Bitcoin Forum
December 07, 2016, 10:30:59 PM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 [2] 3 4 »  All
  Print  
Author Topic: Sapphire 5850 Xtreme Bios flashen mit Gpu-z RBE und Atiflash Windows XP/7  (Read 11820 times)
TAiS46
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 223



View Profile WWW
June 20, 2011, 06:54:24 PM
 #21

versuch es doch mal nach der anleitung die spannung zu erhöhen.
meiner meinung nacht klappt das ganz gut!
Es wird halt nur nicht in gpu-z angezeigt.

Wenn du willst kann ich dir nen bios fertig machen?
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481149859
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481149859

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481149859
Reply with quote  #2

1481149859
Report to moderator
1481149859
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481149859

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481149859
Reply with quote  #2

1481149859
Report to moderator
1481149859
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481149859

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481149859
Reply with quote  #2

1481149859
Report to moderator
stevang
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154



View Profile
June 20, 2011, 07:04:32 PM
 #22

versuch es doch mal nach der anleitung die spannung zu erhöhen.
meiner meinung nacht klappt das ganz gut!
Es wird halt nur nicht in gpu-z angezeigt.

Wenn du willst kann ich dir nen bios fertig machen?

Nach welcher Anleitung? Mit dem einen bestimmten Fremdbios von Asus?
klaaster
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126



View Profile
June 20, 2011, 07:08:04 PM
 #23

Nach welcher Anleitung? Mit dem einen bestimmten Fremdbios von Asus?
Wie er es oben gemacht hat. Es geht es nur darum dein *eigenes* Bios auszulesen und wieder zu flashen.
ray84
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154



View Profile
June 20, 2011, 07:36:54 PM
 #24

Ich hab mir mit der 5850 extreme schon 'nen Wolf geflashed.
Leider mit mäßigem Erfolg bisher. Werde auch nochmal ausprobieren ob das mit den oben gezeigten Einstellungen was wird.
Aber was ist dann mit den Einstellungen unter "additional Features". Dort steht ja GPU Max 900 Mhz. Wie geht das mit den vorne eingestellten 940 Mhz zusammen.

Generell kann man halt auch von einer Bootdisk oder einem USB Stick mit Dos Booten und atiflash benutzen.
Bei atiflash.exe aufpassen das man die aktuellste Version bekommen.

Ich hab mir erst von allen vier Karten das Bios gezogen (ACHTUNG: atiflash.exe nummeriert die Karten rückwärts durch im vergleich zu Linux ist dann Karte 3 = Karte 0 bei vier Karten)
und dann mit RBE auf meinem Windows Rechner editiert. Dann wieder auf dem Dos Boot Stick unter anderem Namen abgespeichert (Achtung: Dateiname 8+3 Zeichen max.. also xxxxxxxx.rom wegen DOS)

Jetzt kannst Du die editierten BIOS Dateien auf die Karten flashen. Am besten zuerst die Karten an denen kein Monitor angeschlossen ist. So kannst Du bei Problemen wieder zurückflashen.

wenn ich meine 4. Karte flashe sieht das dann so aus
atiflash -p 0 GPU3X.ROM

Ich hab auch mal versucht ein Asus Bios draufzuflashen, allerdings fuhr dann Linux nicht mehr richtig hoch. Keine Ahnung.. vieleicht auch ein Treiberkonflikt??



hast recht hab ich vergessen muss auf 1000 mhz
ray84
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154



View Profile
June 20, 2011, 07:56:22 PM
 #25

die 940/300 läuft bei mir auch nur auf einer bei der anderen geht nur 900/300 scheint von karte zu karte unterschiedlich !
bin auch schon 3 tage am flashen  Sad mit trixx bekomm ich bei der ersten den vcore aber auch angezeigt !
klaaster
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126



View Profile
June 20, 2011, 08:30:17 PM
 #26

Hab jetzt meine 5830 Xtreme auch grad geflasht, die vcore übernimmt er leider nicht.

Dachte erst du hättest per Bios die vcore erhöht, aber die hast du "nur" mit Trixx erhöht, oder?
stevang
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154



View Profile
June 20, 2011, 08:55:44 PM
 #27

Man bräuchte ein Trixx für Linux bzw. ein Tool welches die Spannung so wie Trixx setzen kann.

Sowas wie das hier. Nur eben erweitert um die Möglichkeit die Spannung auch bei non-Reference Cards zu ändern.
http://forum.bitcoin.org/index.php?topic=10228.0
ray84
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154



View Profile
June 20, 2011, 10:30:26 PM
 #28

Hab jetzt meine 5830 Xtreme auch grad geflasht, die vcore übernimmt er leider nicht.

Dachte erst du hättest per Bios die vcore erhöht, aber die hast du "nur" mit Trixx erhöht, oder?

ne mit rbe ! mit trixx hab ich nur kontrolliert ob der vcore übernommen wurde versuch mal die anderen einstellungen und starte trixx 2 mal hintereinander !

oder oder
klaaster
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126



View Profile
June 20, 2011, 10:44:42 PM
 #29

Hey du hast recht. Wenn ich es im rechten Feld eingebe übernimmt er die vcore. Fette Sache.  Wink

ray84
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154



View Profile
June 20, 2011, 10:54:38 PM
 #30

 Grin pass aber mit den temperaturen auf wenn die über 85°C kommen wird der miner langsamer bei mir jedenfalls bei 90°C bricht er richtig ein !
stevang
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154



View Profile
June 20, 2011, 11:09:17 PM
 #31

Hey du hast recht. Wenn ich es im rechten Feld eingebe übernimmt er die vcore. Fette Sache.  Wink



kannst du die spannung in Linux anzeigen lassen? Ich wüsste garnicht wo.
klaaster
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126



View Profile
June 21, 2011, 12:31:39 AM
 #32

kannst du die spannung in Linux anzeigen lassen? Ich wüsste garnicht wo.

Ich habe bis jetzt nur eine 5830 geflasht unter Windows 7 / Dos , der Linux-Miner (5850) läuft grad so schön Wink da werd ich vielleicht morgen mal ran gehen.

GPU-Z zeigt bei mir immer die selbe (falsche) Standard-Vcore an, auch wenn ich in Trixx höher gehe.
Wenn ich jetzt boote und Trixx starte (kein Häckchen bei -> ... and restore clocks) zeigt er mir genau die 1.225v / 990 / 330 an.
Ich glaube schon das Trixx da die richtigen Werte anzeigt, hat es bis jetzt immer. Sonst war der Slider auch immer ganz links nach dem booten (auf standard 1.163v). Würde mich jetzt auch interessieren, ob man die vcore unter linux auslesen kann. Morgen mal googeln.

Grin pass aber mit den temperaturen auf wenn die über 85°C kommen wird der miner langsamer bei mir jedenfalls bei 90°C bricht er richtig ein !
Ich werd versuchen unter 85 zu bleiben.  Cheesy
Gib mir mal eine Adresse, dann schick ich dir ne kleine Spende von 0.1 Coins. ^^
stevang
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154



View Profile
June 21, 2011, 01:04:39 AM
 #33

Scheint wirklich zu funktionieren  Shocked
Auslesen kann ich die Spannung in Ubuntu Linux nicht, aber ich kann jetzt mit AMDOverdriveCtrl die GPU über 900 bringen. Das ging vorher nicht.
Also ich stelle nur die Spannung und die Max GPU Mhz im Bios um. Mem und GPU Mhz stelle ich immernoch per AMDOverdriveCtrl ein

Die Karten reagieren auch sehr unterschiedlich auf die erhöhte Spannung. Da ist keine wie die andere.
Eine Karte läuft z.B. auf 985Mhz bei 1.2V und 300Mhz Memory. Bei den anderen kann ich nur auf 910Mhz gehen um die Temperatur nicht zu sehr zu erhöhen.
Ich werde jetzt mal nach und nach für einige der Karten etwas runtergehen mit der Spannung wenn die Temperaturen zu sehr zunehmen.

Bin erstmal sehr zufrieden. Dann gehts also doch mit der Spannung im Bios. Habe auch immer nur Register 0x46 verändert. 1.25V ist für meine Karten jedenfalls zu viel des guten. Offenbar gibts da irgendwo eine zu findende Schwelle bei der Volt-Zahl wo sie dann über die 900Mhz rüberkommen.

Morgen werd ich mal die Wärmeleitpaste unter den GPU Kühlern pimpen und mir dann mein 5830er Rig vornehmen.  Grin
http://www.youtube.com/watch?v=xpQBXFfTVCU
ray84
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154



View Profile
June 21, 2011, 05:18:39 AM
 #34

spenden sind immer willkommen Grin
14t3tmGo9jUHzFf6yJrUSTX7DhhwN2L5Hh
stevang
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154



View Profile
June 21, 2011, 02:02:52 PM
 #35

Bin erstmal wieder zurück auf Standard Spannung.
Die "invalid shares" haben doch beim Anheben der Core Spannung zugenommen.
Teilweise fast 10%. Außerdem muss man auch mit der ansteigenden Temperatur bei einer Anhebung der Spannung klarkommen.
klaaster
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126



View Profile
June 21, 2011, 02:29:10 PM
 #36

Bin erstmal wieder zurück auf Standard Spannung.
Die "invalid shares" haben doch beim Anheben der Core Spannung zugenommen.
Teilweise fast 10%. Außerdem muss man auch mit der ansteigenden Temperatur bei einer Anhebung der Spannung klarkommen.
Hab im Moment hier bei der 5830 -> 1.225v, 990/330 Mhz, 81-84 °C, 44%-fan, -> 0,5% stales/rejected.
Der Ping zu dem Pool ist aber auch sehr gut, im Moment bei 35 ms. Also bei mir hat nur die Verbindung zum Pool Einfluss auf die stale shares.
Wenn ich jetzt bei mtred minen würde, hätte ich ca 10% bei 150 ms ping.

Morgen werd ich mal die Wärmeleitpaste unter den GPU Kühlern pimpen und mir dann mein 5830er Rig vornehmen.  Grin
http://www.youtube.com/watch?v=xpQBXFfTVCU

nice, 10 -15°C weniger klingt nicht schecht. Das tue ich den 2 Wochen alten Karten aber noch nicht an. Wink
stevang
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154



View Profile
June 21, 2011, 03:25:03 PM
 #37

Ok, wenn das am Ping liegt, war wohl Eligius gerade schlecht erreichbar.
TAiS46
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 223



View Profile WWW
June 21, 2011, 04:33:19 PM
 #38

Morgen werd ich mal die Wärmeleitpaste unter den GPU Kühlern pimpen und mir dann mein 5830er Rig vornehmen.  Grin
http://www.youtube.com/watch?v=xpQBXFfTVCU

Ich frage mich gerade: Ist standardmäßig nicht Wärmeleitpaste drauf? Vom Hersteller schon direkt?
stevang
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154



View Profile
June 21, 2011, 04:41:00 PM
 #39

Ja, da ist ein Wärmeleitpad oder Paste drauf. Meist sind die aber nicht besonders effektiv. Gerade wenn man die Karten so stresst wie wir hier beim Minern. Aber das ist wie mit dem basteln am Auto. Das Auto fährt auch mit normalen Reifen Smiley
Also muss nich, aber kann..
TAiS46
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 223



View Profile WWW
June 21, 2011, 05:08:39 PM
 #40

Also, ich habe sehr viel rumgespielt und immer um ein Hz erhöht.
Meine Ergebnisse wie folgt:

1x Sapphire 5850 Extreme
Läuft stabil auf: 960/300 @ 1,2V

1x Sapphire 5850 Extreme (anderer Slot (PCIe-8x))
Läuft stabil auf: 886/300 @ 1,2V

Beide zusammen kann ich aber leider nicht betreiben da mein
PC dann einfach aus geht. Wird aber zu 95% das Netzteil sein (450 Watt)

Lg
Pages: « 1 [2] 3 4 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!