Bitcoin Forum
December 05, 2016, 12:39:26 PM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: OKPAY als Paxum Mastercard Alternative ?  (Read 1822 times)
thph
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 333



View Profile
February 14, 2012, 01:42:25 AM
 #1

Nachdem Paxum für Bitcoin relevante Transfers nicht mehr einsetzbar ist habe ich mich mal nach Alternativen umgeschaut.

Bin dabei auf OKPAY gestossen.

Gut:
- Tradehill bietet OKPAY Withdraws an
- OKPAY Admin beantwortet Fragen im englischen Forum
- Bitcoin wird als akzeptierte Währung auf der HP genannt
- eine typische Prepaid Mastercard wird ausgestellt (ATM, Shopping)
- HP in deutscher Sprache verfügbar

durchwachsen:- es fallen Gebühren an (nachzulesen auf der HP)
- scheinbar (??) werden überwiesene Bitcoins zum Tageskurs in US $ umgewandelt

Also scheinbar eine Alternative für alle die Ihr Geld auf eine Kreditkarte transferieren möchten.

Gern können wir hier eine Referralkette starten.

Mein Ref Link zur OKPAY HP ist

 https://www.okpay.com/?rbp=775777050

OKPay HP ist www.okpay.com
Info im eng. Forum https://bitcointalk.org/index.php?topic=51403.0
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
oOoOo
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 238


View Profile
February 14, 2012, 11:58:33 AM
 #2


- Bitcoin wird als akzeptierte Währung auf der HP genannt


Soweit ich weiss nutzen die Tradehill für Bitcoin Transaktionen. Da TH ja nun Geschichte sind, würde ich vorsichtshalber mal nachfragen, ob Bitcoins noch angenommen werden!
.
Retard
Prime Minister
VIP
Sr. Member
*
Offline Offline

Activity: 448


View Profile
February 14, 2012, 03:52:19 PM
 #3


- Bitcoin wird als akzeptierte Währung auf der HP genannt


Soweit ich weiss nutzen die Tradehill für Bitcoin Transaktionen. Da TH ja nun Geschichte sind, würde ich vorsichtshalber mal nachfragen, ob Bitcoins noch angenommen werden!
.


Wieso ?
fydel
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 526


Hasta la Bitcoin siempre!


View Profile
February 14, 2012, 04:43:23 PM
 #4

Weil Tradehill gestern bekannt gegeben hat, dass sie ihren Service einstellen.
http://tradehillblog.com/

Aber gut, spricht ja nichts dagegen, dass sie dann Mtgox oder so nutzen.
Retard
Prime Minister
VIP
Sr. Member
*
Offline Offline

Activity: 448


View Profile
February 14, 2012, 08:25:10 PM
 #5

Oh ok ...
Danke für die Info
Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!