Bitcoin Forum
December 08, 2016, 06:12:55 PM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1] 2 »  All
  Print  
Author Topic: welches Netzteil, zu erwartender Umsatz  (Read 4799 times)
kannix
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 3


View Profile
June 01, 2011, 10:04:54 AM
 #1

Hi,

ich überlege gerade meinen ersten Mining PC aufzusetzen.
Bis jetzt habe ich mich für diese Hardware entschieden:
http://imageshack.us/photo/my-images/217/configg.png

Ich bin mir nun aber nicht sicher welches Netzteil ich dazu brauche?
Würde dieses hier ausreichen? http://www.alternate.de/html/product/Sharkoon/SilentStorm_CM_SHA660-135A_660_Watt/79603/?

Oder wäre es sinnvoller an der Hardware noch bestimmte Teile auszutauschen? (Das die SSD nicht unbedingt sein muss ist mir klar aber ich hab Bock drauf mal ne SSD zu verbauen)

Das zweite ist dass ich irgendwie überhaupt nicht abschätzen kann, was man damit so für einen Umsatz erreichen kann. Strom müsste ich nicht zahlen, kann also rausgerechnet werden Wink Also wie lange müsste ich das laufen lassen um die Kosten für die Hardware wieder raus zu haben?

Schonmal vielen Dank für eure Hilfe!
1481220775
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481220775

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481220775
Reply with quote  #2

1481220775
Report to moderator
1481220775
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481220775

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481220775
Reply with quote  #2

1481220775
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481220775
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481220775

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481220775
Reply with quote  #2

1481220775
Report to moderator
1481220775
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481220775

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481220775
Reply with quote  #2

1481220775
Report to moderator
BitLex
Moderator
Hero Member
*
Offline Offline

Activity: 588


View Profile WWW
June 01, 2011, 10:57:45 AM
 #2

Quote
Würde dieses hier ausreichen?
ich würde eher zu einem mit 4 PCIe anschlüssen raten,
das Sharkoon hat nur 2x 6+2-polig, du müsstest für die 2te karte also mit adaptern rumhantieren.

ich habe zZ 2x XFX 650W im einsatz, eines mit, das andere ohne kabelmanagement (letzteres hier),
sind zwar nicht die allerleisesten, aber besonders laut sind sie auchnich (die grafik-lüfter übertönen das locker)
und kosten nur etwa ~10EUR mehr, als das von dir gewählte Sharkoon.

die leistung reicht für 2x 5850 völlig aus, die brauchen zusammen nur ~300Watt, das netzteil bringt >600W auf 12V
und die karten sind imo eine hervorragende wahl, wohlmöglich die beste leistung pro euro kaufpreis.


zu den zu erwartenden umsätzen:
bei der momentanen difficulty von 434883 erzeugst du etwa 1.3-1.5 bitcoins pro tag,
je nachdem, wie weit du die karten übertaktest, ist vllt auch ein bisschen mehr drin.

allerdings sinkt die menge der erzeugten coins natürlich bei der nächsten difficulty entsprechend,
aber solang du für strom nix bezahlst, kann dir das egal sein, da wirste ziemlich flott im plus landen und nurnoch profit machen.

wie lange genau die kiste laufen muss, um die kosten wieder reinzuholen, ist schwer zu sagen,
weil es sehr stark davon abhängt, wie sich der bitcoin-preis entwickelt.

Cdecker
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 487



View Profile WWW
June 01, 2011, 11:00:13 AM
 #3

Das Netzteil sollte ausreichen. Laut https://en.bitcoin.it/wiki/Mining_Hardware_Comparison verbrauchen die 5850 <200W also ~400W fuer beide, da haste noch genug spatzig.

Mit 300 MHash/s pro karte hast du laut http://www.alloscomp.com/bitcoin/calculator.php ฿1.39 pro Tag damit bist du bei jetzigen preisen und gleichbleibender  difficulty in 44 Tagen wieder raus.

Want to see what developers are chatting about? http://bitcoinstats.com/irc/bitcoin-dev/logs/
Bitcoin-OTC Rating
franker
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 50


View Profile
June 01, 2011, 11:21:14 AM
 #4

alles zusammen verbraucht etwa 1kW und benötigt ~110stunden für einen block,
0.2125€/kWh * 110std = 23.375€uro / 50coins == 0.4675€/coin.


Das oben ist die Kalkulation von BitLex, siehe sein Posting
http://forum.bitcoin.org/index.php?topic=7053.0

Rechnet man das auf den Monat um, ergibt sich folgende Rechnung.

In 11 Stunden 50 bitcoins.
Umgerechnet auf den Monat wie folgt:

1 Monat hat 720 Stunden.

720/11*50 = 3272,727273 bitcoins,

oder täglich 3.272 / 30 = 109 bitcoin.

Ich hoffe, ich habe richtig gerechnet. Irgendwann kann BitLex dem Zuckerberg Facebook abkaufen.

Gruß,
franker
BitLex
Moderator
Hero Member
*
Offline Offline

Activity: 588


View Profile WWW
June 01, 2011, 11:30:03 AM
 #5

naja, die rechnung bezog sich wahrscheinlich auf die letzte, oder vorletzte difficulty,
mittlerweile sind die kosten pro coin schon etwas höher, da ich zwar immernoch genausoviel strom verbrauche, aber mehr zeit brauche (mal ganz davon abgesehn, das ab Juli auchnoch mein preis pro kW/h um 1.25cent steigt).

und facebook will ich garnich, das soll sich ruhig jemand anders kaufen,
außerdem bin ich nicht wirklich einer der *großen* miner, da gibts ganz andere kaliber, gegen die bin ich ein armseliges würstchen. Cheesy

franker
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 50


View Profile
June 01, 2011, 11:45:15 AM
 #6

Nunja, dann liegst Du aber bei, sagen wir mal round about, bei 100 bitcoin täglich. Das ist doch schon ganz beachtlich. Was machen den die ganz großen Miner so im Monat?
Deine Hardware-Konfiguration scheinst Du wohl nicht heraus rücken zu wollen.
BitLex
Moderator
Hero Member
*
Offline Offline

Activity: 588


View Profile WWW
June 01, 2011, 12:02:00 PM
 #7

100bitcoins täglich? wie kommste denn da drauf?  Grin
das wär echt schön, aber das war einmal, die zeiten sind lange vorbei.

zur zeit liege ich bei lächerlichen <5bitcoins täglich und es wird alle ~10 tage weniger.
ich sag doch, ich bin ein armes würstchen, nur ein sandkorn in der wüste.

oh, und zu meiner hardware, das ist kein geheimniss,
2x XFX 5850
3x Asus 5850
1x Sapphire 5970
und noch ne kleine 5570, die zur zeit aber rumzickt und das system zum absturz bring, sobald ich nen miner starte,
da die aber eh nur <70Mhps schafft (und wie alle anderen karten bereits abbezahlt ist), iss das nich so schlimm.
vielleicht is das auch nur n treiber-schluckauf und n re-install behebt das problem, werd ich mich demnächst mal mit beschäftigen.

alles in allem schaffe ich so grad <2.2Ghps, was im vergleich zu vielen anderen, nicht besonders viel ist.

Cdecker
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 487



View Profile WWW
June 01, 2011, 12:12:41 PM
 #8

Ach ja die guten alten Zeiten von 100+ BTC/Tag. Waer' schoen wenn man das heute noch machen koennte, allerdings will ich ned die 44 GH/s bezahlen muessen ^^

Want to see what developers are chatting about? http://bitcoinstats.com/irc/bitcoin-dev/logs/
Bitcoin-OTC Rating
kannix
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 3


View Profile
June 01, 2011, 12:34:03 PM
 #9

Vielen Dank für die schnelle Antwort..
Das mit den Adapterkabeln fürs Netzteil hatte ich garnicht bedacht. Da werde ich dann auf jeden Fall das XFX kaufen und gut ist.

Hoffe mal das Bitcoin Faucet bald wieder geht.. weil bis jetzt hab ich noch keine einzige Überweisung machen können also BitCoin selbst noch garnicht ausprobiert außer mir das zu installieren Sad
Aber soll wohl noch werden.
BitLex
Moderator
Hero Member
*
Offline Offline

Activity: 588


View Profile WWW
June 01, 2011, 12:40:49 PM
 #10

kannix, check mal deine PM

franker
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 50


View Profile
June 01, 2011, 01:25:02 PM
 #11

@BitLex

110std = 23.375€uro / 50coins


Sollte ich das falsch interpretiert haben?

Update

Ich hab noch mal gerechnet.
Also in 110 Stunden 50 bitcoins

In 24 Stunden 110/50*24 = 52 bitcoins

Richtig?
BitLex
Moderator
Hero Member
*
Offline Offline

Activity: 588


View Profile WWW
June 01, 2011, 01:34:22 PM
 #12

wieviele stunden hat dein tag?

(derzeit) 110std == 50coins (jetzt brauch ich schon 236std für 50coins)
das ist weit entfernt von 100coins pro tag.

Quote
Ich hab noch mal gerechnet.
Also in 110 Stunden 50 bitcoins
ende, mehr gibts da nich zu rechnen.

ich frag mich, wie du darauf kommst, dass man in 24std 52coin schaffen kann, wenn man 110std für 50coins braucht.

Sukrim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1848


View Profile
June 01, 2011, 01:39:47 PM
 #13

Update

Ich hab noch mal gerechnet.
Also in 110 Stunden 50 bitcoins

In 24 Stunden 110/50*24 = 52 bitcoins

Richtig?

Nein.

in 110 Stunden 50 Bitcoins.
in 55 Stunden 25 Bitcoins.
in x Stunden 110/x Bitcoins.

in 24 Stunden ~4,6 BTC.

https://bitfinex.com <-- leveraged trading of BTCUSD, LTCUSD and LTCBTC (long and short) - 10% discount on fees for the first 30 days with this refcode: x5K9YtL3Zb
Mail me at Bitmessage: BM-BbiHiVv5qh858ULsyRDtpRrG9WjXN3xf
franker
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 50


View Profile
June 01, 2011, 06:37:30 PM
 #14

Mein Gedankenfehler war, dass ich 110/50 geteilt habe.
Richtig ist 50/110*24 = 10,90909091.


Übrigens, Deine Rechnerei ist auch falsch.
BitLex
Moderator
Hero Member
*
Offline Offline

Activity: 588


View Profile WWW
June 01, 2011, 06:53:38 PM
 #15

ahja, ok
10,9coins pro tag kommt hin, aber das war bei der vorletzten difficulty,
wie gesagt brauch ich jetzt nicht 110std sondern 236std, also mehr als doppelt so lange
und das obwohl ich noch 2 brandneue karten dazugesteckt habe und damit natürlich auch nochmehr strom verbrauche.

ich zahle also nochmehr, für weniger als die hälfte der coins, wie noch vor einem monat.

wer noch einsteigen will, sollte das JETZT tun und nicht erst nächste woche.
jetzt oder nie, du hast die wahl.

fornit
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 989


View Profile
June 01, 2011, 08:01:22 PM
 #16

wer noch einsteigen will, sollte das JETZT tun und nicht erst nächste woche.
jetzt oder nie, du hast die wahl.

nein, gestern war der letztmögliche termin. heute hat man nur noch die wahl, bitcoins zu kaufen. dann steigt der kurs, das habe ich lieber als steigende difficulty  Grin

btcLeger
Member
**
Offline Offline

Activity: 98


View Profile
June 01, 2011, 11:50:26 PM
 #17

zur Info: momentan kommt man mit 450MHash/s in 24h so ziemlich genau auf 1 BTC (pro Tag). Der Schwierigkeitsgrad wird in weniger als 1 Woche um wahrscheinlich weitere 20% steigen, dann sinds nur noch 0,8 BTC am Tag.

I use TradeHill instant BTC trading: http://www.tradehill.com/?r=TH-R11320

donations: 12BdMNcn7VQitFGMhtRojvwXbrX3Jcs9U6
mennoman
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42


View Profile
June 02, 2011, 07:29:16 AM
 #18

Hat schon mal jemand daran gedacht, das Mining von einem Cloud-Dienst erledigen zu lassen?

This are the news            The Bitcoin Sun            Bitcoin Weekly
J0k3r
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42



View Profile
June 02, 2011, 09:16:03 AM
 #19

Wäre super wenn ihr mal ne Rechung aufstellt für die naechste Schwierigkeitsstufe.
Sukrim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1848


View Profile
June 03, 2011, 10:44:26 AM
 #20

Hat schon mal jemand daran gedacht, das Mining von einem Cloud-Dienst erledigen zu lassen?
Ja, gibt auch schon Erfahrungsberichte dazu... da z.B. Amazon aber nVidia GPUs anbietet, ist das eher eine SEHR teure Spielerei. Günstiger kommst du, wenn du Mining-Kapazität mietest.

https://bitfinex.com <-- leveraged trading of BTCUSD, LTCUSD and LTCBTC (long and short) - 10% discount on fees for the first 30 days with this refcode: x5K9YtL3Zb
Mail me at Bitmessage: BM-BbiHiVv5qh858ULsyRDtpRrG9WjXN3xf
Pages: [1] 2 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!