Bitcoin Forum
November 17, 2017, 07:43:43 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Cloud Mining 4 Dummies Erklärung  (Read 1923 times)
Knoedl
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 17


View Profile
September 19, 2015, 04:20:52 PM
 #1

Hallo Ihr Bitcoin Gurus  Grin
vielleicht ist jemand so nett und kann mir kurzerhand unter die Arme greifen und mir Cloud Mining näher bringen kann.
Also Beispiel bitte anhand von Hashnest, weil ich das schon kenne.

Cloud Mining Erklärung 4 Dummies @ Hashnest Cloud Mining:

HashPower(GHS): die Rechenpower in GHS welche man zum Mining kauft.
Costs(BTC): der Betrag welche man für die GHS ausgegeben hat.
Payout Total(BTC): Auszahlung abzüglich Gebühren also Reingewinn
Maintenance(BTC): Kosten für die gemietete Rechenpower pro Tag/GHS/etc. (ich glaube bei Hashnest alle kosten insgesamt)
Last Price: aktueller Preis pro GHS
24h Volume: Welche Rechenleistung in den letzen 24 Stunden zur Verfügung gestanden haben.
Maintenance fee(GHS/DAY): Kosten pro GHS am Tag
Maintenance/Payout(PPS): von 100% werden PPS % ausbezahlt. stehen dort 60% werden 60% ausbezahlt und 40% kein Gewinn
PPLNS/TH: Pro TH was genau? Was sagt mir dieser Wert? Ist höher oder niedriger besser?
PPS/TH: pro TH was genau? Was sagt mir dieser Wert? Ist höher oder niedriger besser?

Wenn mir jetzt noch einer das für Dummies erklären könnte? Ich steig noch nicht ganz durch!!!
Danke!!!
 Smiley

Transactions can optionally carry transaction fees. Whoever mines the block which ends up containing your transaction will get the fee. The Bitcoin client will sometimes force you to pay a fee when it thinks that no miner will accept your transaction otherwise.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
ttrrtt
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 24


View Profile
September 20, 2015, 01:11:46 AM
 #2

...
Wenn mir jetzt noch einer das für Dummies erklären könnte? Ich steig noch nicht ganz durch!!!
Danke!!!
 Smiley

Ganz einfach: Du gibst eine Wette ab, nämlich daß Dein Provider (Hashnest) Dich nicht betrügt, und daß Deine investierten Hashes länger leben als es vom Provider vorhergesagt ist.

Aus Deiner Sicht ist es eine lose/lose Situation, aus Sicht des Providers ist es eine win/win Situation.

Kauf Dir die Hashes und fahre sie lokal ODER mach Deinen Profit, indem Du die anderen Käufer beschubbst ...

Niemand hat etwas zu verschenken, wenn der Provider denkt, man könnte Gewinn mit dem Laufenlassen der Hashes generieren, machte er es wohl selber ...
lama-hunter
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 252


★YoBit.Net★ 350+ Coins Exchange & Dice


View Profile
September 20, 2015, 11:07:33 AM
 #3

also MiningSweden`s Payouts sind trotz difficulty ganz angenehm und die Preise fair.
Wurde sogar zum Barbecue in Schweden eingeladen Wink Kann dir gerne einen VIP Rabbattcoupon via PM geben

regards
lama-hunter
Knoedl
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 17


View Profile
September 20, 2015, 07:19:49 PM
 #4

beschupsen?
Danke aber das hat mir jetzt nicht wirklich weitergeholfen!
Borpf
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 756



View Profile
September 21, 2015, 01:16:01 AM
 #5

Die Überschrift besagt zwar Genesis Mining, aber im weiteren Verlauf ist der Beitrag irgendwie zu Hashnest ausgeartet.
Ich hatte da auch schon mal dazu geschrieben. Da findest Du fürs erste bestimmt schon mal erste Informationen:

https://bitcointalk.org/index.php?topic=1083601.0

Ich bin ja immer sehr begeistert von Hashnest gewesen.
Und generell habe ich damit auch gar nicht schlecht verdient.
Aber im Moment ist mir alles zu unsicher.

Ich hatte z.B. einige THS der S4 Miner. Bin ganz froh, dass ich die bei Hashnest auch wieder verkaufen konnte
und bin die noch bei über 0.00095 BTC/GHS losgeworden. Du kannst damit eben auch handeln.
Derzeit kostet das GHS des S4 aber nur noch 0.00036 BTC.
Ist aber auch schon bei 83% - Bei 90% wird abgeschaltet.

Selbst damals mit den UMISOO habe ich bei Hashnest 20.79532441 BTC gemint.
Lach... zwar waren davon 18.21542856 BTC Fee, aber auch die UMISOO habe ich mit 2.42421871 BTC Gewinn wieder verkauft.
Bei dubiosen Ponzi Anbietern kannst Du das natürlich nicht. Also sei hier vorsichtig.

Bei dem derzeit unklaren Markt was Hardware und Difficulty angeht bin ich aber erst mal vorsichtig geworden,
habe alles erst mal von Hashnest abgezogen und bin derzeit eher im Altcoinmarkt aktiv.

Wenn der S7 erst mal bei Hashnest eingetragen ist, womöglich überraschend doch ein S6 nachgeschoben wird...
Dann wird sich der GHS Preis generell erst mal neu ausloten.
Rein rechnerisch müsste 1 GHS des S7 bei 0.00171378 BTC liegen.

Aber es gibt im Moment zu viele Variablen und Unbekannte, so dass man nicht sagen kann was ein GHS in einer Woche noch Wert ist.

Generell rate ich von Cloudmining ab, mache lediglich bei Hashnest eine Ausnahme.
Aber auch hier würde ich erst mal noch abwarten. Man kann auch ganz schnell ein digitales Minus machen.


EDIT:

HashPower(GHS): die Rechenpower in GHS welche man zum Mining kauft. Korrekt!
Costs(BTC): der GesamtBetrag welche man für die GHS ausgegeben hat. Korrekt!
Payout Total(BTC): Auszahlung abzüglich Gebühren also Reingewinn Falsch! - Das Brutto erwirtschaftete
Maintenance(BTC): Kosten für die gemietete Rechenpower pro Tag/GHS/etc. (ich glaube bei Hashnest alle kosten insgesamt)
Falsch! - Die Fee gesamt die von "Payout Total" abgezogen wird Die Differenz ist Dein Gewinn.
Last Price: aktueller Preis pro GHS Korrekt!
24h Volume: Welche Rechenleistung in den letzen 24 Stunden zur Verfügung gestanden haben. Korrekt!
Maintenance fee(GHS/DAY): Kosten pro GHS am Tag Korrekt! In USD! Also Kursabhängig. Steigt der BTC, bekommst Du mehr.
Maintenance/Payout(PPS): von 100% werden PPS % ausbezahlt. stehen dort 60% werden 60% ausbezahlt und 40% kein Gewinn
Falsch! - Das ist die höhe der Fee (Blöd beschriftet) Steht dort 60% bekommst Du also 40% ausbezahlt.
PPLNS/TH: Pro TH was genau? Was sagt mir dieser Wert? Ist höher oder niedriger besser?
PPS/TH: pro TH was genau? Was sagt mir dieser Wert? Ist höher oder niedriger besser?
Die beiden letzten: Das ist eine andere Art der "Abrechnung". Nicht nach Blöcken sondern vereinfacht gesagt pauschal.
Gab es bei UMISOO und sonst nur PACMIC von dem ich abrate.



EDIT2:

Als Ergänzung dazu....
Vor gar nicht so vielen Stunden habe ich Dir geschrieben, da war der Preis für 1 GHS des S4 noch bei 0.00036 BTC.
Inzwischen liegt er bei 0.00026 BTC. Das sind minus 27,78% Wertverlust in dieser Zeit.
Du verstehst, was ich meine?


Je kleiner der IQ, desto größer die Bildschirmdiagonale
Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!