Bitcoin Forum
November 18, 2017, 08:38:28 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1] 2 »  All
  Print  
Author Topic: Wieviel RAM macht Sinn ?  (Read 1980 times)
Lyricz
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1022



View Profile
January 24, 2017, 08:39:56 PM
 #1

Hallo,
ich will mir ein neues Netbook kaufen ,...die Wahl viel nach langer Überlegung auf dieses: https://www.amazon.de/Lenovo-Anti-Glare-Multimedia-Notebook-i5-7200U/dp/B01N2QILNK/ref=sr_1_7?s=computers&ie=UTF8&qid=1485251921&sr=1-7&keywords=notebook

Das gute Stück soll hauptsächlich zum Surfen genutzt werden, en bisschen Office und den Ein oder Anderen POS-Coin beheimaten  Smiley

Mein Limit waren eigentlich 900€, ...somit hätte ich noch etwas Luft und würde gerne den Arbeitsspeicher aufrüsten.

Jetzt meine Frage (da ich nur einen RAM-Port  frei habe) ,.....mal auf  ~4 Jahre gesehen,....bringt es etwas nen 16GB-RAm Riegel zusätzlich ein zu klopfen (https://www.amazon.de/Crucial-Single-PC4-17000-SODIMM-260-Pin/dp/B015YPB6HQ/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1485289541&sr=8-3&keywords=DDR4-2133+16gb), oder würde ich gegenüber einem zweiten 8GB-Riegel keinen Unterschied merken ?

Wichtig ist mir die Startzeit, und die Preformance von Mozilla.



.
.

icoico
icoico
icoico
.
.
.

icoico
icoico
icoico
.
.
.
.

icoico
icoico
icoico
.
.
1510994308
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1510994308

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1510994308
Reply with quote  #2

1510994308
Report to moderator
1510994308
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1510994308

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1510994308
Reply with quote  #2

1510994308
Report to moderator
If you see garbage posts (off-topic, trolling, spam, no point, etc.), use the "report to moderator" links. All reports are investigated, though you will rarely be contacted about your reports.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
Wellensurfer
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 232


View Profile
January 24, 2017, 09:06:53 PM
 #2

weder für die Startzeit noch für die Performance von Mozilla wird eine Erweiterung des Arbeitsspeichers etwas bringen. Eher im Gegenteil: der Arbeitsspeicher muss ja auch verwaltet werden. Je mehr Arbeitsspeicher der Rechner hat, um so langsamer wird er. Auch die Startzeit wird um so länger, je mehr Arbeitsspeicher eingebunden werden muss. Viel Arbeitsspeicher hat nur einen Vorteil, wenn er von einer Anwendung ausgenutzt wird, also beispielsweise bei der Foto- oder Filmbearbeitung. Wenn das Foto oder der Film komplett in den Arbeitsspeicher geladen werden kann, geht die Bearbeitung natürlich wesentlich schneller, als wenn immer wieder von der Festplatte nachgeladen werden muss.
Lyricz
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1022



View Profile
January 24, 2017, 09:30:32 PM
 #3

Ok,ich dachte das das Betriebssytem alle Programme (und auch sich selbst) Roll Eyes von denen es ausgeht das sie bald wieder gebraucht werden in den RAM legen möchte da dort die Zugriffszeiten besser sind wie auf der HDD/SSD.
Und somit mit mehr Arbeitsspeicher auch mehr Betriebssystem rein passt.  Sad

.
.

icoico
icoico
icoico
.
.
.

icoico
icoico
icoico
.
.
.
.

icoico
icoico
icoico
.
.
MemberCount+1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798



View Profile
January 24, 2017, 09:54:59 PM
 #4

8GB reichen zu. Ich selbst habe 16GB schon seit 5Jahren, werde demnächst aber auf 32GB umrüsten, aber rein durch die Anforderungen meiner Arbeit.
Die SSD ist dagegen zu klein bei deinem Gerät. Schau mal nach einer 500GB oder einer 1000GB Festplatte mit partieller SSD bei deiner Preisvorstellung. Die SSD "lebt" von der Nicht-Belegung, man sollte auf seiner SSD immer so 30-50% frei halten und dann bleiben bei 256GB halt nicht viel übrig wenn man mal was speichern will heutzutage.
Aswan
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1694



View Profile
January 25, 2017, 12:01:25 AM
 #5

So ein Browser kann schon ganz schön Ram brauchen wenn man viele Tabs offen hat. Mein Browser gönnt sich regelmäßig ~10gb. Man muss dazu sagen, dass Opera sowieso sehr viel Ram nutzt, aber es gibt eben Situationen, in denen selbst der Browser viel benötigt.

Du könntest einfach mal auf deinem aktuellen Rechner die Sachen laufen lassen, die du auf deinem Netbook dann haben willst und schauen wieviel Ram diese so an sich reißen. Vielleicht zeigt sich ja dadurch, wieviel du benötigen wirst.
Wellensurfer
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 232


View Profile
January 25, 2017, 06:58:21 AM
 #6

Du hast zwar nicht danach gefragt, aber hast Du Dir das mit dem 14"-Notebook und einer Bildschirmauflösung von 1920*1280 wirklich gut überlegt? Da bräuchte ich vermutlich eine Lupe, um da noch was erkennen zu können. Aber wenn Du noch jung bist und Augen wie ein Adler hast, kann man das schon machen.

Übrigens: Adler können noch aus einer Entfernung von über einem Kilometer problemlos Zeitung lesen.
nrg1zer
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1176



View Profile
January 25, 2017, 07:35:39 AM
 #7

Also für Mozilla braucht man gar nicht so viel. Mit 8GB solltest du locker hinkommen. Ich hab mal auf 32GB aufgerüstet, weil Mozillas performance nicht gerade toll war, aber der Speicher hat es nicht gebracht. Ich muss aber auch zugeben, dass ich selten weniger als 60 tabs offen habe Smiley Speicherauslastung ist immer recht gering, trotzdem is die performance im Keller, aber ich konnte bis heute nur rausfinden, dass es wohl nicht an der hardware liegen kann.
hodlcoins
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 790


View Profile
January 25, 2017, 08:37:33 AM
 #8

Oha.
So viele falsche Infos auf einmal... Roll Eyes

RAM schadet nie, außer am Energieverbrauch.
Das BS startet mit mehr RAM nicht langsamer, allerdings braucht der Ruhezustand logischerweise mehr Zeit zum speichern und laden, da er ja ein Image ablegt.
Ansonsten nutzt das BS RAM als Cache, wenn kein Programm drinliegt, und Cache ist immer gut.
16GB ist heutzutage schon Standard, 8 Minimum.
Es macht keinen Sinn, 2 verschiedene Module einzusetzen, da Channel interleaving natürlich nur funzt, wenn beide Kanäle gleich groß sind... Von daher mein Vote für ein zweites identisches 8GB-Modul, wenn man es denn einsetzen kann. Wenn nicht, Tausch gegen 1x 16GB.

Bei SSDs musste man früher mal Platz unbenutzt lassen, damit die Chips da Platz zum Umlagern der Daten hatten.
Das waren aber nur 10-20%, und selbst die sind heute nicht mehr nötig, wenn das BS Trim beherrscht.
Man hat den Platz früher unpartitioniert gelassen, damit man da nicht versehentlich was speichern kann, aber der SSD ist egal ob Partition oder nicht, Hauptsache der Block ist unbenutzt.
Durch moderne Software mit Trim-Unterstützung werden Blocks beim löschen von Dateien als Frei markiert, und somit ergibt sich die Forderung nach unbenutzten Blöcken von alleine, solange die Partition nicht auf 100% Vollläuft.
Und selbst für den Fall haben viele SSDs noch unsichtbaren Reservespeicher, den nutzen sie auch um defekte Blöcke zu ersetzen.

Der Firefox ist ein RAM-Fresser, und die heutzutage überall zu hunderten gleichzeitig wirkenden Scripte erfordern viel RAM und CPU-Zeit.
Chrome ist noch schlimmer, aber FF ist für sich allein auch ein RAM-Schwein.
Ob man mit einem U-Prozessor damit klar kommt, liegt allein an der Anzahl der Seiten, und deren Aufbau.

Das FullHD-Display in der kleinen Größe ist was für die Augen... @Wellensurfer: Dein Handy hat wahrscheinlich FullHD auf 5,5" oder so. Wink
Pixeldichte ist also nicht so schlimm wie man meint, aber dafür gibts ja die Ansichtseinstellung von Windows.

Die 256er SSD ist am unteren Ende. Reicht für das meiste aber aus, und eine echte HDD macht die Kiste anfällig für mechanische Belastung sowie die Batteriezeit kürzer.
Wenn, dann größere SSD, aber auch da muss man aufpassen das die Leistung nicht zu hoch wird.
Für ein bissel ebay und Foren reichen 256GB, bei den Coins hängts halt an der Größe.

Alles wird gut, die Frage ist nicht ob, nur wann!
Lyricz
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1022



View Profile
January 25, 2017, 10:38:19 AM
 #9

Danke für die ganzen Antworten,...dann werde ich mal beim Verkäufer anfragen ob er anstatt dem 8er direkt einen16er RAM einbauen kann, ansonsten werde ich mir noch nen baugleichen 8er-Riegel besorgen.

Bzgl. SSD habe ich mir auch schon gedacht das es sehr knapp werden könnte da ich Windows und Linux auf verschiedenen Partitionen betreiben möchte.
...mal schauen wie weit ich mit der Platte dann komme, aber die ist ja schnell in ein externes Gehäuse geschoben und ne neue verbaut.
Falls das Netbook nen freien Steckplatz hat, könnt ich mir auch ne PCIe-SSD vorstellen  Roll Eyes

.
.

icoico
icoico
icoico
.
.
.

icoico
icoico
icoico
.
.
.
.

icoico
icoico
icoico
.
.
hodlcoins
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 790


View Profile
January 25, 2017, 11:52:32 AM
 #10

Wenn du zwei RAM-Slots hast, solltest du auch beide nutzen, wegen Dual Channel Interleaving.
Sofern die Kiste das kann, natürlich.
In den technischen Daten steht "bis zu 8GB", das könnte bedeuten, das es weder einen zweiten Slot gibt, noch das überhaupt mehr geht.

Wenn du jetzt schon weißt, das 256GB vielleicht voll werden, werden sie's auf jeden Fall.
Eine NVMe-SSD ist geil. Geht aber auf'n Strom, ich glaub nicht, das ein U-Prozessor damit umgehen bzw, das überhaupt nutzen kann... Es scheint wohl nur die 256GB zu geben, und mit Pech ist das auch noch eine schräge Bauform und alleine dadurch schwer bis unmöglich zu tauschen.

Alles wird gut, die Frage ist nicht ob, nur wann!
Lyricz
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1022



View Profile
January 25, 2017, 01:24:40 PM
 #11

Das mit den "max.8GB RAM" habe ich im Datenblatt auch gelesen,...bin mir aber nicht sicher wie das gemeint ist:
1.) Die Netbook haben max.8 GB von Werk aus verbaut,.. aber es gibt 1 oder 2 Slots zum Nachrüsten
2.) Es sind max. 8GB fest verbaut, nix zum Tauschen

Die Festplatte lässt sich doch immer tauschen,oder?  ...max. ist halt das 1,8" Format verbaut was es etwas teurer macht.
-Da ich mir ohnehin noch ne Externe-HDD  als NAS ans Modem hängen wollte, sollte Speicherplatz jetzt nicht sooo das Problem sein/werden.

Wenn das Gute Stück da ist werde ich es erstmal aufschrauben und nachschauen wie es drinnen aussieht.
Im Endefekt reicht mir das Netbook für meine Bedürfnisse in der Basis-Ausstattung ja schon voll aus  Grin

.
.

icoico
icoico
icoico
.
.
.

icoico
icoico
icoico
.
.
.
.

icoico
icoico
icoico
.
.
Poly#Crypto
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 756


German LISK Thread


View Profile WWW
January 25, 2017, 02:03:55 PM
 #12

@Lyricz

Normalerweise ist bei einem Laptop/ Notebook fast alles tauschbar - bis auf die fest verlöteten Sachen natürlich. Ist bei manchen Mini-Kisten sogar notwendig, wenn bsw. der Lüfter völlig unsinnig verbaut worden ist und Reinigungsaufgaben anstehen.

Meine persönlichen Erfahrungen: nur zum Serven, für Office Aufgaben und einige PoS Coins sind 8GB RAM völlig ausreichend. Mein Firefox unter ArchLinux nutzt bei 15 geöffneten Tabs noch nicht einmal 1GB. Sicher, es kommt auch auf die Seiten und eventuellen Scripte an.


Ich schaue meist bei http://www.notebookcheck.com nach, wenn ich einige Infos brauche. Denn die Datenblätter auf Amazon sind manchmal etwas verwirrend. Und dann vergleiche ich die Modelle nochmal mit Angeboten auf eBay und auf Webseiten von OnlineShops.

Test Lenovo IdeaPad 510S-14ISK (80TK003KGE)
Ich weiß nicht, ob das exakt dein Modell ist. Aber zumindest ähnlich. Jedenfalls steht dort geschrieben:
Hauptspeicher 8192 MB , DDR4, 1866 MHz, Single-Channel, 1 von 1 Bänken belegt

Lisk  .
❖ Blockchain Application Platform and Cryptocurrency ❖.       My Proposal
      Blog · Chat · Forum · Bitcointalk · Bitcointalk GER (old) · Twitter · Reddit            My Transparency Reports
Lyricz
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1022



View Profile
January 25, 2017, 02:12:44 PM
 #13

....
....

Ich schaue meist bei http://www.notebookcheck.com nach, wenn ich einige Infos brauche. Denn die Datenblätter auf Amazon sind manchmal etwas verwirrend. Und dann vergleiche ich die Modelle nochmal mit Angeboten auf eBay und auf Webseiten von OnlineShops.

Test Lenovo IdeaPad 510S-14ISK (80TK003KGE)
Ich weiß nicht, ob das exakt dein Modell ist. Aber zumindest ähnlich. Jedenfalls steht dort geschrieben:
Hauptspeicher 8192 MB , DDR4, 1866 MHz, Single-Channel, 1 von 1 Bänken belegt


Das Internet ist halt doch ein Dorf  Cheesy  ...genau den Bericht habe ich mir auch gerade durchgelesen  Grin

.
.

icoico
icoico
icoico
.
.
.

icoico
icoico
icoico
.
.
.
.

icoico
icoico
icoico
.
.
rico666
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 784


฿ → ∞


View Profile WWW
January 30, 2017, 01:13:28 PM
 #14

Ich sehe, es wurden schon allerlei qualifizierte und technisch untermauerte  Argumente dargelegt.
Daher erlaube ich mir kurz direkt auf die Frage "Wieveil RAM macht Sinn?" zu antworten:

Mehr!



Rico

all non self-referential signatures except mine are lame ... oh wait ...   ·  LBC Thread (News)  ·  BURST Activities
Lyricz
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1022



View Profile
February 01, 2017, 09:05:44 AM
 #15

Ich werd jetzt erstmal nur die SSD gegen eine 500er tauschen und schauen ob alles schnell genug läuft.....für meine Ansprüche wird's aber wohl reichen,.....im Alter wird man ja eh langsamer  Roll Eyes

.
.

icoico
icoico
icoico
.
.
.

icoico
icoico
icoico
.
.
.
.

icoico
icoico
icoico
.
.
MemberCount+1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798



View Profile
February 01, 2017, 10:30:59 AM
 #16

Ich werd jetzt erstmal nur die SSD gegen eine 500er tauschen und schauen ob alles schnell genug läuft.....für meine Ansprüche wird's aber wohl reichen,.....im Alter wird man ja eh langsamer  Roll Eyes
Gute Entscheidung, wird schon alles passen, keine Bange.
s0nix
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 630



View Profile
February 02, 2017, 11:04:37 AM
 #17

Hallo Lyricz

Da ich auch gerade auf der Suche nach einem neuen Laptop bin, wäre ein Feedback oder ein kleiner Bericht toll.
Eigentlich bin ich bisher immer Dell treu geblieben. Aber das hier beschriebene Modell finde ich auch ganz gut.

s0nix


thandie
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 938



View Profile
February 04, 2017, 11:24:59 PM
 #18

Ich sehe, es wurden schon allerlei qualifizierte und technisch untermauerte  Argumente dargelegt.
Daher erlaube ich mir kurz direkt auf die Frage "Wieveil RAM macht Sinn?" zu antworten:

Mehr!



Rico


Ist natürlich auch sehr qualifiziert. Insbesondere dann, wenn sie/er nicht mehr RAM verbauen kann  Grin
dArkjON
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 616


http://bitcoin-engrave.com/


View Profile
February 07, 2017, 01:45:25 PM
 #19

Wenn ich nen Rechner baue, dann immer alle Slots mit dem dickstem Ram voll machen Cheesy Betriebssystem is auch immer entscheidet für die Auswahl.
Unter 8GB würde ich aber nciht anfangen wenn es ein Rechner mit Windows 8/10 werden soll...

Fahre derzeit mit 32 GB und SSD auf Windows 7 und muss sagen, hammer geile Ladezeiten... Booten, Spielen und Filme gucken geht alles fast instant auf.

MemberCount+1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798



View Profile
February 07, 2017, 01:53:35 PM
 #20

Wenn ich nen Rechner baue, dann immer alle Slots mit dem dickstem Ram voll machen Cheesy Betriebssystem is auch immer entscheidet für die Auswahl.
Unter 8GB würde ich aber nciht anfangen wenn es ein Rechner mit Windows 8/10 werden soll...

Fahre derzeit mit 32 GB und SSD auf Windows 7 und muss sagen, hammer geile Ladezeiten... Booten, Spielen und Filme gucken geht alles fast instant auf.
Ladezeiten ....hmm also ich schalte meinen Rechner früh an und abends aus Grin (installiert seit *schulterklopf* 24.03.2010)
Pages: [1] 2 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!