Bitcoin Forum
January 29, 2020, 01:13:38 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.19.0.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Mining Absturz - was tun?  (Read 208 times)
Klein80
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 42
Merit: 0


View Profile
February 11, 2018, 12:03:09 PM
 #1

Hallo Zusammen,

ich habe bisschen Probleme mit meinem Mining Rig.
Verstehe nicht warum aber Mining Rig stürtzt nach einer Zeit beim mining ab (ansonsten nicht).

Rig besteht momentan aus 8x Nvdia 1080 ti und 5x 1070 ti.
Betriebssystem Windows 10 Enterprise.

Hab Treiber auf dem neusten Stand, Virtual Sizze angepasst, Ram 8 GB, Cuda 9.1 installiert...


2 Möglichkeiten die evtl. Ursache sind aber denk eigentlich weniger.

1. Nach Cuda Installation steht da "Visual Studio 2017 nicht gefunden - dafür wurde nichts installiert"
Denke weniger das Visual Studio zwingend notwendig ist und dies quasi der Grund für die Abstürze.

2. Habe momentan mein Power Limit nicht eingestellt alle Karten laufen mit 100%.
Hab Power Supply 1000 Watt = 3x 1080 ti angeschlossen, das ergibt ein Power von ca. 900 Watt bei der Arbeit.
Das bedeutet 100 Watt "Reserve - werden nicht gebraucht"

Das evtl. kurzfristig die Auslastung der Karten so rauf geht das die 900 Watt überstiegen werden?
Denk ich irgendwie aber auch nicht, das dies so ist oder der Grund...

Softwaretechnisch sollte alles stimmen denk ich mal aber auf der anderen Seite mein Windows stockt
beim herunterfahren,Start Icon unten links funktioniert nicht oder wenn ich was auf dem Desktop lösche bleibt es optisch da (ist aber gelöst).

Das ist bei jeder Neuinstallation der Fall sobald ich 2-3 Software installiere passiert das bei Windows 10.

Welchen Weg sol ich gehen zum das Problem zu lokalisieren?

Hoffentlich lassen sich die Probleme mit den Abstürzen beheben.

Danke und l.g.




1580260418
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1580260418

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1580260418
Reply with quote  #2

1580260418
Report to moderator
1580260418
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1580260418

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1580260418
Reply with quote  #2

1580260418
Report to moderator
1580260418
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1580260418

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1580260418
Reply with quote  #2

1580260418
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1580260418
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1580260418

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1580260418
Reply with quote  #2

1580260418
Report to moderator
Skylink
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 835
Merit: 280


View Profile
February 11, 2018, 01:46:10 PM
 #2

Hi,
generell ist es nicht ratsam, ein rig mit verschiedenen Grafikkarten zu betreiben. Früher oder später hat man meist Probleme damit. Mach besser zwei rigs daraus.
aundroid
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 896
Merit: 1003


eat bananas, sleep, buy crypto, repeat


View Profile
February 11, 2018, 03:05:08 PM
Merited by qwk (2)
 #3

Hi,
generell ist es nicht ratsam, ein rig mit verschiedenen Grafikkarten zu betreiben. Früher oder später hat man meist Probleme damit. Mach besser zwei rigs daraus.
Also 1060 und 1070 kann man völlig ohne Probleme mischen, das wird mit 1070 und 1080 nicht anders aussehen.

@Klein80
Absturz oder System Freeze?
Also wenn sich das System nach ein paar Stunden einfach aufhängt, würde ich
noch kontrollieren, ob es nicht an den Windows Updates liegt.

- In AUSFÜHREN nach “services.msc“ suchen
- Nach “Windows Update“ suchen
- “Beenden” falls Status “Gestartet”
-  “Starttyp" auf "Deaktiviert" stellen

Klein80
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 42
Merit: 0


View Profile
February 11, 2018, 04:34:25 PM
 #4

Es ist schon Absturz, alles ist deaktiviert.

Teste jetzt nur mit 1 GPU minen, ich habe mal alle anderen deaktiviert.

Habe einiges versucht, ich kann mir momentan nur noch Stromlimit vorstellen...
Was auch komisch ist, wenn ich aus irgend einem Grund den Stromstecker weg ziehe und wieder einstecke
ohne das System zu starten - starten einige GPUs selber und laufen (Windows/Boot nicht nur GPUs).

Na ja, ich hoffe es liegt am Stromlimit - dann währe Problem gelöst.


DeepMining76
Member
**
Offline Offline

Activity: 218
Merit: 11


View Profile
February 12, 2018, 09:13:08 PM
 #5

Hi,

hatte auch mit Win 10 Probleme habe nur Stabil 3 Karten ans laufen bekommen.

Habe es dann durch Win 7 ersetzt und nun 5 Karten ohne Probleme am laufen.

Zu deinem Problem.

Du hast also falls ich das richtig sehe je 3 Karten an je 1x Netzteil 1000Watt? Powerlimit off?

Hast du an die Netzteile  z.B. schon mal mit einem Messgerät getestet ( Gibt es für die Steckdose)? Kosten nicht viel habe ich auch dazwischen...da kann man schon sehen das die Powerrate schwankt ( Habe auch Powerlimit off - MSI Afterburner ).

Zur Problem Lösung mit deinem Desktop kannst du mal folgendes Tool ausprobieren... ( Habe ich beim Kumpel den Win 10 Start Button wiederhergestellt)

Einfach Google " startmenu.diagcab" suchen Downloaden, starten.

"Das ist bei jeder Neuinstallation der Fall sobald ich 2-3 Software installiere passiert das bei Windows 10" <---  welche Software? Cuda Treiber usw?

Ich habe bei mir einfach die neuesten Treiber drauf..... und läuft.

Gruß
Deep






Klein80
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 42
Merit: 0


View Profile
February 16, 2018, 10:24:08 AM
 #6

Hallo Zusammen,

ich hab in der Zwischenzeit nun einige Bemühungen unternommen zum die Probleme in den Griff zu kriegen.
______________________________________________

1.
Windows Problem (Startbutton etc. geht nicht) hab ich gelöst*, warum diese Probleme mit Windows auftreten aber bis jetzt keine Ahnung.
Es passiert einfach ohne wirklichen Grund + manchmal.

* = folgende Bat Datei killt den "Prozess wo Windows Start Button blockiert" :

Code:
@echo off
cls
:Endung des Dienstes ermitteln
echo.
echo Neue Endung des Dienstes ermitteln...
echo.
sc query state= all > %TEMP%\dienste.txt
type %TEMP%\dienste.txt | find.exe "WpnUserService_" > %TEMP%\dienste2.txt
set /p endung= < %TEMP%\dienste2.txt
set endung=%endung:~29%
echo Die Dienst-Endung aktuell lautet: "%endung%"

:PID herausfinden und anhängen
sc queryex WpnUserService_%endung% > %TEMP%\pid.txt
type %TEMP%\pid.txt | find.exe "PID" > %TEMP%\pid2.txt
set /p pid= < %TEMP%\pid2.txt
set pid=%pid:~29%
echo Die PID des Prozesses lautet: "%pid%"

:Task killen
taskkill /pid %pid% /f

:Aufraeumen
set endung=
set pid=
del %TEMP%\dienste.txt
del %TEMP%\dienste2.txt
del %TEMP%\pid.txt
del %TEMP%\pid2.txt

:Ende
echo.
echo Geschafft, Startmenü bedienbar...
exit

_____________________________________

2. Windows alle Treiber aktualisiert + neu installiert
_____________________________________

Nun funktioniert es mit 80% Powerlimit seit Stunden gut - kein OC.

Hab aber nun ein neues Problem und zwar:

Mir ist aufgefallen das beim Mining der Startprozess manchmal ziemlich lange geht.
Hab jetzt 2 Rigs:

Rig 1 = 8x NVDIA (1080 ti + 1070ti)
Rig 2 = 10x NVDIA (1080 ti + 1070 ti)

Beide arbeiten ungefähr immer auf dem gleichen Algo.
Dabei fällt mir auf, das manchmal einer der beiden Rigs (nicht spezifisch einer, es ist unterschiedlich mal der Rig beim nächstenmal der andere)
nicht innert kurzer Zeit oder gar nicht die max. Geschwindigkeit beim Mining erreicht.

Hm... Driver alle aktuell, miner auch, System optimiert (Virtual Sizze 75000), Update deaktiviert, Sicherheit deaktiviert...

Nur 2 Sachen wo nicht 100% sicher bin obs an dem liegt.

1. Internetgeschwindigkeit?
Hab ne 40/4 Leitung... Upload evtl. zu langsam für so viel Karten?

2. Ram ist je Rig 4 GB


l.g.
Gelbstich
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 562
Merit: 509



View Profile
February 16, 2018, 11:17:45 AM
 #7

Je nachdem was du für einen Miner verwendest und welchen Algorithmus du minest brauchst du Microsoft Visual C++ eben doch. Installiere es lieber Mal, gerade wenn du deswegen eine Fehlermeldung bekommst.
Je nach Algo kannst du mit 8GB RAM (z. B. bei Equihash) noch eine Steigerung der Hashrate erwirken. Aber instabil sollte das System von "nur" 4GB RAM nicht sein. Wenn du auf die 900 Watt kommst indem du nur den Wattverbrauch der Grafikkarten zusammenrechnest, dann ist das nicht der reale Verbrauch, da noch CPU, Mainboard und Festplatte und Lüfter zum Stromverbrauch dazukommen und der totale Wert, wie schon erwähnt, schwanken kann.
Es wird höchstwahrscheinlich am Netzteil liegen, das ist aber halb so schlimm, da gerade die Nvidia Karten bei 100% Power Limit weniger Stromeffizient arbeiten als mit niedrigerem Power Limit. Meine 1070 Ti's laufen z. B. bei 66% mit ca. 7% weniger Hashleistung im Vergleich zu 100% Power Limit. Sprich die Karte arbeitet so ca. 25% effizienter als bei 100%. Wichtig ist, dass du mit MSI Afterburner das die Core und Memory Werte höher setzt, da du da noch einmal ca. 20% Mehrleistung aus deinen Karten herausholen kannst, ohne Probleme zu bekommen.
Dein Netzteil sollte bei einem Mining Rig das 24/7 betrieben wird nicht mehr als 80% belastet werden, um genügend Puffer für eventuelle Spannungsspitzen zu haben und um die Lebenszeit nicht unnötig zu verkürzen.

Erkennt dein Win10 Enterprise 10 Grafikkarten aufs Mal? Ich dachte Win würde höchstens 8 Nvidia Karten auf einmal erkennen können.

H
                 
                    ░░░                 
            ░▒█████████████▓░           
          ▓███████████████████▓         
        ▓█████████▓▓▒▓▓▓████▓░         
      ▒███████▒           ░             
     ▓█████▓░                     ░▒   
    ▓█████▒    ░▓███████▓▒        ░▓▓▒ 
   ░█████░   ░█████████████▒    ▒▓▒▒▓░
   █████▒   ░███████████████▓    ▓▒▒▒▓  
   █████    █████████████████░   ▒▓▒▒▓░ 
  ░████▓   ░██████████▓▓▓▓▓███   ░▓▒▒▓░ 
  ▒████▓   ▒████▓▒░              ░▓▒▒▓░
   █████ ░███▓░   ░▒▒▓▓▓▓▓▓▓▓    ▒▓▒▒▓░
   ████████▓  ▒▒▓▓▓▓▓▒▒▒▓▒▓▓░    ▓▒▒▓▓ 
   ░██████   ░▓█▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓░    ▓▓▒▒▓░ 
    ▓███▒       ▒▓▓▓▓▓▓▓▒░     ▓▓▒▓▓▒   
     ▓█                      ▒▓▓▒▓▓▒   
              ░           ░▒▓▓▓▓▓▓▒     
           ░▒▓▓▓▓▓▒▒▒▒▒▓▓▓▓▓▓▓▓▓▒       
          ░███▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▒         
             ░▒▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▒▒            

                         
R I Z E N
.......White Paper....... .......Node System and Sidechains....... .......Help Desk.......





 
   


   
 
   
Klein80
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 42
Merit: 0


View Profile
February 16, 2018, 12:58:39 PM
 #8

Gut werde dann das ganze umsetzen (Ram erhöhen etc.).

Früher was das so mit den 8 Karten, seit Windwos 10 update können mehr als 8 erkennt/unterstütz werden.
Mainboard macht da nur blockaden, ich benutze B250 Mining Expert - dabei 13 Nvdia max. Unterstützung.
+ hab gemerkt über 12 Nvdia macht Schwirigkeiten z.B. bei Nicehash läuft einfach nicht an.

Wie soll ich beim Overclock am besten vorgehen?
Hab da mehrere 1070ti/1080ti von verschiedenen Anbieter (Gigabyte/Aorus/Aorus Extrem usw.).
+ benutze möglichst viel Algos beim Mning (Switch je nach Coin - x17,Neocript usw.)

Wird wohl ne menge Arbeit machen bis ich da die richtigen OC Einstellungen für die Karten finde.
Denke Powerlimit geh ich mal auf 80% - den Rest in den Sternen...

Gelbstich
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 562
Merit: 509



View Profile
February 16, 2018, 03:58:36 PM
 #9

Gerne. Okay danke für den Hinweis mit dem Win10 Update.

Beim OC würde ich an deiner Stelle die Erfahrungswerte von anderen nehmen, dann sparst du dir lange Testläufe. Die meisten haben z. B. bei der 1070 Ti +200/+700, aber meine Karten laufen wochenlang nur bei +200/+650 stabil. Die Core/Memory Erhöhungen sind bei mir (soweit ich feststellen konnte) unabhängig vom Power Limit stabil oder instabil. An der Core Spannung habe ich nicht rumgespielt, lohnt sich fürs Mining nicht bei einem Power Limit unter 100%.

Für die 1080 Ti (und alle anderen Karten) kannst du es einfach googlen indem du z. B. nach den Sol/Watt oder Sol/s für Equihash suchst: http://www.lmdfdg.com/?q=1080+ti+sol+watt
Der 2. und der 5. Link bei Google führen direkt zu einigen Ergebnissen.

Die OC Werte sind von dem Mining Algorithmus unabhängig, denn entweder die Karte läuft stabil mit den Werten bei allen Arbeiten, oder sie hat bei den eingestellten Werten bei allen Mining Operationen Schwierigkeiten und die Karte schmiert dir ab.

H
                 
                    ░░░                 
            ░▒█████████████▓░           
          ▓███████████████████▓         
        ▓█████████▓▓▒▓▓▓████▓░         
      ▒███████▒           ░             
     ▓█████▓░                     ░▒   
    ▓█████▒    ░▓███████▓▒        ░▓▓▒ 
   ░█████░   ░█████████████▒    ▒▓▒▒▓░
   █████▒   ░███████████████▓    ▓▒▒▒▓  
   █████    █████████████████░   ▒▓▒▒▓░ 
  ░████▓   ░██████████▓▓▓▓▓███   ░▓▒▒▓░ 
  ▒████▓   ▒████▓▒░              ░▓▒▒▓░
   █████ ░███▓░   ░▒▒▓▓▓▓▓▓▓▓    ▒▓▒▒▓░
   ████████▓  ▒▒▓▓▓▓▓▒▒▒▓▒▓▓░    ▓▒▒▓▓ 
   ░██████   ░▓█▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓░    ▓▓▒▒▓░ 
    ▓███▒       ▒▓▓▓▓▓▓▓▒░     ▓▓▒▓▓▒   
     ▓█                      ▒▓▓▒▓▓▒   
              ░           ░▒▓▓▓▓▓▓▒     
           ░▒▓▓▓▓▓▒▒▒▒▒▓▓▓▓▓▓▓▓▓▒       
          ░███▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▒         
             ░▒▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▒▒            

                         
R I Z E N
.......White Paper....... .......Node System and Sidechains....... .......Help Desk.......





 
   


   
 
   
Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!