Bitcoin Forum
November 24, 2017, 10:02:35 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Probleme beim Einrichten des Antminer S1  (Read 1015 times)
ShermanSchulz
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 1


View Profile
April 21, 2014, 06:21:03 PM
 #1

Hallo zusammen=)

Bin neu hier und habe folgendes Problem beim Einrichten meines Antminers S1:

Die IPv Adresse des Miners ist 192.162.0.99.

Wir haben daraufhin alles eingerichtet sprich Fritzbox auf 192.168.0.98

Wir haben ein Verdoppler Lankabel - das eine Lankabel ist mit dem Miner, das andere mit der Fritzbox und dem Tower des Computers verbunden.

Zur Zwischeninfo: Fritzbox 73112, 1und1 Anbieter, Tower HP, Antminer S1

Die IPv Adressumstellung hatte soweit geklappt bzw wurde angenommen, doch danach gingen die Probleme richtig los. Auf einmal hatten wir kein Internet mehr und es sagte DHCP für Drahtlosverbindung nicht aktiviert.
Danach konnten wir sie aktivieren, trotz allem keine Seite im Internet öffnen und zum Schluss wurde uns IPv6 Netzwerkkonflikt angezeigt.

Sind beide Geräte an sprich Miner und Tower haben wir keine Internetverbindung - nur wenn der Miner aus ist.

Wir kommen einfach nicht auf http:\\192.168.0.99 um den Miner endgültig einzurichten... laut It-solutions-nord - hätte es so funktionieren müssen - tut es aber nicht!

Wir hoffen wirklich, dass jmd von euch uns helfen kann - sind am verzweifeln Undecided Undecided

Danke schon mal



1511517755
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1511517755

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1511517755
Reply with quote  #2

1511517755
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
f.baasch75
Member
**
Offline Offline

Activity: 77


View Profile
April 21, 2014, 10:05:12 PM
 #2

moin moin,

Lasse die Fritzbox und Einstellungen so wie sie ursprünglich waren. Wenn das Internet geht, prima.
Schließ den miner per Lan nur an die Fritzbox an.
Stelle die Adresse des miners um, nicht die Adresse der Fritzbox.
Dazu die IP Adresse des PCs ändern, um auf den miner zugreifen zu können. Z.B. lautet die IP des Miners ursprünglich 192.168.1.99 - stelle die IP des PCs auf 192.168.1.100. Jetzt kannst Du auf den S1 zugreifen und dort die WAN Adresse ändern (die LAN Adresse des miners auf DHCP stehen lassen). Wenn die Fritz die IP 192.168.178.1 hat gib für den miner z.B. 192.168.178.x ein (welche nummer auch immer, nur nicht 1 oder die des PCs).
Wenn die WAN Änderungen gespeichert worden sind kannst Du die IP des PCs wieder ändern und über die 192.168.178.x auf den Miner zugreifen. Er sollte dann auch anfangen zu minen Smiley
Die Änderungen von Pooladress und Passwort sollten natürlich auch noch geändert werden.
Mit den WLAN einstellungen kenne ich mich nicht aus, ich vertraue mehr dem Kabel Wink

Irgenwo hier gibt es auch mehrere howtos zu dem Thema...

f.baasch75
Member
**
Offline Offline

Activity: 77


View Profile
April 21, 2014, 10:06:24 PM
 #3

hier z.B.

https://bitcointalk.org/index.php?topic=344970.0

viel Erfolg!
Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!