Bitcoin Forum
November 19, 2017, 03:42:56 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1] 2 »  All
  Print  
Author Topic: Unbestätigte Transaktion / Blockchain  (Read 4707 times)
pseudoheld
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 7


View Profile
January 24, 2017, 08:11:14 AM
 #1

Ich hab mir gestern ein Wallet bei Blockchain eingerichtet, hab mir dann Bitcoins gekauft.
Das hat alles wunderbar geklappt, nur das die Bestätigung erst heute durch war / angezeigt wurde. Gestern Abend hab ich dann die Bitcoins an ein Deposit/Shop geschickt.
Leider ist bist jetzt die Transaktion immer noch unbestätigt. Obwohl ich Gebühren zahle. Sogar die, die von Blockchain vorgeschlagen werden.

Ist da irgendwie was schief gelaufen oder muss ich mich einfach noch ein wenig gedulden?

https://blockexplorer.com/address/1N5eLHE1V6cSfM9CJVVYZQWXYcaiNTUV5H
https://blockchain.info/de/address/1N5eLHE1V6cSfM9CJVVYZQWXYcaiNTUV5H

Danke für eure Hilfe, bin noch relativ neu was Bitcoins betrifft.

Schöne Grüße
pseudo
1511106176
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1511106176

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1511106176
Reply with quote  #2

1511106176
Report to moderator
1511106176
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1511106176

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1511106176
Reply with quote  #2

1511106176
Report to moderator
Join ICO Now A blockchain platform for effective freelancing
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
lassdas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1848


View Profile
January 24, 2017, 08:22:13 AM
 #2

Ist da irgendwie was schief gelaufen oder muss ich mich einfach noch ein wenig gedulden?
Sieht soweit alles ok aus,
da musst Du Dich wohl noch ein wenig gedulden.

Das Problem dürfte sein, daß zur Zeit der "Mempool" wieder recht vollgestopft ist,
das heißt, die Menge an Transaktionen im Netzwerk, die darauf warten, von einem Miner in einen Block geschrieben zu werden, ist ziemlich hoch.
Da in einem Block nur 1MB Platz für Transaktionen ist, kann es bei solch hohem Transaktions-Aufkommen dann schonmal etwas länger dauern.
5tift
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 498


View Profile
January 24, 2017, 08:23:40 AM
 #3

Du hast 0.0001248 BTC ab Gebühren gezahlt, 0.0021120 BTC wären Stand jetzt optimal gewesen.
pseudoheld
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 7


View Profile
January 24, 2017, 08:28:01 AM
 #4


Viellen dank für eure Antworten, dachte die Coins sind nun weg.

Du hast 0.0001248 BTC ab Gebühren gezahlt, 0.0021120 BTC wären Stand jetzt optimal gewesen.

Also waren das zu wenig? Ich hab die selbst nicht eingestellt sonder die wurden von Blockcain so generiert.
Kann man da noch was machen? Oder kann es passieren das die Transaktion einfach zurück gebucht wird weil keiner sie bestätigen will?

Sorry für meine Anfänger-Fragen, bin aber noch relativ neu in der Materie.

Schöne Grüße
pseudo

curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1694



View Profile
January 24, 2017, 08:28:29 AM
 #5

Einfach abwarten, dass System wird gerade wieder zugeballert. Wenn derjenige sein Coins in den Transaktiongebuehren verfeuert hat, dann wird auch Deine Transaktion durchgehen. Geht halt so nicht innerhalb von 10-60 Minuten sondern wird wohl etwas laenger dauern. Gedult. Ist doof, ist aber so.

https://blockchain.info/charts/mempool-size
https://blockchain.info/unconfirmed-transactions

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
pseudoheld
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 7


View Profile
January 24, 2017, 08:44:38 AM
 #6

Einfach abwarten, dass System wird gerade wieder zugeballert. Wenn derjenige sein Coins in den Transaktiongebuehren verfeuert hat, dann wird auch Deine Transaktion durchgehen. Geht halt so nicht innerhalb von 10-60 Minuten sondern wird wohl etwas laenger dauern. Gedult. Ist doof, ist aber so.

https://blockchain.info/charts/mempool-size
https://blockchain.info/unconfirmed-transactions

Jop ich werde einfach mal weiter abwarten, hatte nur panik das da was schief gelaufen ist und die Coins nun weg sind. Du schreibst "Geht halt so nicht innerhalb von 10-60 Minuten" - Ist damit auch gemeint das es mal 24 oder auch 48 Std. dauern kann?
bcpv
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 16


View Profile
January 24, 2017, 09:58:33 AM
 #7

24-48 stunden kann in spitzenzeiten/spamattacken schonmal leider vorkommen, wenn man zu kleine fee bezahlt hat. Dabei ist auch die relative fee wichtig, also satoshi/byte und die ist bei dir mit 65 sat/byte bei normalen transaktionsaufkommen ausrechend um schnell bestätigt zu werden, derweil allerdings nicht.

Hier: https://btc.com/stats/unconfirmed-tx
oder hier: https://bitcoinfees.21.co/

kannst du anhaltspunkte wie lange es etwa dauern wird
husel2000
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 461


View Profile
January 24, 2017, 10:58:26 AM
 #8

Ich benutze mal diesen Thread für ne "Zwischenfrage".

Ich verstehe die Blocksize-Debatte nicht so ganz.
Wie kann es sein, dass wir über größere Blöcke diskutieren, die akutellen aber gerade mal zu 90% genutzt werden?
https://blockchain.info/de/charts/avg-block-size
Selbst in einer "Last-Zeit" wie gerade? 0,1MB frei... da sollte noch doch Platz für einige viele Transaktionen sein?!

Oder täusche ich mich?
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1904


View Profile
January 24, 2017, 11:19:58 AM
 #9

Viel ist 10% nicht, aber tatsächlich geht da noch ein bischen was rein. Da jeder Miner das selbst entscheiden kann, gibt es sogar leere Blöcke (z.B. durch SPV Mining).

Die Möglichkeiten dagegen vorzugehen sind, selber Mining zu betreiben, den entsprechenden Minern keine Rechenleistung zu geben und deren Blöcke nicht mehr weiterzuleiten.
husel2000
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 461


View Profile
January 24, 2017, 12:12:00 PM
 #10

die Frage ist also, wieso werden die Blöcke nicht voll gemacht?
Läuft es selbst mit 2,5 oder 10MB Blocksize nachher genauso, nur ca 0,8-0,9MB? Das ist doch die Frage...
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1904


View Profile
January 24, 2017, 12:26:49 PM
 #11

Läuft es selbst mit 2,5 oder 10MB Blocksize nachher genauso, nur ca 0,8-0,9MB?

Bei SPV Mining 0 Transaktionen neben der Coinbase! Und ja, egal wie hoch die Block Size ist, das wird immer 0 bleiben.

Daher ist aus meiner Sicht neben einer Änderung der maximalen Blockgrösse auch gleichzeitig eine Änderung des Mining Algorithmus notwendig.
pseudoheld
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 7


View Profile
January 24, 2017, 08:01:16 PM
 #12

Also so wie ich das verstanden hab liegt es an der Fee und daran das Pool sehr voll ist. Des weiteren vermute ich, wenn es nicht bestätigt wird, wird es nach dem 7ten Tag wieder zurück an den Absender geschickt, liege ich da richtig?
Chris601
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 356


View Profile
January 24, 2017, 09:29:52 PM
 #13


Ist es 100% sicher das das Geld noch ankommt oder kann da noch was schief gehen??

Nein. Es ist nicht 100%ig sicher.

Theoretisch kann es sein, dass der Mempool nie wieder leer wird und/oder Miner nie wieder Transaktionen mit so geringer Fee akzeptieren.

In der Praxis ist es sehr wahrscheinlich, dass die Transaktionen in den kommenden Stunden bis wenigen Tagen akzeptiert werden.

Wo ich dich aber beruhigen kann ist: die Coins werden NIE einfach "weg" sein. Solange sie nicht beim Empfänger sind, sind sie bei dir.

Entspann dich also und gib dir Zeit.

Wenn man lang genug wartet, werden auch (immernoch) Transaktionen ohne Gebühr irgendwann abgefrühstückt. Meine Letzte ging erst kürzlich durch. Nach 266 Tagen im Mempool.

https://blockchain.info/tx/8e2e0cdbce7663e6a269a5a09222c7101c2d15fa59ed2f33406f167bd86ff8b8

Trinkgelder hier einwerfen: 1J9c3HyFTBDBwCXdnBqqzh5VvQ14K5nCY
Die Top20-Tage auf bitcoin.de: 192-168-178-1.de/kurs/
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1554



View Profile
January 25, 2017, 03:31:01 AM
 #14

Es gibt ein kleines Tool aus der bösen Bitcoin-Unlimited-Familie, mit dem du bereits losgeschickte Transaktionen beschleunigen kannst:

https://www.viabtc.com/tools/txaccelerator/

Das ist ein Mining-Unternehmen, das deine Transaktion dann in den nächsten von ihnen selbst geminten Block aufnimmt, wenn die Gebühr ein gewisses Minimum nicht unterschreitet (0.0001 BTC / kB). Es werden aber nur 100 Transaktionen pro Stunde berücksichtigt. Auf der Seite findet man aber auch Werbung für Bitcoin Unlimited, eine Bitcoin-Version bei der die Blöcke faktisch unbegrenzt groß werden könnten (wenn sie alle Miner verwenden würden). Für einige sicher sittenwidrig, ich bin da pragmatisch, einigen wird das Tool nutzen.

       ▀
   ▄▄▄   ▄▀
   ███ ▄▄▄▄  ██
       ████
    ▄  ▀▀▀▀
▄▄
      ██    ▀▀
██▄█▄▄▄████████
▄▄▄▄▄▄▄▄▀▀███▀▀▀
██████████████████
████▄▀▄▀▄▀███▀▀▀▀▀
████▄▀▄▀▄▀███ ▀
████▄▀▄▀▄▀████████
▀█████████████████
]
,CoinPayments,
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
Rider81
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 8


View Profile
May 09, 2017, 09:07:59 AM
 #15

Hallo,
Meine Transaktionen sind jetzt seit einiger Zeit unbestätigt, woran liegt das und was kann ich jetzt tun ?
Ich nutze Electrum 2.8.2.
Danke

hier meine Datan

https://blockchain.info/tx/538024688ac1328ad8f724446d315d13fef37f9a8cfc315b352048b1a93e36ba
MinerVonNaka
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322



View Profile
May 09, 2017, 09:23:20 AM
 #16

Kaum Fee bezahlt - dann ist halt warten angesagt Grin

Übrigens ist alles ausführlich beschrieben s. Erster Thread Transaktion hängt fest? Was tun wenns klemmt.
https://bitcointalk.org/index.php?topic=1790510.0
Rider81
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 8


View Profile
May 09, 2017, 09:29:07 AM
 #17

Kaum Fee bezahlt - dann ist halt warten angesagt Grin

Übrigens ist alles ausführlich beschrieben s. Erster Thread Transaktion hängt fest? Was tun wenns klemmt.
https://bitcointalk.org/index.php?topic=1790510.0

ok danke für denn link aber bin neue auf denn Gebiet ich Kanne mich halt noch nicht so gut aus.Wie lange kann sowas dauert mit meiner klein gebühr ?
Meinst du das kommt auf jeden Fall an,oder verschwindet die Transaktion,und meine bitcoins sind futsch.oder werden die den halt zurückgesandte zu meine Wallet  ?
Chris601
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 356


View Profile
May 09, 2017, 12:45:07 PM
 #18

Warten. Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit kommt das Geld an.
Im Moment ist im Bitcoin-Universum sehr viel los (Kursentwicklung, Blockgrößen-Streit usw.). Dadurch sind viele Transaktionen unterwegs, die auf eine Aufnahme in der Blockchain warten und mit der Höhe der Gebühren um diese Aufnahme konkurrieren.
Wahrscheinlich wird der sogenannte Mempool in einigen Tagen bis wenigen Wochen wieder so klein, dass auch 30-Sat.-Transaktionen aufgenommen werden. Deshalb reichte warten bisher IMMER aus.

- Deine Transaktion wird nicht (so schnell) verschwinden.
- Bitcoins sind NIE futsch. Bis zu einer Bestätigung sind sie bei dir, nach einer Bestätigung sind sie beim Empfänger. Eine "Zwischenform" gibt es nicht, auch wenn sie sich für dich gerade so anfühlt.
- Nein, zurückgesand werden sie nicht (von wem auch). Sie gehen im schlimmsten Fall nie von dir weg.

Alle Lösungen, die Transaktion zu beschleunigen, sind im angehefteten Thread beschrieben.
Meine Vorschlag bei zeitlich unkritischen Transaktionen: Warten.

Trinkgelder hier einwerfen: 1J9c3HyFTBDBwCXdnBqqzh5VvQ14K5nCY
Die Top20-Tage auf bitcoin.de: 192-168-178-1.de/kurs/
pasedu100
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 2


View Profile
May 18, 2017, 07:58:05 AM
 #19

Hallo. Habe leider immer noch eine offene Frage:

Ich habe bitcoins von einem ATM gekauft, in mein Blockchain Wallet geladen, und wohl weiter versendet bevor die Überweisung auf meinem Blockchain Wallet bestätigt wurde.. (Ist das überhaupt möglich?)

Bezüglich Transaktions-Gebühren habe ich nie etwas manuell verändert. Bisher hat auch immer alles tiptop geklappt.

Meine 2te Frage:
Werden diese 2 unbestätigten Transaktionen noch bestätigt, oder kann/muss ich manuell irgendwie Einfluss nehmen (und, falls dem so wäre, wie)?

Empfangen:
https://blockchain.info/tx/e6b54e1afd5934da20104512b5650dcb330343b1be8c0b5d25dc141a9062f2dc

Überwiesen:
https://blockchain.info/tx/1201d5d0037a66f033370e99962bfc6974c2b576a1b1540c329d9731c7aeddf7

Gesendet:
https://blockchain.info/tx/186f68d3c5421a48eea9b4a2e613b46d056035c0a8b58e89e58d4786a80c190c

Für Antworten danke ich im Voraus.

Schöne Grüsse,

pasedu
MellowD
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 45


View Profile
May 18, 2017, 09:59:34 AM
 #20

Bis vor wenigen Tagen hatte ich die Probleme nicht, aber nun hängen auch alle meine Zahlungen im pending seit 3 Tagen. Das ist schon extrem, zumal über blockchain.info gesendet und somit auch mit Standardfee  Cry So kann man eine Währung auch kaputtmachen...unerträglicher Zustand
Pages: [1] 2 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!