Bitcoin Forum
December 07, 2016, 12:35:49 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 2 3 [4] 5 »  All
  Print  
Author Topic: Die Bitcoin Lottery mit sofortiger Auszahlung  (Read 7932 times)
misch0ng
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 37


View Profile
June 19, 2011, 05:33:22 PM
 #61

Die Rechnung mag zwar stimmen, aber seid ihr sicher, dass die Bank Verlust macht? Der Jackpot wird ja nicht von der Bank, sondern von den Spielern bezahlt oder nicht?
1481114149
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481114149

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481114149
Reply with quote  #2

1481114149
Report to moderator
1481114149
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481114149

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481114149
Reply with quote  #2

1481114149
Report to moderator
1481114149
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481114149

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481114149
Reply with quote  #2

1481114149
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481114149
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481114149

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481114149
Reply with quote  #2

1481114149
Report to moderator
DaMan
Member
**
Offline Offline

Activity: 84



View Profile
June 19, 2011, 05:46:10 PM
 #62


Also es gibt zwei Konten:

Ein Bank- und ein Jackpot-Konto.

Bei einem Einsatz von x BTC werden 10% auf das Jackpot Konto bewegt. Dadurch steigt der Jackpot automatisch durch jede Spielrunde. 5% sind die Spielgebühr und bilden meinen Schnitt an der Sache ab.

Die restlichen 85% bleiben auf der Bank. Davon werden die Gewinne ausbezahlt und auch die Transfergebühren bezahlt.

Also ist der Jackpot vollkommen unabhängig. Wenn jemand die 100 würfelt bekommt er 90% der Jackpot Höhe ausgezahlt. Durch die verschiedenen Konten gefährdet die Jackpot Auszahlung nicht die Auszahlung der normalen Gewinne.

Ich brauche also eine prozentuale Auszahlungshöhe, die die Bank auf Dauer leicht steigen läßt. Am liebsten bei einer Gewinnchance von 50%. Falls das nicht möglich ist, muss man sicher die Gewinnchance runtersetzen.

Grüße!
Btcworld24.com
Member
**
Offline Offline

Activity: 84



View Profile WWW
June 20, 2011, 07:31:51 AM
 #63


Also es gibt zwei Konten:

Ein Bank- und ein Jackpot-Konto.

Bei einem Einsatz von x BTC werden 10% auf das Jackpot Konto bewegt. Dadurch steigt der Jackpot automatisch durch jede Spielrunde. 5% sind die Spielgebühr und bilden meinen Schnitt an der Sache ab.

Grüße!

...und der dürfte mittlerweile ganz gut sein Smiley

DaMan
Member
**
Offline Offline

Activity: 84



View Profile
June 20, 2011, 07:47:06 AM
 #64

Es geht, 5% von 0.1 btc sind 0.005 btc. Also bei 1000 Spielrunden 5 btc. Derzeit haben wir ca. 1800 Spielrunden. Aber auf jeden Fall besser als meine Mining Versuche!
DaMan
Member
**
Offline Offline

Activity: 84



View Profile
June 20, 2011, 07:06:11 PM
 #65


Wie befürchtet (und errechnet) mussten die 50% Gewinnchance auf 40% gesenkt werden. :-( Auf lange Sicht war es nicht möglich die Gewinn-Auszahlungen durch die Einsätze abzudecken.

Bei 40% Gewinnchance ist das hoffentlich möglich.

Grüße!
SauRon
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 3


View Profile
June 20, 2011, 07:44:34 PM
 #66

Ich hatte mich tatsächlich an einer Stelle um eine Nullstelle vertan, das ändert aber nichts daran, dass man am Ende auf lange Sicht immer gewinnt, wenn auch nur 0,0205 BTC Gewinn bei einem Einsatz von 0,1. Nachfolgend meine Rechnung:
Meine Zufallsvariable X gibt den Gewinn an, ich nehme für meine Berechnung einen Einsatz von 0,1 BTC.

Unsere möglichen Ereignise mit Erwartungswert sind folgende:
Bei 1-49 verliere ich, also ist mein Gewinn -0,1 BTC, also X = -0,1
Bei 50-89 gewinne ich und bekomme 155%, bei 0,1 BTC wären das 0,155 BTC, also einen Gewinn von X = 0,055
Bei 90-99 gewinne ich und bekomme 225%, bei 0,1BTC wären das 0,225 BTC, also einen Gewinn von X = 0,125
Bei 100 gewinne ich und bekomme 90% des Jackpots, da kommt es jetzt natürlich drauf an, wo der Jackpot liegt, ich habe jetzt mal einen Jackpot von 4 BTC genommen, macht einen Gewinn von X = 3,5

Die Wahrscheinlichkeiten für die Ereignise sehen so aus:
1-49: p=49/100 = 0,49
50-89: p=40/100 = 0,4
90-99: p=10/100 = 0,1
100: p=1/100 = 0,01

Der Erwarungswert berechnet sich nun folgendermaßen:
Unsere Zufallsvariable X multipliziert mit der jeweiligen Wahrscheinlichkeit, also:
-0,1 * 0,49 + 0,055 * 0,4 + 0,125 * 0,1 + 3,5 * 0,01 = 0,0205

Bei einem Einsatz von 1BTC sieht es anders aus, da gewinnt auf Dauer der Betreiber und der Nutzer verliert 0,11 BTC.

Das ganze ändert sich natürlich je nachdem wie hoch der Jackpot gerade ist.

Gruß

Kiwifed0r


Die Berechnung ist im Ergebnis erstmal falsch. Für eine besser verständliche Darstellung wird mit 1 BTC Einsatz gerechnet:
Einsatz: 100 * 1  = 100,00
Gewinne: 40 * 1 * 1,55 = 62,00
             10 * 1 * 2,55 = 25,50
               1 * 0,1 * 100  = 10
SUMME: -2,5 bei einem Einsatz von 1,0 oder MINUS 250%

Da sich die Jackpothöhe aus den Einsätzen bildet, vom Einsatz jeweils 10% in den Jackpot fließen und die Chance 1 : 100 beträgt, sind nach 100 Spielen 10 volle Einsätze im Jackpot. Nur so ist die Rechnung korrekt. Wer auf das "Pech" der anderen spekuliert, aber für sich davon ausgeht, daß ausgerechnet er den Jackpot bekommt, der kann einem echt leid tun.


Und wer bei 50:50-Chance nicht weiss, was "155% Gewinn" bedeutet, dem ist nicht mehr zu helfen.
yxt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1834



View Profile WWW
June 20, 2011, 08:24:54 PM
 #67

a)
ist (bzw war, da System zwischenzeitlich umgestellt wurde) die Rechnung von Kiwifed0r richtig,
da er sie explizit für einen Einsatz von 0,1 und einem angenommen Jackpot von 4 aufgestellt hatte.

b)
ist deine Rechnung falsch da sie a)unterstellt dass sich der Jackpot nur aus eigenen Einsätzen speist und b) wird nur 90% vom Jackpot ausgezahlt

c) an aktuelle Spielbedingungen angepasst:

G = Gewinnerwartung
E = Einsatz
J = Jackpot

G= (31/100*1,55 + 1/10*2,25)*E + 9/1000*J - E

G= 0,009*J-0,2945*E


DaMan
Member
**
Offline Offline

Activity: 84



View Profile
June 20, 2011, 10:08:46 PM
 #68

@SauRon:

Danke für die Aufstellung. Ich weiss das meine Rechnung zu »gütmütig« war. Um nicht das Wort dumm in den Mund zu nehmen. Aber vielen Dank für die Erklärung!

@yxt:

Aktuell sind Deine Zahlen leider auch nicht mehr. Und auch an Dich vielen Dank für die Formel!

******************************

Na den Erkenntnissen der letzten Tage habe ich das System etwas umgestellt. Ein wird nur noch einmal gewürfelt und die Prozentwerte haben sich geändert.

UND es gibt endlich eine kleine Statistik. Die Statistik beinhaltet leider erst Ergebnisse ab heute 19:23 Uhr, da ich manche Werte vorher gar nicht in der Datenbank gespeichert hatte und die Felder vorhin erst hinzugefügt habe.

Schaut mal rein: http://bitcoin.dyndns.info/bt/statistics.php

Grüße!
gastar
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 27


View Profile
June 21, 2011, 06:48:21 AM
 #69

Stats sehen gut aus.

Und kannst du noch Stats pro User einbauen. Ich würde gerne sehen wie oft ich verloren/gewonnen haben und wieviel.


2x5850 = 660 mhash/s
1x5830 = 300 mhash/s
2x5770 = 410 mhash/s
1x5750 = 165 mhash/s
2x5850 = 620 mhash/s
4x5830 = 1200 mhash/s
1x5850 = 330 mhash/s
E-VOLUTION
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42



View Profile
June 21, 2011, 07:01:21 AM
 #70

Stats sehen gut aus.

Und kannst du noch Stats pro User einbauen. Ich würde gerne sehen wie oft ich verloren/gewonnen haben und wieviel.



Da kann ich mich nur anschließen. Als begeisterter Spieler auf deiner Seite kann ich die neuen Statistiken
nur begrüßen. Gefallen mir sehr gut. Das nur noch eine 40% Gewinnchance besteht gefällt mir natürlich weniger,
aber ich sehe ein das dies wohl nötig war um wirtschaftlich zu arbeiten.

Eine Statistik pro User würde ich auch sehr begrüßen, würde mich interessieren wie oft ich gewinne bzw. verliere.

Liebe Grüße, E-\/OLUTION

P.S.: Mach weiter so.
Kiwifed0r
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42


View Profile
June 21, 2011, 07:04:36 AM
 #71

[...]
Na den Erkenntnissen der letzten Tage habe ich das System etwas umgestellt. Ein wird nur noch einmal gewürfelt und die Prozentwerte haben sich geändert.
[...]
Hmm, mist, da hätte ich vorher noch bisschen spielen sollen bevor ich anfange solche Rechnungen aufzustellen Cheesy

Gruß

Kiwifed0r
DaMan
Member
**
Offline Offline

Activity: 84



View Profile
June 21, 2011, 08:25:00 AM
 #72

Jaja!

Das ist alles halb so wild. Die Chance zu gewinnen liegt nun bei 40%.

Aber unter Statistik gibt es die real errechnete Chance anhand aller Spieler seit gestern 19:23 uhr. Und die reale chance liegt aktuell bei 47.37 %.

Aber noch zwei andere Dinge:

1. Ich habe Sorge das der Jackpot zu oft gewonnen wird und deshalb nicht wirklich interessant wird. Wenn die nächsten beiden Jackpot Gewinner unter 5 btc liegen, würde ich gerne die Würfelzahl auf 300 oder 500 erhöhen. Natürlich bleiben die Gewinnchancen erhalten!

Was haltet Ihr davon?

2. Im englischen Thread gab es die Anfrage ob man den Mindesteinsatz auf 0.01 btc senken könnte. Das macht natürlich überhaupt keinen Sinn. Der Jackpot würde nach 100 Spielrunden um 0.1 btc steigen. Das wäre für mich so absolut gar kein Anreiz und eher abschreckend.

Nun kam mir die Idee, dass man die 0,01 btc zulassen könnte, aber diese Minibeträge (alles unter 0.1 btc) nicht an der Jackpot Auslosung teilnehmen. Denn das wäre wirklich unfair.

Was meint Ihr dazu?

Grüße!
gastar
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 27


View Profile
June 21, 2011, 12:54:51 PM
 #73

ja bitte 0.01 zulassen! Das steigert die Bereitschaft sein Gklück zu versuchen, da das Risiko doch geringer ist. ... 0.1  sind gegenwärtig 1 Euro.
Bei 0.01 stört mich die Nichtteilnahme am Jackpot nicht.

2x5850 = 660 mhash/s
1x5830 = 300 mhash/s
2x5770 = 410 mhash/s
1x5750 = 165 mhash/s
2x5850 = 620 mhash/s
4x5830 = 1200 mhash/s
1x5850 = 330 mhash/s
DaMan
Member
**
Offline Offline

Activity: 84



View Profile
June 21, 2011, 09:04:05 PM
 #74

Sodele, die 0.01 btc Minimal Einsätze sind eingeführt. Aber wie gesagt -> ohne Chance auf den Jackpot!

http://bitcoin.dyndns.info/bt/

Grüße!
DaMan
Member
**
Offline Offline

Activity: 84



View Profile
June 22, 2011, 09:11:11 AM
 #75

Seit heute morgen ist die Beta Phase beendet. Das Beta Label muss ich nachher nochmal rausmachen.

Das System wurde nun final angepasst und sollte hoffentlich gut laufen.


Um die Deckung der Bank zu gewährleisten, haben wir die Gewinnklasse 2 erstmal entfernt und werden diese nur für Aktionen wieder einführen: »Die 200% Los Wochos« Wink

• Die Gewinnchance wurde zugunsten des Spielspasses wieder auf 50 % angehoben.
• Die Gewinnquote von 130% auf 150% erhöht.
• Und wer es nur mal testen möchte, kann mit einen Minimaleinsatz von 0.01 btc spielen. Der einzige Unterschied zum regulären Spiel ist, dass man mit kleinen Einsätzen unter 0.1 btc keinen Jackpot gewinnen kann. Den gibt es nur wie gewohnt ab 0.1 btc.
• Nachdem der Jackpot nach langer Durststrecke in den letzten 5 Stunden dreimal geknackt wurde, wurde die Würfelspanne auf 1-200 erhöht. Alle Würfe unter 100 ergeben keinen Gewinn und ale darüber ergeben 150% Sofortauszahlung.
• Wird die 200 gewürfelt gibt es den regulären Spielgewinn von 150% und zusätzlich noch 90% des Jackpots.

Und für die lesefaulen eine kurze Zusammenfassung:

50% Gewinnchance
150% Auszahlung bei Gewinn

Würfelspanne: 1-200
1 bis 99: kein Gewinn
100 bis 200: 150% Gewinn
200: zusätzliche Jackpot Auszahlung

Neuer Minimaleinsatz: 0.01 btc zum Testen (ohne Teilnahme am Jackpot)


Ich hoffe so macht es Spaß!!!

Grüße!
J0k3r
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42



View Profile
June 22, 2011, 09:17:16 AM
 #76

Alles Geizhälse, wollte mal bei einem Jackpot ab 10+ einsteigen! Aber alles Sparfüchse hier  Grin Grin Grin
DaMan
Member
**
Offline Offline

Activity: 84



View Profile
June 22, 2011, 09:37:14 AM
 #77

An mir solls nicht liegen Smiley

Als es der Jackpot mal auf >10 btc geschafft hat, wurden stimmen laut, das das ja gar nicht sein kann. Wenn der aber 3x nacheinander geleert wird, beschwert sich niemand. *komisch*
Also ich wäre angepisst wenn ich das Glück habe den Jackpot zu knacken und der Spieler vor mir den gerade leer geräumt hat :-)

Über Deinen Einstieg würde ich mich natürlich in jeder Hinsicht freuen. Und die 150% Auszahlung ist ja auch nicht so schlecht. Die Seite muss einfach mal ein bisschen in Wallung kommen. Wobei sie das beim hohen Jackpot schon war.

Grüße!
Zappelfillip
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42


View Profile
June 22, 2011, 09:48:31 AM
 #78

Unter 100: kein Gewinn
Über 200: 150% Gewinn


Du meinst hier statt 200 sicher 100. Allerdings sollte es wohl eher "ab 100" heißen, weil sonst die 100 gar nicht dabei wäre  Wink
DaMan
Member
**
Offline Offline

Activity: 84



View Profile
June 22, 2011, 10:10:01 AM
 #79

MANN, JAAA!  Cheesy

Ich sollte mich mal wieder öfter ins Bett legen. Oder später aufstehen. ...

Danke Zappelfillip!!!  Smiley
Zappelfillip
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42


View Profile
June 22, 2011, 11:03:51 AM
 #80

Danke Zappelfillip!!!  Smiley

<Korintenkackermodus>
Gern, aber die 100 fehlt immer noch. Bei den Aussagen "über 100" und "unter 100" weiß man nun immer noch nicht was passiert, wenn genau 100 gewürfelt wird.
</Korintenkackermodus>
Pages: « 1 2 3 [4] 5 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!