Bitcoin Forum
December 09, 2016, 02:13:59 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1] 2 3 »  All
  Print  
Author Topic: Mining lohnt nicht mehr!  (Read 11591 times)
MartinD
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 27


View Profile
June 21, 2011, 04:12:01 PM
 #1

Selbst wenn die Hardwarekosten außer Acht gelassen werden, lohnt sich wegen des hohen Strompreises in Deutschland ab Juli/August das Mining nicht mehr.

Auf eine Verbesserung des Wechselkurses zu hoffen ist reine Spekulation und kann in anderen Anlageprodukten besser durchgeführt werden.

Durch den Hype wurden viele unbedarfte Menschen zum unnötigen Kauf von Hardware angeleitet. Spätestens bei versiegenden Bitcoin-Einnahmen und den ersten Stromrechnungen werden viele abspringen und ihre Hardware verschleudern. Die Schwierigkeit wird jedoch selbst dann nicht nennenswert sinken, um rentabel Mining betreiben zu können.

1481249639
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481249639

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481249639
Reply with quote  #2

1481249639
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481249639
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481249639

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481249639
Reply with quote  #2

1481249639
Report to moderator
1481249639
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481249639

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481249639
Reply with quote  #2

1481249639
Report to moderator
Sukrim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1848


View Profile
June 21, 2011, 04:22:36 PM
 #2

Tja, das ist jetzt aber nichts wirklich Neues - oder?

Außerdem ist das ja sogar so vorgesehen und auch mit etwas Hausverstand kommt man ja selber drauf, dass auf Dauer Verkauf über dem Herstellungspreis kaum Bestand haben wird.

https://bitfinex.com <-- leveraged trading of BTCUSD, LTCUSD and LTCBTC (long and short) - 10% discount on fees for the first 30 days with this refcode: x5K9YtL3Zb
Mail me at Bitmessage: BM-BbiHiVv5qh858ULsyRDtpRrG9WjXN3xf
fornit
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 989


View Profile
June 21, 2011, 04:24:53 PM
 #3

Durch den Hype wurden viele unbedarfte Menschen zum unnötigen Kauf von Hardware angeleitet. Spätestens bei versiegenden Bitcoin-Einnahmen und den ersten Stromrechnungen werden viele abspringen und ihre Hardware verschleudern. Die Schwierigkeit wird jedoch selbst dann nicht nennenswert sinken, um rentabel Mining betreiben zu können.

der böse hype und die armen unbedarften menschen...das ist doch hier kein ponyhof  Roll Eyes
wer investiert, ohne vorher mal nachzurechnen und zu vergleichen, trägt ganz alleine die verantwortung für eventuelle verluste.

leepfrog
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140

Hopity Hopity Hop


View Profile
June 21, 2011, 05:06:43 PM
 #4

Selbst wenn die Hardwarekosten außer Acht gelassen werden, lohnt sich wegen des hohen Strompreises in Deutschland ab Juli/August das Mining nicht mehr.

Dann hör auf

-----Crypto--Investor----Family--Guy-----All--Around--Winner----
yxt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1848



View Profile WWW
June 21, 2011, 05:15:08 PM
 #5

kann es sein dass du selbst zu den "unbedarften Menschen" gehörst die dem Hype aufgesessen sind?  Wink
Vor 3 Tagen noch eine "Mainboardfrage" zu Grundlagen und jetzt solche Erkenntnisgewinne....

Aber ich geb dir grundsätzlich recht. Ich warte sogar schon dass die fast neuen 5870 zum Schleuderpreis den Besitzer wechseln...
Nur bei den ganzen Experten muss man echt Angst haben was die damit angestellt haben...

miningnew
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 490



View Profile
June 21, 2011, 05:19:46 PM
 #6

Jo mir ist das gleiche passiert ^^
Ich lass das jetzt rechnen bis nichtmehr lohnt und dann kauf ich nen guten Prozessor und habe einen neuen PC Smiley

J0k3r
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42



View Profile
June 21, 2011, 05:33:58 PM
 #7

Abwarten und Tee trinken  Cool
Rocketfella
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42



View Profile
June 21, 2011, 05:38:18 PM
 #8

Sobald das illegale Minen in Mode kommt kann man legal eh nichts mehr verdienen. Wer den Firmenrechner/Uni-Rechner zum Minen benutzt zahlt keinen Strom und wenn erst die großen Bot-Netze mit dem Minen beginnen wird die Difficulty explodieren.


Check out my other articles on the forum:
"The Bitcoin Establishment Plan: How to talk about Bitcoins properly"
http://bit.ly/k6LRkM
"Solution: How to shift the decimal"
http://bit.ly/m0N0H4
If you find any of my articles worth reading, consider tipping me:
1GBXWtapzt4QovUEuQdBC74nYw6i6DihMg
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
June 21, 2011, 05:51:30 PM
 #9

Sobald das illegale Minen in Mode kommt kann man legal eh nichts mehr verdienen. Wer den Firmenrechner/Uni-Rechner zum Minen benutzt zahlt keinen Strom und wenn erst die großen Bot-Netze mit dem Minen beginnen wird die Difficulty explodieren.

bei einem niedrigen Kurs (unter ~ 30) lohnt es sich für die bot-netze nicht, da sie mit der vermietung ihrer rechenpower zum spamversenden mehr verdienen.

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
zephram
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 44



View Profile
June 21, 2011, 06:01:22 PM
 #10

"Wer den Firmenrechner/Uni-Rechner zum Minen benutzt"

Meine 5830 macht das 3-fache an Hashleistung locker wie alle Rechner meiner Uni zusammen ^^

Aber wie verhält sich das mit der Difficulty überhaupt ? Kann die nur steigen, oder wie ?

Vorm letzten Sprung hab ich auf Bitcoin Watch so Werte von um die 6-11 THash/s Gesamtleistung gesehen, und dann gabs eine Steigerung von ca 50%, jetzt gerade und vor einigen Stunden 8,5 THs und die nächste Difficulty liegt wieder 50% höher ? Sollte die nicht eher stagnieren ?

Wenn die Steigerung kommt, kostet die Coin für Otto-Normal-Miner dann fast 5 € ^^ Mal sehen, wenn wir wirklich an die Rentabilitätsgrenze vom Kurs rankommen wirds interessant, wollen wir hoffen das die Norweger nicht auf den Geschmack kommen, die zahlen fast nix für Strom ^^

jm2p Zeph

Aloha Cheesy Falls ihr superduper supported worden seit von mir, hier könnt ihr mir wadd spenden Smiley 1Q3trAuqkbPEaAsEeAR31QQA9Um182koc8
J0k3r
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42



View Profile
June 21, 2011, 06:02:42 PM
 #11

Ja eigentlich schon, also so wurde es bisher immer erklärt. Das heißt, es müsste stagnieren.
redd
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 198



View Profile
June 21, 2011, 06:29:58 PM
 #12

@MartinD: Hast du Angst, dass andere Leute dir die BTCs wegminen, oder warum hier so negativ?

Ob jemand Mining betreibt oder nicht, sei doch jedem selber überlassen ^^


redd

1reddHnqZzhVyDK2KRMuQRKnoz4qQiTmq
Malte
Member
**
Offline Offline

Activity: 63



View Profile
June 21, 2011, 06:35:08 PM
 #13

Die Difficulty stellt sich alle 2016 Blöcke neu ein, und zwar so, dass die mit der gegebenen Rechenpower nur alle 10 Minuten ein Block gefunden werden kann (6 pro Stunde).

Im Idealfall (es werden 6 Blöcke pro Stunde gelöst) dauert es dann genau zwei Wochen bis die 2016 Blöcke rum sind.
Falls mehr Rechenpower zur Verfügung steht (wie im Augenblick- zur Zeit werden 10 Blöcke pro Stunde gelöst, steht auf Bitcoincharts.com oben rechts), kommt die Anpassung eben etwas schneller (da die 2016 Blöcke schneller gefunden werden), ich glaube in ungefähr vier Tagen.

Umgekehrt bedeutet das aber auch, dass die Difficulty auch sinken kann, wenn eben weniger als 6 Blöcke pro Stunde gelöst werden. Die Anpassung dauert dann aber sogar länger als 14 Tage. Das ist in der Vergangenheit auch schon tatsächlich geschehen.

Boumer
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 260


View Profile
June 21, 2011, 06:50:10 PM
 #14

Die Entwicklung und Abhängigkeit von Rechenleistung und Difficulty :


Delicious Donations: 19yiZrUECBsQLWe88P48HtBxWJvTmDn5cf

https://cex.io/r/0/Kratylos65/0/
OreMiner
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 3


View Profile
June 21, 2011, 08:30:50 PM
 #15

HI!

Ich wollte drauf aufmerksam machen das etwa ab in 8 monaten nicht die difficulty das problem sein wird sondern die bitcoin bonus rate auf 25 BTC pro block gesenkt wird.
MartinD
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 27


View Profile
June 21, 2011, 08:34:34 PM
 #16

kann es sein dass du selbst zu den "unbedarften Menschen" gehörst die dem Hype aufgesessen sind?  Wink
Vor 3 Tagen noch eine "Mainboardfrage" zu Grundlagen und jetzt solche Erkenntnisgewinne....
Nö  Cool

Hatte es ernsthaft überlegt, dann aber kurz überschlagen und wieder verworfen. Ein Freund hat, wie ich zufälligerweise gestern erfahren habe, eine gut fünfstellige Summe gemint. Hab ihn heute besucht, angeblich knapp 8 GHash bei zwölf Karten Grin. Ziemlich laut im Keller Cheesy. Die Preise bei Ebay sind ja (noch) ganz gut zum Verkaufen.
MartinD
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 27


View Profile
June 21, 2011, 08:36:52 PM
 #17

Ich wollte drauf aufmerksam machen das etwa ab in 8 monaten nicht die difficulty das problem sein wird sondern die bitcoin bonus rate auf 25 BTC pro block gesenkt wird.
Das kommt noch dazu! Kann sich ja jeder ausrechnen, wie stark der Kurs steigen muss, damit man wenigstens die laufenden Kosten wieder rein bekommt.

Diese Frage ist berechtigt: Wer mint noch, wenn die ganzen "Laien" ausgestiegen sind?
zephram
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 44



View Profile
June 21, 2011, 08:40:03 PM
 #18

löl dachte das sollte ende 2012 soweit sein @ 25 BTC/Block ^^

und die Grafik ist ja nice, annähernd expotentielles wachstum ^^

dh. es dürfte in 4-6 soweit sein das es da ne deckelung gibt, oder die leute sind dumm und zahlen fürs minen drauf, oder die leute minen da wo der strom nix kostet, jedenfalls müsste sich dann was ändern... weiss jemand was min in USA für den strom bezahlt ?

jm2p Zeph

Aloha Cheesy Falls ihr superduper supported worden seit von mir, hier könnt ihr mir wadd spenden Smiley 1Q3trAuqkbPEaAsEeAR31QQA9Um182koc8
MartinD
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 27


View Profile
June 21, 2011, 08:50:15 PM
 #19

So 5-8 US-Cent pro KWh.

Denke auch dass bei vielen Kiddies bald das böse Erwachen kommt. Oder sie merken es erst zum Jahreswechsel wenn der Zähler abgelesen wird.
OreMiner
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 3


View Profile
June 21, 2011, 08:52:46 PM
 #20

löl dachte das sollte ende 2012 soweit sein @ 25 BTC/Block ^^

jm2p Zeph
[/quote]

naja dadurch das statt 6 blöcken etwa 10 pro stunde geminert werden und trotz difficulty die hash-rate steigt...........
wir sind früh dran würd ich sagen.


zu dem mining durch durch firmen netzwerke wollt ich noch anmerken:

so viel power haben die gar nich weil ein standard server keine Radeon HD 6990 x3 verbaut hat und die CPU's nix her machen Wink
Pages: [1] 2 3 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!