Bitcoin Forum
December 18, 2017, 06:06:50 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Casekings akzeptiert Bitcoins!  (Read 1330 times)
seef
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 183


View Profile
June 26, 2014, 05:20:42 PM
 #1

Quote
   Caseking macht einen Schritt in die Zukunft des Bezahlens im Internet. Ab sofort hat der Käufer die Möglichkeit, seinen Warenkorb (bis zur Höhe von 750 Euro) mit der seit 2009 existierenden virtuellen Währung Bitcoin zu bezahlen. So lässt sich während des gewohnten Bestellprozesses auf Caseking.de nun Bitcoin ganz einfach als Zahlungsmethode auswählen. Anschließend wird man direkt zum Dienstleister BitPay weitergeleitet, der die Transaktion dann über eine gesicherte Verbindung zum Abschluss bringt und validiert. Mit dieser Option möchte Caseking dem wachsenden Netzwerk und seinen Klienten eine unkomplizierte Lösung für den Hardware-Einkauf bieten.
caseking.de
1513577210
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513577210

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513577210
Reply with quote  #2

1513577210
Report to moderator
1513577210
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513577210

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513577210
Reply with quote  #2

1513577210
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1513577210
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513577210

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513577210
Reply with quote  #2

1513577210
Report to moderator
1513577210
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513577210

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513577210
Reply with quote  #2

1513577210
Report to moderator
1513577210
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513577210

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513577210
Reply with quote  #2

1513577210
Report to moderator
maxl
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 221


View Profile
June 26, 2014, 06:34:58 PM
 #2

Da gab es schon einen Thread von Caseking selber. Finde das echt toll.
https://bitcointalk.org/index.php?topic=655386.0
bernard75
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1204



View Profile
June 26, 2014, 06:35:51 PM
 #3

Nur schade, dass die alle BitPay verwenden.
Aswan
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1694



View Profile
June 27, 2014, 10:52:20 AM
 #4

Ich war auch erst begeistert, habe aber dann auf der Caseking Seite folgendes gesehen:

Quote from: caseking.de
Caseking selbst erhebt zunächst eine Transaktionsgebühr von 2 Euro auf Zahlungen per Bitcoin. Diese Gebühr wird dem Zahlungsbetrag direkt hinzugefügt.

Aha. Bei Kreditkartenzahlungen und Paypalzahlungen wird keine Gebühr erhoben obwohl caseking hier mit entsprechenden Provisionen zur Kasse geboten wird und bei diesen Zahlungsmethoden Betrug durchaus vorkommt.
Bei Zahlungen mit bitcoin aber, die sogar noch sicherer sind als Überweisungen, wird der Kunde natürlich um eine nicht nachvollziehbare Gebühr gebeten. Mag ja sein dass Bitpay sich auch vergüten lässt, allerdings niemals in der Höhe, in der es Paypal, Visa und Mastercard tun.
Insofern handelt caseking bezüglich der Gebühren nicht nur unwirtschaftlich (denn warum sollte der Kunde nicht lieber mit Paypal oder Kreditkarte oder ÜW bezahlen wenn ihm das die Gebühren erspart), sondern erzürnt auch noch den ein oder anderen Bitcoinnutzer mit dieser Vorgehensweise (wie mich z.B.).
Ich hoffe wenn Alternate mal soweit ist Bitcoin zu akzeptieren machen sie es richtig.

Es geht weiter:

Quote from: caseking.de
Im Anschluss an die Zahlung wird das Bitcoin-Peer-to-Peer-Netzwerk die Transaktion bestätigen. Dazu werden insgesamt sechs Bestätigungen benötigt, bevor Ihre Bestellung kommissioniert und ausgeliefert werden kann. In der Regel dauert dieser Vorgang weniger als fünf Minuten, es ist jedoch nicht auszuschließen, dass sich der Versand deshalb um maximal einen Tag verzögert. Sollte die Transaktion nicht innerhalb des Zeitfensters von 15 Minuten bestätigt werden, wird die Bestellung automatisch storniert. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an unseren Kundenservice.

Bitte was? 6 Bestätigungen dauern in der Regel weniger als 5 Minuten?
Und Moment mal... Wenn nicht interhalbt von 15 Minuten die Transaktion bestätigt wird, dann wird meine Bestellung storniert?

Ich hoffe dass dashier jemand von Caseking liest. 6 Bestätigungen dauern durchschnittlich 60 Minuten. Pro 10 Minuten in Durchschnitt eine Bestäigung
Demnach ist es äußerst dreist nach 15 Minuten die Bestellung zu stornieren, denn es kommt täglich mehrmals, sogar häufig vor, dass es länger als 15 Minuten für auch nur eine Bestätigung dauert. Das kann dann auch mal ne Stunde dauern, denn die 10 Minuten sind nur ein Durchschnittswert...

Wie kann man denn bei Leuten mit Geschäftspraktiken einkaufen, bei denen der Vertragsschluss praktisch von Zufall abhängt? Ob sowas überhaupt zulässig ist?

Aber halt, einen hab ich noch:
Quote from: caseking.de
Auch die jeweils genutzten Marktplätze des Bitcoin-Netzwerks erheben in der Regel eine Gebühr auf jede Transaktion. Hierauf hat Caseking keinen Einfluss. Die derzeit übliche Marktplatzgebühr beträgt 0,0005 BTC und ist stets vom Sender der Zahlung während des Zahlungsvorgangs zu entrichten.

Dass Bitcoin-Marktplätze eine Gebühr für Transaktionen erheben hat garnichts mit dem Bitcoin-Netzwerk zu tun. Auch gibt es keine "derzeit übliche Marktplatzgebühr". Jeder Marktplatz hat seine eigenen Gebühren für Transaktionen, und ich kenne keinen Bitcoin-Marktplatz der seine Gebühren nicht in Prozent ausdrückt.
Was hier wohl gemeint ist, ist eine Transaktionsgebühr (Das Bitcoin-Netzwerk ist kein Marktplatz). Dass nur Transaktionen mit einer gewissen Gebühr für die Zahlung angenommen werden ist aus Sicherheitsgründen zwar durchaus nachvollziehbar, allerdings dadurch, dass sowieso auf 6 Bestätigungen gewartet wird, dennoch fragwürdig.
Das Problem hier ist jedenfalls, dass der Kunde das Gefühl bekommen kann, für Caseking den Handel mit BTC auf Marktplätzen zu finanzieren. Das ist zum einen wiedereinmal nicht sehr wirtschaftlich, und zum anderen zeigt es, dass man sich hier offenbar weder mit dem Bitcoin beschäftigt hat, noch diesen schätzt.


Als ich die News über Caseking und Bitcoin hörte, dachte ich mir, dass ich wohl künftig von alternate zu caseking wechle um Hardware etc. zu kaufen, denn meine Versuche alternate zur Bitcoinakzeptanz zu bewegen waren bisher fruchtlos. So wie es aussieht war meine anfängliche Euphorie aber ungerechtfertigt.
Ein von zufall abhängender Vertragsschluss (das mt den 15 minuten ohne Bestätigung ---> storniert), ist einfach nicht akzeptabel, zumal man dann ja bereits seine BTC gesendet hat und sich nun auchnoch darum kümmern muss diese zurück zu erhalten...

Rising
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 179


View Profile
June 27, 2014, 12:44:04 PM
 #5

(Das Bitcoin-Netzwerk ist kein Marktplatz).

Doch, ist es. Man bietet mit Transaktionsgebühren auf den Platz in den Blöcken.

189D6UeWNPjtzqzXWZuNcJokCYDEYSbciX
Coiner.de
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 596



View Profile
June 27, 2014, 09:08:29 PM
 #6

Da hat wohl jemand schlecht übersetzt oder so einiges falsch verstanden.

Da Bitpay verwendet wird, sollte das mit den 15 Minuten aber kein Problem sein, wenn man eine Software benutzt, die das Payment Protocol (BIP 0070) kann. Dann wird sofort bestätigt. Der Händler bekommt dann später eine gesonderte Mitteilung, wenn die nötige Anzahl von Bestätigungen in der Blockchain vorhanden ist.

Leider haben sie ja keine Fritzboxen, sonst hätte ich das diese Woche schon mal ausprobiert. Aber vielleicht gönne ich mir demnächst mal eine neue SSD. ( Wenn MyTREZOR BIP 0070 kann )
vondi1122
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 433



View Profile
June 27, 2014, 09:20:41 PM
 #7

Denke, dass in paar Monaten weitere Hardwareversender BTCs als Zahlungsmethode annehmen werden, funktioniert bitpay eigentlich in Deutschland? Wusste gar nicht, dass die ihre Dienstleistung auch außerhalb den Staaten anbieten.

vondi1122


███ █ █
███ █ █
███ █ █
███ █ █
███ █ █
███ █ █
███ █ █
███ █ █
███ █ █
███ █ █
███ █ █
███ █ █
███ █ █

█ █ ███
█ █ ███
█ █ ███
█ █ ███
█ █ ███
█ █ ███
█ █ ███
█ █ ███
█ █ ███
█ █ ███
█ █ ███
█ █ ███
█ █ ███
●  Whitepaper
●  ANN Thread
●  Reddit
●  Telegram
●  Twitter
●  Facebook

███
███
███
███
███
███
███
███
███
███
███
███
███
Yeeehaaa
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 59


View Profile WWW
July 20, 2014, 07:19:39 AM
 #8

Und wieder ein Laden mehr. Oh yeah!  Grin

Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!