Bitcoin Forum
October 22, 2018, 04:49:33 AM *
News: Make sure you are not using versions of Bitcoin Core other than 0.17.0 [Torrent], 0.16.3, 0.15.2, or 0.14.3. More info.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1] 2 »  All
  Print  
Author Topic: Trustrating - Was ist das ?  (Read 66458 times)
phantastisch
Moderator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2181
Merit: 1185



View Profile
July 09, 2013, 08:21:50 PM
 #1

Hier im Forum gibt es eine neue Funktion : Das Trust-Rating.

Wie sieht das aus ?

Ihr findet in allen Handelsbereichen unter dem Namen , über dem Ignore-Button folgendes vor :

Quote
Trust: 1: -0 / +12(3)

Die erste Nummer gibt an wie durchgängig ihr positives Feedback erhalten habt. Diesen Wert zu erhöhen kann dauern und ist einer der Hauptindikatoren.
Bei der zweiten Zahl wird die Anzahl der negativen Bewertungen angezeigt. Die 3. und 4. Nummer zeigen euch positive Bewertungen an , wobei die Nummer in Klammern resistenter gegen Manipulation durch Spam ist.
Dieser Text verändert seine Farbe basierend auf der Art der Bewertungen , Grün wenn jemand einen höheren Anteil an positiven Bewertungen hat und Rot wenn jemand öfter negativ als positiv bewertet wurde.

Diese Zahlen kommen aus eurem Trust-Netzwerk. Wenn ihr einen User betrachtet mit Trust: 0: -0 / +0(0) bedeutet das nicht immer dass ihn noch niemand bewertet oder mit ihm gehandelt hat , sondern lediglich dass ihr keine Verbindung über euer Vertrauens-Netzwerk mit diesem User habt.

Dieses könnt ihr hier finden : https://bitcointalk.org/index.php?action=trust

In diese Liste könnt ihr Personen eintragen (eine pro Zeile ! ) welchen ihr hier vertraut. Ihr könnt auch einstellen wie Tief euer Netzwerk gehen soll. Eine Tiefe (Depth) von 2 bedeutet ihr Vertraut allen auf eurer Liste, den Vertrauten von euren Vertrauten , und den Vertrauten dieser Vertrauten. So entsteht ein Netzwerk.

Wenn ihr auf Trust unter eurem Namen oder einem Fremden Benutzer klickt , werdet ihr weitergeleitet auf die Feedbackseite.
Auf dieser Seite könnt ihr einsehen , wer diesem User schon einmal eine Bewertung gegeben hat und wem dieser User schonmal eine Bewertung gegeben hat, wieviel BTC dabei riskiert worden sind , eine Referenz auf den dazugehörigen Thread und einen kleinen Kommentar dazu.

Auf der Feedback-Seite könnt und sollt ihr auch selbst Bewertungen schreiben , hier ein paar Tipps um das Netzwerk effektiv zu nutzen :

- Tragt nach Möglichkeit alle eure Trades hier ein.
- Bewertet jemanden nicht nur weil euch seine Beiträge gefallen.
- Je älter die Bewertung , desto stärker zählt sie. Vermeidet es nach Möglichkeit diese zu löschen.
- In "Risked BTC" schreibt ihr rein wieviele BTC ihr verloren hättet , wenn euer Gegenüber euch betrogen hätte. Oder wenn ihr betrogen wurdet , wieviele ihr tatsächlich verloren habt.
- Es ist vollkommen in Ordnung die Person an sich zu bewerten, ohne das an einem bestimmten Trade festzumachen.
- Wenn du möchtest das deine Bewertung stärker gewichtet wird , erhöhe "Risked BTC". 50 BTC sind gleichwertig mit einer zusätzlichen Bewertung.
- Es ist wichtig , dass ihr euch auch das untrusted feedback anschaut um einen besseren Gesamteindruck zu bekommen. Z.b.: Damit einem nicht entgeht , wenn Benutzer, denen ihr nicht explizit vertraut Schwierigkeiten mit dem User hatten.

Wenn du niemanden in deine Trust-Liste eingetragen hast , vertraust du automatisch einer Standardliste von Leuten , welche Theymos (der Administrator dieses Boards) für vertrauenswürdig hält.

Hilfreicher englischsprachiger Artikel zum Thema : http://decentralizedhashing.com/2013/06/bitcointalk-org-big-changes-in-community-reputation/
Offizielle Admin-Einführung : https://bitcointalk.org/index.php?topic=211858.msg2221664#msg2221664

HOWEYCOINS   ▮      Excitement and         ⭐  ● TWITTER  ● FACEBOOK   ⭐       
  ▮    guaranteed returns                 ●TELEGRAM                         
  ▮  of the travel industry
    ⭐  ●Ann Thread ●Instagram   ⭐ 
✅    U.S.Sec    ➡️
✅  approved!  ➡️
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1540183773
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1540183773

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1540183773
Reply with quote  #2

1540183773
Report to moderator
1540183773
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1540183773

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1540183773
Reply with quote  #2

1540183773
Report to moderator
1540183773
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1540183773

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1540183773
Reply with quote  #2

1540183773
Report to moderator
phantastisch
Moderator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2181
Merit: 1185



View Profile
July 09, 2013, 08:24:00 PM
 #2

Hi,

der Artikel ist sicher noch verbesserungswürdig.

Anregungen , bessere Übersetzung/Erklärungen , verständlicheres Format, falls ihr was habt schreibts hier rein , ich ergänz es dann.

HOWEYCOINS   ▮      Excitement and         ⭐  ● TWITTER  ● FACEBOOK   ⭐       
  ▮    guaranteed returns                 ●TELEGRAM                         
  ▮  of the travel industry
    ⭐  ●Ann Thread ●Instagram   ⭐ 
✅    U.S.Sec    ➡️
✅  approved!  ➡️
klabaki
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 224
Merit: 100

Ƶ = µBTC


View Profile
July 10, 2013, 12:43:42 AM
 #3

phantastischer Beitrag! Wink Danke.



Einen kleinen Widerspruch hab' ich aber doch gefunden:

- In "Risked BTC" schreibt ihr rein wieviele BTC ihr verloren hättet , wenn euer Gegenüber euch betrogen hätte. Oder wenn ihr betrogen wurdet , wieviele ihr tatsächlich verloren habt.
- Es ist vollkommen in Ordnung die Person an sich zu bewerten, ohne das an einem bestimmten Trade festzumachen.
- Wenn du möchtest das deine Bewertung stärker gewichtet wird , erhöhe "Risked BTC". 50 BTC sind gleichwertig mit einer zusätzlichen Bewertung.

Wenn "Risked BTC" der Betrag ist, den man hätte verlieren können, oder verloren hat, dann kann man ihn ja nicht einfach erhöhen um die Bewertung stärker zu gewichten.

Ich denke, 1 riskierter BTC ist immer 1 riskierter BTC, egal ob man den Benutzer mag oder nicht. Es soll ja kein "Ich mag dich"-Netzwerk sein.

Wenn man bewerten will, wie vertrauenswürdig eine Person ist, ohne das an einem bestimmten Handel festzumachen, dann sollte man konsequenterweise 0 als "Risked BTC" eintragen, weil man ohne Handel ja auch nichts verlieren kann.
Ebenfalls erwähnenswert ist, dass man beim Handeln ja manchmal auch mit z.B. EUR in Vorleistung geht, und dass das damit der riskierte Wert ist. Weil man jetzt aber kein Feld "Risked EUR" hat, sondern nur "Risked BTC" muss man halt zum aktuellen Kurs umrechnen.
Das gleiche gilt, wenn man mit Waren in Vorleistung gegangen ist - dann trägt man eben den BTC-Preis der Ware ein.


fake edit:
Ich sehe gerade, dass das im Orginal-Post von theymos auch so steht... müsste mich also mit der Kritik an ihn wenden.

Ƶ = µBTC

Wer den Satoshi nicht ehrt, der ist den Ƶibcoin nicht wert.
Menig
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 868
Merit: 1000


View Profile
July 10, 2013, 05:40:07 AM
 #4

Moin Phantastisch,

sorry wenn ich das sage, aber: Die Idee ist zwar super (und ich nutze das Thrust-System auch), aber leider MÜLL in der jetzigen Umsetzung !

Warum ? Nimm mal meine Bewertungen:
Ich wurde bei einem Trade beschissen.... hab den Verkäufer also einen negativen Thrust bewertet..... und was macht dieser ? Er verpasst mir dann eine Rachebewertung,
also auch einen negatven Thrust.

Da ich also damit rechnen muss das Betrüger die man damit entarnt meinen Thrust versauen indem diese mir eine Rachebewertung geben... kann man das System leider
nicht sauber nutzen.....

Es fehlt eine Stelle an die man sich mit solchen Problemen wenden kann...

Gruß Menig
phantastisch
Moderator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2181
Merit: 1185



View Profile
July 10, 2013, 05:59:30 AM
 #5

Hi menig ,

Um mal zu deinem konkreten fall zu kommen :
In meinem Trust-Netzwerk hast du ein neutrales trustrating.
Wenn ich mir jetzt deine Feedback Seite anschaue hast du eine negative Bewertung außerhalb meines Trustzirkels.
Neben dem Namen von elasticband bei seinem feedback an dich steht allerdings auch sein Trustrating für mein Netzwerk. Und dort steht in Rot : -4 . Sollte ich jetzt also überlegen mit dir Geschäfte abzuschließen wäre das Feedback von elasticband für mich wenig von Bedeutung , da anscheinend nicht nur du mit ihm Probleme hättest , sondern auch Leute denen ich explizit vertraue.

Also ich war anfangs auch skeptisch , aber wenn das so bleibt hat das sicher einen nutzen.

Kritik am System kannst du gerne im Meta-Forum anbringen. Den offiziellen Thread über das trustrating habe ich in meinem Eingangspost verlinkt.

HOWEYCOINS   ▮      Excitement and         ⭐  ● TWITTER  ● FACEBOOK   ⭐       
  ▮    guaranteed returns                 ●TELEGRAM                         
  ▮  of the travel industry
    ⭐  ●Ann Thread ●Instagram   ⭐ 
✅    U.S.Sec    ➡️
✅  approved!  ➡️
klabaki
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 224
Merit: 100

Ƶ = µBTC


View Profile
July 10, 2013, 06:06:00 AM
 #6

Warum ? Nimm mal meine Bewertungen:
Ich wurde bei einem Trade beschissen.... hab den Verkäufer also einen negativen Thrust bewertet..... und was macht dieser ? Er verpasst mir dann eine Rachebewertung,
also auch einen negatven Thrust.
Bei mir hast du ausschließlich positive Bewertungen.

Wenn ich auf den Link "Trust" unter deinem Namen klicke, kann ich das sehen: Nur positive Bewertungen.
Nur wenn ich die folgende Warnung ignoriere:
Quote
These ratings are from people who are not in your trust network. They may be totally inaccurate.
...und auf "Show ratings" klicke, dann sehe ich etwas negatives.

Es fehlt eine Stelle an die man sich mit solchen Problemen wenden kann...
Ich bin ganz froh, dass es keine zentrale Stelle gibt, die dafür zuständig ist.
Der Sinn dieser Trust-Netzwerke ist es, dezentral zu funktionieren - so wie Bitcoin.

Ƶ = µBTC

Wer den Satoshi nicht ehrt, der ist den Ƶibcoin nicht wert.
Akka
Legendary
*
Online Online

Activity: 1204
Merit: 1001



View Profile
July 10, 2013, 06:08:58 AM
 #7

Ja, wirklich wichtig damit das Netztwerk funktioniert ist es halt nicht nur Ratings zu vergeben sondern auch das Netzwerk wessen Feedback du vertraust aufzubauen.

In den Standarteinstellungen ist niemand aus dem deutschen Bereich drin. D.h. Standardmäßig werden von niemandem von uns die Ratings als Trusted bewertet.

Wichtig ist es also, dass ihr unter https://bitcointalk.org/index.php?action=trust die Nutzer eintragt deren Feedback ihr vertraut.

Dann ist auch das Problem von menig erledigt, wenn ich z.B. seinem Feedback vertraue aber dem von elasticband nicht.

Ich habe z.B. auch den DefaultTrust gelöscht, da dort einige Personen dabei sind deren Einschätzung anderer User ich nicht unbedingt vertraue.

All previous versions of currency will no longer be supported as of this update
theymos
Administrator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3178
Merit: 3849


View Profile
July 10, 2013, 06:20:09 AM
 #8

In den Standarteinstellungen ist niemand aus dem deutschen Bereich drin. D.h. Standardmäßig werden von niemandem von uns die Ratings als Trusted bewertet.

phantastisch is in the default trust list. It is particularly important for non-English users to cultivate good trust lists, though; I can't effectively do it for them.

1NXYoJ5xU91Jp83XfVMHwwTUyZFK64BoAD
Akka
Legendary
*
Online Online

Activity: 1204
Merit: 1001



View Profile
July 10, 2013, 06:22:32 AM
 #9

In den Standarteinstellungen ist niemand aus dem deutschen Bereich drin. D.h. Standardmäßig werden von niemandem von uns die Ratings als Trusted bewertet.

phantastisch is in the default trust list.

Thx. That's something. So new users will at least see some ratings.

All previous versions of currency will no longer be supported as of this update
Menig
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 868
Merit: 1000


View Profile
July 10, 2013, 09:14:52 AM
 #10

So, i hope until end of next week... i got round about 100 pos. thrusts from all my groupbuyers.... Cheesy

Leicht Offtopic:
Wie errechnet sich die Activity ? bzw. wie oft? Irgendwie ist meine schon ewig bei 70 ?!?

*edit 70 schrieb ich... und schon sehe ich eine 84^^*
Akka
Legendary
*
Online Online

Activity: 1204
Merit: 1001



View Profile
July 10, 2013, 09:18:09 AM
 #11

Leicht Offtopic:
Wie errechnet sich die Activity ? bzw. wie oft? Irgendwie ist meine schon ewig bei 70 ?!?

*edit 70 schrieb ich... und schon sehe ich eine 84^^*

Hatte da mal was geschrieben: https://bitcointalk.org/index.php?topic=237649.0

All previous versions of currency will no longer be supported as of this update
Menig
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 868
Merit: 1000


View Profile
July 10, 2013, 11:26:38 AM
 #12

Leicht Offtopic:
Wie errechnet sich die Activity ? bzw. wie oft? Irgendwie ist meine schon ewig bei 70 ?!?

*edit 70 schrieb ich... und schon sehe ich eine 84^^*

Hatte da mal was geschrieben: https://bitcointalk.org/index.php?topic=237649.0

!!! DANKE !!!
yxt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2310
Merit: 1012



View Profile
July 21, 2013, 12:41:22 PM
 #13

sagt mal bekommen wir auch ein Trust Level, als käufer ? wäre doch auch gut für uns das wir trusted sind als käufer oder ?

werde mich die tage durch die thrusts arbeiten Wink

Bitte nicht!
Das trustsytem nur so nutzen wie gedacht!

Quote
In "Risked BTC" schreibt ihr rein wieviele BTC ihr verloren hättet , wenn euer Gegenüber euch betrogen hätte. Oder wenn ihr betrogen wurdet , wieviele ihr tatsächlich verloren habt.

Menig hat in dem Sinne nichts riskiert, sollte für den GB also keine Bewertungen vergeben.
Bzw mir gerne  Wink  aber nicht an die Käufer.

Doch ich thruste, aber halt mit 0 BTC als Risk-Wert Wink
(so steht es übrigens auch in der Beschreibung, beide sollen thrusten, aber der Verkäufer mit 0 BTC)

Was ist denn hier das offizielle Vorgehen? Ich habe bis jetzt Käufer nur bewertet wenn ich zuerst geliefert habe.
Wie stark fließt eine 0 BTC Bewertung in den trust ein? Bin da gerade skeptisch.
Dann kann man sich guten trust ja faktisch erkaufen?


BTCKano Pool██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██
██
██
██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
   ██
   ██
   ██
   ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
   ██
   ██
   ██
   ██
Chefnet
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686
Merit: 500


View Profile
July 22, 2013, 08:07:29 AM
 #14

Ich gebe trust für alle erflogreichen Transaktionen, also z.B. auch für dich yxt für unsere Geschäfte in der Vergangenheit, wenn alles sauber lief.

Gruß

elitenoob
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 714
Merit: 500



View Profile
July 23, 2013, 07:34:24 PM
 #15

Ich gebe trust für alle erflogreichen Transaktionen, also z.B. auch für dich yxt für unsere Geschäfte in der Vergangenheit, wenn alles sauber lief.

Gruß
Naja was sagt das aber schon aus? Er ist ein gewerblicher reseller...warum sollte er auch Kacke baun?
Ich würde persönlich die Trust Funktion nur nutzen, wenn ich selbst BTC per Vorkasse schicke, kein escrow nutze und dann erst meine Ware bekomme.
Aber ob das bei gewerblichen Händlern angebracht ist weiß ich nicht...außer man sieht diese Trust Bewertung einfach nur als eine Bewertung ala Ebay.
bernard75
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1260
Merit: 1000



View Profile
October 14, 2013, 09:46:03 AM
 #16

Also für mich ist das schon wichtig, wie sollen die Leute sonst wissen, dass ich wirklich liefere.
Sevvero
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 266
Merit: 250


View Profile
November 11, 2013, 01:06:56 PM
 #17

Hier im Forum gibt es eine neue Funktion : Das Trust-Rating.

Wie sieht das aus ?

Ihr findet in allen Handelsbereichen unter dem Namen , über dem Ignore-Button folgendes vor :

Quote
Trust: 1: -0 / +12(3)

Die erste Nummer gibt an wie durchgängig ihr positives Feedback erhalten habt. Diesen Wert zu erhöhen kann dauern und ist einer der Hauptindikatoren.
Bei der zweiten Zahl wird die Anzahl der negativen Bewertungen angezeigt. Die 3. und 4. Nummer zeigen euch positive Bewertungen an , wobei die Nummer in Klammern resistenter gegen Manipulation durch Spam ist.
Dieser Text verändert seine Farbe basierend auf der Art der Bewertungen , Grün wenn jemand einen höheren Anteil an positiven Bewertungen hat und Rot wenn jemand öfter negativ als positiv bewertet wurde.

Diese Zahlen kommen aus eurem Trust-Netzwerk. Wenn ihr einen User betrachtet mit Trust: 0: -0 / +0(0) bedeutet das nicht immer dass ihn noch niemand bewertet oder mit ihm gehandelt hat , sondern lediglich dass ihr keine Verbindung über euer Vertrauens-Netzwerk mit diesem User habt.

Dieses könnt ihr hier finden : https://bitcointalk.org/index.php?action=trust

In diese Liste könnt ihr Personen eintragen (eine pro Zeile ! ) welchen ihr hier vertraut. Ihr könnt auch einstellen wie Tief euer Netzwerk gehen soll. Eine Tiefe (Depth) von 2 bedeutet ihr Vertraut allen auf eurer Liste, den Vertrauten von euren Vertrauten , und den Vertrauten dieser Vertrauten. So entsteht ein Netzwerk.

Wenn ihr auf Trust unter eurem Namen oder einem Fremden Benutzer klickt , werdet ihr weitergeleitet auf die Feedbackseite.
Auf dieser Seite könnt ihr einsehen , wer diesem User schon einmal eine Bewertung gegeben hat und wem dieser User schonmal eine Bewertung gegeben hat, wieviel BTC dabei riskiert worden sind , eine Referenz auf den dazugehörigen Thread und einen kleinen Kommentar dazu.

Auf der Feedback-Seite könnt und sollt ihr auch selbst Bewertungen schreiben , hier ein paar Tipps um das Netzwerk effektiv zu nutzen :

- Tragt nach Möglichkeit alle eure Trades hier ein.
- Bewertet jemanden nicht nur weil euch seine Beiträge gefallen.
- Je älter die Bewertung , desto stärker zählt sie. Vermeidet es nach Möglichkeit diese zu löschen.
- In "Risked BTC" schreibt ihr rein wieviele BTC ihr verloren hättet , wenn euer Gegenüber euch betrogen hätte. Oder wenn ihr betrogen wurdet , wieviele ihr tatsächlich verloren habt.
- Es ist vollkommen in Ordnung die Person an sich zu bewerten, ohne das an einem bestimmten Trade festzumachen.
- Wenn du möchtest das deine Bewertung stärker gewichtet wird , erhöhe "Risked BTC". 50 BTC sind gleichwertig mit einer zusätzlichen Bewertung.
- Es ist wichtig , dass ihr euch auch das untrusted feedback anschaut um einen besseren Gesamteindruck zu bekommen. Z.b.: Damit einem nicht entgeht , wenn Benutzer, denen ihr nicht explizit vertraut Schwierigkeiten mit dem User hatten.

Wenn du niemanden in deine Trust-Liste eingetragen hast , vertraust du automatisch einer Standardliste von Leuten , welche Theymos (der Administrator dieses Boards) für vertrauenswürdig hält.

Hilfreicher englischsprachiger Artikel zum Thema : http://decentralizedhashing.com/2013/06/bitcointalk-org-big-changes-in-community-reputation/
Offizielle Admin-Einführung : https://bitcointalk.org/index.php?topic=211858.msg2221664#msg2221664
Tolle Idee mit trust-rating!
Menig
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 868
Merit: 1000


View Profile
November 27, 2013, 12:15:41 PM
 #18



gerade mal in meinen Thrust geschaut:

Quote
RenHoek 0: -0 / +0(0)   2013-10-22   50.00000000   Reference   Hat mit fadenscheiniger Behauptung einen Vertragsrückzieher gemacht.
Kein seriöser Geschäftsmann, meiner Meinung nach!

Ich habe ihm nie was verkauft... und ich will solche Falschaussagen auch nicht in meiner Historie.. .wer löscht sowas  ?

bernard75
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1260
Merit: 1000



View Profile
November 27, 2013, 12:22:18 PM
 #19

theymos
Aber viel Glück, der kümmert sich nicht um seine Missgeburt, solange er und seine Buddies korrekten Trust haben.
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1918
Merit: 1429



View Profile
November 28, 2013, 09:11:35 PM
 #20

gerade mal in meinen Thrust geschaut:
Quote
RenHoek 0: -0 / +0(0)   2013-10-22   50.00000000   Reference   Hat mit fadenscheiniger Behauptung einen Vertragsrückzieher gemacht.
Kein seriöser Geschäftsmann, meiner Meinung nach!
Ich habe ihm nie was verkauft... und ich will solche Falschaussagen auch nicht in meiner Historie.. .wer löscht sowas  ?
Niemand.
Es hat ja wenigstens keine Auswirkungen auf dein Rating, wenn das jemand ist, der selbst nirgendwo in den Trust-Listen steht.
Ärgere dich nicht, ignorier' es einfach.

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
Pages: [1] 2 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!