Bitcoin Forum
December 11, 2017, 07:54:35 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 [2] 3 4 »  All
  Print  
Author Topic: 2018 wird das Jahr von ???  (Read 2036 times)
parker423
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 196



View Profile
December 06, 2017, 05:09:27 PM
 #21

Hier hört man ja sehr oft Waves.

Ich hoffe selber auch auf Waves.

Bin gespannt wann diese mal endlich über 10$ springen

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬     PECULIUM First Saving System in CryptoCurrency Driven by Artificial Intelligence  ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬    PRIVATE SALE ~$2M PLEDGED  ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

/ WHITEPAPER / ANN / BOUNTY / TELEGRAM /
1512978875
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1512978875

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1512978875
Reply with quote  #2

1512978875
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1512978875
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1512978875

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1512978875
Reply with quote  #2

1512978875
Report to moderator
Schocksen
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126


Hoqu.io – Decentralized Affiliate platform


View Profile
December 06, 2017, 05:31:01 PM
 #22

Hier hört man ja sehr oft Waves.

Ich hoffe selber auch auf Waves.

Bin gespannt wann diese mal endlich über 10$ springen
Ich gehe davon aus dass waves noch dieses Jahr die 10er Marke knackt und 2018 womöglich sogar dreistellig wird. Für mich neben IOTA der Coin mit dem größten Potential für 2018. Hab auch in beiden den größten Teil meines Investment getätigt.

Zombie259
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 19


View Profile
December 06, 2017, 06:24:56 PM
 #23

Hier hört man ja sehr oft Waves.

Ich hoffe selber auch auf Waves.

Bin gespannt wann diese mal endlich über 10$ springen
Ich gehe davon aus dass waves noch dieses Jahr die 10er Marke knackt und 2018 womöglich sogar dreistellig wird. Für mich neben IOTA der Coin mit dem größten Potential für 2018. Hab auch in beiden den größten Teil meines Investment getätigt.

Das hoffe ich auch, dass es dieses Jahr noch 2stellig und gerne auch nächstes Jahr 3stellig wird.
Weiterhin dürfte NEM mal durchstarten und bei LISK hoffe ich auch noch auf einen ordentlichen Schub.
jztxeno
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 588



View Profile
December 06, 2017, 06:43:55 PM
 #24

NEM wird ordentlich nach oben gehen.

Timo2607
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 11


View Profile
December 06, 2017, 08:05:28 PM
 #25

Was macht NEM und warum denkt ihr, dass die so hohes potential haben?
m1895
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 2


View Profile
December 06, 2017, 08:56:21 PM
 #26

im englischsprachigen Bereich haben viele auch Golem auf dem Schirm.
Zombie259
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 19


View Profile
December 06, 2017, 09:39:55 PM
 #27

im englischsprachigen Bereich haben viele auch Golem auf dem Schirm.

Golem sammelt meine Frau fleissig, kann also ruhig hochgehen  Wink
WallofWolfstreet
Member
**
Offline Offline

Activity: 70

Leben und Leben lassen


View Profile
December 06, 2017, 09:59:56 PM
 #28

Angenommen, ich hätte 5.000 € zum investieren, wie würdet ihr die prozentual am sinnvollsten auf BTC, ETH, IOTA, WAVES und NEM verteilen?

Klingelbeutel: 0x71d7E3579865D547c82404e0A3926536cD1C2AA9
Bitte nutzt meinen Ref-Link: https://homeblockcoin.com/jrhxuckp
MishaMuc
Sr. Member
****
Online Online

Activity: 336


View Profile
December 06, 2017, 10:06:10 PM
 #29

Angenommen, ich hätte 5.000 € zum investieren, wie würdet ihr die prozentual am sinnvollsten auf BTC, ETH, IOTA, WAVES und NEM verteilen?

Ich würde mich selbst informieren und eigene Entscheidungen treffen, hinter welchen ich auch persönlich stehe.

Dir bringt es doch nix wenn jeder ne andere Verteilung jetzt hier postet, oder?

Aber gut:

20/10/40/20/10
c_lab
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 884



View Profile
December 06, 2017, 10:29:57 PM
 #30

Angenommen, ich hätte 5.000 € zum investieren, wie würdet ihr die prozentual am sinnvollsten auf BTC, ETH, IOTA, WAVES und NEM verteilen?

Mein Vorredner bringt es auf den Punkt: selber recherchieren. Dir wird hier meistens genau der Coin vom Himmel gelobt, in welchen die Leute investiert sind.
Unknown01
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 54


View Profile
December 06, 2017, 11:15:37 PM
 #31

Angenommen, ich hätte 5.000 € zum investieren, wie würdet ihr die prozentual am sinnvollsten auf BTC, ETH, IOTA, WAVES und NEM verteilen?

Mein Vorredner bringt es auf den Punkt: selber recherchieren. Dir wird hier meistens genau der Coin vom Himmel gelobt, in welchen die Leute investiert sind.

Naja die Leute investieren ja genau aus dem Grund, weil sie halt in dem einen Coin ein Potenzial sehen  Grin
marco182
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 8


View Profile
December 07, 2017, 05:06:27 AM
 #32

Angenommen, ich hätte 5.000 € zum investieren, wie würdet ihr die prozentual am sinnvollsten auf BTC, ETH, IOTA, WAVES und NEM verteilen?

Mein Vorredner bringt es auf den Punkt: selber recherchieren. Dir wird hier meistens genau der Coin vom Himmel gelobt, in welchen die Leute investiert sind.

Naja die Leute investieren ja genau aus dem Grund, weil sie halt in dem einen Coin ein Potenzial sehen  Grin

Jeweils nen 1000er
LibertValance
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154



View Profile
December 07, 2017, 06:58:34 AM
 #33

Wie se alle hinter IOTA her sind. Da ist wieder ne typische Psychologie dahinter:
-FOMO
-"Was steigt, ist gut"-Denkweise --> man sieht einen starken positiven Trend und geht davon aus, dass es genau so weitergeht

Warum sollte 2018 denn das IOTA-Jahr werden?
Glaubt ihr wirklich, dass das Internet der Dinge in einem Jahr schon seinen Durchbruch erlebt?
M.M.n. sehr unwahrscheinlich. Das ist eher noch eine Frage von Jahrzehnten, als von Jahren, bis das wirklich eine große Rolle in Industrie und Alltag spielt.

Außerdem erscheint mit HDAC ein ernstzunehmender Konkurrent am Horizont.
Es wird nicht der einzige bleiben.

Hat hier eigentlich irgendjemand schon BTC genannt? Grin
Ich bin überzeugt: BTC wird auch 2018 die meisten Alts schlagen, auch wenn es vielleicht etwas an Dominanz einbüßen wird (die ist gerade mal wieder richtig hoch).
Außerdem kann man mit den Forks zusätzlich abkassieren.

MishaMuc
Sr. Member
****
Online Online

Activity: 336


View Profile
December 07, 2017, 07:24:14 AM
 #34

Ich habe IOTA und BTC genannt.
Und in IOTA bin ich kein bisschen FOMO, da ich von "Anfang an" drin bin  Roll Eyes

Soviel zu deiner Psychoanalyse.

Ich habe IOTA für mich analysiert, habe meine Informationen evaluiert und den ein oder anderen use case erkannt an welchem auch gearbeitet wird.
MUKI123
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 18


View Profile
December 07, 2017, 09:24:14 AM
 #35

ich habe jetzt schon mehrmals von indaHash gehört.. der Coin im Bereich Influencer

da läuft ja aktuell noch der ICO.. Der Markt im Bereich Influencer ist ja in der heutigen Zeit auch nicht gerade klein und die Agentur ist weltweit bereits führend. Das Produkt steht ja etwas länger und aktuell wird nur der Coin dafür eingeführt. Das könnte doch im Gegensatz zu anderen neuen Coins schneller fruchten und 2018 auch durchstarten.

Was ist eure Meinung zu diesem Coin?


Wäre super wenn jemand Stellung nehmen würde...
ZZOCC
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 28


View Profile
December 07, 2017, 09:59:05 AM
 #36

Ich suche die #3. In Technologie, wie in ein Pferderennen, gibt es meistens der Vorreiter in Erster oder Zweiter Platz beim starten, aber am Ende ist der Dritte mehr Erfolgreich. Also, hier ist meine #3:

OMG
STRAT
KMD
ADA
KNC
SNGLS

Ich denke EOS und VTC haben auch viele grossartig Potential und ich warte ungeduldig auf den nächsten Dip um zu kaufen. Grin Grin
unchained
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 306



View Profile
December 07, 2017, 03:01:06 PM
 #37

Für mich ist neben IOTA LTC ein heißer Kandidat für 2018.

BitSend ◢◤Clients | Source
www.bitsend.info
█▄
█████▄
████████▄
███████████▄
██████████████
███████████▀
████████▀
█████▀
█▀












Segwit | Core 0.14 | Masternodes
XEVAN | DK3 | Electrum soon
Bitcore - BTX/BTC -Project












BSD -USDT | Bittrex | C.Gather | S.Exchange
Cryptopia | NovaExchange | Livecoin
Litebit.eu | Faucet | Bitsend Airdrop













████
 ████
  ████
   ████
    ████
     ████
      ████
       ████
        ████
       ████
      ████
     ████
    ████
   ████
  ████
 ████
████

████
 ████
  ████
   ████
    ████
     ████
      ████
       ████
        ████
       ████
      ████
     ████
    ████
   ████
  ████
 ████
████
Schocksen
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126


Hoqu.io – Decentralized Affiliate platform


View Profile
December 07, 2017, 04:09:49 PM
 #38

Hey Leute

wäre cool wenn ihr auch eine kurze Begründung dazu abgeben könnte. Der Thread war nicht dafür gedacht einfach ein paar Coins in den raum zu schmeißen. ich weiß dass ist deutlich einfacher aber vielleicht setzt sich dann der ein oder andere auch mal etwas kritischer mit seinem Coin auseinander und folgt nicht blind der Masse :-)

Außerdem wäre es cool wirklich nur die Coins aufzuzählen die das Jahr 2018 prägen so wie beispielsweise ETH in diesem Jahr. Das können meiner Meinung nach maximal 2-3 Coins werden.

Also wieso sollte 2018 das Jahr von LTC, OMG, STRAT, KMD, etc. sein. Gibt es dort große Entwicklungssprünge, Go-Lives, etc?

Schocksen
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126


Hoqu.io – Decentralized Affiliate platform


View Profile
December 07, 2017, 04:14:59 PM
 #39

Wie se alle hinter IOTA her sind. Da ist wieder ne typische Psychologie dahinter:
-FOMO
-"Was steigt, ist gut"-Denkweise --> man sieht einen starken positiven Trend und geht davon aus, dass es genau so weitergeht

Warum sollte 2018 denn das IOTA-Jahr werden?
Glaubt ihr wirklich, dass das Internet der Dinge in einem Jahr schon seinen Durchbruch erlebt?
M.M.n. sehr unwahrscheinlich. Das ist eher noch eine Frage von Jahrzehnten, als von Jahren, bis das wirklich eine große Rolle in Industrie und Alltag spielt.

Außerdem erscheint mit HDAC ein ernstzunehmender Konkurrent am Horizont.
Es wird nicht der einzige bleiben.

Hat hier eigentlich irgendjemand schon BTC genannt? Grin
Ich bin überzeugt: BTC wird auch 2018 die meisten Alts schlagen, auch wenn es vielleicht etwas an Dominanz einbüßen wird (die ist gerade mal wieder richtig hoch).
Außerdem kann man mit den Forks zusätzlich abkassieren.
Ah und für mich wird 2018 ein Jahr für IOTA da sie aufgrund Ihrer Partnerschaften einen riesigen Hype erzeugen werden bzw. die Firmen selbst in IOTA investieren. An einen wirklichen Use Case glaube ich bei weitem nicht, da wir hier noch einige Jahre von einer ernstzunehmenden Nutzung entfernt sind. Aber was ist bitte der Use Case vom Bitcoin oder Litecoin? Ok vom Bitcoin ja noch die Geldanlage und dir Voraussetzung um andere Altcoins zu traden. Aber seinen eigentlich Zweck als Bezahlinstrument wird jawohl niemand mehr nutzen bei den Gebühren. Hier sieht man was der pure Hype alles ausmachen kann und ich denke, dass IOTA ebenfalls von genau diesem Hype profitieren kann.

Unknown01
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 54


View Profile
December 07, 2017, 05:13:40 PM
 #40

Ich möchte keinen Coin nennen aber in die Runde mal die Frage stellen wegen Ripple, was denkt ihr über XRP?
Pages: « 1 [2] 3 4 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!