Bitcoin Forum
September 16, 2019, 09:17:23 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.18.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: [1] 2 3 »  All
  Print  
Author Topic: Wann startet die ALTCOIN Season ?! Oder verdrängt BITCOIN alles ?!  (Read 894 times)
DuxCrypto
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 49
Merit: 21


View Profile
July 10, 2019, 01:21:56 PM
Merited by tyz (2), Buchi-88 (1), aundroid (1), Klangburg (1), 1miau (1), xtrusion (1)
 #1

Wann startet die ALTCOIN Season ?! Oder verdrängt BITCOIN alles ?!

Ich denke, diese Frage stellen sich derzeit immer mehr Kryptoinvestoren. Für Bitcoin-Maximalisten ist die Sache klar, eine weitere Altcoin-Season wie Ende 2017 wird es nie mehr geben. Am Ende steht Bitcoin über den Dingen und verdrängt langfristig alle anderen Kryptowährungen. Sunny Decree singt fast jeden Tag ein Lied davon auf Youtube.

Doch wer so denkt, der denkt meiner Meinung nach etwas zu kurzfristig. Auch wenn derzeit die Bitcoin-Dominanz bei über 60 Prozent liegt, so glaube ich, dass gerade die größten Kryptoprojekte noch eine große Zukunft vor sich haben. Welche das sein werden, muss jeder für sich selbst entscheiden. Unter den Top 50 oder 100 sind sicher einige top Projekte mit großer Zukunft dabei.

Um mal kurz ein paar Zahlen ins Spiel zu bringen, so sehe ich bei einem zukünftigen BTC-Preis von 50.000-100.000 Dollar ... dann z.B. ETH bei 3.000-10.000 Dollar, XRP bei 3-10 Dollar, IOTA bei 5-10 Dollar, NEM bei 2-4 Dollar, TRON bei 1-2 Dollar, Cardano bei 1-3 Dollar, ...

Man darf dabei das Marketcap der Projekte nicht außer Acht lassen. BTC muss von derzeit 230 auf 460 Mrd steigen um seinen Wert zu verdoppeln ... dagegen reicht dafür bei ETH 33 auf 66 Mrd, bei XRP 16 auf 32 Mrd, IOTA 1 auf 2 Mrd, NEM 0,8 auf 1,6 Mrd, TRON 2,2 auf 4,4 Mrd, Cardano 2 auf 4 Mrd.

Wenn nur ein Bruchteil des Kapitals vom BTC in die Altcoins fließt, dann wird dort mächtig was in Bewegung gesetzt. Ganz zu schweigen von den Unsummen an Geld, die sich im Verhältnis zum Kryptomarkt derzeit noch im Kapitalmarkt befinden.

Im Kryptouniversum haben mehrere Coins neben Bitcoin Platz. Auch Bitcoin hätte es schwer, wenn es nicht die Community der ganzen Kryptoprojekte geben würde. Alleine könnte Bitcoin zwar auch existieren, aber er würde wohl ein Schattendasein führen.

Für die Entwicklung der gesamten Kryptoökonomie sind meiner Meinung nach viele Kryptoprojekte und Währungen notwendig, weil eben nicht einer alles kann. Zukünftig werden die Kryptowährungen eine eigene Assetklasse im Geldsystem einnehmen, neben Gold, Aktien und Derivaten. Das dabei auch eine Selektion stattfinden wird, ist klar. Nicht jeder wird im Kryptouniversum überleben können.

Das Bitcoin das unangefochtene Kryptogold ist und bleibt, ist meiner Meinung nach klar. Schon allein durch die Massenadaption wird Bitcoin zum ultimativen Wertspeicher und ab einem bestimmten Wert nur noch für reiche Leute zu haben sein.

Bei derzeit 17 Millionen Bitcoins bekommt nicht jeder Millonär auf der Welt überhaupt einen Bitcoin. Schon allein daraus resultiert zum einen, dass es andere Projekte geben muss und zum anderen, dass der Wert von Bitcoin schneller auf 100.000 Dollar steigen könnte, als uns allen lieb ist.

Kurz meine unmaßgebliche Vermutung, was eine kommende ALTCOIN-Season angeht. Bevor Bitcoin nicht wieder das Alltime-High von knapp 20.000 Dollar durchbrochen hat, werden sich die Altcoins wohl nicht sehr stark bewegen. Danach aber umso heftiger, denke ich.

Anfang 2017 stand BTC bei 1.200 Dollar und hatte damit sein altes Alltime-High von Anfang 2014 wieder erreicht. Erst dann ging die Altcoin-Season im April 2017 los und erreichte ihren Höhepunkt im Herbst 2017. Dito könnte es diesmal ähnlich sein.

Meine unmaßgebliche Vermutung: Ab September/Oktober 2019 ziehen die Altcoins deutlich an, denke ich. Einen regelrechten Hype, der 2017 in den Schatten stellen könnte, den sehe ich aber erst Richtung Bitcoin-Halving im Mai 2020.

Was ist Eure Meinung dazu ?! Kommt ein Altcoin-Bullrun, der den Bitcoin-Bullrun outperformt, oder ist die Zeit der Altcoin abgelaufen. Zwischen Bitcoin-Maximalisten und Altcoin-Maximalisten scheiden sich die Geister. Die Wahrheit liegt wohl irgendwo dazwischen, denke ich.

In diesem Sinne bin ich auf Eure Meinungen gespannt.
1568668643
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1568668643

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1568668643
Reply with quote  #2

1568668643
Report to moderator
1568668643
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1568668643

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1568668643
Reply with quote  #2

1568668643
Report to moderator
1568668643
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1568668643

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1568668643
Reply with quote  #2

1568668643
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1568668643
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1568668643

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1568668643
Reply with quote  #2

1568668643
Report to moderator
Unknown01
Full Member
***
Online Online

Activity: 784
Merit: 227


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
July 10, 2019, 08:49:17 PM
 #2

Früher oder später werden die Alts nachziehen, nur ob sie davor noch einmal richtig ausbluten könnten  und einige Shitcoins aussterben ist natürlich eine Möglichkeit.

xtrusion
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 437
Merit: 133


View Profile
July 10, 2019, 09:43:04 PM
Merited by tyz (1), Klangburg (1), mole0815 (1), 1miau (1)
 #3

Wie schon mehrfach geäußert gehe ich ebenfalls stark davon aus, dass BTC nicht alleine to the moon steigen wird.
Die - damals vielleicht gerechtfertigte - Bitcoin Dominanz von 90% bis Anfang 2017 wäre aus heutiger Sicht wohl auch zu hoch. Aktuell haben wir fast 66%, also 2/3 Marktdominanz von BTC, was ich schon als relativ hoch einstufe (soll nicht heißen, dass ein weiterer Anstieg der Dominanz möglich/ wahrscheinlich ist). Früher oder später gehe ich aber doch stark davon aus, dass das BTC Monopol stetig fallen wird.
Was man bei den Altcoins jedoch beachten muss - und das erfüllen leider die wenigsten Coins/ Tokens - ist die Dezentralisierung.
Bitcoin ist als dezentral einstufen (behaupte ich jetzt einfach mal). ETH, Monero wahrscheinlich auch. Aber Coin XY mit 10 großen Stakeholdern, die vielleicht 80% der Coinmenge besitzen, kann/ muss man wohl nicht als dezentral einstufen.
Genau hier liegt aber der wesentliche Punkt, wie ich das sehe. Wertvoll sind nicht ein paar mehr oder weniger schlaue Code-Zeilen; die bringt bald mal jemand zusammen.
Wertvoll ist ein Coin/ Token dann, wenn er von möglichst vielen Menschen im besten Falle weltweit verwendet wird und hier scheitern >90%.
Diese >90% können/ sollen aussterben, denn für zentrale Anwendungen gibt es in vielen Fällen bessere Anwendungen als die Blockchain (Ausnahmen bestätigen die Regel).
Also: Je dezentraler ein Coin/ Token, je wertvoller in meinen Augen um's mal stark abgekürzt zu formulieren.
Klangburg
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 686
Merit: 253



View Profile WWW
July 11, 2019, 04:26:39 PM
Merited by cygan (2), tyKiwanuka (2), Buchi-88 (1), tyz (1), mole0815 (1), 1miau (1)
 #4

Stimme mit OP größtenteils überein.

Das Geld fließt immer dorthin, wo der größte Hype gerade hausiert. Bis auf Weiteres dürfte das unangefochten Bitcoin sein.
Interessant wird es, falls die Dominanz über 70% steigt, denn dann könnte es schwer werden, noch unter 85% auf ein Reversal/Alt szn zu hoffen imo.

Dennoch; jeder, der lange genug dabei ist, sollte mittlerweile auch wissen, dass der richtig interessante Hebel durch Alts/BTC in Gang gesetzt wird (mal das x100 Long/Short Gedöns außen vor gelassen).
Warum sollte sich an dieser Tatsache also konkret etwas ändern?!
Diskutiert soviel ihr wollt, aber Gier bleibt Gier. Und davon werden Menschen - ob gewollt oder ungewollt - nunmal angetrieben. Punkt.

Für mich bleibt also nur der Zeitpunkt ungewiss, aber dass es wieder geschehen wird, steht für mich definitv außer Frage.
Etwas "erwachsener" als die Runs in 2017 könnt nicht schaden; soll heißen, es darf ruhig ein wenig mehr Qualität hinter der ganzen Spekulation stehen und die Coins auch tatsächlich dem irgendwo gerechter werden.

Ich bin Shitcoiner durch und durch, sehe trotz allem ganz klar den größten Wert in Bitcoin - unangefochten - gerade mit dem Blick in die Zukunft, bzw. von dort aus dann rückblickend, kann der heutige BTC Kurs wohl durchaus noch als nah am Boden bezeichnet werden.

Mein Fazit also: Vor einem neuen BTC ATH schon gar nicht, aber auch dann vlt. erst nach Mai 2020, sehe ich eine Alt szn über mehrere Wochen mit flächendeckenden und überkrassen Gains kommen. Eben ganz davon abhängig, wie schnell BTC to da moon fliegt.
Bis dahin wird's trotz allem immer wieder Coins geben, die hierbei aus der Reihe tanzen und durchaus BTC auf seinem Weg nach oben outperformen werden, weshalb ich auch nach wie vor lieber bei meinen geliebten Shitcoins bleibe. Tongue


⭐⭐⭐ t.me/coinde ⭐⭐⭐
cygan
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1456
Merit: 1059


in crypto we trust


View Profile
July 11, 2019, 04:32:41 PM
 #5

Stimme mit OP größtenteils überein.

Das Geld fließt immer dorthin, wo der größte Hype gerade hausiert. Bis auf Weiteres dürfte das unangefochten Bitcoin sein.
Interessant wird es, falls die Dominanz über 70% steigt, denn dann könnte es schwer werden, noch unter 85% auf ein Reversal/Alt szn zu hoffen imo.

Dennoch; jeder, der lange genug dabei ist, sollte mittlerweile auch wissen, dass der richtig interessante Hebel durch Alts/BTC in Gang gesetzt wird (mal das x100 Long/Short Gedöns außen vor gelassen).
Warum sollte sich an dieser Tatsache also konkret etwas ändern?!
Diskutiert soviel ihr wollt, aber Gier bleibt Gier. Und davon werden Menschen - ob gewollt oder ungewollt - nunmal angetrieben. Punkt.

Für mich bleibt also nur der Zeitpunkt ungewiss, aber dass es wieder geschehen wird, steht für mich definitv außer Frage.
Etwas "erwachsener" als die Runs in 2017 könnt nicht schaden; soll heißen, es darf ruhig ein wenig mehr Qualität hinter der ganzen Spekulation stehen und die Coins auch tatsächlich dem irgendwo gerechter werden.

Ich bin Shitcoiner durch und durch, sehe trotz allem ganz klar den größten Wert in Bitcoin - unangefochten - gerade mit dem Blick in die Zukunft, bzw. von dort aus dann rückblickend, kann der heutige BTC Kurs wohl durchaus noch als nah am Boden bezeichnet werden.

Mein Fazit also: Vor einem neuen BTC ATH schon gar nicht, aber auch dann vlt. erst nach Mai 2020, sehe ich eine Alt szn über mehrere Wochen mit flächendeckenden und überkrassen Gains kommen. Eben ganz davon abhängig, wie schnell BTC to da moon fliegt.
Bis dahin wird's trotz allem immer wieder Coins geben, die hierbei aus der Reihe tanzen und durchaus BTC auf seinem Weg nach oben outperformen werden, weshalb ich auch nach wie vor lieber bei meinen geliebten Shitcoins bleibe. Tongue



ich hab die gleiche meinung wie Klangburg und auch die gleichen vorlieben, was altcoins angeht - es wird auf beiden seiten wieder neue ath's geben, wie auf der BTC sowie auf der alt seite

zu Klangburg's post ist nichts mehr hinzuzufügen
DuxCrypto
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 49
Merit: 21


View Profile
July 12, 2019, 07:49:24 AM
Last edit: July 12, 2019, 10:06:17 PM by DuxCrypto
 #6

https://coincierge.de/2019/bitoin-volatil-kryptomaerkte-setzen-zurueck-aber-fuer-altcoins-duerfte-das-schlimmste-vorbei-sein/

Während des jüngsten Bullenlaufs von BTC haben die meisten Altcoins etwas erlebt, was weitgehend als glanzlose Preisaktion angesehen werden kann: Die aggregierten Krypto-Märkte waren nicht in der Lage, die massiven Gewinne widerzuspiegeln, die Bitcoin in den letzten Wochen und Monaten erzielt hat.

Heute traden alle bedeutenden Kryptowährungen deutlich weiter unten, wobei Ethereum um fast 8%, XRP um fast 10% und Litecoin um sage und schreibe 11% in den Keller geht. Wenn man sich die BTC-Handelspaare der Altcoins ansieht, wird klar, wie negativ ihre Preispolitik in letzter Zeit war.

Dennoch kommentierte Alex Krüger – ein populärer Ökonom, der sich hauptsächlich auf Kryptowährungen konzentriert – in einem aktuellen Tweet: Er glaubt, dass der heutige Crash das Ende des Bärenmarktes markieren könnte, mit dem Altcoins in letzter Zeit konfrontiert waren. Der heutige Crash könnte das Ende des Abwärtstrends für Alts vs. BTC sein, stellte er fest.

mole0815
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 658
Merit: 693



View Profile
July 12, 2019, 11:12:05 AM
 #7

DuxCrypto du solltest es zukünftig unbedingt anmerken wenn ein Text nicht selbst getippt ist.
Entweder vor den Link ein "Quelle für den Text" oder den Text in ein quote setzen... siehe Instructions on how to use BBCode
Für sowas kann man sonst ganz schnell weg vom Fenster sein hier Lips sealed Wink

                  ▄▄▄████████▄
              ▄▄██████████████
    ▄▄▄▄▄▄▄▄▄█████▀    ▀██████
▄▄███████████████        ████
 ▀▀████
███████████▄    ▄████
     ██████████████████████
     ▀███████████████████▀
    ▄██████████████████▀
   ▄████████████████
  ▄██████████████████
  ███████▀▀ ▀▀▀█████▀
               ████▀
               ██▀
.ROCKETPOT..           █████████
          ███
         ███
        ███
       ███
      ███
████████
      ███
       ███
        ███
         ███
          ███
           █████████
▄▄█████████▄▄
▄█████████████████▄
▄████████  █  ████████▄
▄██████         ▀███████▄
▄█████████  ████▄  ███████▄
██████████  █████  ████████
██████████          ███████
██████████  ██████  ███████
▀█████████  █████▀  ██████▀
▀██████          ▄██████▀
▀████████  █  ████████▀
▀█████████████████▀
▀▀█████████▀▀
||
█████████           
███         
███         
███       
███       
███     
████████
███     
███       
███       
███         
███         
█████████           
...PLAY NOW...
1miau
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 490
Merit: 1350


ChipMixer Miau


View Profile WWW
July 12, 2019, 09:00:04 PM
Merited by tyz (1), Klangburg (1)
 #8

Im Kryptouniversum haben mehrere Coins neben Bitcoin Platz. Auch Bitcoin hätte es schwer, wenn es nicht die Community der ganzen Kryptoprojekte geben würde. Alleine könnte Bitcoin zwar auch existieren, aber er würde wohl ein Schattendasein führen.
Im Großen und Ganzen würde ich eher sagen, dass es Bitcoin besser gehen würde, wenn von den restlichen Altcoins überhaupt nur 1-2% existieren würden. Andererseits wird durch die schiere Menge an Shitcoins auch die Bedeutung von Bitcoin immer mehr herausgestellt, während viele Shitcoins einfach nur noch als "Shitcoins " zusammengefasst werden.
Das ist dann ja auch ein Qualitätsmerkmal von Bitcoin.

Denke aber ebenfalls, dass innovative Konzepte wichtig sind, die es ohne Zweifel bei den Altcoins durchaus gibt. Allerdings ist diese Zahl sehr gering, wenn man es mit der Gesamtzahl aller existierender Coins / Tokens vergleicht.

Als größtes Problem des Bitcoins sehe ich allerdings den Stromverbrauch. Sollte der Bitcoin-Preis wirklich weiter steigen, steigt auch der Stromverbrauch mit. Da wird dann auch das Halving den Stromverbrauch nicht wirklich senken, denn durch einen weiteren 50% Anstieg im Preis wäre die Auswirkung des Halvings auf den Stromverbrauch wieder komplett dahin.

(Mir ist klar, dass es nicht so einfach ist, vielfach ist der Strom für Mining grün. Aber das interessiert in der öffentlichen Wahrnehmung nicht. Schon jetzt wird diese Thematik vielfach in Artikeln seriöser Zeitungen einfach inkorrekt thematisiert.)
Sollte der Stromverbrauch weiter steigen, wird das in den Medien breit thematisiert und Bitcoin ggf. gebrandmarkt werden. In Zeiten der "Zukunftsfreitage" etwas, was man nicht unterschätzen sollte.


Das Bitcoin das unangefochtene Kryptogold ist und bleibt, ist meiner Meinung nach klar. Schon allein durch die Massenadaption wird Bitcoin zum ultimativen Wertspeicher und ab einem bestimmten Wert nur noch für reiche Leute zu haben sein.
Warum sollte Bitcoin nur noch für reiche Leute zu haben sein?  Cheesy
Das ist denke ich etwas, was Bitcoin eben nicht ist, nur für eine bestimmte Klientel zu sein. Es ist eben für jeden Bürger nutzbar, der es auch nutzen möchte (sofern er die Geräte dazu hat und Internet kein Neuland für ihn ist).
Ein besonders hohes Vermögen spielt dabei keine Rolle.


Zu einer neuen Altcoin-Saison:

Meine Vermutung wäre: es wird wohl nicht wie 2017 jeden Shitcoin in dem Maße anheben, wie es damals der Fall war. Vielmehr schätze ich, dass vor allem die Top 100 und insbesondere ausgewählte Altcoins mit funktionierenden Konzepten und guten Ideen sehr gut performen könnten (durchaus besser als Bitcoin) aber in der Breite werden die Altcoins wohl weiter auf Bitcoin verlieren. Einzelne Altcoins werden im Zuge dessen auch mehr oder weniger Endgültig auf dem Shitcoin-Scheiterhaufen landen.
Und vielleicht sehen wir noch den ein oder anderen neuen Altcoin, mit dem heute noch keiner rechnet.



Also: Je dezentraler ein Coin/ Token, je wertvoller in meinen Augen um's mal stark abgekürzt zu formulieren.
Kann ich direkt so unterschreiben, zumindest ist das auch ein Kriterium für mich. Shitcoins, bei denen Clowns (BSV, BCH) das Sagen haben, sind für mich genauso ein No-Go wie welche, bei denen sich das Team auf Kosten der Bagholder bereichert (XRP, Libra, ICO-Shitcoins).

Marveluz
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 43
Merit: 0


View Profile
August 05, 2019, 08:02:21 AM
 #9

man könnte meinen, dass es jetzt nur noch Alt Hodler gibt aber nix da! Alts werden immernoch fleissig abverkauft sobald der BTC steigt.
Hoffe, dass sich das Blatt bald mal wendet!
Koal-84
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 770
Merit: 296



View Profile
August 05, 2019, 08:56:10 AM
 #10

man könnte meinen, dass es jetzt nur noch Alt Hodler gibt aber nix da! Alts werden immernoch fleissig abverkauft sobald der BTC steigt.
Hoffe, dass sich das Blatt bald mal wendet!

Auf das hoffen wird doch alle ein wenig das die Altcoins nicht immer ausbluten, scheint aber gerade nicht so zu funktionieren.

   ▄▄          ▄▄▄
    ▓▓▓▓▄      ▓▓▓
     ▓▓▓▓▓▓▄   ▓▓▓
      ▀▓▓▓▓▓▓  ▓▓▓
        ▀█▓▓▓▓▓▓▓▓       ▄▓▓▓
           ▀█▓▓▓▓▓    ▄▓▓▓▓▓▌
               ▓▓▓  ▄▓▓▓▓▓▓▀
               ▓▓▓ ▓▓▓▓▓▓█
               ▓▓▓▓▓▓▓▓▓     ▄▄▄▄                                                         ▐▓▓▓▌
               ▓▓▓▓█▀▀   ▄▓▓▓▓▓▓                                                          ▐▓▓▓▌
               ▓▓▓▓   ▄▓▓▓▓▓▓▓▌                                                           ▐▓▓▓▌
               ▓▓▓▓ ▄▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▄▄            ▄▄▄▄                ▄▄▄▄       ▄▄▄▄        ▐▓▓▓▌   ▄▄▄▄                ▄▄▄▄                ▄▄▄▄
               ▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓███▓▓▓▓▓▓▓▓▄      ▄▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▄        ▄▓▓▓▓▓▓▓▓▓▄ ▄▓▓▓▓▓▓▓▓▓▄    ▐▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▄        ▄▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▄        ▄▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▄
               ▓▓▓▓▓▓▓▌       ▀▓▓▓▓▓▓▌   ▄▓▓▓▓▀▀  ▀▀▓▓▓▓▌     ▓▓▓▓▓▀  ▀▓▓▓▓▓▓▓▀  ▀▓▓▓▓▓   ▐▓▓▓▓▓▓▀▀  ▀▀▓▓▓▓▄    ▓▓▓▓▓▀▀  ▀▀▓▓▓▓▄    ▄▓▓▓▓▀▀  ▀▀▓▓▓▓▄
               ▓▓▓▓██          ▐▓▓▓▓▓▓  ▐▓▓▓          ▓▓▓▌   ▐▓▓▓       ▐▓▓▓▌      ▐▓▓▓   ▐▓▓▓▓         ▀▓▓▓▌  ▓▓▓▓         ▀▓▓▓▌  ▓▓▓▓▀        ▀▓▓▓▌
               ▓▓▓▓             ▓▓▓▓▓▓  ▀▓▓▌          ▐▓▓▓   ▐▓▓▓       ▐▓▓▓       ▐▓▓▓▌  ▐▓▓▓▌          ▀▓▓▌  ▓▓▓▌          ▓▓▓▓  ▓▓▓▌          ▀▓▓▓
               ▓▓▓▓  ▓         ▓▓▓▓▓▓▓  ▓▓▓▓          ▓▓▓▓   ▐▓▓▓       ▐▓▓▓       ▐▓▓▓▌   ▓▓▓▌          ▓▓▓▌  ▓▓▓▌          ▓▓▓▓  ▓▓▓▌          ▓▓▓▓
               ▓▓▓▓  ▓▓▓▄▄▄▄▄▓▓▓▓▓▓▓▓    ▓▓▓▓▄      ▄▓▓▓▓▓   ▐▓▓▓       ▐▓▓▓       ▐▓▓▓▌   ▐▓▓▓▓▄      ▄▓▓▓▓   ▐▓▓▓▓▄      ▄▓▓▓▓   ▐▓▓▓▓▄      ▄▓▓▓▓
               ▓▓▓▓  ▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▀      █▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓   ▐▓▓▓       ▐▓▓▓       ▐▓▓▓▌     ▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▌      █▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▌      █▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓█
                      ▀████████▀             ██▓▓▓▓██▀▀███   ▐▓▓▓       ▐▓▓▓       ▐▓▓▓        ▀██▓▓▓▓██           ▀██▓▓▓▓██▀          ▀██▓▓▓▓██▀
 

Insurance for Everyone

  Innovative, borderless and free health and medical insurance
on blockchain. We're here to eradicate the health protection
gap and empower people to feel better and live longer.
  [
INVEST NOW
]
cygan
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1456
Merit: 1059


in crypto we trust


View Profile
August 05, 2019, 01:40:30 PM
 #11

man könnte meinen, dass es jetzt nur noch Alt Hodler gibt aber nix da! Alts werden immernoch fleissig abverkauft sobald der BTC steigt.
Hoffe, dass sich das Blatt bald mal wendet!

Auf das hoffen wird doch alle ein wenig das die Altcoins nicht immer ausbluten, scheint aber gerade nicht so zu funktionieren.

man könnte auch wieder mal sagen - so billig einkaufen zu gehen, wie momentan, geht es wirklich nicht mehr - siehe IOTA, ARRR, CHX, XTZ bei meinen fällen zb.
habe noch ein paar 0.xxBTC aus meiner LiveCoin kampagne übrig...  Roll Eyes
stoos
Member
**
Offline Offline

Activity: 216
Merit: 12


View Profile
August 05, 2019, 02:38:33 PM
 #12

Altcoins haben keinen Boden. Es geht auch nicht darum, welche Technologie besser ist, sondern was die Marketmakers vor haben. Die können locker noch x10 dumpen. Nur bei Bitcoin geht das nicht, denn die Folgen fatal wären. Aber alles dreht sich im Kreis, oder Spirale besser gesagt. Es gibt noch Pump für Shitcoins! "Die Frage ist nicht w̶̶o̶, w̶e̶r̶ oder w̶i̶e̶, sondern wann."  Grin

DuxCrypto
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 49
Merit: 21


View Profile
August 09, 2019, 05:08:33 PM
 #13

Das, was derzeit im Altcoinmarkt ab geht, passt auf keine Kuhhaut und ich hatte im schlimmsten Kryptowinter Ende 2018 sogar eine bessere Stimmung wie jetzt. Die Altcoins bluten immer mehr aus und ich sehe derzeit kein Licht am Ende des Tunnels.

Ich hoffe, dass dies endlich der finale Abverkauf ist und die Altcoins bilden vielleicht einen doppelten Boden. 70 Prozent Marktdominanz vom Bitcoin ist ja irgendwie schon fast so, als ob es andere top Projekte gar nicht geben würde. Vom Gefühl her, würde ich sagen, dass kann nicht ewig so weiter gehen. Aber derzeit bin selbst ich mir unschlüssig und wage keine Prognose. 20.000 bei Bitcoin bis Ende des Jahres sehe ich als machbar, aber ob die Altcoins da mitziehen, da bin ich mir unsicher.

Ich hoffe, meine schlechte Stimmung bezüglich des Marktes ist ehr ein gutes Zeichen ...
Koal-84
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 770
Merit: 296



View Profile
August 09, 2019, 05:46:36 PM
 #14

Das, was derzeit im Altcoinmarkt ab geht, passt auf keine Kuhhaut und ich hatte im schlimmsten Kryptowinter Ende 2018 sogar eine bessere Stimmung wie jetzt. Die Altcoins bluten immer mehr aus und ich sehe derzeit kein Licht am Ende des Tunnels.

Ich hoffe, dass dies endlich der finale Abverkauf ist und die Altcoins bilden vielleicht einen doppelten Boden. 70 Prozent Marktdominanz vom Bitcoin ist ja irgendwie schon fast so, als ob es andere top Projekte gar nicht geben würde. Vom Gefühl her, würde ich sagen, dass kann nicht ewig so weiter gehen. Aber derzeit bin selbst ich mir unschlüssig und wage keine Prognose. 20.000 bei Bitcoin bis Ende des Jahres sehe ich als machbar, aber ob die Altcoins da mitziehen, da bin ich mir unsicher.

Ich hoffe, meine schlechte Stimmung bezüglich des Marktes ist ehr ein gutes Zeichen ...


Derzeit ist es mehr als Mühsam, da glaubt man "Yes" ein Schnäppchen gemacht und eine Woche später -30% oder mehr 🤔

   ▄▄          ▄▄▄
    ▓▓▓▓▄      ▓▓▓
     ▓▓▓▓▓▓▄   ▓▓▓
      ▀▓▓▓▓▓▓  ▓▓▓
        ▀█▓▓▓▓▓▓▓▓       ▄▓▓▓
           ▀█▓▓▓▓▓    ▄▓▓▓▓▓▌
               ▓▓▓  ▄▓▓▓▓▓▓▀
               ▓▓▓ ▓▓▓▓▓▓█
               ▓▓▓▓▓▓▓▓▓     ▄▄▄▄                                                         ▐▓▓▓▌
               ▓▓▓▓█▀▀   ▄▓▓▓▓▓▓                                                          ▐▓▓▓▌
               ▓▓▓▓   ▄▓▓▓▓▓▓▓▌                                                           ▐▓▓▓▌
               ▓▓▓▓ ▄▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▄▄            ▄▄▄▄                ▄▄▄▄       ▄▄▄▄        ▐▓▓▓▌   ▄▄▄▄                ▄▄▄▄                ▄▄▄▄
               ▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓███▓▓▓▓▓▓▓▓▄      ▄▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▄        ▄▓▓▓▓▓▓▓▓▓▄ ▄▓▓▓▓▓▓▓▓▓▄    ▐▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▄        ▄▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▄        ▄▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▄
               ▓▓▓▓▓▓▓▌       ▀▓▓▓▓▓▓▌   ▄▓▓▓▓▀▀  ▀▀▓▓▓▓▌     ▓▓▓▓▓▀  ▀▓▓▓▓▓▓▓▀  ▀▓▓▓▓▓   ▐▓▓▓▓▓▓▀▀  ▀▀▓▓▓▓▄    ▓▓▓▓▓▀▀  ▀▀▓▓▓▓▄    ▄▓▓▓▓▀▀  ▀▀▓▓▓▓▄
               ▓▓▓▓██          ▐▓▓▓▓▓▓  ▐▓▓▓          ▓▓▓▌   ▐▓▓▓       ▐▓▓▓▌      ▐▓▓▓   ▐▓▓▓▓         ▀▓▓▓▌  ▓▓▓▓         ▀▓▓▓▌  ▓▓▓▓▀        ▀▓▓▓▌
               ▓▓▓▓             ▓▓▓▓▓▓  ▀▓▓▌          ▐▓▓▓   ▐▓▓▓       ▐▓▓▓       ▐▓▓▓▌  ▐▓▓▓▌          ▀▓▓▌  ▓▓▓▌          ▓▓▓▓  ▓▓▓▌          ▀▓▓▓
               ▓▓▓▓  ▓         ▓▓▓▓▓▓▓  ▓▓▓▓          ▓▓▓▓   ▐▓▓▓       ▐▓▓▓       ▐▓▓▓▌   ▓▓▓▌          ▓▓▓▌  ▓▓▓▌          ▓▓▓▓  ▓▓▓▌          ▓▓▓▓
               ▓▓▓▓  ▓▓▓▄▄▄▄▄▓▓▓▓▓▓▓▓    ▓▓▓▓▄      ▄▓▓▓▓▓   ▐▓▓▓       ▐▓▓▓       ▐▓▓▓▌   ▐▓▓▓▓▄      ▄▓▓▓▓   ▐▓▓▓▓▄      ▄▓▓▓▓   ▐▓▓▓▓▄      ▄▓▓▓▓
               ▓▓▓▓  ▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▀      █▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓   ▐▓▓▓       ▐▓▓▓       ▐▓▓▓▌     ▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▌      █▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▌      █▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓█
                      ▀████████▀             ██▓▓▓▓██▀▀███   ▐▓▓▓       ▐▓▓▓       ▐▓▓▓        ▀██▓▓▓▓██           ▀██▓▓▓▓██▀          ▀██▓▓▓▓██▀
 

Insurance for Everyone

  Innovative, borderless and free health and medical insurance
on blockchain. We're here to eradicate the health protection
gap and empower people to feel better and live longer.
  [
INVEST NOW
]
Flash86
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 478
Merit: 250


CurioInvest [IEO Live]


View Profile
August 20, 2019, 06:15:52 AM
 #15

Ich glaube nicht das die altcoins in den nächsten 2-3 monaten wieder nach oben klettern werden.
Ich glaube wir werden noch einmal einen richtig großen dump sehen bevor es wieder nach oben geht, das ist jedoch nur meine Einschätzung.
Steigen wird es irgendwann auf jedenfall wieder, denn solange sich die Big Player daran bereichern können, werden sie diese Chance auch nutzen.

                       ░▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒░░                                         
              ░░▒▓▓███▓▓░░████████████████▓░                                   
          ░▓▓▓▒██████████░ ███████████████████▒                                 
       ░▓██▒░  ███████████▓ ▒███████████████████▓▓▓▓▓████▓▓                     
  ▒▓▓▓██▒     ████████   ▒██░ ██████████▓▒░      █████████████████▓▓▒░         
 ▓█▒░░        ▒▒▓▓▓▓▓▓  ░▒███░ ▓▓▓▒░░   ░░▒▒▓▓███▓▓▓▓▓▓▒▒       ░▒▓███████▓▒░   
 █                                               ░▒▒▓▓██████████▓▒░░░▒▓██████▓█
 █▒  ▒▓▓▒░▒▓█▓▓▓▒▒▒▒░░                                    ░▒▓▓████████▓▓▒░   ▒█
 ░█ ▒████▓  ▒▒░▒▒▓▓▓▓██████████▓▓▓▒▒▒░                            ░▒      ░▓██ 
  ▒███▒▓▓██  ░              ▒░░█████▓▓▓▓██▓▓▒▒▒▒▓▓▓▓▓▒▒░░          ░░ ▓██████▓▓▒
    ▓█▓▓▒▓█▓ ▒              ▒▒▓███  ███████████▓▓█▓░░▒▒░░░  ▓███████▓████████ ▓█
     ░█  ▓██▓▒░░▒▓▓▓▓▓████████▓░   ████▒▒▓▓▓▓██████      ░ ████████▒█████▓▒  ▒█
      ▓▓▓▓████▓▒░░                ▒███ ░███▓█▓▓████░    ▓ ████████▓▓█▓▒    ▓▓▓ 
      ░▓█████▓▒▓██████▓▒░         ▒██▓ ██▒  ██▓▓████    ▒  ░            ▒██▒   
        ░▒         ░▒▓█████████▓▒  ██▒ █▓    ██▒█████    ▒▒▒░░░▒░░░█▓▒▓██▓     
                          ░▒▓█████████ ██    ▓█▒█████▓             ░▓██▓       
                                  ░▒▓█▓ ██ ░▒██░██████▓  ▒▒▒░   ▒▓███▒         
                                      █▓▒▓████░▓████▓ ▓▓▓██████████░           
                                       ▓█▓▓▓▓▓█████▓          ░▒▒               
                                         ▒▓▓██▓▒░                               
                                                                               
|
|

█████████████████████████
██ ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄ ██
██ ███████████▀     ██ ██
██ ██████████▌   ▄▄▄██ ██
██ ██████████   ██████ ██
██ ███████          ██ ██
██ ███████▄▄▄   ▄▄▄▄██ ██
██ ██████████   ██████ ██
██ ██████████   ██████ ██
██ ██████████   ██████ ██
██▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄██
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀

█████████████████████████
██ ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄ ██
██ █████████████▀█████ ██
██ ███ ▀█████▀      ▀█ ██
██ ███     ▀▀      ▐██ ██
██ ███▌            ███ ██
██ ████▌          ▄███ ██
██ ██████       ▄█████ ██
██ ████▄▄▄▄▄▄▄████████ ██
██ ███████████████████ ██
██▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄██
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀

█████████████████████████
██ ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄ ██
██ ████████████▀▀▀████ ██
██ ████████▀▀     ████ ██
██ █████▀    ▄▀  ▐████ ██
██ ██▀     ▄▀    ▐████ ██
██ ████▄▄ █▀     █████ ██
██ ██████ ▄▄█   ▐█████ ██
██ ████████████ ██████ ██
██ ███████████████████ ██
██▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄██
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
|
Whitepaper
Ann Thread
Bounty Thread
felicita
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1582
Merit: 1031



View Profile
August 20, 2019, 07:03:33 PM
 #16

das kann dir hier keiner Sagen.
Meine persönliche Meinung is bis auf iota sind alle anderen shitcoins total überflüssig.
Da der bitcoin ja auch updates bekommt brauchen wir keine altcoins die irgenwas verbessern wollen was der btc dann mitm update auch kann Cheesy


mfg
Basti773
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 34
Merit: 3


View Profile
August 20, 2019, 10:59:36 PM
 #17

Ich sehe die Sache mit zwei verschiedenen Sichtweisen.

1. Glaube ich, wie viele hier, dass einiges für eine weitere Altcoin Season spricht. Hierbei finde ich besonders die Argumentation auf Basis der Gier richtig. Sobald der Bitcoin wieder gehypt wird und schnell im Kurs steigt, werden viele Investoren schnelles Geld damit machen wollen. Da der Bitcoin-Kurs dann aber bereits relativ hoch ist, werden Alternativen gesucht und die gibt es mit den Shitcoins zu genüge. Dann wird in die Altcoins Geld reingehauen bis zum geht nicht mehr und das nicht nur in die guten. Sobald das los geht wird man in Social Media Kanälen wieder abartige Argumente lesen wie "Ich investiere in Coin xy, weil der nur einige Cent kostet. Der Bitcoin ist so teuer, der kann nicht viel weiter steigen...". Genau dann, sind wir mitten in der Altcoin Season.

2. Es ist klar zu erkennen, dass der Bitcoin sich zu einem digitalen Wertspeicher entwickelt bzw. bereits einer ist. Das sieht man zum Beispiel sehr gut an Venezuela. Nachdem die Börsen und Immobilien - seit der letzten Wirtschaftskrise 2008/2009 - sehr gut gelaufen sind und das Dank der Zentralbanken, wird sich dieser Entwicklung nicht ewig aufrecht erhalten lassen. Die Wahrscheinlichkeit für einen Crash wird immer größer. Sollte dieser kommen, wird viel Geld in Bitcoin fließen und hier sind wir wieder beim eigentlichen Thema. Wenn Kryptos als digitaler Wertspeicher nachgefragt werden, warum sollte dann jemand in noch volatilere Shitcoins - die zudem weniger dezentral sind - investieren, wenn es den Bitcoin gibt.

Zusammengefasst: Ich bin der Meinung es wird eine Altcoins Season geben, sollte es aber davor zum Crash kommen, haben die (allermeisten) Alts schlechte karten und die Dominanz des Bitcoins wird sehr hoch steigen.
Buchi-88
Legendary
*
Online Online

Activity: 2100
Merit: 1117


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
August 21, 2019, 06:39:22 AM
 #18


Zusammengefasst: Ich bin der Meinung es wird eine Altcoins Season geben, sollte es aber davor zum Crash kommen, haben die (allermeisten) Alts schlechte karten und die Dominanz des Bitcoins wird sehr hoch steigen.

Die Dominanz des BTC ist so Hoch wie seit 2017 nicht mehr, bei der letzten wirklichen Alt Session hatten wir eine Dominanz von ca. 60% jetzt sind wir bei knapp 70% Wink.

https://coinpaprika.com/overview/

oneofakind
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 714
Merit: 140


Artcoin.ai


View Profile
August 21, 2019, 07:08:35 AM
 #19

Alles außer BTC dumped doch seit 1,5 Jahren. Was soll da noch weiter groß dumpen?

☉☉☉ ARTCOIN.AI ☉☉☉ ▐| BLOCKCHAIN ART GALLERY SYSTEM |▌
◐ o ◑ Blockchain Can Bring The Fine Art Investment World Together ◐ o ◑
┣▇  MEDIUM  ┣▇  FACEBOOK   ┣▇  TWITTER   ┣▇  LINKEDIN   ┣▇  PINTEREST   ┣▇  INSTAGRAM
bct_ail
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 938
Merit: 630


★Bitvest.io★ Play Plinko or Invest!


View Profile
August 21, 2019, 10:31:50 AM
 #20

werden Alternativen gesucht und die gibt es mit den Shitcoins zu genüge.

Was bringen dir die Alternativen, wenn sie nirgendwo gelistet sind und zusätzlich KYC erforderlich ist?



.
.BIG WINNER!.
[15.00000000 BTC]


▄████████████████████▄
██████████████████████
██████████▀▀██████████
█████████░░░░█████████
██████████▄▄██████████
███████▀▀████▀▀███████
██████░░░░██░░░░██████
███████▄▄████▄▄███████
████▀▀████▀▀████▀▀████
███░░░░██░░░░██░░░░███
████▄▄████▄▄████▄▄████
██████████████████████

▀████████████████████▀
▄████████████████████▄
██████████████████████
█████▀▀█▀▀▀▀▀▀██▀▀████
█████░░░░░░░░░░░░░████
█████░░░░░░░░░░░░▄████
█████░░▄███▄░░░░██████
█████▄▄███▀░░░░▄██████
█████████░░░░░░███████
████████░░░░░░░███████
███████░░░░░░░░███████
███████▄▄▄▄▄▄▄▄███████

██████████████████████
▀████████████████████▀
▄████████████████████▄
███████████████▀▀▀▀▀▀▀
███████████▀▀▄▄█░░░░░█
█████████▀░░█████░░░░█
███████▀░░░░░████▀░░░▀
██████░░░░░░░░▀▄▄█████
█████░▄░░░░░▄██████▀▀█
████░████▄░███████░░░░
███░█████░█████████░░█
███░░░▀█░██████████░░█
███░░░░░░████▀▀██▀░░░░
███░░░░░░███░░░░░░░░░░

██░▄▄▄▄░████▄▄██▄░░░░
████████████▀▀▀▀▀▀▀██
█████████████░█▀▀▀█░███
██████████▀▀░█▀░░░▀█░▀▀
███████▀░▄▄█░█░░░░░█░█▄
████▀░▄▄████░▀█░░░█▀░██
███░▄████▀▀░▄░▀█░█▀░▄░▀
█▀░███▀▀▀░░███░▀█▀░███░
▀░███▀░░░░░████▄░▄████░
░███▀░░░░░░░█████████░░
░███░░░░░░░░░███████░░░
███▀░██░░░░░░▀░▄▄▄░▀░░░
███░██████▄▄░▄█████▄░▄▄

██░████████░███████░█
▄████████████████████▄
████████▀▀░░░▀▀███████
███▀▀░░░░░▄▄▄░░░░▀▀▀██
██░▀▀▄▄░░░▀▀▀░░░▄▄▀▀██
██░▄▄░░▀▀▄▄░▄▄▀▀░░░░██
██░▀▀░░░░░░█░░░░░██░██
██░░░▄▄░░░░█░██░░░░░██
██░░░▀▀░░░░█░░░░░░░░██
██░░░░░▄▄░░█░░░░░██░██
██▄░░░░▀▀░░█░██░░░░░██
█████▄▄░░░░█░░░░▄▄████
█████████▄▄█▄▄████████

▀████████████████████▀




Rainbot
Daily Quests
Faucet
Pages: [1] 2 3 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!