Bitcoin Forum
December 10, 2016, 11:07:42 AM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Selbstständig: Bitcoins akzeptieren?  (Read 1509 times)
JohnD
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 124


View Profile WWW
January 23, 2012, 02:29:29 PM
 #1

Hallo zusammen,

ich bin selbstständig und biete unter anderem diverse Hosting Dienstleistungen an (Webhosting, VPS, Gamehosting...).
Nun würde ich gerne Bitcoins als Zahlungsmittel akzeptieren... und frage mich wie so etwas abläuft.

Was schreibe ich auf Rechnungen? Was ist mit der Umsatzsteuer?
Was geb ich dem Finanzamt / meinem Steuerberater?

Finde da sehr widersprüchliche Informationen zu.

Vielen Dank.

John
1481368062
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481368062

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481368062
Reply with quote  #2

1481368062
Report to moderator
1481368062
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481368062

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481368062
Reply with quote  #2

1481368062
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481368062
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481368062

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481368062
Reply with quote  #2

1481368062
Report to moderator
1481368062
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481368062

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481368062
Reply with quote  #2

1481368062
Report to moderator
Retard
Prime Minister
VIP
Sr. Member
*
Offline Offline

Activity: 448


View Profile
January 23, 2012, 03:02:36 PM
 #2

du stellst die rechnubg gewohnt in eur aus !
zusaetzlich schreibst du zu das mit dem faktor X auch bitcoins gehen.
dem finanzamt und co intressiert nur euro.

aehnlich einem geldwerter vorteil.
den es spielt keine rolle was du annimst euro bitcoins aepfel.
alzernativ gibt es anbieter die dir direkt euros auszahlen und der kunde zahlt btc
BTCurious
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 714


^SEM img of Si wafer edge, scanned 2012-3-12.


View Profile
January 23, 2012, 03:05:31 PM
 #3

Perhaps this might be useful: https://en.bitcoin.it/wiki/How_to_accept_Bitcoin,_for_small_businesses
Most of that page is not useful, but they have a part about Umsatzsteuer at the bottom. They suggest it's the same as receiving cash for selling something, maybe that helps.

JohnD
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 124


View Profile WWW
January 23, 2012, 03:18:08 PM
 #4

Vielen Dank.

Ich werd mal einen thread im Biete Abschnitt eröffnen.
Je nach Interesse werde ich dann mal versuchen Bitcoins in meine automatischen Systeme zu integrieren.

Weiß jemand ob es schon sowas wie Payment Gateways für die üblichen Verdächtigen (WHMCS & Co) gibt?

Programmierer die sich mit sowas befassen dürfen sich gerne bei mir per PM melden.
Retard
Prime Minister
VIP
Sr. Member
*
Offline Offline

Activity: 448


View Profile
January 23, 2012, 05:24:33 PM
 #5

ea gibt diverse open source scripte.
mal im englischem forum rein schauen.
Seeder
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 518


View Profile
January 24, 2012, 08:47:52 AM
 #6

Was schreibe ich auf Rechnungen? Was ist mit der Umsatzsteuer?
Was geb ich dem Finanzamt / meinem Steuerberater?
Das ist ganz wichtig. Wie sonst sollen die künftigen Kriege und die weitere Plünderung der Unterschicht finanziert werden?

lame.duck
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1242


View Profile
January 24, 2012, 07:30:02 PM
 #7

Was schreibe ich auf Rechnungen? Was ist mit der Umsatzsteuer?
Was geb ich dem Finanzamt / meinem Steuerberater?
Das ist ganz wichtig. Wie sonst sollen die künftigen Kriege und die weitere Plünderung der Unterschicht finanziert werden?

Wieso thematisierst Du in dem Zusammenhang mit den Steuern eigentlich nicht die EU-Subventionen die Du kassierst?
vv01f
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 314


View Profile
February 01, 2012, 08:41:40 PM
 #8

Sollten noch Fragen offen sein, kann man sich das man bei z.B. designers-heaven.de ansehen.. und ansonst beantworte ich auch gerne konkrete Fragen per PN.

donations to me please send via bitcoin 1vvo1FDwSAwNdLVA1mFkM7v76XPZAAUfb
a good European exchange: bitcoin.de (ref-link)
Timo Y
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 938


bitcoin - the aerogel of money


View Profile
February 03, 2012, 08:32:09 PM
 #9

Prinzipiell ist es mit einem Tauschhandel vergleichbar, und ich würde es steuerlich genauso behandeln. Ein Tauschhandel ist vollkommen legal.
Die Rechtliche Lage ist im Moment noch unklar weil die Technologie noch so neu ist. Etwa vergleichbar mit der Rechtlichen Lage von Emails ca. 1992 (unterlegen sie zB. Dem Briefgeheimnis oder nicht?). Kein Anwalt wird da genau Auskunft geben können bis es genug Präzedenzfälle gibt.

GPG ID: FA868D77   bitcoin-otc:forever-d
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
February 04, 2012, 09:17:18 PM
 #10

Wieso thematisierst Du in dem Zusammenhang mit den Steuern eigentlich nicht die EU-Subventionen die Du kassierst?

Wenn seeder was bekommt ist das in seinen gehirnwindungen doch nur recht & billig. auf diese Frage wirst Du keine Antwort bekommen.

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
Seeder
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 518


View Profile
February 08, 2012, 12:06:51 PM
 #11

Wieso thematisierst Du in dem Zusammenhang mit den Steuern eigentlich nicht die EU-Subventionen die Du kassierst?

Wenn seeder was bekommt ist das in seinen gehirnwindungen doch nur recht & billig. auf diese Frage wirst Du keine Antwort bekommen.
So ist es es! Auf dämliche Fragen antworte ich nicht.

Alles was das herrschende Gewalt- und Zwangssystem schwächt sollte genutzt werden. Ergo: Steuerboykott in Verbindung mit Subventionen abgreifen.

lame.duck
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1242


View Profile
February 10, 2012, 04:18:55 PM
 #12

Auf dämliche Fragen antworte ich nicht.
Immer schön dran denken, es gibt keine dämlichen Fragen, es gibt nur dämliche Antworten. Wobei Du Dich mal wieder selbst übertroffen hast.

Alles was das herrschende Gewalt- und Zwangssystem schwächt sollte genutzt werden. Ergo: Steuerboykott in Verbindung mit Subventionen abgreifen.
Das machen die ganzen Nutzniesser des Systems auch ...
fornit
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 989


View Profile
February 10, 2012, 04:23:51 PM
 #13

Alles was das herrschende Gewalt- und Zwangssystem schwächt sollte genutzt werden. Ergo: Steuerboykott in Verbindung mit Subventionen abgreifen.
Das machen die ganzen Nutzniesser des Systems auch ...

das entscheidende für das gefühl der moralischen überlegenheit ist doch nicht, daß man irgendwas anders macht als "die bösen", sondern dass man für das getane hehre beweggründe hat  Wink

Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!