Bitcoin Forum
December 06, 2016, 08:11:07 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1] 2 »  All
  Print  
Author Topic: Bitcoin-Kreislauf ankurbeln  (Read 2474 times)
Seeder
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 518


View Profile
June 20, 2011, 06:58:23 AM
 #1

Jemand hatte hier die Idee etwas einzigartiges anzubieten, etwas, welches man nur mit Bitcoins kaufen kann um dieser Währung zu mehr Akzeptanz und Verbreitung zu verhelfen, oder - wie sich "nick360" ausdrückte - "man den BitCoin Kreislauf wirklich ankurbeln kann".

Wie wäre es mit dem Aufbau eines internationalen Saatgut-Erhaltungs-Netzwerks?

Hintergrund
Die (zunehmende Anzahl) Mitglieder dieses Netzwerks übernehmen die Patenschaft für eine Nutzpflanze und gewinnen daraus jährlich Saatgut. Diese Pflanze wird in einer Datenbank gelistet, inklusiv Details wie Fotos, Beschreibung, Anbau, Pflege, Geschmack etc. (Hinweis: es gibt hunderte verschiedene Tomatensorten aller Farben und Grössen. Ähnlich sieht es mit Gurken, Kartoffeln und anderen Gemüse-, Obst- und Kräuterarten/-sorten aus, die wir nicht mal kennen.) - So bekommen wir auf dieser Basis mit der Zeit ein eindrucksvolles Online-Pflanzenlexikon der internationalen Nutzpflanzen (Obst, Gemüse, Nüsse, Heil- und Gewürzkräuter).

Diejenigen nun, die an einer, von einem Paten betreuten Art/Sorte Interesse zeigen um sie im heimischen Garten/Gewächshaus selber anzupflanzen, drücken einfach einen Bestell-Button, warten auf die entsprechende Auftragsbestätigung des jeweilgen Paten und überweisen dann den auf der Pflanzenbeschreibungsseite angegebenen Betrag (sowas wie eine Aufwandsentschädigung) in Bitcoins.

Mitglied und damit Pate in diesem Netzwerk kann im Grunde wirklich jeder werden. Eine Pflanze braucht Luft, Wasser, Nährstoffe, Licht und Wärme. Und dies kann man ihr auch ohne Garten oder Balkon ermöglichen. Die diversen (seltenen) Samen bekommt man leicht von den Teilnehmern in den verschiendenen Garten-Foren.

Wenn die Idee gefällt, würde ich mich über das Feedback eines technisch Versierten, welcher diese Onlinedatenbank zu erstellen vermag, sehr freuen.

1481011867
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481011867

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481011867
Reply with quote  #2

1481011867
Report to moderator
The grue lurks in the darkest places of the earth. Its favorite diet is adventurers, but its insatiable appetite is tempered by its fear of light. No grue has ever been seen by the light of day, and few have survived its fearsome jaws to tell the tale.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481011867
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481011867

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481011867
Reply with quote  #2

1481011867
Report to moderator
J0k3r
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42



View Profile
June 20, 2011, 07:20:55 AM
 #2

Würde mich auf jeden Fall bereit erklären etwas anzubieten was ihr mit BTCs kaufen könnt. Die Frage wäre nur was?
Woran besteht großes Interesse, was kauft ihr sonst so im Internet ?


Klausi
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 46



View Profile
June 20, 2011, 08:15:14 AM
 #3

samen daten bank wäre schon sehr Sinnvoll, so hätte man nicht nur 1 Produkt sondern gleich viele man könnte ja aus den Tomaten zb trockne Tomaten machen und diese auch über einen shop Verkaufen.. usw...
Jareks
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 10



View Profile
June 20, 2011, 08:59:26 AM
 #4

Ich bin dabei ein neues Projekt zu starten, um eben den Wirtschaftskreislauf von Bitcoin anzukurbeln.

Dabei ist das primäre Ziel, die Wirtschaft in den Bitcoin-Kreislauf einzubinden.
Das ganze braucht aber Unterstützung, in Form einer Beteiligung an einem Fond und/oder Spenden, dafür ist mein Bitcoinkapital allein zu gering.
Die Spenden sollen nicht uns gelten, sondern 10% des erwirtschafteten Vermögens sollen tatsächlich guten Zwecken zu Gute kommen.
Mit diesem Investmentfond wollen wir dann Aktien von Unternehmen gekaufen, die ihre Leistungen künftig auch in der Bitcoinwährung anbieten. Und zwar keine dubiosen Aktiengesellschaften, sondern solide Unternehmen.
Ein erster Einstieg ist auch im Energiesektor geplant. Bitcoin verbraucht Strom und es liegt auf der Hand wenn man diesen Strom auch in der Bitcoin-Währung beziehen kann, am besten gleich "grünen" Strom.
Mit der Idee soll zum einem der einzelne Fondbesitzer für sich den Nutzen haben, dass sein Bitcoinvermögen verzinst wird und er darüber hinaus etwas tut um unsere P2P Währung zu stärken.

Ich habe schon einige Zusagen für reale Unterstützung mit genannten Beiträgen. Zur Zeit bin ich aber mit dem Aufbau der bitinvest.org Seite beschäftigt.

Grüße
Jareks
J0k3r
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42



View Profile
June 20, 2011, 09:16:14 AM
 #5

Ich hatte ne tolle Idee, fände es voll toll, wenn man was gescheites mit Spenden aufzieht. Aber so richtig, damit es auch einen sozialen Touch bekommt.
Hätte es dann so gemacht, dass die BTCs in Waren wie Spielzeug und Geld umgewandelt werden und dann werden Aktionen in Tierheimen und Waisenhäusern gemacht.
Damit auch alles sehen, dass das Geld dafür verwendet wird, wird alles mit Quittungen dokumentiert. Außerdem werden immer Videos gedreht zu den Aktionen vor Ort.
Motto wäre "Bitcoins können die Welt verändern" ! Fände das klasse, leider kenne ich mich mit der ganzen Homepage Erstellung usw. nicht so gut aus.


Was ich von mir aus anbieten kann, wären Waren aus der Ölbranche, weil ich dort tätig bin.
NetTecture
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140


View Profile
June 20, 2011, 09:42:37 AM
 #6

Jemand hatte hier die Idee etwas einzigartiges anzubieten, etwas, welches man nur mit Bitcoins kaufen kann um dieser Währung zu mehr Akzeptanz und Verbreitung zu verhelfen, oder - wie sich "nick360" ausdrückte - "man den BitCoin Kreislauf wirklich ankurbeln kann".

Wie wäre es mit dem Aufbau eines internationalen Saatgut-Erhaltungs-Netzwerks?

Wenn du Bitcoin als kreislauf ankurbeln willst solltest du vielleichtetwas nehmen was - ah - nicht ganz so nerdy ist?

Ne Porno-Seite mit bitcoins wird sicher viel mehr dazu tun bitcoins in umlauf zu bringen als etas wie ein saatgut-erhaltungs-netzwerk was in der form 95% oder mehr der Bevölkerung total egal ist Wink
Seeder
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 518


View Profile
June 20, 2011, 10:14:34 AM
 #7

Fangt einfach an etwas zu produzieren - irgendwas... und bietet es gegen Bitcoin (überregional) und gegen eine Lokalwährung (regional) an.
Jeder kann etwas. Jeder hat bestimmte Fähigkeiten, Fertigkeiten und Begabungen.
Boxenbau?
Stühle?
Tische?
Gewächshäuser?
... ?

Ihr braucht euch nur umzuschauen um auf Ideen zu kommen.

Hier Pläne für einfach und preiswert zu erstellende Möbel: http://www.hartzivmoebel.de/ - Nur zur Anregung.

Geht in euch und überlegt was ihr könnt. Bildet Netzwerke und ergänzt euch bei der Herstellung.

Mein Eingangsbeitrag zielte darauf ab etwas zu produzieren was wirklich JEDER kann, ohne Ausnahme: Samen.

Es gibt hundertausende verschiedene Nutzpflanzen deren Unterarten und Sorten.

Helft mit etwas Vielfalt in das Gemüse. Kräuter- und Obsteinerlei auf euren Tischen zu bringen. Desweiteren seit ihr massgeblich daran beteiligt dem Treiben gewisser Lebensmittelkonzerne Einhalt zu gebieten welche darauf abzielen die Arten- und Sortenvielfalt zugunsten gentechnisch veränderter Pflanzen massiv einzuschränken.

Das der Bitcoin auf diesem Wege zunehmende Akzeptanz findet ist eher eine weitere angenehme Begleiterscheinung.

@ Klausi
Gute Idee. Dehydrite Lebensmittel. Bereits mit Gewürzen versehen. Was Knorr und Maggi können, können wir auch....

@ NetTecture
Gute Idee. Mach du eine Porno-Seite mit bitcoins. Die Vielfalt kurbelt die Sache an.
Zu deinem Einwand: Du glaubst gar nicht wie viel Leute einen eigenen Nutzgarten haben.
In meiner Region hat jeder einen. Und jeder würde mal gerne etwas anderes anbauen. Das kommerziell erhältliche Saatgut gibt in dieser Richtung nur nicht viel her. Allein die Beschaffung von Alternativen ist halt nicht so einfach. Da muss man sich schon drum kümmern. - Deshalb ja die Idee dieses internationalen Nutzpflanzenlexikons mit Bestellbutton für den Samen und einer Währung die von China, über Australien bis Europa gültig und schnell zu transferieren ist .

Also Leute, seit kreativ! - Ich sehe darin die einzige Chance für den Bitcoin, wie für jede andere Alternativ-Währung auch.

fornit
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 989


View Profile
June 20, 2011, 10:34:54 AM
 #8

Mein Eingangsbeitrag zielte darauf ab etwas zu produzieren was wirklich JEDER kann, ohne Ausnahme: Samen.

ROTFL! EPIC! Grin Grin

cloon
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 387



View Profile
June 20, 2011, 02:18:09 PM
 #9

Finde ich super ideen (besonders die samen und pornoideen)!
ich werde mich in in den nächsten wochen dafür einsetzen, dass ein Seifengeschäft eines bekannten auch bitcoins aktzeptiert...
(es gibt sogar extra eine Japanseife, welche einen betrag an die Opfer von Japans zunami und strahlungsopfer spendet)

wichtig ist, dass wir möglichst grosse unternehmen bilden oder bitcoin akzeptieren lassen, und dies in die Medien bringen.
besonders das Samenprojekt bei welchem nur mit bitcoins gehandelt werden kann könnte, wenn es stark expandiert (gut möglich auch global), einen grossen positiven wiederhall in den Medien bewirken.

Porno ist nicht wirklich akzeptiert in der bevölkerung, kann jedoch sehr grosse umsätze erzielen!

gruss cloon

donations to 13zWUMSHA7AzGjqWmJNhJLYZxHmjNPKduY
berndl
Member
**
Offline Offline

Activity: 62


View Profile
June 20, 2011, 03:49:43 PM
 #10

Porno ist nicht wirklich akzeptiert in der bevölkerung, kann jedoch sehr grosse umsätze erzielen!

Oh doch, nur reden die Menschen nicht gern darüber. Das eigentliche Problem ist, dass wohl kaum einer für's Video-anschauen Geld/BC bezahlt, wenn es genügend kostenloses Material gibt…

--berndl

Da kann man "Danke" sagen: 1Me3icRWdw6znvJ6TeUjwp6SXuqq7UnpoT

Get a 10% lifetime discount on the MtGox competitor "TradeHill" (now with EUR market!) via: http://www.tradehill.com/?r=TH-R11309

-- berndl dankt
cloon
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 387



View Profile
June 20, 2011, 04:18:29 PM
 #11

http://bitcoinporn.tumblr.com/

haha das gibts ja schon^^

donations to 13zWUMSHA7AzGjqWmJNhJLYZxHmjNPKduY
RealMusicShop
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 23


View Profile WWW
June 20, 2011, 04:59:09 PM
 #12

Ihr macht Witze, aber wir tun es schon!

Musikinstrumente für Bitcoins, aus Überzeugung!

http://www.realmusicshop.de


Grüsse,
RMS!

http://www.realmusicshop.de
Please support us: 13ZSQFVe8ttFZtrHrKLA2GJBi3WrCLc5dU
Seeder
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 518


View Profile
June 20, 2011, 05:32:43 PM
 #13

@cloon
Super! So könnte was draus werden.
Ich schaue mal ob ich mit einem mir bekannten Autoersatzteilhändler ins Geschäft komme. Dann stelle ich eine zunehmende Zahl gebräuchlicher Verbrauchsteile online.

Mailt Online-Händler an und fragt ob sie Bitcoin akzeptieren, konsequent jeden Tag min. ein halbes Dutzend. Speichert diese mail-Adressen und tauscht sie mit anderen Bitcoin-Usern aus...
Mit der Häufigkeit solcher Anfragen wächst die Chance der Akzeptanz und Verbreitung.



berndl
Member
**
Offline Offline

Activity: 62


View Profile
June 21, 2011, 06:19:03 PM
 #14

Ausgegliedert nach:
http://forum.bitcoin.org/index.php?topic=31456.0

Da kann man "Danke" sagen: 1Me3icRWdw6znvJ6TeUjwp6SXuqq7UnpoT

Get a 10% lifetime discount on the MtGox competitor "TradeHill" (now with EUR market!) via: http://www.tradehill.com/?r=TH-R11309

-- berndl dankt
BitcoinPorn
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 560


Posts: 69


View Profile WWW
June 21, 2011, 07:35:00 PM
 #15

Ich fürchte, dass die Samen kann gefährlicher sein als Bitcoin wenn die Menschen nicht beachten der große weise Worte "Ein Mann sollte nie einen Garten größer als seine Frau können kümmern"

N0816
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 124


View Profile
June 21, 2011, 07:47:01 PM
 #16

Also ich denke, es gibt nichts Besseres den Kreislauf anzukurbeln, wenn die Mehrheit aufhört BitCoins als Spekulationsobjekt zu verwenden und tatsächlich Waren kauft und anbietet. Dies geht zur Zeit, solange noch nicht allzu viele Händler Waren/Güter/Dienstleistungen anbieten, wenn von Privat zu Privat gehandelt wird. Dabei ist wichtig, dass der BitCoin einen Wert an sich darstellt und nicht ständig mit den aktuellen Kursen bei bitmarket oder mtgox verglichen wird.

Wer mitmachen will http://www.gnutiez.de/goodsforbit hier gibts ganz unkompliziert einen Marktplatz uf dem nur Goods gegen BitCoins gehandelt werden. Und mal keine Anmeldung, kein neues Passwort, kein Konto auf dem man irgendwas deponieren muss..

Einfach anzeige aufgeben und wenn das Ding verkauft ist löschen.


http://www.gnutiez.de/goodsforbit

Ich bin dafür einfach mal damit zu handeln und nicht die ganze Zeit auf die Hiobsbotschaften von den großen Seiten zu hören. MTGOx und CO sind nicht BitCoin, sondern die, die BitCoins wieder dem Kapitalismus unterjochen..

LG, N
berndl
Member
**
Offline Offline

Activity: 62


View Profile
June 21, 2011, 08:22:56 PM
 #17


404 - Not found

--berndl

Edit:
http://www.gnutiez.de/goodsforbits/ (mit / am Ende) funktioniert.

Da kann man "Danke" sagen: 1Me3icRWdw6znvJ6TeUjwp6SXuqq7UnpoT

Get a 10% lifetime discount on the MtGox competitor "TradeHill" (now with EUR market!) via: http://www.tradehill.com/?r=TH-R11309

-- berndl dankt
N0816
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 124


View Profile
June 21, 2011, 08:39:18 PM
 #18


ups.. ja dnake / am ende ist natürlich pflicht..

LG, N.
YoBnEb
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 6


View Profile
June 21, 2011, 08:44:22 PM
 #19

das fehlende s hätte es auch getan  Wink

Wieso eigentlich nicht?

18wb7gFAHQbJ7NL6838K1vDYniRRLsj8vZ
BitcoinPorn
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 560


Posts: 69


View Profile WWW
June 21, 2011, 08:51:30 PM
 #20

I will not insult by using a bad translator again, but I just wanted to say I like the super basic, but clean, design of that Good for Bits site/code.  I hope it works out.

Pages: [1] 2 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!