Bitcoin Forum
December 16, 2017, 06:24:49 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1] 2 »  All
  Print  
Author Topic: Wir leben in einem Ponzi System  (Read 2207 times)
bitconnect-worldwide
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 50


View Profile WWW
August 24, 2017, 06:58:27 AM
 #1

Ich bin Promoter für bitconnect und seit ich threads eröffnet habe wo ich bitconnect erkläre bekomme ich immer wieder antworten wo mir unterstellt wird das bitconnect ein Ponzi System oder Scam ist.

Alles was ich über bitconnect weiss ist das es kein Ponzi ist sondern das hier Geld mit einem trading bot verdient wird.
Ich will hier auch nicht weiter auf bitconnect eingehen ich habe dafür einen eigenen thread.
Siehe:
https://bitcointalk.org/index.php?topic=2107049.0

Der thread heisst wir leben in einem Ponzi system und auf das möchte ich hier eingehen:

Jeder der schon einmal eine Dollar Note in der Hand gehalten hat sieht riesengross eine Pyramide darauf.

Jede Firma in Europa,USA Asien oder Afrika ist ein Pyramidensystem und Steuern sind ein scam...

Das Problem mit den meisten Menschen ist das sie sich über Sachen Gedanken machen die sie nicht weiterbringen sondern nur vom Erfolg abhalten
vor allem machen sich die meisten Menschen keine Gedanken über die richtigen Scams.

Wir leben nicht nur in einem Pyramidensystem sondern auch in einem riesengrossen Scam, Jeder Mensch lügt, stiehlt und Betrügt, JEDER

Die meisten Menschen hinterfragen auch nicht die Regierung die uns mit Steuern jeden Tag das Geld aus der Tasche stiehlt aber wir hinterfragen alles das uns Geld verdient.

Ich bin der Meinung das wir in einer der besten Zeiten leben wo wir mit technologien wie Bitcoin und Co eine Waffe in der Hand haben die die über Jahre andauernde ungerechtigkeit beenden wird.

Hört auf die Sachen zu hinterfragen wo ihr die Möglichkeit habt erfolgreich zu sein und Geld zu verdienen und hinterfragt mehr diese die euch jeden Tag das Geld aus der Tasche ziehen wie Politik Religion und Regierung aber der Mensch ist es schon so gewohnt das er nur betrogen belogen und bestohlen wird das es schwer für ihn ist daran zu glauben das es auch wege gibt die einem einfach Geld verdienen lassen.

Dont work hard work smart






Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1513405489
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513405489

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513405489
Reply with quote  #2

1513405489
Report to moderator
lassdas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1876


View Profile
August 24, 2017, 07:19:35 AM
 #2

Mal abgesehen davon, daß das hier total offtopic is (darum wird sich phanta bestimmt kümmern  Smiley ),
kann ich manches nicht einfach unkommentiert lassen.

Jeder Mensch lügt, stiehlt und Betrügt, JEDER
Lügen gehört zum menschsein dazu, wie atmen,
aber das jeder stiehlt, oder betrügt, oder beides, halte ich...vorsichtig ausgedrückt..für totalen bullshit.

Hört auf die Sachen zu hinterfragen wo ihr die Möglichkeit habt erfolgreich zu sein und Geld zu verdienen
Du schlägst uns also vor, anstatt ein Problem zu "lösen", oder zumindest anzuprangern, selbst Teil des Problems zu werden?
Wir sollen es nicht einmal hinterfragen, solange wir selbst davon profitieren können.
Klingt für mich schonmal ziemlich asozial, nach dem Motto: "Solange ich Kohle verdiene, ist mir doch egal, welche Oma dadurch ihre Rente verliert".

Aber ab wann darf man denn hinterfragen? Darf man das überhaupt?
Oder darf man nur Dinge hinterfragen, die Du nicht promotest?


Und was ich auch so garnicht verstehe:
Wieso fühlst Du Dich überhaupt persönlich angegriffen, wenn jemand bitconnect als Ponzi/Scam bezeichnet?
bitconnect-worldwide
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 50


View Profile WWW
August 24, 2017, 07:26:35 AM
 #3

Mal abgesehen davon, daß das hier total offtopic is (darum wird sich phanta bestimmt kümmern  Smiley ),
kann ich manches nicht einfach unkommentiert lassen.

Jeder Mensch lügt, stiehlt und Betrügt, JEDER
Lügen gehört zum menschsein dazu, wie atmen,
aber das jeder stiehlt, oder betrügt, oder beides, halte ich...vorsichtig ausgedrückt..für totalen bullshit.

Hört auf die Sachen zu hinterfragen wo ihr die Möglichkeit habt erfolgreich zu sein und Geld zu verdienen
Du schlägst uns also vor, anstatt ein Problem zu "lösen", oder zumindest anzuprangern, selbst Teil des Problems zu werden?
Wir sollen es nicht einmal hinterfragen, solange wir selbst davon profitieren können.
Klingt für mich schonmal ziemlich asozial, nach dem Motto: "Solange ich Kohle verdiene, ist mir doch egal, welche Oma dadurch ihre Rente verliert".

Aber ab wann darf man denn hinterfragen? Darf man das überhaupt?
Oder darf man nur Dinge hinterfragen, die Du nicht promotest?


Und was ich auch so garnicht verstehe:
Wieso fühlst Du Dich überhaupt persönlich angegeriffen, wenn jemand bitconnect als Ponzi/Scam bezeichnet?


Jeder stiehlt und Betrügt - ja damit meine ich jetzt nicht das jeder taschendieb ist oder ein Bnkräuber aber wir alle schauen doch das wir so billig wie möglich davon kommen, damit ist auch gemeint das wir dem Kellner zu wenig trinkgeld geben, ja Trinkgeld ist jetzt wieder freiwillig aber gehen wir davon aus das wir in einer perfekten gesellschaft leben sollten wir auch dem unfreundlichen kelnner trinkgeld geben.
Weitere Beispiele wären da jetzt VW das jahrelang beschissen hat und auch jeder Grosskonzern bescheisst, das ist einfach so

Hinterfragen ist gut aber das sollte man auch machen aber wie gesagt man sollte sich überlegen was man hinterfragt
Dein Beispiel mit der Oma, keiner will das die Oma ihre Rente verliert aber gleichzeitig ist es jedem egal wenn ein Kind beim schneidern von Nikes seine Hand verliert nur damit wir die Schuhe billiger bekommen

Ich fühle mich nicht wirklich persönlich angegriffen ich möchte nur darauf hinweisen das wir immer die falschen angreifen und hinterfragen

ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1624



View Profile
August 24, 2017, 07:42:38 AM
 #4

Mal abgesehen davon, daß das hier total offtopic is (darum wird sich phanta bestimmt kümmern  Smiley ),
kann ich manches nicht einfach unkommentiert lassen.

Jeder Mensch lügt, stiehlt und Betrügt, JEDER
Lügen gehört zum menschsein dazu, wie atmen,
aber das jeder stiehlt, oder betrügt, oder beides, halte ich...vorsichtig ausgedrückt..für totalen bullshit.

Hört auf die Sachen zu hinterfragen wo ihr die Möglichkeit habt erfolgreich zu sein und Geld zu verdienen
Du schlägst uns also vor, anstatt ein Problem zu "lösen", oder zumindest anzuprangern, selbst Teil des Problems zu werden?
Wir sollen es nicht einmal hinterfragen, solange wir selbst davon profitieren können.
Klingt für mich schonmal ziemlich asozial, nach dem Motto: "Solange ich Kohle verdiene, ist mir doch egal, welche Oma dadurch ihre Rente verliert".

Aber ab wann darf man denn hinterfragen? Darf man das überhaupt?
Oder darf man nur Dinge hinterfragen, die Du nicht promotest?


Und was ich auch so garnicht verstehe:
Wieso fühlst Du Dich überhaupt persönlich angegeriffen, wenn jemand bitconnect als Ponzi/Scam bezeichnet?


Jeder stiehlt und Betrügt - ja damit meine ich jetzt nicht das jeder taschendieb ist oder ein Bnkräuber aber wir alle schauen doch das wir so billig wie möglich davon kommen, damit ist auch gemeint das wir dem Kellner zu wenig trinkgeld geben, ja Trinkgeld ist jetzt wieder freiwillig aber gehen wir davon aus das wir in einer perfekten gesellschaft leben sollten wir auch dem unfreundlichen kelnner trinkgeld geben.
Weitere Beispiele wären da jetzt VW das jahrelang beschissen hat und auch jeder Grosskonzern bescheisst, das ist einfach so

Hinterfragen ist gut aber das sollte man auch machen aber wie gesagt man sollte sich überlegen was man hinterfragt
Dein Beispiel mit der Oma, keiner will das die Oma ihre Rente verliert aber gleichzeitig ist es jedem egal wenn ein Kind beim schneidern von Nikes seine Hand verliert nur damit wir die Schuhe billiger bekommen

Ich fühle mich nicht wirklich persönlich angegriffen ich möchte nur darauf hinweisen das wir immer die falschen angreifen und hinterfragen
du wirbst ja damit, dass jeder 30 bis  40% Gewinn pro Monat macht, mit einem System welches auf einem Tradingbot aufsetzt. Jeder der ein bisschen Verstand im Kopf hat, kann sich ausrechnen, dass das nicht möglich ist. Also woher sollen die ganzen Gewinne denn kommen, ausser dass sich immer mehr Leute anmelden müssen und weiterhin Geld ins System pumpen müssen, damit die 30-40% für ein paar die immer auscashen zusammenkommen. Wenn sich jeder seinen Gewinn auszahlen würde jeden Monat, dann würden es keine 10% sein (durchschnittlich).
Und das System in dem wir leben hinterfrage ich auch. Deswegen bin ich ja auch bei den Cryptowährungen gelandet. Aber ich weiss auch dass diese Zahlen die du schreibst, völlige Utopie sind.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Kaufen oder doch lieber verkaufen? Rebalancing für Leute die sich nicht sicher sind https://bitcointalk.org/index.php?topic=2099548.0
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
bitconnect-worldwide
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 50


View Profile WWW
August 24, 2017, 07:58:27 AM
 #5

meine Zahlen sind Utopie?

Du schreibst du bist in der Cryptowelt?
Hast du nicht gesehen das jede der Top 20 Währungen die auf Coinmarketcap gelistet sind mehr als 1000% an Wert zuwachs gemacht haben?
und 1000% ist jetzt wirklich untertrieben wenn wir zB Bitcoin oder ethereum hernehmen und dann glaubst du wirklich das 1% im schnitt pro Tag Utopie ist.

Also für mich ist das mehr als plausibel.

Trading bots werden auch von grossen Banken seit Jahren eingesetzt.
Es kann sich auch jeder für ein paar hundert Euro oder sogar weniger einen trading bot auf cryptotrader mieten der auch mehr als 1% Gewinn macht

Ich hatte hier nicht vor in diesem thread weiter auf bitconnect einzugehen aber bitconnect trading bot macht an manchen tage mehr als 1% gewinn, jeder der sich vor 30 tagen bitcoin gekauft hat hat fast mehr als 50% Gewinn gemacht
Der Preis von bitconnect coins ist ebenfalls um mehr als 1000% in den letzten 6 Monaten gestiegen und dass ind zahlen die von unabhängigen Sourcen geliefert werden, siehe coinmarketcap

und zum thema auszahlen, man kann sich sein Kaptial nicht einfach so auszahlen lassen, das eingezahlte Kapital bleibt für mindestens 120 tage gesperrt kleinere Beträge bis zu 299 tage

lassdas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1876


View Profile
August 24, 2017, 08:04:33 AM
 #6

Sorry, daß ich da jetzt nicht auf alles eingehe,
aber das is nur nochmehr bullshit.

Erst schreibst Du (extra groß, um dem Ganzen noch mehr Bedeutung zu verleihen) JEDER,
dann erzählst Du was von Großkonzernen.
Ich bezewifle nichtmal, das jeder Großkonzern betrügt und (seine Kunden und Anleger) bestiehlt,
aber jeder Großkonzern ist eben nicht JEDER.

Nicht jedem ist die Oma egal, Dir scheinbar schon, denn Du würdest sicher auch Ihr zu nem bitconnect-Invest raten, schließlich profitierst Du davon.
Nicht jedem ist das Kind egal, das Schuhe nähen muss, manche kaufen einfach andere Schuhe.

Du fühlst Dich nicht wirklich persönlich angegriffen, weißt aber darauf hin, daß immer die Falschen angegriffen werden.
Wo siehst Du denn einen Angriff und wer wird eigentlich angegriffen, wenn nicht Du?
Nach meiner Erfahrung verhalten sich Leute, die sich nicht angegriffen fühlen, auch ganz anders, als Du,
aber vielleicht ist das auch nur ein falscher Eindruck.


Also, wenn ich bei ner Firma arbeiten würde und jemand würd behaupten, das wären Abzocker,
dann würd ich doch, selbst wenn ich noch garnix über die Firma wüsste, mich ein bisschen schlau machen und dann anhand von gesammelten Fakten und Argumenten versuchen, demjenigen zu zeigen, daß er sich wohlmöglich irrt.
Deine Vorgehensweise ist scheinbar anders,
Du verlangst erstmal nach Beweisen, sagst Deinem Gegenüber das er keine Ahnung hat, fängst ein neues Gespräch an, in dem einfach ALLE Abzocker sind (wozu? damit man in der Masse nicht so auffällt?),...
Indem Du einfach alle anderen als Abzocker bezeichnest, überzeugst Du Dein Gegenüber nie davon, daß Deine Firma nicht abzockt, ganz im Gegenteil.

Was ist Dein Ziel?
bitconnect-worldwide
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 50


View Profile WWW
August 24, 2017, 08:23:42 AM
 #7

Sorry, daß ich da jetzt nicht auf alles eingehe,
aber das is nur nochmehr bullshit.

Erst schreibst Du (extra groß, um dem Ganzen noch mehr Bedeutung zu verleihen) JEDER,
dann erzählst Du was von Großkonzernen.
Ich bezewifle nichtmal, das jeder Großkonzern betrügt und (seine Kunden und Anleger) bestiehlt,
aber jeder Großkonzern ist eben nicht JEDER.

Nicht jedem ist die Oma egal, Dir scheinbar schon, denn Du würdest sicher auch Ihr zu nem bitconnect-Invest raten, schließlich profitierst Du davon.
Nicht jedem ist das Kind egal, das Schuhe nähen muss, manche kaufen einfach andere Schuhe.

Du fühlst Dich nicht wirklich persönlich angegriffen, weißt aber darauf hin, daß immer die Falschen angegriffen werden.
Wo siehst Du denn einen Angriff und wer wird eigentlich angegriffen, wenn nicht Du?
Nach meiner Erfahrung verhalten sich Leute, die sich nicht angegriffen fühlen, auch ganz anders, als Du,
aber vielleicht ist das auch nur ein falscher Eindruck.


Also, wenn ich bei ner Firma arbeiten würde und jemand würd behaupten, das wären Abzocker,
dann würd ich doch, selbst wenn ich noch garnix über die Firma wüsste, mich ein bisschen schlau machen und dann anhand von gesammelten Fakten und Argumenten versuchen, demjenigen zu zeigen, daß er sich wohlmöglich irrt.
Deine Vorgehensweise ist scheinbar anders,
Du verlangst erstmal nach Beweisen, sagst Deinem Gegenüber das er keine Ahnung hat, fängst ein neues Gespräch an, in dem einfach ALLE Abzocker sind (wozu? damit man in der Masse nicht so auffällt?),...
Indem Du einfach alle anderen als Abzocker bezeichnest, überzeugst Du Dein Gegenüber nie davon, daß Deine Firma nicht abzockt, ganz im Gegenteil.

Was ist Dein Ziel?

Was du schreibst macht keinen Sinn.

Es gibt auch Menschen die Hunde beissen und manchmal schlägt der Blitz auch 2 mal ein wir kennen auch die Geschichte von dem armen Fischer der im Meer einen Schatz findet...

Wenn mich wer beschuldigt sollte er Beweise liefern und nicht umgekehrt so funktioniert auch das europäische Rechtssystem.


Da ich aber ein guter Junge bin, schreibe ich hier auch fakten und Argumente warum es mit einem trading Bot möglich ist 1% im Schnitt pro Tag zu erwirtschaften aber das wird hier von einigen Legendary Members hier im Forum ignoriert.

Und nicht nur das es kommt dann auch noch irgendein Stuss das ich die bringschuld habe, cih habe überhaupt keine bringschuld, du beschuldigst mich für etwas also musst du Beweise für deine Anschuldigungen vorlegen.
Und nicht sagen weil du schwarz bist bist du Drogendealer und ich beweise dir ich bin e snicht und deine Antwort ist, aber du bist schwarz und ich kenne einen schwarzen der Drogen verkauft- das ist kein Beweis sondern Rufmord und nach irgendeinem Paragraphen eine Straftat...

Meine Oma hat sich übrigens ihre Rente mit Bitconnect aufgebessert und ist sehr glücklich damit

Mein Ziel ist es den Leuten zu zeigen das sie meistens die falschen hinterfragen und sich dadurch selbst im Weg stehen


david123
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 910


View Profile
August 24, 2017, 08:45:12 AM
 #8

Ich führe das mal hier weiter, da phantastisch sinnvollerweise den anderen Thread gelöscht hat.
Du hast dich also für Ref-Spamming entschieden, ein sehr innovativer und der Gesellschaft dienlicher
Geschäftszweig, herzlichen Glückwunsch erstmal dazu.

Kannst du in dem Zusammenhang bitte noch deine Aussage
Quote
Ich arbeite für Bitconnect
erklären? Arbeitest du tatsächlich für die Jungs hinter dem Bitconnect-Coin, oder dürfen wir das so
verstehen dass du dich bei deinem innovativen Ein-Mann-RefSpam-Projekt selbst angestellt hast?  Cheesy
bitconnect-worldwide
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 50


View Profile WWW
August 24, 2017, 08:48:58 AM
 #9

Ich führe das mal hier weiter, da phantastisch sinnvollerweise den anderen Thread gelöscht hat.
Du hast dich also für Ref-Spamming entschieden, ein sehr innovativer und der Gesellschaft dienlicher
Geschäftszweig, herzlichen Glückwunsch erstmal dazu.

Kannst du in dem Zusammenhang bitte noch deine Aussage
Quote
Ich arbeite für Bitconnect
erklären? Arbeitest du tatsächlich für die Jungs hinter dem Bitconnect-Coin, oder dürfen wir das so
verstehen dass du dich bei deinem innovativen Ein-Mann-RefSpam-Projekt selbst angestellt hast?  Cheesy

Ich arbeite für bitconnect aber ich habe auch meine eigene downline
man kann ja nie genug verdienen, oder?

lassdas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1876


View Profile
August 24, 2017, 09:09:40 AM
 #10

Wenn mich wer beschuldigt sollte er Beweise liefern und nicht umgekehrt so funktioniert auch das europäische Rechtssystem.
Wer Dich beschuldigt? Fühlst Du Dich jetzt doch persönlich angegriffen?
Und seit wann sind wir vor Gericht?
Wie das Rechtssystem funktioniert ist irrelevant, hier gehts um zwischenmenschliche Beziehungen.

Da ich aber ein guter Junge bin, schreibe ich hier auch fakten und Argumente ...
Fakten hab ich bislang noch keine gesehen und das einzige "Argument", das man von Dir ständig hört, ist "Trading-Bot",
"die benutzen Trading-Bots, daß machen Banken auch",
DAS ist, womit Du versuchst, den Ponzi-Vorwurf aus der Welt zu schaffen.

Derjenige, der den Vorwurf in die Welt geworfen hat, muss nix beweisen, der Vorwurf steht in jedem Fall im Raum, egal was er, oder sie noch tut, oder lässt.
Dein kläglicher Versuch, diesen Vorwurf zu entkräften, wird scheitern, sofern Du Deine Vorgehensweise nicht änderst.

Das wars von mir dazu,
viel Spaß noch beim Leben Deiner Wahl.
bitconnect-worldwide
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 50


View Profile WWW
August 24, 2017, 09:14:26 AM
 #11

Wenn mich wer beschuldigt sollte er Beweise liefern und nicht umgekehrt so funktioniert auch das europäische Rechtssystem.
Wer Dich beschuldigt? Fühlst Du Dich jetzt doch persönlich angegriffen?
Und seit wann sind wir vor Gericht?
Wie das Rechtssystem funktioniert ist irrelevant, hier gehts um zwischenmenschliche Beziehungen.

Da ich aber ein guter Junge bin, schreibe ich hier auch fakten und Argumente ...
Fakten hab ich bislang noch keine gesehen und das einzige "Argument", das man von Dir ständig hört, ist "Trading-Bot",
"die benutzen Trading-Bots, daß machen Banken auch",
DAS ist, womit Du versuchst, den Ponzi-Vorwurf aus der Welt zu schaffen.

Derjenige, der den Vorwurf in die Welt geworfen hat, muss nix beweisen, der Vorwurf steht in jedem Fall im Raum, egal was er, oder sie noch tut, oder lässt.
Dein kläglicher Versuch, diesen Vorwurf zu entkräften, wird scheitern, sofern Du Deine Vorgehensweise nicht änderst.

Das wars von mir dazu,
viel Spaß noch beim Leben Deiner Wahl.

Wo sind Fakten dazu das es ein Ponzi ist?

lassdas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1876


View Profile
August 24, 2017, 09:23:00 AM
 #12

*seufz* ..ok, einmal noch..

Ich sagte doch bereits in dem von Dir zitierten Posting, daß derjenige, der den Ponzi-Vorwurf gemacht hat, weder Fakten, noch Beweise, noch sonst irgendwas zu liefern braucht,
der hat bereits alles getan, was er tun wollte.

Du bist derjenige, der den Vorwurf entkräften will,
nur wird Dir das auf die Art und Weise, wie Du es bisher versuchst, nicht gelingen.

Du hättest den Vorwurf auch einfach ignorieren und dem weiteren Tagesgeschehen nachgehen können (so wie ich es mit Deinem Kinderschänder-Vorwurf mache),
aber Du hast Dich anders entschieden, was Dein gutes Recht ist.
Nur hast Du Dich dadurch selbst in die Situation versetzt, daß Du jetzt in der Bringschuld bist, auch wenn Du das nicht einsehen willst.
Die Mittel, die Du momentan anzuwenden versuchst, sind wenig zielführend.


Wieauchimmer,
da ich nicht wirklich daran glaube, daß Du meine Worte zu schätzen weißt, hör ich jetzt einfach auf und beschäftige mich mit was sinnvollerem.
david123
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 910


View Profile
August 24, 2017, 09:41:01 AM
 #13

Ich verstehe nicht so ganz was das soll.. Er macht halt Referral-Werbung für die Investmentseite
von "Bitconnect Community". Das hat er je eingeräumt, und dafür sein Topic gelöscht bekommen. So weit, so gut.

Davon losgelöst kann man natürlich die Frage betrachten, ob das Investment-Programm von
der "Bitconnect Community" Seite ein Ponzi ist. Da ist aber bitconnect-worldwide meiner Meinung
nach der falsche Ansprechpartner. Auch wenn er es gerne anders darstellt ist er meiner bescheidenen
Auffassung nach nicht tiefer in das Bitconnect-Projekt involviert. Kurz: Er weiss wohl kaum, was mit den
Geldern passiert die in das Investment-Programm fliessen.

(Dass es keine gute Idee sein dürfte dort zu investieren will ich mal als offensichtlich bezeichnen, darum
geht es mir hier grade nicht.)
bitconnect-worldwide
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 50


View Profile WWW
August 24, 2017, 09:52:23 AM
 #14

*seufz* ..ok, einmal noch..

Ich sagte doch bereits in dem von Dir zitierten Posting, daß derjenige, der den Ponzi-Vorwurf gemacht hat, weder Fakten, noch Beweise, noch sonst irgendwas zu liefern braucht,
der hat bereits alles getan, was er tun wollte.

Du bist derjenige, der den Vorwurf entkräften will,
nur wird Dir das auf die Art und Weise, wie Du es bisher versuchst, nicht gelingen.

Du hättest den Vorwurf auch einfach ignorieren und dem weiteren Tagesgeschehen nachgehen können (so wie ich es mit Deinem Kinderschänder-Vorwurf mache),
aber Du hast Dich anders entschieden, was Dein gutes Recht ist.
Nur hast Du Dich dadurch selbst in die Situation versetzt, daß Du jetzt in der Bringschuld bist, auch wenn Du das nicht einsehen willst.
Die Mittel, die Du momentan anzuwenden versuchst, sind wenig zielführend.


Wieauchimmer,
da ich nicht wirklich daran glaube, daß Du meine Worte zu schätzen weißt, hör ich jetzt einfach auf und beschäftige mich mit was sinnvollerem.

Da hast du vielleicht recht danke für den Hinweis
Ich war bin der Meinung das man was man behauptet auch beweisen sollte...
aber gut


twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 826


An AA rated Bandoneonista


View Profile
August 24, 2017, 10:12:07 AM
 #15

Ich empfehle ja bei solchen Ponzi-Fragen einfach im ersten Angang den Ententest:

Wenn ein Objekt aussieht wie eine Ente, schwimmt wie eine Ente und schnattert wie eine Ente, dann kann man dieses Objekt auch als Ente bezeichnen, obwohl es kein sichtbares Etikett hat, welches es als Ente auszeichnet.

1. Wird mit überdurchschnittlichen Renditen geworben? - Ja.

2. Gibt es Auszahlungssperrfristen? - Ja.

3. Basierte es auf irgendeiner MLM-Provisions-Spielart? - Ja.

Es ist ein Ponzi. Punkt. - Das sonstige Geschnatter, was der Threadstarter hier von sich gibt, braucht man wirklich nicht weiter zu kommentieren. Hoffen wir mal, dass seine Oma (und seine sonstigen Familienangehörigen und Freunde) es ihm in seinem Sinne nicht krumm nehmen.

maths is scam
bitconnect-worldwide
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 50


View Profile WWW
August 24, 2017, 10:20:17 AM
 #16

Ich empfehle ja bei solchen Ponzi-Fragen einfach im ersten Angang den Ententest:

Wenn ein Objekt aussieht wie eine Ente, schwimmt wie eine Ente und schnattert wie eine Ente, dann kann man dieses Objekt auch als Ente bezeichnen, obwohl es kein sichtbares Etikett hat, welches es als Ente auszeichnet.

1. Wird mit überdurchschnittlichen Renditen geworben? - Ja.

2. Gibt es Auszahlungssperrfristen? - Ja.

3. Basierte es auf irgendeiner MLM-Provisions-Spielart? - Ja.

Es ist ein Ponzi. Punkt. - Das sonstige Geschnatter, was der Threadstarter hier von sich gibt, braucht man wirklich nicht weiter zu kommentieren. Hoffen wir mal, dass seine Oma (und seine sonstigen Familienangehörigen und Freunde) es ihm in seinem Sinne nicht krumm nehmen.

quack quack, lol ok dann ist es für dich ein Ponzi und du bist ein Idiot und weiter?

twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 826


An AA rated Bandoneonista


View Profile
August 24, 2017, 10:21:40 AM
 #17

quack quack, lol ok dann ist es für dich ein Ponzi und du bist ein Idiot und weiter?

Nix weiter. Viel "Erfolg" mit Deinem Ponzi. Leg' was für die Oma und die anderen zurück. Wink

maths is scam
bitconnect-worldwide
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 50


View Profile WWW
August 24, 2017, 10:27:28 AM
 #18

quack quack, lol ok dann ist es für dich ein Ponzi und du bist ein Idiot und weiter?

Nix weiter. Viel "Erfolg" mit Deinem Ponzi. Leg' was für die Oma und die anderen zurück. Wink

quack quack quack, lol

hauptsache du sagst irgendetwas negatives ohne Beweis und ohne auch nur einen Hauch einer Ahnung davon zu haben was du daherredest, du bist ein echtes Opfer

Soll meine Oma für dich etwas spenden?

twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 826


An AA rated Bandoneonista


View Profile
August 24, 2017, 10:56:08 AM
 #19

du bist ein echtes Opfer
Wenn ich Deinem Geschnatter da oben richtig folgen kann, sind wir das doch alle. - Sei's drum. Du hattest Deine fünf Minuten. Und überhaupt müssen wir uns, frei nach Albert Camus, Herrn Ponzi als einen glücklichen Menschen vorstellen.


p.s. Grüße an die Oma. Sie braucht mir nix spenden. Ich geh' jetzt zum Strand ne Runde schwimmen. Wink


maths is scam
criptix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1372



View Profile
August 26, 2017, 02:19:07 AM
 #20

Einige leute haben es ja schon im freundlichen probiert, welches aber augenscheinlich nicht funktioniert.

Also versuche ich es nochmal kurz und bündig:

OP, geh bitte sterben.
Danke.

PECULIUM                [  PRIVATE SALE ~$2M PLEDGED ]
First Saving System in CryptoCurrency Driven by Artificial Intelligence     / WHITEPAPER / ANN / BOUNTY / TELEGRAM /

                                   ▓░          ░  ░░░    ░▒▓▓▓▓▓▓▒▒
                                  █▒░░░░░░░░░░░░░▒▒▒ ▒▓██▓▓▓▒▒▒▒▒▒▓
             ░░░░░▒▒░░  ░░░░░░░░░▒█░▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▓▓▒▒███▓▓████████▓▓
        ░▒▒▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▒ ░░░     ▒▓▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▓▒▒▓██▒▓██████▓█████
     ░▒▒▒▒░░░░░ ░░░░░░▒▓▒ ░░░    ░▓▓▓▓▓▒▓▒▒▒▒▒▒▒▓██▓ ████████▒▓██▓▓
          ░░░░▒░▒▒░▒▒▒▒░▒░ ░      ▓▒▓▓▓▓▓▓▒▒▒▓▒▓▓▓▒░████▓███▒████▓▓
      ░░░░░░░▒▒░░░▒▒▒▒▒▒░░       ▒▓░▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▒ █████████████  
       ░░░▒▒▒░░░░▒░▒▒▒▒▒▒▒   ░░░░▒▒▒▒▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▒▒▒███▓█████▓░     
      ░░░    ░░░▒▒▒▒▒░▒▒▓▓  ░░░ ▒▒▒▒▒▒▓▓▓▓▓▓▓▒ ░▓██▓▒░          ░ ░
     ░░  ▒▓█████████▓▓▓▒▓░  ░░ ░▒▒▒▒▒▒▒▒▒▓▓▓▓▒▒▓▒░   ░░░ ░░░░     
     ░ ▓██▒▓▓▓███▒▒▒▒▓▓▓▓    ░ ░▒░▒▒░▒▒▒▒▒▒▒▒▓▓▒▒░░░░             
     ░▓█░▒██████████▓▒▒█      ░░░░░░░░░▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒░░            
    ░▓▓ ███████▓▒██▓███▒      ░░░░░░░░░░░░▒░▒░▒░▒▒░░░░░░░         
    ▒▒ ▓██▓▓██▒▓███▓███      ░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░            
    ▒░▒█░███▓████▓           ░ ░░░░░░░░░░░░░░░░░░                 
    ░ ██ ████▓▓     ▒       ░░  ░░░░░░░░░░░░░░                    
                   ▒░      ░░ ░   ░░░░░░░░░░                      
            ░░░░░░▒▒       ░░   ░ ░  ░░░░░░░                      
          ░░░  ░░ ░         ░          ░░░░░░                     
                           ░      ░░░░░░░▒▒░                      
                                     ░░░  ░▒                      
                            ░░▒░░░      ░  ░▒                     
                    ░    ░░░░░░ ░░░▒▒░    ░░▒░                    
                    ▒▒░░░░░░   ░░    ░▒▒░░░░▒▒                    
                      ▒▒░░▒░▓███████▓ ░▒▒▒▒▒▓▒                    
                    ▓░ ░▒░░▓██████████░░▒▒▒▓▓                     
                   ▓███░░▒▒▒▓▓▓▓███▓▓▓▓▒▒▓▓▓                      
                    ████▓▒▓▒▒▒▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▒░                       
                     ▓██▓▒▓▓▓▒▓▓▓▓▓▒▒░░░                          
                      ▓▒▒▒▓▓▓▓▓▒░░░                               
                        ░░▓▓▓▓▓▒                                  
                         ░▒▒▒▒▒▒                                  
                          ░▒▒░▒░                                  
                          ░░   ░                                  
                          ░    ░                                  ░
                             ░░                       ░           ░
                                                      ░░        ░ ░
                         ░░░░░░░░░░░░░░░░░     ░░░░░░░░░░░ ░░ ░ ░ ░
                       ░▒░░░░░░░░▒▒▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▒▒▒▒░░░░    ░░░░░░░ ░
                      ░▒░▒▒▒▓▓▓███████▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▒░░░░░░░░
                     ░▒▒▓▓████▓▓▒              ░▒▒▓▓▓▓████▓▒░░░░▒░▒
                    ░▒▓██▒░                ░░░░░░░░░░▒▒▒░   ░░░░░░▒
                   ░▒▓█       ░░░░░░░░░░▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒░░░░░▒░▒
                  ▒▒▓█   ░▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▓▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒
                 ░░▓█    ░░░░░░░░▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒░░░ ░░░░░        ░ ▒
Pages: [1] 2 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!