Bitcoin Forum
December 05, 2016, 02:50:00 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 [2] 3 4 5 »  All
  Print  
Author Topic: euro-bitcoin.de  (Read 13653 times)
tsupp4
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 185


View Profile
October 12, 2011, 09:53:19 PM
 #21

gelöscht

"It's not rich who got much, but who gives much."
1480949400
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480949400

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480949400
Reply with quote  #2

1480949400
Report to moderator
1480949400
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480949400

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480949400
Reply with quote  #2

1480949400
Report to moderator
1480949400
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480949400

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480949400
Reply with quote  #2

1480949400
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1480949400
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480949400

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480949400
Reply with quote  #2

1480949400
Report to moderator
realcoin
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 364


View Profile
October 12, 2011, 11:15:46 PM
 #22

Wo sollte denn ein Restbetrag auftauchen? Jemand schickt mir Geldscheine (kein Restbetrag), dessen Wert rechne ich genau um und runde die Bitcoin auf vier Nachkommastellen. Da gibt es keinen Restbetrag.
Ja, du hast natürlich vollkommen recht! Die Teilbarkeit der BTC war mir schon wieder entfallen, sorry!

Wenn du das ganze Thema hier durchliest, wirst du feststellen, dass ich anfangs mit dem jeweils aktuellen Wert rechnete, nach starken Kursschwankungen dann aber einen längeren Durchschnittswert verwenden musste, da sonst entweder die Bitcoin-Sender frustriert gewesen oder ich aus Verlusgründen den Dienst sehr schnell hätte beenden müssen.
Habe ich und darum sehe ich dein Problem! Du willst offiziell keine Gebühren verlangen, aber durch das Kursrisiko musst du dir natürlich etwas einfallen lassen, weil das sonst sehr risikoreiches Geschäft sein kann.
Also offiziell verlangst du keine Gebühren, aber durch deine Berechnungen - kommen hohe Aufschläge dazu, sehr hohe! Und damit wird dein ganzes Geschäft eigentlich zu einem "Schwindel". Ich glaub dir, dass du das nicht mit Absicht gemacht hast, aber das kannst du so nicht machen.

Quote
Ein konkretes Preis-Bsp. von von dir zB., wenn heute 100.- EUR bei dir eingegangen wären. Was hätte ein BTC gekostet, bzw. wieviel BTC hätte man für 100.- EUR bekommen?
Eingangsbetrag in EUR: 100
aktuell ist: 1 EUR -> 1,3805 USD
Eingangsbetrag in Euro x Eurowert in Dollar: 100 x 1,3805 = 138,05 USD
Eurowert in Dollar / Bitcoinwert in Dollar 138,05 USD / 5.0215 = 27,4918 BTC

Also hätte ich 27,4918 BTC überwiesen.

tl;dr Die Berechnung ist aus Gründen etwas kompliziert, ich werde in nächster Zeit weiter an meinem Dienst arbeiten um es klarer zu gestalten. Möglicherweise wird es eine Änderung an der Umrechnung geben. Es fallen bei meinem Tauschdienst keine Gebühren an.

1. Das sind 3,637 EUR für einen BTC bei dir und heute konnte man den BTC für  durchschnittlich ca. 3.- EUR kaufen. Oder anders ausgedrückt, für 100.- EUR ca. 33,2 BTC bei MtGox und nur 27,49 BTC bei dir!

http://bitcoincharts.com/charts/mtgoxEUR#rg1zig5-minztgSza1gWMAzm1g30zm2g25
Also hast du quasi einen Aufschlag von 21,2% auf die 3.- EUR gemacht! Bei MtGox hätte man nur 0,6% Kommission für den Trade bezahlt.

2. Der EUR/USD Kurs hatte heute eine Schwankungsbreite von 1,3833 bis 1,358 herunter, da hast du auch ziemlich das Hoch heute Abend erwischt. Diese Währungsschwankungen sind auch ein unnötiger Risikofaktor.

3. Der 30-Tage gewichtete Mittelwert, da kommen bei mir unterschiedliche Werte heraus, je nachdem ich die Timeframes im Chart einstelle usw., darum fragte ich nach deinem  "Berechnungsweg".

Ich hoffe ich konnte die grundsätzliche  Problematik deutlich machen.




I am not "Realcoin REC"! There were no REC when I sign up the forum...
tsupp4
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 185


View Profile
October 13, 2011, 12:10:59 AM
 #23

gelöscht

"It's not rich who got much, but who gives much."
realcoin
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 364


View Profile
October 13, 2011, 10:24:31 AM
 #24

Entschuldigung, wer anbietet ohne Gebühren BTC gegen EUR zu tauschen, dann aber über 20% mehr für die BTC verlangt als der aktuelle Tageskurs an den Börsen ist, der hat etwas nicht verstanden.
Ich weiß nicht, was es bei dieser Faktenlage noch zu diskutieren gibt!?

Schreibe auf deine Webseite, dass dein anonymer Service etwas kostet und sich dein Preis pro BTC etwa (? bis 20%) (um so transparenter die "Umrechnung" angegeben wird um so seriöser erscheint das Angebot) über dem Tageskurs an den Börsen liegt, und alles ist in Ordnung.

I am not "Realcoin REC"! There were no REC when I sign up the forum...
vv01f
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 314


View Profile
October 13, 2011, 11:11:29 AM
 #25

Entschuldigung, wer [...], der hat etwas nicht verstanden.
1. Sein Angebot hat eine andere Qualität als die bekannten im Netz -> Anonymität
2. Das Verfahren ist ein anderes als beim beschriebenen Vergleichsangebot
3. Es wird ein annehmbares Verfahren angeboten
4. Das Risiko ist bekannt und auf Seiten des Händlers nicht zu verachten
5. Es werden keine Kosten eingepreist (z.B. für das Postfach, die Arbeitszeit..)

Oder sehe ich etwas falsch?

Also für mich klingt das nach einem gemeinnützigen, transparent gestalteten Projekt, mit dessen ich Durchführung ich nicht hadern kann.
Wem das nicht gefällt, weil die Umstände derzeit "ungünstig" für ihn sind, der kann ja versuchen anderweitig Bares gegen Bitcoin zu tauschen. Und ich würde gerne davon lesen wo das in beliebiger Menge zu besseren Bedingungen geht ohne das ich mich physikalisch selbst in Bewegung setze.


donations to me please send via bitcoin 1vvo1FDwSAwNdLVA1mFkM7v76XPZAAUfb
a good European exchange: bitcoin.de (ref-link)
pazor
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966



View Profile
October 13, 2011, 11:37:39 AM
 #26

ich finde die idee gut!

weiter so...

treuhand-Dienst gewünscht? - frag per PM an
BTC 174X17nR7vEQBQo4GXKRGMGaTmB49Gf1yT
realcoin
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 364


View Profile
October 13, 2011, 12:00:29 PM
 #27

Also Leute!

Wenn man  BTC Handel ohne Gebühren anbietet, dann aber "Risikoaufschläge" von über 20% macht, dann frag ich mich was der Wortlaut "ohne Gebühren" soll?

@vv01f Du hast nicht verstanden worum es geht. Es geht nicht darum, die "Risikoaufschläge" von über 20% zu rechtfertigen! Dass kann jeder machen wie er will und wegen mir 100% draufschlagen. Sondern ich frage mich, was bei Aufschlägen solcher Größenordnung der Wortlaut "ohne Gebühren" soll, denn "Risikoaufschläge", oder wie immer man es nennt, sind auch Gebühren!

Aber wenn es so viele Leute gibt, die nicht nachfragen und alles bezahlen, weil sie unbedingt anonym BTC erwerben wollen, dann mach ich das auch, Postfach hab ich schon!
Ich kaufe zum Tageskurs bei MtGox und schlage dann 20% drauf und schicke am nächsten oder übernächsten Tag, wenn die Euros in meinem Postfach sind, die BTC an eure Wallet-Adresse.  Smiley

Das ganze nenne ich dann anonymen, kostenlosen und ohne Gebühren BTC-Verkaufs-Service.... im Kleingendrucken steht dann, dass es nur einen Kursrisikoaufschlag von 20% gegenüber dem Marktkurs gibt.  Grin

I am not "Realcoin REC"! There were no REC when I sign up the forum...
candoo
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602


Vertrau in Gott


View Profile
October 13, 2011, 12:51:22 PM
 #28

Kleiner Vorschlag zur Güte!

Mach auf deiner Homepage einfach eine Anzeige mit DEINEM derzeitigen Wechselkurs. Und den  passt du halt täglich an. Dann wirds wohl in zukunft keine probleme mehr geben;)

Einer trage des andern Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen.
vv01f
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 314


View Profile
October 13, 2011, 03:32:50 PM
 #29

Du hast nicht verstanden worum es geht. Es geht nicht darum, die "Risikoaufschläge" von über 20% [...]
Wer lesen kann ist klar im Vorteil Wink Ich habe das sehr wohl verstanden, aber deine Behauptung mit den 20% stimmt nunmal nicht generell.
Und wenn du nix kannst als rummosern, dann seis drum, mach halt!

Mach auf deiner Homepage [...] mit DEINEM derzeitigen Wechselkurs.[...]
Ja, so sieht ein brauchbarer und benutzerfreundlicher Vorschlag aus, die Berechnung sollte ja live kein Problem sein.

donations to me please send via bitcoin 1vvo1FDwSAwNdLVA1mFkM7v76XPZAAUfb
a good European exchange: bitcoin.de (ref-link)
tsupp4
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 185


View Profile
October 14, 2011, 08:11:15 AM
 #30

gelöscht

"It's not rich who got much, but who gives much."
Retard
Prime Minister
VIP
Sr. Member
*
Offline Offline

Activity: 448


View Profile
October 14, 2011, 08:50:00 AM
 #31

@tsupp
dann leg einfach eine php.ini mit allwow fopen on in den ordner fertig Smiley
tsupp4
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 185


View Profile
October 14, 2011, 10:08:35 AM
 #32

gelöscht

"It's not rich who got much, but who gives much."
realcoin
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 364


View Profile
October 14, 2011, 12:20:04 PM
 #33


Das ist bei diesem Webspace-Anbieter nicht möglich. Wenn ich es so nutzen will, muss ich mir einen anderen (kostenpflichtigen) suchen.
Und wenn du die daten bei http://bitcoincharts.com/about/markets-api/ per Javascript holst?

I am not "Realcoin REC"! There were no REC when I sign up the forum...
Retard
Prime Minister
VIP
Sr. Member
*
Offline Offline

Activity: 448


View Profile
October 14, 2011, 01:53:52 PM
 #34

Er hostet bei Funpic seine webseite ....

Funpic erlaubt PHP und eine PHP ini .....

Das weiss ich da ich meine Test area auf Funpic hoste Tongue
lame.duck
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1242


View Profile
October 14, 2011, 09:37:16 PM
 #35

Entschuldigung, wer [...], der hat etwas nicht verstanden.
1. Sein Angebot hat eine andere Qualität als die bekannten im Netz -> Anonymität
2. Das Verfahren ist ein anderes als beim beschriebenen Vergleichsangebot
3. Es wird ein annehmbares Verfahren angeboten
4. Das Risiko ist bekannt und auf Seiten des Händlers nicht zu verachten
5. Es werden keine Kosten eingepreist (z.B. für das Postfach, die Arbeitszeit..)

Oder sehe ich etwas falsch?

Also für mich klingt das nach einem gemeinnützigen, transparent gestalteten Projekt, mit dessen ich Durchführung ich nicht hadern kann.
Wem das nicht gefällt, weil die Umstände derzeit "ungünstig" für ihn sind, der kann ja versuchen anderweitig Bares gegen Bitcoin zu tauschen. Und ich würde gerne davon lesen wo das in beliebiger Menge zu besseren Bedingungen geht ohne das ich mich physikalisch selbst in Bewegung setze.

Auch wenn bei Dir dies hier  vermutlich unter 'rummosern' läuft,
zu

4) es zwingt niemanden den Händler (schon die Bezeichnung legt für mich eine - zumindest langfristige - Gewinnerzielungsabsicht nahe) ein Risiko einzugehen,
5) Woher weisst Du, das diese Kosten nicht eingepreist sind? Für mich werden sie lediglich nicht ausgewiesen. Das ist so wie wenn ich im Fachhandel einen Drucker am deutlich oberen Ende der Preisspanne kaufe und der Händler mir ein Druckerkabel 'schenkt'. ...

womit wir beim 'transparent' wären, das Verfahren ist eben nicht transparent. Andernfalls hättest Du realcoin nämlich seine Fehlberechnung detailiert auseinandernehmen können. Aber vielleicht meldet sich ja noch jemand bei dem die 20% Risikoaufschlag als Risikoabschlag gewirkt haben Wink
realcoin
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 364


View Profile
October 14, 2011, 11:42:48 PM
 #36

Aber vielleicht meldet sich ja noch jemand bei dem die 20% Risikoaufschlag als Risikoabschlag gewirkt haben Wink
Meinst du das in die Richtung?

Nochmal zum "30-Tage gewichtete Mittelwert". Der ist in einem Abwärtstrend des BTC - so wie er die letzten Monaten stattgefunden hat -  natürlich zu ungunsten des Käufers, der bei euro-bitcoin.eu kauft. Denn der Preis des Mittelwertes wird immer höher sein, als der aktuelle Kurs. Und dieser Effekt ist ja von tsupp4 ganz offen zugegeben, gewollt!

Seit dem der Kurs von  über 9 USD auf 4 USD gefallen ist, mache ich persönlich mit jedem einzelnen Tausch einen Verlust, nur mal nebenbei.
Mich stört überhaupt nicht, dass tsupp4 etwas verdienen möchte. Mich hat nur gestört, dass "ohne Gebühren" geworben wird und dann, wenn man sich klar macht, welchen Effekt der
 Preis des Mittelwertes hat, 5.- USD bei tsupp4 anstatt ~4.- USD an der Börse, herauskommt! 1.- USD pro BTC ist schon ordentlich Holz.

Eurowert in Dollar / Bitcoinwert in Dollar 138,05 USD / 5.0215 = 27,4918 BTC

Ich finde tsupp4 sollte einfach offen, einen Preis für seinen Service verlangen und alles ist gut.

Zumal, wenn es an der Börse mal wieder einen längeren Aufwärtstrend geben sollte, sein Mittelwert - der jetzt für ihn arbeitet - dann prinzipiell gegen ihn arbeiten würde. Das Modell mit dem Mittelwert ist einfach eher eine "wacklige" Lösung. tsupp4 nimms als Anregung und sei mutig, einen Preis für deine Arbeit zu nehmen und zu kommunizieren.

I am not "Realcoin REC"! There were no REC when I sign up the forum...
vv01f
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 314


View Profile
October 15, 2011, 07:41:06 AM
 #37

Und mich stört nur, dass du dich ewig wiederholst ohne neue Informationen zu bringen.
Weshalb ich mich aus dem Thema jetzt verabschiede.

donations to me please send via bitcoin 1vvo1FDwSAwNdLVA1mFkM7v76XPZAAUfb
a good European exchange: bitcoin.de (ref-link)
tsupp4
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 185


View Profile
October 15, 2011, 07:53:53 AM
 #38

gelöscht

"It's not rich who got much, but who gives much."
realcoin
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 364


View Profile
October 15, 2011, 09:53:05 AM
 #39


Denn der Preis des Mittelwertes wird immer höher sein, als der aktuelle Kurs.
Sobald der aktuelle Kurs den Mittelwert übersteigt ist der Mittelwert günstiger als der aktuelle Kurs.  Roll Eyes
Falsch.
Ich schrieb im Posting  #36 "in einem Abwärtstrend", wie wir ihn die letzten Monate hatten! Da wird der Preis des Mittelwertes immer höher sein, als der aktuelle Kurs. Und umgekehrt ist es dann in einem Aufwärtstrend.

Es war niemals meine Absicht mit diesem Projekt etwas zu verdienen und das ist es bis heute nicht.
Wieso machst du dann so einen Zirkus um deinem Preis? Einmal dies unnötige Konvertierung von USD nach EUR, dann diese Geschichte mit dem Mittelwert?

I am not "Realcoin REC"! There were no REC when I sign up the forum...
tsupp4
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 185


View Profile
October 17, 2011, 05:57:34 PM
 #40

gelöscht

"It's not rich who got much, but who gives much."
Pages: « 1 [2] 3 4 5 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!