypto laden kann?
Mit dementsprechenden Connections und dem nötigen Kleingeld sollte eine Banklizenz nicht so das große Problem darstellen. Google hat doch erst vor kurzem die Lizenz für die EU erworben, da schaffts FB auch Wink

bustadice         ▄▄████████████▄▄
     ▄▄████████▀▀▀▀████████▄▄
   ▄███████████    ███████████▄
  █████    ████▄▄▄▄████    █████
 ██████    ████████▀▀██    ██████
██████████████████   █████████████
█████████████████▌  ▐█████████████
███    ██████████   ███████    ███
███    ████████▀   ▐███████    ███
██████████████      ██████████████
██████████████      ██████████████
 ██████████████▄▄▄▄██████████████
  ▀████████████████████████████▀
                     ▄▄███████▄▄
                  ▄███████████████▄
   ███████████  ▄████▀▀       ▀▀████▄
               ████▀      ██     ▀████
 ███████████  ████        ██       ████
             ████         ██        ████
███████████  ████     ▄▄▄▄██        ████
             ████     ▀▀▀▀▀▀        ████
 ███████████  ████                 ████
               ████▄             ▄████
   ███████████  ▀████▄▄       ▄▄████▀
                  ▀███████████████▀
                     ▀▀███████▀▀
           ▄██▄
           ████
            ██
            ▀▀
 ▄██████████████████████▄
██████▀▀██████████▀▀██████
█████    ████████    █████
█████▄  ▄████████▄  ▄█████
██████████████████████████
██████████████████████████
    ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
    ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ████████████
[bustadice.
Play
bustadice]
Marco76
Member
**
Offline Offline

Activity: 235
Merit: 48


View Profile
June 23, 2019, 09:57:56 PM
Merited by qwk (1)
 #59

Mit dementsprechenden Connections und dem nötigen Kleingeld sollte eine Banklizenz nicht so das große Problem darstellen. Google hat doch erst vor kurzem die Lizenz für die EU erworben, da schaffts FB auch Wink

Facebook hat die Lizenz schon seit 2016, ist eine irische. Die gilt aber nur für Europa. Für alle anderen Länder brauchen sie entsprechend weitere. Machbar ist das sicher.

https://www.heise.de/tp/features/Google-macht-Banken-Konkurrenz-4266284.html
Lakai01
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 602
Merit: 308



View Profile
June 24, 2019, 05:32:17 AM
 #60

Tatsächlich ... Wusste ich garnicht, danke! Ich weiß jetzt nicht wie schwer es ist auch in Amerika diese Lizenz zu bekommen, wenn sie das jedoch auch auf die Reihe bekommen deckt FB mit Europa und Amerika schonmal sehr wichtige Märkte ab.
Sollte es tatsächlich dazu kommen bin ich auf die Reaktion traditioneller Banken gespannt, die werden sich nicht so einfach die Butter vom Brot nehmen lassen.

bustadice         ▄▄████████████▄▄
     ▄▄████████▀▀▀▀████████▄▄
   ▄███████████    ███████████▄
  █████    ████▄▄▄▄████    █████
 ██████    ████████▀▀██    ██████
██████████████████   █████████████
█████████████████▌  ▐█████████████
███    ██████████   ███████    ███
███    ████████▀   ▐███████    ███
██████████████      ██████████████
██████████████      ██████████████
 ██████████████▄▄▄▄██████████████
  ▀████████████████████████████▀
                     ▄▄███████▄▄
                  ▄███████████████▄
   ███████████  ▄████▀▀       ▀▀████▄
               ████▀      ██     ▀████
 ███████████  ████        ██       ████
             ████         ██        ████
███████████  ████     ▄▄▄▄██        ████
             ████     ▀▀▀▀▀▀        ████
 ███████████  ████                 ████
               ████▄             ▄████
   ███████████  ▀████▄▄       ▄▄████▀
                  ▀███████████████▀
                     ▀▀███████▀▀
           ▄██▄
           ████
            ██
            ▀▀
 ▄██████████████████████▄
██████▀▀██████████▀▀██████
█████    ████████    █████
█████▄  ▄████████▄  ▄█████
██████████████████████████
██████████████████████████
    ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
    ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ████████████
[bustadice.
Play
bustadice]
Pages: « 1 2 [3] 4 5 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!