Bitcoin Forum
December 17, 2017, 10:10:02 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1] 2 3 »  All
  Print  
Author Topic: Blocknet - Wer von euch ist dabei? Und warum?  (Read 4010 times)
RoHoss
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 453



View Profile
October 25, 2014, 09:52:36 AM
 #1

Hi Leute,

wollte eure Meinung zum Blocknet? Bald startet die ITO. Ich beabsichtige mir einige Shares zu kaufen.

Seid ihr dabei?

Denke das kann ein großer Erfolg werden.

Gruß

        ETHEAL           ETHEAL
      ETHEALETHE       ETHEALETHE
    ETHEALETHEALET   ETHEALETHEALET
  ETHEALETHEALETHEA ETHEALETHEALETHEA
 ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALE
ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETH
ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETH
ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETH
 ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALE
  ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETHEA
   ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETH
    ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALE
      ETHEALETHEALETHEALETHEALETH
        ETHEALETHEALETHEALETHEA
          ETHEALETHEALETHEALE
            ETHEALETHEALETH
              ETHEALETHEA
                ETHEALE
                  ETH
                   E


🅽🅴🆆 Operating System of $7600B+ 🏥 Healthcare industry
🕸 Website  📝 Whitepaper  Video  📢 ANN  💰 Bounty  💬 Telegram
Improving the lives of 1 billion people by making Healthcare transparent.


Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1513548602
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513548602

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513548602
Reply with quote  #2

1513548602
Report to moderator
1513548602
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513548602

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513548602
Reply with quote  #2

1513548602
Report to moderator
strunzdumm
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 28


View Profile
October 26, 2014, 11:42:06 AM
 #2

Ich werde zum launch dabei sein und mir 3000 bis 5000 Aktien sichern. Weitere Investitionen mache ich davon abhängig wie schnell die ITO rum ist und welche Informationen noch veröffentlicht werden. Ich meine solange kein Notar oder irgendeine Art Vertrauensperson absegnet, dass z.B wirklich nur 10 Millionen Token erstellt werden/unverkaufte Token vernichtet werden, könnten die uns auch das blaue vom Himmel lügen. Versteht mich nicht falsch, ich bin sehr gespannt auf das Blocknet, aber bisher waren es nichts als Worte auf einer website. Und die Entwickler weichen andauernd fragen aus: z.B Was genau sind die Unterschiede gegenüber dem SuperNET? Wann launcht das Blocknet ansich, sodass Rendite eingefahren werden können?
Voll einsteigen wer ich erst, wenn ich merke dass es eben nicht nur alles Gelaber ist.
onemorebtc
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 266


View Profile
October 27, 2014, 11:21:22 AM
 #3

https://bitcointalk.org/index.php?topic=836220.msg9344671#msg9344671

Es ist schon fast witzig wie die sich herausreden...

Alle Ideen und Vorstellungen davon was BlockNet sein soll (AUSSER der Exchange zwischen den Coins die eh mitmachen) funktionieren nicht und sie weigern sich mehr dazu zu sagen (nun... jetzt sagen sie ich handel unethisch weil ich keine ANtwort bekomme) Wink

Nun.... ich glaube nicht das da was rauskommt...

transfer 3 onemorebtc.k1024.de 1
RoHoss
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 453



View Profile
October 27, 2014, 06:19:42 PM
 #4

Ja das sind auch meine Befürchtungen, dass nichts dabei rauskommt.

Auf der anderen Seite wenn es funktionieren würde wäre es wirklich eine feine Sache.

Werde auf jeden Fall mit einem Betrag dabei sein der nicht weh tut wenn er weg ist.


        ETHEAL           ETHEAL
      ETHEALETHE       ETHEALETHE
    ETHEALETHEALET   ETHEALETHEALET
  ETHEALETHEALETHEA ETHEALETHEALETHEA
 ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALE
ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETH
ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETH
ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETH
 ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALE
  ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETHEA
   ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETH
    ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALE
      ETHEALETHEALETHEALETHEALETH
        ETHEALETHEALETHEALETHEA
          ETHEALETHEALETHEALE
            ETHEALETHEALETH
              ETHEALETHEA
                ETHEALE
                  ETH
                   E


🅽🅴🆆 Operating System of $7600B+ 🏥 Healthcare industry
🕸 Website  📝 Whitepaper  Video  📢 ANN  💰 Bounty  💬 Telegram
Improving the lives of 1 billion people by making Healthcare transparent.


onemorebtc
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 266


View Profile
October 27, 2014, 08:37:54 PM
 #5

Ja das sind auch meine Befürchtungen, dass nichts dabei rauskommt.

Auf der anderen Seite wenn es funktionieren würde wäre es wirklich eine feine Sache.

Werde auf jeden Fall mit einem Betrag dabei sein der nicht weh tut wenn er weg ist.



und das ist leider der grund wieso sie es immer wieder versuchen Wink
nichts für ungut und viel erfolg damit

transfer 3 onemorebtc.k1024.de 1
CryptoGuu
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322


View Profile
October 27, 2014, 08:47:25 PM
 #6

Werde auch nicht investieren, gerade auch weil das Geld direkt in die Hände der Enwickler fließt. Das SuperNET investment kann quasi nicht unter 114/NXT fallen, da die NXt eben nicht ausgegeben wurden und in escrow durch verschiedene Leute gehalten werden. Niemand kann nxt transferieren ohne die Unterschrift der anderen.
Poly#Crypto
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 756


German LISK Thread


View Profile WWW
October 27, 2014, 09:45:23 PM
 #7

Ich bin dabei.

https://twitter.com/Polycrypto/status/526844441576112128

Lisk  .
❖ Blockchain Application Platform and Cryptocurrency ❖.       My Proposal
      Blog · Chat · Forum · Bitcointalk · Bitcointalk GER (old) · Twitter · Reddit            My Transparency Reports
RoHoss
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 453



View Profile
October 28, 2014, 08:33:01 AM
 #8

Wenn ich z.B. an Auroracoin denke oder oder oder ..... Wie oft hat sich diese Geschichte wiederholt?

Wie viel Coins wurden delistet?

Wie viel Börsen haben dicht gemacht?

Gegen Betrug kann man sich nicht zu 100% schützen.

Das Leben ist halt nicht risikofrei.  Wink



        ETHEAL           ETHEAL
      ETHEALETHE       ETHEALETHE
    ETHEALETHEALET   ETHEALETHEALET
  ETHEALETHEALETHEA ETHEALETHEALETHEA
 ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALE
ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETH
ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETH
ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETH
 ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALE
  ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETHEA
   ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETH
    ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALE
      ETHEALETHEALETHEALETHEALETH
        ETHEALETHEALETHEALETHEA
          ETHEALETHEALETHEALE
            ETHEALETHEALETH
              ETHEALETHEA
                ETHEALE
                  ETH
                   E


🅽🅴🆆 Operating System of $7600B+ 🏥 Healthcare industry
🕸 Website  📝 Whitepaper  Video  📢 ANN  💰 Bounty  💬 Telegram
Improving the lives of 1 billion people by making Healthcare transparent.


Poly#Crypto
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 756


German LISK Thread


View Profile WWW
October 28, 2014, 09:39:40 AM
 #9

@RoHoss

In 90% der Fälle werden Coins delisted, weil kein relevantes Handelsvolumen mehr vorhanden ist. Mit Betrug hat das erst einmal nichts zu tun. Oft stecken ehrliche Devs hinter den Projekten, die aber die Erwartungshaltungen der Investoren und Trader nicht erfüllen können. Anderen wächst die Sache einfach über den Kopf und die Coin dümpelt vor sich hin... Aber es besteht dennoch einen großer Unterschied zu den Scamcoins, deren Dev's von Anfang an vor haben, den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen und damit zu verschwinden.

Achtung: Traden auf eigene Gefahr.

Wer sich nicht sicher ist, sollte besser die Finger davon lassen.

Lisk  .
❖ Blockchain Application Platform and Cryptocurrency ❖.       My Proposal
      Blog · Chat · Forum · Bitcointalk · Bitcointalk GER (old) · Twitter · Reddit            My Transparency Reports
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 537



View Profile
October 28, 2014, 07:40:56 PM
 #10

Werde auch nicht investieren, gerade auch weil das Geld direkt in die Hände der Enwickler fließt. Das SuperNET investment kann quasi nicht unter 114/NXT fallen, da die NXt eben nicht ausgegeben wurden und in escrow durch verschiedene Leute gehalten werden. Niemand kann nxt transferieren ohne die Unterschrift der anderen.

In dem Punkt muss ich dich Korrigieren.
Da fliesst kein geld in die Hände der entwickler .

Quote
T R U C T U R E D E S C R O W

The structured escrow would work as follows:

Funds will be held at a multisig address


niemand kann die funds transferieren ohne die Zustimmung eines anderen Mitgliedes.

https://bitcointalk.org/index.php?topic=836220.msg9344671#msg9344671

Es ist schon fast witzig wie die sich herausreden...

Alle Ideen und Vorstellungen davon was BlockNet sein soll (AUSSER der Exchange zwischen den Coins die eh mitmachen) funktionieren nicht und sie weigern sich mehr dazu zu sagen (nun... jetzt sagen sie ich handel unethisch weil ich keine ANtwort bekomme) Wink

Nun.... ich glaube nicht das da was rauskommt...

Nun ich habe denn Blocknet thread sowie denn XC thread nun von anfang an verfolgt aber von Herausreden noch nichts mitbekommen , ok sie lassen sich mit ihren infos gerne etwas Zeit und machens spannend aber das kann mann ihnen nicht vorwerfen .

Quote
Wenn ich z.B. an Auroracoin denke oder oder oder ..... Wie oft hat sich diese Geschichte wiederholt?

Ok der wurde nun wirklich ins multiversum gepumpt bis der treibstoff leer war
Ich glaube vergleiche mit solchen coins hincken .
Vorallem das was Blocknet versucht sein zuwollen viele coins die gegenseitig vonneinander zu profitieren und ein starkes gemeinsames ganzes bilden .
Cryptos sollten zusammen arbeiten und sich nicht gegenseitig bekämpfen wer der grössere scam ist.


Zum Invest sollte jeder selber wissen .
Wer im Jan 2013 100 $ in LTC gesteckt hat , hatte am 12.2013  36.000$

Mir würde diese summe nicht das Bein brechen .










To the bang bang boogie, say, up jump the boogie, To the rhythm of the boogie, the beat.
RoHoss
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 453



View Profile
October 29, 2014, 06:21:31 AM
 #11

@Poly#Crypto

Natürlich steckt nicht hinter jedem abgestürzten Coin ein Betrüger.

2500 BTC sind nicht wenig Geld.

Jetzt ist bekannt das es eine Art von Escrow gibt.

Ich werde auf jeden Fall in Blocknet investieren. Es gibt keinen Grund es nicht zu tun. Dafür zig Gründe es zu tun.

Außerdem, so ist meine Meinung, wird NHZ von Blocknet profitieren. Dort werden dann die Assets auf die Blocknet Shares gehandelt.

Euch viel Glück dabei Shares zu ergattern.

 Wink

        ETHEAL           ETHEAL
      ETHEALETHE       ETHEALETHE
    ETHEALETHEALET   ETHEALETHEALET
  ETHEALETHEALETHEA ETHEALETHEALETHEA
 ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALE
ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETH
ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETH
ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETH
 ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALE
  ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETHEA
   ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETH
    ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALE
      ETHEALETHEALETHEALETHEALETH
        ETHEALETHEALETHEALETHEA
          ETHEALETHEALETHEALE
            ETHEALETHEALETH
              ETHEALETHEA
                ETHEALE
                  ETH
                   E


🅽🅴🆆 Operating System of $7600B+ 🏥 Healthcare industry
🕸 Website  📝 Whitepaper  Video  📢 ANN  💰 Bounty  💬 Telegram
Improving the lives of 1 billion people by making Healthcare transparent.


Denker
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1162



View Profile
October 31, 2014, 09:11:11 PM
 #12

https://bitcointalk.org/index.php?topic=841223.0

Puuhh da gehts ja ab!

CryptoGuu
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322


View Profile
November 01, 2014, 06:57:01 PM
 #13

Also wer jetzt noch positiv vom blocknet redet dem ist nicht mehr zu helfen! Der premine dump, die geleakten chatlogs wo pumps und dumps organisiert wurden und geplant. Und ganz besonders der Faktor, dass blocknet keinen realen Gegenwert hat wie es z.B. das SupnerNET hat. Starke kurseinbrüche nachdem ITO sind quasi vorprogrammiert.

In entwicklungsphasen wo nichts releast wird sinkt der kurs quasi immer. Und blocknet wird frühestens Q2 an den Start gehen. Ich würde erst einmal die füße stillhalten und paar Monaten abwarten wie sich das ganze mit blocknet entwickelt und ob es dann eventuell doch vll. einer Investition wert ist in Zukunft
onemorebtc
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 266


View Profile
November 02, 2014, 03:35:49 AM
 #14

Also wer jetzt noch positiv vom blocknet redet dem ist nicht mehr zu helfen! Der premine dump, die geleakten chatlogs wo pumps und dumps organisiert wurden und geplant. Und ganz besonders der Faktor, dass blocknet keinen realen Gegenwert hat wie es z.B. das SupnerNET hat. Starke kurseinbrüche nachdem ITO sind quasi vorprogrammiert.

In entwicklungsphasen wo nichts releast wird sinkt der kurs quasi immer. Und blocknet wird frühestens Q2 an den Start gehen. Ich würde erst einmal die füße stillhalten und paar Monaten abwarten wie sich das ganze mit blocknet entwickelt und ob es dann eventuell doch vll. einer Investition wert ist in Zukunft

war vorher klar Wink
ich würd übrigens nicht generell sagen das die kurseinbrüche damit zu tun haben, das das ganze in der entwicklung ist: sondern eher das alles was die gesagt haben von hinten bis vorne nur quatsch war.

btw: geleakte chatlogs... da muss nix stimmen: ich glaub hier nicht mehr viel.

im nachhineein glaube ich das das ganze ein weg von dan (XC und BlockNet dev) war um seine XC möglichst einfach nach btc zu schaufeln.. der markt hat seine abgabemenge wohl nicht hergeben.

transfer 3 onemorebtc.k1024.de 1
RoHoss
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 453



View Profile
November 02, 2014, 10:32:10 AM
 #15

Anscheinend ist mir nicht zu helfen ......

Ich bin eingestiegen in Block und werde bestimmt nicht aussteigen nur weil ein paar Propheten von Scam reden.

Diesen Personen geht es offensichtlich einfach nur darum, den Wert Ihrer Coins zu retten.

Andere waren cleverer und haben auf Coingateway Ihre Altcoins in Block getauscht.

Fakt ist bedauerlicherweise, dass Poloniex erlaubt hat zu traden.

Es wurden auch Altcoins auf Poloniex umgewandelt in NHZ oder BTC um dann wieder weiter in Block  zu wechseln.

Aktuell, wenn ich mich nicht verrechnet habe, werden rund 50.000 Block gehandelt werden. Das entspricht einem Wert von 12,5 BTC.

Verkauft dürften inzwischen Block im Wert von 900 BTC sein.  Setze ich das in Relation bedeutet dies, dass ca. 98,61 % aller Block von Leuten gehalten werden.  

Bin gespannt was die Zukunft bringt.

No Risk no Fun. Jedem, der in Cryptowährungen investiert, sollte eigentlich klar sein, dass ein Risiko des Totalverlustes besteht.






        ETHEAL           ETHEAL
      ETHEALETHE       ETHEALETHE
    ETHEALETHEALET   ETHEALETHEALET
  ETHEALETHEALETHEA ETHEALETHEALETHEA
 ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALE
ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETH
ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETH
ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETH
 ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALE
  ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETHEA
   ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALETH
    ETHEALETHEALETHEALETHEALETHEALE
      ETHEALETHEALETHEALETHEALETH
        ETHEALETHEALETHEALETHEA
          ETHEALETHEALETHEALE
            ETHEALETHEALETH
              ETHEALETHEA
                ETHEALE
                  ETH
                   E


🅽🅴🆆 Operating System of $7600B+ 🏥 Healthcare industry
🕸 Website  📝 Whitepaper  Video  📢 ANN  💰 Bounty  💬 Telegram
Improving the lives of 1 billion people by making Healthcare transparent.


CryptoGuu
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322


View Profile
November 02, 2014, 02:47:00 PM
 #16

Anscheinend ist mir nicht zu helfen ......

Ich bin eingestiegen in Block und werde bestimmt nicht aussteigen nur weil ein paar Propheten von Scam reden.

Diesen Personen geht es offensichtlich einfach nur darum, den Wert Ihrer Coins zu retten.

Andere waren cleverer und haben auf Coingateway Ihre Altcoins in Block getauscht.

Fakt ist bedauerlicherweise, dass Poloniex erlaubt hat zu traden.

Es wurden auch Altcoins auf Poloniex umgewandelt in NHZ oder BTC um dann wieder weiter in Block  zu wechseln.

Aktuell, wenn ich mich nicht verrechnet habe, werden rund 50.000 Block gehandelt werden. Das entspricht einem Wert von 12,5 BTC.

Verkauft dürften inzwischen Block im Wert von 900 BTC sein.  Setze ich das in Relation bedeutet dies, dass ca. 98,61 % aller Block von Leuten gehalten werden.  

Bin gespannt was die Zukunft bringt.

No Risk no Fun. Jedem, der in Cryptowährungen investiert, sollte eigentlich klar sein, dass ein Risiko des Totalverlustes besteht.







Einige paar propheten von scam reden? Dan hat die gasamten premine coins (500k) nach und nach verkauft, wo der kurs noch x5 war. Ich glaube nicht das jemand seine kompletten coins verkaufen würde, wenn er selbst an den coin glaubt. Und jetzt komm mir nicht mit "Dan braucht Geld für entwicklung & familie". Er hat auch abseits an zig Projekten gearbeitet für Geld, also knapp bei Kasse dürfte er sicherlich nicht sein.

Aber ja, 2500btc für neue entwicklung sind dringend notwendig für das BlockNET. Warum auch mal mehr als ein whitepaper releasen bei einer Summe von $1m+.

Aber anscheinend ist dir auch nicht klar wer Spoetnik ist, wozu auch mal die Mühe machen und bisschen zu researchen. Lieber schnell irgendein scheiß kaufen und foren thread aufmachen und andere Leute auch dazu motivieren einzusteigen.


I am a newbie here so i cannot post directly to their thread as it i s restricted, i am friends with many people who mine on this pool. More and more people are reporting that the web interface is saying a payout was made that they are not receiving. I'm not trying to scare anyone, however with the recent hacking of hashcows. It wouldnt shock me if middlecoin was part of this attack.

I have a 20 Mh/s setup and I hope that i'm not being stolen from

Thanks,

Dan

Desweitern ist wahrscheinlich pr0m3theus Dan, der genau folgendes geschrieben hat:











Und nein, diese chatlogs sind nicht gefälscht, sagt selbst promotheus
randombit
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1246



View Profile
November 02, 2014, 03:23:03 PM
 #17

Zuviele Ungereimtheiten in einem so frühen Stadium wird den Preis von Blocknet zwangsläufig nach unten prasseln lassen. Ich glaube bei Blocknet wird man sich die Finger ganz schön verbrennen.

Ich bin aufjedenfall nicht eingestiegen und schaue mir das ganz weiterhin nur vom Spielrand an. Das ganze erscheint mir doch zu suspekt.

Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 537



View Profile
November 02, 2014, 04:07:50 PM
 #18




Zurzeit scheint alles scam zu sein hauptsache cheap coins  Grin

To the bang bang boogie, say, up jump the boogie, To the rhythm of the boogie, the beat.
CryptoGuu
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322


View Profile
November 02, 2014, 05:35:30 PM
 #19

du denkst also wirklich die leute machen sich all die mühe für cheap coins, lol. Argumentier halt gegen wenn du es anders siehst.
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 537



View Profile
November 02, 2014, 08:55:33 PM
 #20

du denkst also wirklich die leute machen sich all die mühe für cheap coins, lol. Argumentier halt gegen wenn du es anders siehst.



Ich finde das alles spricht schon eine eindeutige sprache es stehen 10 mio tokens zum preis von 2500 btc im raum .
Alles was nicht verkauft wird , geht in denn shredder zurzeit ca.900 btc  (3,2 - 3,6 mio tokens ) verkauft.
Genaue Zahlen werden noch bekannt gegeben .
Blocknet würde also am ende 5-6 mio tokens shreddern warum jetzt eine Gruppe von Fuddern das Projekt schlecht redet sollte einleuchten .[Verknappung]
Noch ist nicht sicher ob das Projekt überhaupt startet auf Bitrex wird es möglich sein 48h nach ipo seine tokens in eine buywall zu verkaufen.
Sollte alles in die bittrex buywall gedumpt werden wird es eng mit denn minimal anvisierten 850 btc zur erstellung von blocknet
Coingateway : 2M 500 BTC also mehr als ein drittel wurden von am blocknet teilnehmenden Coins für 10 % rabatt der ito verkauft.
sollte Blocknet nicht zustande kommen werden die btc mit höchster wahrscheinlichkeit in die teilnehmenden alts wieder zurückgepumpt .
Wer investiert hatt oder noch will der macht das eh für die Zukunft und nicht für einen  quick buck.
Zurzeit sind grade mal 2 % fertiggestellt und es werden Monate vergehen bis es fertiggestellt  ist.
Die ito hatt jetzt kein glanz start hingelegt erst coingetaway wo die 10 % erst im nachhinein überwiesen worden sind, dann Poloniex die offenen Handel während der ito erlauben und die ganzen fuds haben ihren rest getan un das projekt schlecht zu reden.
Dan Metcalf ist ein crypto guru und ich vetrau mal hier in seine fähigkeiten wenn jemand sowas auf  die beine stellen kann dann er.
Ich bin auch erstmal nur vorsichtig investiert mit 20 % von meinem geplanten invest und schau mir mal an was die tage so bringen .

Dan´s statement zum fudstorm

http://www.cryptoarticles.com/crypto-news/dan-metcalf-publicly-issues-statement-on-accusations-made-against-him

pr0m3theus2013 statement

https://bitcointalk.org/index.php?topic=829576.2620

mein statement :
Investieren das was mann bereit ist zu verlieren und sich vorallem selber ein Bild machen .
Für mich eine win win situation sollte blocknet zustande kommen würd ich mich wahnsinnig freuen das wäre  eine bereicherung für die ganze crypto Welt.
Wenn nicht gehe ich von einem rückfluss in die Teilnehmenden alts aus und Dan  richtet seine aufmerksamkeit wieder 100% xcurrency


To the bang bang boogie, say, up jump the boogie, To the rhythm of the boogie, the beat.
Pages: [1] 2 3 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!