Bitcoin Forum
November 23, 2017, 10:38:13 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1] 2 »  All
  Print  
Author Topic: Druckbares Gridseed-Rig  (Read 1200 times)
flazer
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 16


View Profile
April 21, 2014, 01:43:19 PM
 #1

Moin.

Lange habe ich jetzt "still" in diesem Board (wenn auch unter anderen Nick) mitgelesen, jetzt möchte ich auch mal etwas beisteuern.

Da mir die ganzen Gridseedrigs bisher nicht gefielen und ich auch nicht wusste/weiß wie viele es irgendwann mal bei mir werden, habe ich eine druckbare Lösung gebaut.
Diese kann ich nach Belieben in alle Richtungen erweitern und schränke mich in keiner "Ebene" ein.
Ein Raspberry-Pi kann ganz einfach mit an das Rig geschraubt werden, dann liegt der nicht so blöde rum.
Ein passender "Spacer", um lüfterlose Seeds einzubauen ist auch dabei.

Das Ganze ist mit einem selbstgebauten Drucker gedruckt, daher kommt es leider nicht an die Resultate eines Ultimaker und Co. ran, aber für meine Zwecke reicht das.
Hier erstmal ein paar Bilder:

http://flazwork.flazer.net/uploads/3d/rig/001.jpg

--

http://flazwork.flazer.net/uploads/3d/rig/002.jpg

--

http://flazwork.flazer.net/uploads/3d/rig/003.jpg

--

http://flazwork.flazer.net/uploads/3d/rig/004.jpg


Die fertigen STLs findet ihr auf Thingiverse:
http://www.thingiverse.com/thing:305148

Wenn ihr es drucken wollt: Viel Spass.

Über die ein oder andere Donation würde ich mich natürlich dann freuen. Smiley

LTC: LUFUfzrLg7JanTpqvUbE1bgdBpHxbzdG43
BTC: 18pbT4cFdxduM2uEqzn73b3yKoScwsuben

Wie auf Thingiverse zu sehen, steht das Rig unter "Creative Commons - Attribution - Non-Commercial"-Lizenz.

Viele Grüße,
flazer
1511476693
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1511476693

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1511476693
Reply with quote  #2

1511476693
Report to moderator
1511476693
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1511476693

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1511476693
Reply with quote  #2

1511476693
Report to moderator
Join ICO Now Coinlancer is Disrupting the Freelance marketplace!
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1511476693
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1511476693

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1511476693
Reply with quote  #2

1511476693
Report to moderator
1511476693
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1511476693

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1511476693
Reply with quote  #2

1511476693
Report to moderator
whywefight
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 896


www.explorerz.top


View Profile
April 21, 2014, 01:50:31 PM
 #2

das sieht net aus, schade das ich keinen 3d rucker hab  Sad

flazer
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 16


View Profile
April 21, 2014, 02:01:13 PM
 #3

Danke.
Bau dir doch selbst einen Drucker. Smiley

Der Druck pro Gridseedhalterung dauert ca. 10-12 Stunden, daher kann ich es schlecht als fertiges Produkt anbieten, die anfallende Zeit und die damit verbundenen Kosten sind einfach viel zu hoch, als dass sie jemand freiwillig bezahlen würde.
Deswegen hatte ich mich dazu entschlossen, die Files einfach zu veröffentlichen, damit sie "jeder" drucken kann, der mag.

whywefight
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 896


www.explorerz.top


View Profile
April 21, 2014, 02:03:15 PM
 #4

finde ich gut das du das ganze frei zur verfügun stellst. wenn ich jetzt noch neben die rigs einen 3d rucker stelle, hält mich meine frau für vollkommen bekloppt. reizen würde es mich schon Cheesy

david123
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 910


View Profile
April 21, 2014, 04:43:22 PM
 #5

Nice Smiley
Wo findet man denn Beschreibungen, wie man sich einen 3D-Drucker selber bauen kann??
flazer
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 16


View Profile
April 21, 2014, 05:02:39 PM
 #6

Nice Smiley
Wo findet man denn Beschreibungen, wie man sich einen 3D-Drucker selber bauen kann??

Beispielsweise hier:

http://reprap.org/wiki/Mendel_Einkaufsf%C3%BChrer

Oder du lässt ihn dir direkt zusammenbauen:
http://reprapuniverse.com/catalog/product_info.php?products_id=92&osCsid=27c9bde24f4b820b21fc4f0dcdad2a3b

sQueeZer
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 311


View Profile
April 22, 2014, 07:19:27 AM
 #7

Kann man diese - sowieso schon total unwirtschaftlichen Gridseeds (da ueberteuert) wirklich freiwillig noch unwirtschaftlicher gestalten?
Ich versteh manche Leute nicht.. Mag zwar ganz 'nett' aussehen aber werft doch eure Kohle nicht so ausm Fenster...
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1918


View Profile
April 22, 2014, 07:41:09 AM
 #8

Warum? Mining betreibt man nicht, um Geld zu verdienen. Da ist dieses Projekt nur konsequent. Ist eben ein Hobby und mit den 3D Druckern kann man wirklich schöne Sachen machen. Auch ohne Miner ist so ein 3D Drucker in nettes Spielzeug - zumindest ist der Drucker spannender.
sQueeZer
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 311


View Profile
April 22, 2014, 07:48:20 AM
 #9

Das ist ja auch der Ansatz von meinem Post.
Mit nem 3D Drucker kann man richtig coole Sachen machen. Lohnt doch ueberhaupt keinen Meter weitere (ueberfluessige) Energie in diese Miner zu stecken...
david123
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 910


View Profile
April 22, 2014, 07:57:56 AM
 #10

Hat einer von euch beiden Gridseeds? Nur um die "Beschwerden" in Relation setzten zu können.. Wink
sQueeZer
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 311


View Profile
April 22, 2014, 08:02:16 AM
 #11

Nein, ich besitze keine. Smiley
david123
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 910


View Profile
April 22, 2014, 08:08:52 AM
 #12

Ich hab ein paar wenige, und bin bisher eigentlich ganz zufrieden. Jedenfalls viel besser als alles, was man mit
SHA-Geräten erwarten kann.  Grin
flazer
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 16


View Profile
April 22, 2014, 08:25:36 AM
 #13

Ob es unwirtschaftlich ist oder nicht, steht zumindest beim Drucken nicht zur Debatte.
Mir macht es beispielsweise Spaß, sich solche Dinge auszudenken, zu drucken und sie dann in den Händen zu halten.
Unter anderem eben wegen der "teuren" Produktion dieser Halterung, habe ich sie ja frei zugänglich gemacht.

Vorab hatte ich für einen Freund ein Rig aus Holz gebaut, das war sicherlich viel billiger, aber wenn ich einen Drucker habe, will ich ihn auch nutzen.

Es mag unwirtschaftlich sein, aber dass ist (meistens) jedes Hobby.


Saedeleare
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 135


View Profile
April 22, 2014, 09:34:48 AM
 #14

Ich finds super das du das öffentlich gemacht hast.

Und unwirtschaftlich?
Nunja andere Leute gehen regelmäßig zum Fußballgucken. Die Karte, wat zu Mümmeln und ´n Bier kosten ja auch was und was hat man davon?
Soziale Interaktion?
Oder Wochenende mal eben 100 € versaufen vertrinken.

So hat jeder sein Hobby.

Nochmals danke.
sQueeZer
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 311


View Profile
April 22, 2014, 09:47:22 AM
 #15

Mensch hoert doch endlich auf das Mining als 'hobby' schoen zu reden.

Du kannst dir auch nen Intel Boxed Kuehler+Luefter nehmen, 2 LEDs dranmachen und den Luefter anschließen.
Der Kostet dich etwa 2€ und bringt genausoviel 'Spaß' wie so ein Gridseed.

Wenn ich mich am Wochenende betrinke (was ich nicht tue) dann hab ich nen Rausch, hab Spaß, meine Sucht befriedigt oder sonstwas.
Wenn ich aber beim Kauf von ueberteuerter Mining-Hardware Geld verbrenne hab ich nix davon.

GPU-Rigs wuerde ich als Hobby ja noch durchgehen lassen - dort gibts noch den Basteltrieb, das finden und
Ausloten von guten Settings. Herumspielen mit der Kuehlung etc...

Solche ueberteuerten out-of-the-box Loesungen haben aber nix mit Hobby oder so zu tun.

Aber luegt euch ruhig weiter selbst an.

Grueße
david123
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 910


View Profile
April 22, 2014, 09:58:08 AM
 #16

Woher nimmst du denn diese Behauptung, dass die Teile so total unprofitabel sind? Selbst hast du
es ja noch nicht probiert. Und es macht einfach keinen Sinn, anhand von LTC-Mining-Rechnern
zu argumentieren, denn wer Gridseeds auf LTC ansetzt macht entweder etwas falsch oder unterstützt
uneigennützig das LTC-Netzwerk.

Die Profitabilität von Gridseeds anhand des zu erwartenden LTC-Ertrages zu schätzen
ist also genau so "seriös" wie bei der Berechnung von BTC-Erträgen die Diff-Sprünge zu "vergessen".
Nur geht der Fehler in die andere Richtung.
sQueeZer
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 311


View Profile
April 22, 2014, 10:01:27 AM
 #17

David. Ich war ueber 1Jahr lang aktiv im (Scrypt) Mining.
Erzaehl mir bitte nix von profitabel oder unprofitabel.

Die Dinger sind ueberteuert & unprofitabel.
Wenn man sie fuer umme bekommt - okay.
Um den Straßenpreis allerdings schlecht!
david123
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 910


View Profile
April 22, 2014, 10:14:01 AM
 #18

Ich hab 2011 meinen erstes Rig angestöpselt, bin also auch nicht gaaanz unbedarft Wink Ich denke
aber nicht, dass das unbedingt viel Aussagekraft hat, wie lange man dabei ist..
flazer
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 16


View Profile
April 22, 2014, 10:49:55 AM
 #19

Die Gridseeds habe ich aus meinen "Rest"-BTC-Beständen gekauft, als 1 BTC noch 4,50 EUR gekostet hat.
Dann habe ich den R52-Mod eingeloetet, die Fans auf 5V runter-"gemoddet" und hatte damit schon genug "bastel"-Spass.

Daher tat mir das ganze finanziell überhaupt nicht weh. Momentan arbeite ich an einem weiteren Mod, um ein altes Nokia 5110-Display anzusprechen, um darauf direkt die derzeitige Hashrate und co zu sehen.
Zum "nur Rumstehen" habe ich sie nicht gekauft. Ich mag das Basteln dazu viel zu gerne.

Wer allerdings auf ein Wunder, wie damals beim Bitcoinkursanstieg hofft, der wird vmtl. in der nächsten Zeit eher enttäuscht werden.

david123
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 910


View Profile
April 22, 2014, 11:18:22 AM
 #20

Sorry dass es immer weiter OT geht, aber kannst du mir verraten welches Image für den Pi du benutzt.
Ich habe Hashra nie mit gemoddeten Geräten zufriedenstellend zum laufen gebracht. Mit meiner jetzigen
Lösung (girnyau's cgminer) bin ich auch nur so halb zufrieden..
Pages: [1] 2 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!