Bitcoin Forum
November 24, 2017, 04:27:06 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Ab wann Trust abgeben?  (Read 1226 times)
Borpf
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 756



View Profile
September 24, 2014, 10:48:01 PM
 #1

Hallo Community,

Es gibt hier ja diesen Trust Lvl im Forum.
Ob gut oder schlecht sei mal dahingestellt.

Aber ab wann "bewerte" ich eigentlich ein anderes Mitglied?
Klar, wenn ich einen Miner, BTC oder was größeres handle.
Aber was ist mit kleineren Transaktionen.
Ich sag mal... USB Miner, T-Shirts, Wildtomatensamen oder
eben wie in meinem Fall mit Gamekeys von Key4Co.in

Bin echt zufrieden, auch super schneller Service und super freundlich.
Das würde ich natürlich gern im Trust angeben.
Aber die Games kosten ja nun nicht die Welt. Gibt man das trotzdem an?

Wäre ja unfair wenn kleineren Verkäufen dann womöglich Bewertungsspam
nachgesagt würde.
Und wie ist es eigentlich?
Bewerte ich jeden Kauf oder nur einmalig als Handelspartner?

Vielleicht ne komische Frage aber ich finde nix dazu.

Je kleiner der IQ, desto größer die Bildschirmdiagonale
Join ICO Now A blockchain platform for effective freelancing
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
elitenoob
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 672


Scam Detector


View Profile
September 25, 2014, 12:13:48 AM
 #2

Die haben ja nichtmals ein Impressum, und wer sagt das die keys nicht nach paar Tagen/Wochen doch gesperrt werden? Wäre falsch vergebener trust...
Ansonsten macht es Sinn (imo) alles wo kein escrow genutzt wurde zu bewerten.

Ist natüriich auch Ansichtssache wenn ich zB die ne CD für 5€ verkaufe, du in Vorleistung gehts, und ich sie dann auch versende und dann von dir eine Bewertung bekomme...eigenartig ^^
Arogunz
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 168


View Profile
October 03, 2014, 06:54:47 AM
 #3

Ich persönloch denke auch das man jemanden nur trusten sollte wenn es um größere Summen geht.

Für kleinere Transaktionen kann man ja einen Reputation Thread eröffnen. Daraus kann man dann auch schließen, ob man jemandem traut und vorallem bis zu welcher Summe. Zumal JEDER seinen Preis hat...

Gruß, Aro
Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!