Bitcoin Forum
December 07, 2016, 02:48:32 PM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: problem: es werden keine shares mehr gesendet - need help!  (Read 2012 times)
bluetowel
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 246



View Profile
February 04, 2012, 06:23:48 PM
 #1

hallo @ all

vorne weg: computer sind mein hobby, ich bin amateur. ich bin weder elektrotechniker oder informatiker etc.
ich habe bei der problemsuche vieles versucht und weiss jetzt nicht mehr weiter. ich hoffe ihr/jemand kann mir helfen.

ich habe einen miner mit folgenden spezifikationen:
asus board mit 3x pciE2.0
x16 sapphireXtreme5850 bei gpu800MHz, mem202MHz
x2 sapphireXtreme5850 bei gpu800MHz, mem202MHz
x1 PowerColorRadeon5870 mit riser bei gpu900MHz, mem202MHz
amdcatalyst suite 11.11, guiminer v2011-08-24, win7pro64

der lief jetzt monatelang stabil bei ca. 1020 - 1040 mHash (320, 320, 400)

das erste, eher unwichtigere problem hatte ich letzte woche als ich dummerweise amdCatalyst von 11.11 auf 12.1 updatete und dannach nur noch hashraten von 980 - 1010 herauskamen. ich schaute ins forum und fand recht schnell, dass das ein allgemeines prob ist. also machte ich das update rückgänig. (12.1 deinstalliert, 11.11 wieder installiert). Das Probelm dabei war, dass ich auch nach der umkehrung nur noch 1000 - 1020 mHash hatte, bis heute. Ich fand mich damit ab.

das echte problem kam heute. der monitor des miners wurde plötzlich schwarz, ging aber nicht auf standby. der stromverbrauch verringerte sich nicht. was war los? ich hab den rechner ausgemacht (resetknopf drücken/halten, netzschalter aus). erneutets booten - der monitor blieb schwarz. auf der fehlersuche machte ich auch mal den miner sauber die lüfter die rippen, habe die grakas aus dem board genommen, sauber wieder eingebaut. habe bei der fehlersuche die 5850 vertauscht wieder eingebaut, die 5870 nicht. die fehlerquelle war der monitor, der ist einfach kaputt, bleibt schwarz, egal an welchem rechner.

so nun zum kern. als ich dann - mit anderem monitor - den miner wieder an einen pool hängen wollte, stellte sich heraus das keine shares mehr an den pool gesendet werden. ich bin ratlos. die guiminer-software erkennt drei cypress (1, 2, 0) die auch hashen mit gewohnten tempo, jedenfalls zeigt die guiminer-software das an, auch die wärmeentwicklung spricht dafür das sie hashen, und GPUZ. aber es werden keine shares gezeigt, auch bei verschiedenen pools kommt nichts an. auf der konsole des guiminer steht nur: "Unexpected error:" alle paar sekunden. manchmal springt die anzeige für akzeptierte shares kurz von 0 auf 1, dann aber wieder zurück auf 0 innerhalb sek.bruchteile immr wieder gibts auch verbindungsfehler.

ich hoffe jemand kann mir helfen.
gruss

ooo Legalize it ooo
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
Tinua
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 870



View Profile
February 04, 2012, 06:32:25 PM
 #2

Hi bluetowel

Habe seit heute12Uhr das selbe Problem  Huh
Benutze auch den Guiminer mit open CL
Habe aber bis jetzt auch keine Lösung gefunden.

Habe jetzt im Guiminer auf Phoenixminer umgeschaltet....jetzt sendet er Shares.. Huh

Gruss Tinua
Chefnet
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


View Profile
February 04, 2012, 07:30:25 PM
 #3

ja probiere mal andere Miner, wie z.b. CGminer (der Übertaktet auch,...).

Wegen den wenigeren hashes, installiere mal catalyst 11.12 und dann das SDK 2.5 oder 2.1 dmit sollte es wieder besser gehen.

yxt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1834



View Profile WWW
February 04, 2012, 07:33:18 PM
 #4

@Tinua
neuer pool?

@bluetowel
starte den miner mal direkt (also nicht über die gui) und poste die Ausgaben

Tinua
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 870



View Profile
February 04, 2012, 08:28:50 PM
 #5

@yxt
Nein kein neuer Pool  Wink
Ich habe heute Mittag alles Runter gefahren als nichts mehr ging.
Jetzt ist alles wieder raufgefahren....einfach mit Phoenix-miner.

Keine Angst....ich hau nicht ab Grin
yxt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1834



View Profile WWW
February 04, 2012, 09:10:27 PM
 #6

ah jetzt bist ja wieder da :-)
mit welchen flags hast du phoenix laufen?

Tinua
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 870



View Profile
February 04, 2012, 09:14:50 PM
 #7

ah jetzt bist ja wieder da :-)
mit welchen flags hast du phoenix laufen?

"vectors worksize=128 aggression=11"
Läuft schneller als mit openCl  Grin

Hab jetzt noch was anderes ausprobiert:
"vectors worksize=128 aggression=11 pathk2"

Ich warte noch auf ein Resultat.

Muss selber noch ein bisschen üben, denn ich benutzte den phoenix zum ersten Mal

Tinua
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 870



View Profile
February 04, 2012, 10:21:54 PM
 #8

Soderle,

"vectors worksize=128 aggression=11 pathk2" scheint bis jetzt am schnellsten zu sein.

Habe an meiner 5770 rumgespielt und kriege 219.7 Mhash/s bei 950/300 Mhz
bluetowel
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 246



View Profile
February 04, 2012, 11:19:08 PM
 #9

vielen dank für den ersten input, leider bin ich nicht weitergekommen


ich habe phoenix 1.7.5 ausprobiert und JA, er sandte endlich auch wieder shares aber die hashrate war 50 mHash weniger als ich es gewohnt bin

"phoenix.exe -u http://workername:passwort@pit.deepbit.net:8332 -k phatk2 DEVICE=0 vectors worksize=128 aggression=11"

mit powercolor5870 900MHz/202MHz bei knappen 350 mHash - mit poclbm seinerzeit 400 mHash


CGminer wollte ich mir von github runterladen. mein antivirenprog intervenierte aber heftig mit dem hinweis auf trojaner. habs gelassen weil ich mir nicht sicher bin. ich weiss dass es bei manchen progs die okey sind zu probs führen kann.

solls ich es dennoch runterladen? ^^


ich hab poclbm auf der eingabeaufforderung gestartet wie folgt

Quote
C:\Users\ASUS\guiminer-20110824\guiminer>poclbm.exe workername:passwort@pit.deepbit.net:8332 --device=0 --platform=0 --verbose -v -w128 -f1

04/02/2012 23:39:21, Setting server (workername @ pit.deepbit.net:8332)
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:21, Unexpected error:
Traceback (most recent call last):
  File "HttpTransport.pyo", line 45, in loop
  File "Transport.pyo", line 117, in queue_work
  File "Transport.pyo", line 76, in process
  File "Transport.pyo", line 71, in set_difficulty
error: unpack requires a string argument of length 32
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:22, LP connected to pit.deepbit.net:8332
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:22, [175.589 MH/s (~0 MH/s)] [Rej: 0/0 (0.00%)]
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:23, [442.104 MH/s (~0 MH/s)] [Rej: 0/0 (0.00%)]
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:23, Unexpected error:
Traceback (most recent call last):
  File "HttpTransport.pyo", line 50, in loop
  File "Transport.pyo", line 88, in send
TypeError: 'NoneType' object is unsubscriptable
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:24, [454.355 MH/s (~0 MH/s)] [Rej: 0/0 (0.00%)]
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:26, [389.748 MH/s (~0 MH/s)] [Rej: 0/0 (0.00%)]
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:27, [372.896 MH/s (~0 MH/s)] [Rej: 0/0 (0.00%)]
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:28, [389.774 MH/s (~0 MH/s)] [Rej: 0/0 (0.00%)]
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:28, long poll: new block 0000025dc774e3b1
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:29, [368.663 MH/s (~0 MH/s)] [Rej: 0/0 (0.00%)]
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:30, [378.694 MH/s (~0 MH/s)] [Rej: 0/0 (0.00%)]
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:31, [389.287 MH/s (~0 MH/s)] [Rej: 0/0 (0.00%)]
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:32, [384.296 MH/s (~0 MH/s)] [Rej: 0/0 (0.00%)]
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:33, [385.437 MH/s (~0 MH/s)] [Rej: 0/0 (0.00%)]
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:34, [389.774 MH/s (~0 MH/s)] [Rej: 0/0 (0.00%)]
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:36, [385.437 MH/s (~0 MH/s)] [Rej: 0/0 (0.00%)]
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:37, [389.774 MH/s (~0 MH/s)] [Rej: 0/0 (0.00%)]
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:38, [385.818 MH/s (~0 MH/s)] [Rej: 0/0 (0.00%)]
...
...

der pool ist nur exemplarisch gewählt es kann auch ein anderer sein


hat jemand noch eine idee für mich?

ooo Legalize it ooo
Tinua
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 870



View Profile
February 04, 2012, 11:50:13 PM
 #10

vielen dank für den ersten input, leider bin ich nicht weitergekommen


ich habe phoenix ausprobiert und JA, er sandte endlich auch wieder shares aber die hashrate war 50 mHash weniger als ich es gewohnt bin

"phoenix.exe -u http://workername:passwort@pit.deepbit.net:8332 PLATFORM=0 DEVICE=0 vectors worksize=128 aggression=11 pathk2"

mit powercolor5870 900MHz/202MHz bei knappen 350 mHash - mit poclbm seinerzeit 400 mHash


CGminer wollte ich mir von github runterladen. mein antivirenprog intervenierte aber heftig mit dem hinweis auf trojaner. habs gelassen weil ich mir nicht sicher bin. ich weiss dass es bei manchen progs die okey sind zu probs führen kann.

solls ich es dennoch runterladen? ^^


ich hab poclbm auf der eingabeaufforderung gestartet wie folgt

Quote
C:\Users\ASUS\guiminer-20110824\guiminer>poclbm.exe workername:passwort@pit.deepbit.net:8332 --device=0 --platform=0 --verbose -v -w128 -f1

04/02/2012 23:39:21, Setting server (workername @ pit.deepbit.net:8332)
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:21, Unexpected error:
Traceback (most recent call last):
  File "HttpTransport.pyo", line 45, in loop
  File "Transport.pyo", line 117, in queue_work
  File "Transport.pyo", line 76, in process
  File "Transport.pyo", line 71, in set_difficulty
error: unpack requires a string argument of length 32
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:22, LP connected to pit.deepbit.net:8332
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:22, [175.589 MH/s (~0 MH/s)] [Rej: 0/0 (0.00%)]
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:23, [442.104 MH/s (~0 MH/s)] [Rej: 0/0 (0.00%)]
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:23, Unexpected error:
Traceback (most recent call last):
  File "HttpTransport.pyo", line 50, in loop
  File "Transport.pyo", line 88, in send
TypeError: 'NoneType' object is unsubscriptable
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:24, [454.355 MH/s (~0 MH/s)] [Rej: 0/0 (0.00%)]
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:26, [389.748 MH/s (~0 MH/s)] [Rej: 0/0 (0.00%)]
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:27, [372.896 MH/s (~0 MH/s)] [Rej: 0/0 (0.00%)]
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:28, [389.774 MH/s (~0 MH/s)] [Rej: 0/0 (0.00%)]
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:28, long poll: new block 0000025dc774e3b1
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:29, [368.663 MH/s (~0 MH/s)] [Rej: 0/0 (0.00%)]
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:30, [378.694 MH/s (~0 MH/s)] [Rej: 0/0 (0.00%)]
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:31, [389.287 MH/s (~0 MH/s)] [Rej: 0/0 (0.00%)]
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:32, [384.296 MH/s (~0 MH/s)] [Rej: 0/0 (0.00%)]
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:33, [385.437 MH/s (~0 MH/s)] [Rej: 0/0 (0.00%)]
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:34, [389.774 MH/s (~0 MH/s)] [Rej: 0/0 (0.00%)]
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:36, [385.437 MH/s (~0 MH/s)] [Rej: 0/0 (0.00%)]
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:37, [389.774 MH/s (~0 MH/s)] [Rej: 0/0 (0.00%)]
pit.deepbit.net:8332 04/02/2012 23:39:38, [385.818 MH/s (~0 MH/s)] [Rej: 0/0 (0.00%)]
...
...

der pool ist nur exemplarisch gewählt es kann auch ein anderer sein


hat jemand noch eine idee für mich?

Ich habe 416Mhash/s mit meiner 5870!

Einstellungen: GPU 900/300MHZ

GUI miner mit Phoenix 1.7.5  Optionen: pathk2 vectors aggression=11
yxt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1834



View Profile WWW
February 05, 2012, 01:07:38 AM
 #11

@bluetowel

afaik ist deine syntax falsch, versuch mal:

phoenix.exe -u http://workername:passwort@pit.deepbit.net:8332 -k phatk2 VECTORS AGGRESSION=11 WORKSIZE=256 DEVICE=0


EDIT: Und denk mal über einen anderen pool nach, Dezentralisierung...

Lord F(r)og
Donator
Sr. Member
*
Offline Offline

Activity: 477



View Profile
February 05, 2012, 11:54:17 AM
 #12

gute Nachricht: ihr seit nicht die Einzigen: https://bitcointalk.org/index.php?&topic=62590

schlechte Nachricht: keiner weiß was los ist. hängt aber auf jeden Fall mit guiminer zusammen. im o.g. Thread gibt es sowas wie nen Patch.

...etwas ungewöhnlich das Ganze

edit:

o.k., laut m0mchil ist der Fehler in nem Feature vom poclbm-miner zu suchen. so wie ich das verstanden haben habe müsste man einige Zeilen Code ändern. wie und wo? frag' mich mal. wird bestimmt bald ein Update geben. phatk sollte funktionieren.
antares
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 518


View Profile
February 05, 2012, 12:20:09 PM
 #13

hehe... keiner stimmt so nicht.

Das problem hängt an einer buggy bits-konstellation bei der difficulty. das ganze gabs mit sc1 schonmal. Lösung:
1) alte pocl-versionen mit aktuellem kernel
2) hashkill-gpu mach auch keinen stress
Lord F(r)og
Donator
Sr. Member
*
Offline Offline

Activity: 477



View Profile
February 05, 2012, 12:26:43 PM
 #14

hehe... keiner stimmt so nicht.

auch Andere sollten ermutigt werden sich an dieser Problemlösungsdiskussion zu beteiligen. von daher vielen Dank für dein geteiltes Wissen, blaues Handtuch und Tarantrulla werden es zu schätzen wissen  Grin
bluetowel
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 246



View Profile
February 05, 2012, 04:41:50 PM
 #15

hallo nocheinmal.

also, so wie es aussieht liegt mein problem an einem bug bei poclbm. und es haben auch viele andere. die lösung - für mich - ist eine andere miner-software zu benutzen oder auf einen patch für poclbm zu warten. dann muss ich wieder an den flags rumschrauben bis ich auf zufriedenstellende ergebnisse komme.

mein problem mit dem monitorausfall und der darauffolgenden fehlersuche hat überhaupt nichts damit zu tun, und ist wohl "zufall" dass es zur gleichen zeit passiert ist.

@yxt: schönen dank für die syntax verbesserungen^^ & über dezentralisierung denke ich nach. wenn mein miner wieder richtig funktioniert schau ich mal bei ecki vorbei.
@tinua: schönen dank für den input
@Lord des Nebels: schönen dank für den input, die fehlerursache wurde gefunden.
@chefnet: ich werd mal andere amd/sdk vers. ausprobieren. was ist mit der antivir meldung bezüglich des downloads von CGminer von github?
@antares: ich habe keine ahnung was was eine buggy bits-konstellation bei der difficulty ist, aber ich bin froh das es leute gibt die das wissen :-) & was ist hashkill-gpu?


edit: mir ist aufgefallen,das die datei phoenix.exe von guiminer 23 kilobyte gross ist, aber die von mir runtergeladene phoenix vers. 1.7.5 über 8.000 kilobyte gross ist. woran liegt das? weiss das einer?

ooo Legalize it ooo
Chefnet
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


View Profile
February 05, 2012, 09:29:19 PM
 #16

kannst du runterladen, das haben die Antivirenleute gemacht wegen den Viren die im Umlauf waren die unbemerkt gemint haben. ggf. Musst du eine Ausnahme für CGminer erstellen (der greift halt auf alle möglichen Ressourcen zu auch zum Übertakten...)

antares
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 518


View Profile
February 06, 2012, 05:32:59 PM
 #17


@antares: ich habe keine ahnung was was eine buggy bits-konstellation bei der difficulty ist, aber ich bin froh das es leute gibt die das wissen :-) & was ist hashkill-gpu?

servus auch.
Das problem ist, dass pocl mit gewissen werten der bitcoindifficulty nicht klar kommt. Merkt man zb schon daran, dass das problem erst seit dem letzten retarget des bitcoin netzes vorhanden ist, aber auch am stacktrace.

Hashkill-gpu ist ein hash-cracking-tool, bei dem der entwickler einfach mal ein bitcoin plugin geschrieben hat. das ganze sollte im englischen bereich unter mining software zu finden sein. Der vorteil von Hashkill(outlined):

- spricht alle GPUs auf einmal an.
- zeigt mit druck auf ENTER die Temps der GPUs an
- sehr effizient, auf manchen karten sogar schneller als die aktuellen poclbm's
- einfach zu bedienen.

Nachteil:
der Dev hat das ganze einfach mal released und auch klar gemacht, dass er den btc miner nur aus proof of concept gemacht hat. Sprich das ganze wird nicht aktiv weiterentwickelt, ist aber wie gesagt selbst den seitdem entwickelten kerneln teilweise immernoch überlegen.
Mycom
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 222



View Profile
February 09, 2012, 08:36:05 PM
 #18

Update   https://github.com/m0mchil/poclbm/downloads
Tinua
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 870



View Profile
February 11, 2012, 01:04:49 PM
 #19


@antares: ich habe keine ahnung was was eine buggy bits-konstellation bei der difficulty ist, aber ich bin froh das es leute gibt die das wissen :-) & was ist hashkill-gpu?

servus auch.
Das problem ist, dass pocl mit gewissen werten der bitcoindifficulty nicht klar kommt. Merkt man zb schon daran, dass das problem erst seit dem letzten retarget des bitcoin netzes vorhanden ist, aber auch am stacktrace.

Hashkill-gpu ist ein hash-cracking-tool, bei dem der entwickler einfach mal ein bitcoin plugin geschrieben hat. das ganze sollte im englischen bereich unter mining software zu finden sein. Der vorteil von Hashkill(outlined):

- spricht alle GPUs auf einmal an.
- zeigt mit druck auf ENTER die Temps der GPUs an
- sehr effizient, auf manchen karten sogar schneller als die aktuellen poclbm's
- einfach zu bedienen.

Nachteil:
der Dev hat das ganze einfach mal released und auch klar gemacht, dass er den btc miner nur aus proof of concept gemacht hat. Sprich das ganze wird nicht aktiv weiterentwickelt, ist aber wie gesagt selbst den seitdem entwickelten kerneln teilweise immernoch überlegen.

Und was gibts für Windows-User??
antares
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 518


View Profile
February 14, 2012, 03:19:35 PM
 #20

sorry, keine ahnung, hier ist windows-freie zone(desktops/arbeitsnotebooks inklusive)
Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!