Bitcoin Forum
December 03, 2016, 11:53:05 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: sz-online schreibt über bitcion  (Read 1032 times)
Klausi
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 46



View Profile
July 10, 2011, 10:11:05 PM
 #1

http://www.sz-online.de/nachrichten/artikel.asp?id=2806847

lange ist es her das man auf google news was über bitcoins gelesen hat, sz scheint recht pro zu sein ..
1480765985
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480765985

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480765985
Reply with quote  #2

1480765985
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1480765985
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480765985

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480765985
Reply with quote  #2

1480765985
Report to moderator
f4tal1ty
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 546


View Profile
July 10, 2011, 11:15:07 PM
 #2

Der Artikel ist gut recherchiert und berichtet weitestgehend objektiv, nicht so'n Stuss wie der Artikel letztens in der Zeit.

Mich nervt nur das die Journalisten immernoch nicht gecheckt haben das der Mt.Gox-Hack den Kurs nach dem Rollback in keinster Weise verändert hat, höchstens marginal.
Vandroiy
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1036


View Profile
July 10, 2011, 11:55:46 PM
 #3

Jup. Alle reden, als wäre der Hack schuld an dem Preissturz; der größte Preissturz war aber VOR dem Hack!

Ich mag dieses Blabla nicht. Und auch nicht, dass sich alles um den Wechselkurs dreht. Wenn's mal crashed, dann tun alle so, als ob Bitcoin selbst deshalb irgendwie schlechter wäre -- ist doch total banane, ob man jetzt 10 oder 200 coins für'n Mainboard zahlt!
TheMartin
Member
**
Offline Offline

Activity: 84


View Profile
July 11, 2011, 03:15:05 PM
 #4

Ich mag dieses Blabla nicht. Und auch nicht, dass sich alles um den Wechselkurs dreht. Wenn's mal crashed, dann tun alle so, als ob Bitcoin selbst deshalb irgendwie schlechter wäre -- ist doch total banane, ob man ...
Das mag schon sein, wenn man die Dinge als BitCoin-Fan betrachtet.

Nur kommt es für die weitere Entwicklung des BitCoins leider nicht auf die Meinung seiner Fans, sondern auf das an, was die Masse dazu denkt, die Masse, welche den Namen 'BitCoin' bisher noch nie gehört hat.

Und für die Einstellung der Masse ist es schon enorm wichtig, in welcher Form sie zum ersten Mal vom BitCoin erfährt, so verquast wie in der sonst einigermaßen seriösen 'Zeit' oder doch einigermaßen sachlich, wie jetzt bei SZ Online.

So gesehen finde ich den SZ Online Artikel doch sehr erfreulich.
f4tal1ty
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 546


View Profile
July 11, 2011, 03:30:38 PM
 #5

Den onlinepolitischen Zusammenhang von Bitcoin und die große Revolution von der alle Insider träumen umreißen die Medien und der Ottnormalverbraucher sowieso nicht auf Anhieb.

Aber Chartanalysen vermitteln sehr schnell ein Bild vom Charakter der neuen Internetwährung.
Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!