Bitcoin Forum
October 19, 2017, 01:07:27 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.0.1  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1] 2 »  All
  Print  
Author Topic: Geld aus Mt.Gox holen  (Read 2177 times)
Strahlex
Member
**
Offline Offline

Activity: 98



View Profile WWW
May 24, 2013, 06:42:53 PM
 #1

Wie macht ihr das? SEPA Überweisungsgebühren sind ja 1%. Gibts eine günstigere Möglichkeit wieder Euros rauszuholen oder muss man damit leben?

One remote to control them all: qremote.org
1508418447
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508418447

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508418447
Reply with quote  #2

1508418447
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
Sukrim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2156


View Profile
May 24, 2013, 07:20:18 PM
 #2

Also ich überweise meine BTC immer in meine Wallet... Wink

https://bitfinex.com <-- leveraged trading of BTCUSD, LTCUSD and LTCBTC (long and short) - 10% discount on fees for the first 30 days with this refcode: x5K9YtL3Zb
Mail me at Bitmessage: BM-BbiHiVv5qh858ULsyRDtpRrG9WjXN3xf
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1232



View Profile
May 24, 2013, 08:31:15 PM
 #3

Wie macht ihr das? SEPA Überweisungsgebühren sind ja 1%. Gibts eine günstigere Möglichkeit wieder Euros rauszuholen oder muss man damit leben?

Nein, wenn es funktioniert, ist das die wahrscheinlich günstigste Variante. Zumal hast Du das Geld damit in Euro und musst nicht noch von Dollar in Euro tauschen. Kann aber mehrere Wochen dauern bis das Geld bei Dir eintrifft. Funktioniert aber bisher zuverlässig. Solange diese Möglichkeit noch besteht, würde ich sie nutzen.

Tallos
Member
**
Offline Offline

Activity: 70


View Profile
May 24, 2013, 10:10:54 PM
 #4

Du kannst auch deine Btc bei Ecardone Exchangen, dort hast du dein Geld innerhalb 1-2 Tage..
Serpens66
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1624



View Profile
May 25, 2013, 04:47:44 AM
 #5

Ich warte darauf, dass der Preis wieder einbricht ^^ 
Ich trade auf Gox und bitcoin.de und da ist es zumindest seit mitte April so, dass wenn der Preis stabil ist oder steigt, dann kann man bei bitcoin.de günstig kaufen und auf gox teuer verkaufen.   Wenn der Preis aber fällt, dann ist es genau andersrum Wink

-> Sobald der Preis wieder fällt, kaufe ich bei gox günstig und verkaufe bei bitcoin.de etwas teurer.  Damit macht man zwar keinen riesen Gewinn, aber es ist besser 1% Gewinn zu machen, als 1% Gebühren zu zahlen Cheesy

Der einzige Haken daran ist, dass du nicht weißt, wann der Preis wieder einbricht und du so lange das Geld auf Gox hast Cheesy

                                 
           ░▓█████████████████▓░
          ▒▓██▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▒▓▒▒▒██▓▒░
      ░▒▓███▓                 ▒██▓▓▒░░    ░
▓▒███████▓▒        ░▒▒▒▒▒▒▒░    ░▓▓▓██▓▓▓▒▓
▒░██▒░░         ▒▓▓▓▓▒▒▒▒▓▓██▓▒     ░ ▒▓▓░▓
░▒▓█▒         ▒█▓▓▒▒▒▒▒▒▒▓▓▓████▓▓▒   ▒█▓▒▒
 ▒░██        ██▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒░▒▒░██▒   ██▒▒
 ▓░▓█▒      ██▒▒▒▒▒▒░▒░░▒▒▒░░▒▓██▓   ▒██░▒
 ░▓░█▓     ▓█▓▒░▒▒▒▒▒▒▒░░░▒▒▓▓▓▓▓▒   ██░▓░
  ▓▒▒█▓  ▓▒█▓▒▒▓▓▒░▒░░░▒▒▒▒▒▒▒▒ █▒  ██▓░▓
   █░▒█▓ ▓███▓▒▒░░▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒░ ▓█  ██▓ ▓
    █░▓█▓ ░██▓███▓▓▒▒▒▒▒▒▒░▒▒▓██  ██▓░▓
    ░█░▒██  ░ ░▓███████▓██████▒  ██▒░▓
      █▒░██▓      ░▒▒▓▓▓▓▒▒░   ▓██░▒▓
       ▓▓░▒██▒               ▒██▓░▓▓
        ░█▓░▓██▒           ▒██▓░▓█░
          ▒█▓░▓██▓       ▓██▓▒▓█▒
            ▒█▓▒▒███░ ▒███▒▒▓█▒
              ▒██▓▒▓███▓▒▒██▒
                ░▓██▒▒▒███░
                   ▒███▒














Strahlex
Member
**
Offline Offline

Activity: 98



View Profile WWW
May 25, 2013, 09:28:35 AM
 #6

Wie macht ihr das? SEPA Überweisungsgebühren sind ja 1%. Gibts eine günstigere Möglichkeit wieder Euros rauszuholen oder muss man damit leben?

Nein, wenn es funktioniert, ist das die wahrscheinlich günstigste Variante. Zumal hast Du das Geld damit in Euro und musst nicht noch von Dollar in Euro tauschen. Kann aber mehrere Wochen dauern bis das Geld bei Dir eintrifft. Funktioniert aber bisher zuverlässig. Solange diese Möglichkeit noch besteht, würde ich sie nutzen.
Bei mir hat das diese Woche 1 Tag gedauert. Sind 2 Wochen die Ausnahme oder ist das normal? Laut FAQ hängt das ja vom Überweisungslimit in Europa ab, würde das nicht bedeuten das es bei wenig Trades um ein vielfaches schneller geht?

In der FAQ steht ausserdem das Überweisung auf ein PLN (Zlotky) Konto nur 0.5PLN kostet und keine derartig lange Wartezeit entsteht. Hat vielleicht wer eine Idee ob man ein PLN-Konto eröffnen kann und wie hoch die Wechselkosten sind?

One remote to control them all: qremote.org
bernard75
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1162



View Profile
May 27, 2013, 08:35:40 AM
 #7

Bei mir hat das diese Woche 1 Tag gedauert. Sind 2 Wochen die Ausnahme oder ist das normal? Laut FAQ hängt das ja vom Überweisungslimit in Europa ab, würde das nicht bedeuten das es bei wenig Trades um ein vielfaches schneller geht?

In der FAQ steht ausserdem das Überweisung auf ein PLN (Zlotky) Konto nur 0.5PLN kostet und keine derartig lange Wartezeit entsteht. Hat vielleicht wer eine Idee ob man ein PLN-Konto eröffnen kann und wie hoch die Wechselkosten sind?
Wann hat denn diese SEPA Überweisung 1 Tag gedauert?
Aus Erfahrung von mir und Bekanten dauert es in letzter Zeit mindestens 1 Woche.
Und was in den FAQs steht ist absoluter Quatsch, sowas wie ein Überweisungslimit gibt es nicht, viel wahrscheinlicher ist, dass denen langsam die € ausgehen.

Ein PLN oder Devisenkonto kannste in Polen in 10min mit einem Perso aufmachen.
ABER die werden dich garantiert beim Wechselkurs abziehen.
Spreads von 5%+ sind der Standard und manche Banken nehmen sogar 10%+.
http://spred.pl/waluta/eur

Natürlich gibt es Möglichkeiten das zu umgehen, aber das ist dann eine andere Story.
Serpens66
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1624



View Profile
May 28, 2013, 05:38:06 PM
 #8


Wann hat denn diese SEPA Überweisung 1 Tag gedauert?
Aus Erfahrung von mir und Bekanten dauert es in letzter Zeit mindestens 1 Woche.
Und was in den FAQs steht ist absoluter Quatsch, sowas wie ein Überweisungslimit gibt es nicht, viel wahrscheinlicher ist, dass denen langsam die € ausgehen.

Da du fragst: Habe gestern morgens eine Überweisung angewiesen und heute abend war das Geld (nach Abzug des 1%) auf meinem Konto Wink  Egal ob wegen Überweisungslimit von Gox, oder weshalb auch immer, es scheint wirklich so zu sein, dass es schneller geht, wenn nicht so viel los ist.

                                 
           ░▓█████████████████▓░
          ▒▓██▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▒▓▒▒▒██▓▒░
      ░▒▓███▓                 ▒██▓▓▒░░    ░
▓▒███████▓▒        ░▒▒▒▒▒▒▒░    ░▓▓▓██▓▓▓▒▓
▒░██▒░░         ▒▓▓▓▓▒▒▒▒▓▓██▓▒     ░ ▒▓▓░▓
░▒▓█▒         ▒█▓▓▒▒▒▒▒▒▒▓▓▓████▓▓▒   ▒█▓▒▒
 ▒░██        ██▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒░▒▒░██▒   ██▒▒
 ▓░▓█▒      ██▒▒▒▒▒▒░▒░░▒▒▒░░▒▓██▓   ▒██░▒
 ░▓░█▓     ▓█▓▒░▒▒▒▒▒▒▒░░░▒▒▓▓▓▓▓▒   ██░▓░
  ▓▒▒█▓  ▓▒█▓▒▒▓▓▒░▒░░░▒▒▒▒▒▒▒▒ █▒  ██▓░▓
   █░▒█▓ ▓███▓▒▒░░▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒░ ▓█  ██▓ ▓
    █░▓█▓ ░██▓███▓▓▒▒▒▒▒▒▒░▒▒▓██  ██▓░▓
    ░█░▒██  ░ ░▓███████▓██████▒  ██▒░▓
      █▒░██▓      ░▒▒▓▓▓▓▒▒░   ▓██░▒▓
       ▓▓░▒██▒               ▒██▓░▓▓
        ░█▓░▓██▒           ▒██▓░▓█░
          ▒█▓░▓██▓       ▓██▓▒▓█▒
            ▒█▓▒▒███░ ▒███▒▒▓█▒
              ▒██▓▒▓███▓▒▒██▒
                ░▓██▒▒▒███░
                   ▒███▒














Strahlex
Member
**
Offline Offline

Activity: 98



View Profile WWW
May 28, 2013, 10:12:43 PM
 #9

Bei mir hat das diese Woche 1 Tag gedauert. Sind 2 Wochen die Ausnahme oder ist das normal? Laut FAQ hängt das ja vom Überweisungslimit in Europa ab, würde das nicht bedeuten das es bei wenig Trades um ein vielfaches schneller geht?

In der FAQ steht ausserdem das Überweisung auf ein PLN (Zlotky) Konto nur 0.5PLN kostet und keine derartig lange Wartezeit entsteht. Hat vielleicht wer eine Idee ob man ein PLN-Konto eröffnen kann und wie hoch die Wechselkosten sind?
Wann hat denn diese SEPA Überweisung 1 Tag gedauert?
Aus Erfahrung von mir und Bekanten dauert es in letzter Zeit mindestens 1 Woche.
Und was in den FAQs steht ist absoluter Quatsch, sowas wie ein Überweisungslimit gibt es nicht, viel wahrscheinlicher ist, dass denen langsam die € ausgehen.

Ein PLN oder Devisenkonto kannste in Polen in 10min mit einem Perso aufmachen.
ABER die werden dich garantiert beim Wechselkurs abziehen.
Spreads von 5%+ sind der Standard und manche Banken nehmen sogar 10%+.
http://spred.pl/waluta/eur

Natürlich gibt es Möglichkeiten das zu umgehen, aber das ist dann eine andere Story.
Letzte Woche. Habe jetzt eine weitere Überweisung bekommen, 2 sind noch ausständig. Gibts eigentlich eine Möglichkeit ein USD Konto zu eröffnen und zu wechseln? Oder sind die Wechselgebühren dann unsummen?

One remote to control them all: qremote.org
bernard75
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1162



View Profile
May 29, 2013, 05:13:07 AM
 #10

Gibts eigentlich eine Möglichkeit ein USD Konto zu eröffnen und zu wechseln? Oder sind die Wechselgebühren dann unsummen?
Devisenkonten gibt es in Polen bei den meisten Banken kostenlos zum Basiskonto, aber alle haben unverschämte Wechselkurse.
Am einfachsten wechselt man über eine Online Wechselstube:
http://strefawalut.pl/
An deiner Stelle würde ich ein USD Konto in Deutschland eröffnen, da sind die Wechselkurse viel besser.
Serpens66
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1624



View Profile
May 29, 2013, 07:18:24 AM
 #11

Gibts eigentlich eine Möglichkeit ein USD Konto zu eröffnen und zu wechseln? Oder sind die Wechselgebühren dann unsummen?
Devisenkonten gibt es in Polen bei den meisten Banken kostenlos zum Basiskonto, aber alle haben unverschämte Wechselkurse.
Am einfachsten wechselt man über eine Online Wechselstube:
http://strefawalut.pl/
An deiner Stelle würde ich ein USD Konto in Deutschland eröffnen, da sind die Wechselkurse viel besser.

Was würde es denn für die Auszahlung bringen, ein USD-Konto zu haben?  Wäre doch trotzdem eine SEPA-Überweisung, oder nicht? Zumindest für den Einzahlungsweg, kann man Bitstamp nutzen. Soweit ich da informiert bin, nehmen die keine Wechselgebühren und via arumxchange kann man die USD offensichtlich kostenlos nach MtGox verschieben.
(zumindest steht dort eine exchange rate von 1, also müsste doch alles ankommen, oder gibt es da noch versteckte Gebühren?)
Allerdings wüsste ich nicht, warum das dann schneller gehen sollte, als wenn man gleich bei MtGox Euros einzahlt.

Entschuldigt meine Unerfahrenheit, bin hier um zu lernen ^^

                                 
           ░▓█████████████████▓░
          ▒▓██▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▒▓▒▒▒██▓▒░
      ░▒▓███▓                 ▒██▓▓▒░░    ░
▓▒███████▓▒        ░▒▒▒▒▒▒▒░    ░▓▓▓██▓▓▓▒▓
▒░██▒░░         ▒▓▓▓▓▒▒▒▒▓▓██▓▒     ░ ▒▓▓░▓
░▒▓█▒         ▒█▓▓▒▒▒▒▒▒▒▓▓▓████▓▓▒   ▒█▓▒▒
 ▒░██        ██▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒░▒▒░██▒   ██▒▒
 ▓░▓█▒      ██▒▒▒▒▒▒░▒░░▒▒▒░░▒▓██▓   ▒██░▒
 ░▓░█▓     ▓█▓▒░▒▒▒▒▒▒▒░░░▒▒▓▓▓▓▓▒   ██░▓░
  ▓▒▒█▓  ▓▒█▓▒▒▓▓▒░▒░░░▒▒▒▒▒▒▒▒ █▒  ██▓░▓
   █░▒█▓ ▓███▓▒▒░░▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒░ ▓█  ██▓ ▓
    █░▓█▓ ░██▓███▓▓▒▒▒▒▒▒▒░▒▒▓██  ██▓░▓
    ░█░▒██  ░ ░▓███████▓██████▒  ██▒░▓
      █▒░██▓      ░▒▒▓▓▓▓▒▒░   ▓██░▒▓
       ▓▓░▒██▒               ▒██▓░▓▓
        ░█▓░▓██▒           ▒██▓░▓█░
          ▒█▓░▓██▓       ▓██▓▒▓█▒
            ▒█▓▒▒███░ ▒███▒▒▓█▒
              ▒██▓▒▓███▓▒▒██▒
                ░▓██▒▒▒███░
                   ▒███▒














bernard75
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1162



View Profile
May 29, 2013, 11:39:17 AM
 #12

Was würde es denn für die Auszahlung bringen, ein USD-Konto zu haben?  Wäre doch trotzdem eine SEPA-Überweisung, oder nicht?
Um USD Auszahlungen zu machen, die billiger und schneller sind.
Nein, es handelt sich um einen SWIFT Transfer, SEPA funktioniert nur in EURO und nur innerhalb der EEA. 

Zumindest für den Einzahlungsweg, kann man Bitstamp nutzen. Soweit ich da informiert bin, nehmen die keine Wechselgebühren
Sie selber nicht, deren Bank aber schon:
http://www.unicreditbank.si/tecajna_lista/?t=1&id_menu=

Allerdings wüsste ich nicht, warum das dann schneller gehen sollte, als wenn man gleich bei MtGox Euros einzahlt.
Geht ja auch nicht schneller. Gox nimmt dein Geld in 0,nix, mit dem Zurückgeben haben die so ihre Probleme.
Strahlex
Member
**
Offline Offline

Activity: 98



View Profile WWW
May 29, 2013, 11:18:46 PM
 #13

Gibts eigentlich eine Möglichkeit ein USD Konto zu eröffnen und zu wechseln? Oder sind die Wechselgebühren dann unsummen?
Devisenkonten gibt es in Polen bei den meisten Banken kostenlos zum Basiskonto, aber alle haben unverschämte Wechselkurse.
Am einfachsten wechselt man über eine Online Wechselstube:
http://strefawalut.pl/
An deiner Stelle würde ich ein USD Konto in Deutschland eröffnen, da sind die Wechselkurse viel besser.
Ich bin in Österreich, keine Ahnung was die hier für Wechselgebühren haben. Weis das vielleicht jemand?

One remote to control them all: qremote.org
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1876



View Profile
May 30, 2013, 04:17:51 AM
 #14

Hier eine 1000 Dollar Überweisung mit Beweis.

https://bitcointalk.org/index.php?topic=182352.msg1919263#msg1919263

mtgox ist nicht das Problem. SEPA ist das Problem. Sobald Du weg von SEPA gehst hast Du kein Problem mehr mit Laufzeit.
mtgox arbeitet instant, erst steht die Überweisung auf confirmed, dann auf processed. Wenn sie auf processed steht ist sie auf dem deutsche Konto.

mtgox arbeitet da tip-top.

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
Serpens66
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1624



View Profile
May 30, 2013, 06:45:25 AM
 #15

Hmm... Ich werde aufjedenfall weiter bei € und SEPA bleiben, um mir selbst ein Bild zu machen...
Eine Überweisung ging von Montag auf Dienstag, also gerade mal einen Tag. Daraufhin habe ich Dienstag Abend eine weitere Überweisung angefordert, die aber bis jetzt noch nicht da ist, also schonmal mehr als einen Tag dauert. Mal schauen, wann die dann ankommt.
Solange es nicht über 3 Wochen gehen sollte, bleibe ich definitiv lieber bei 1% Gebühren, als bei den 3% Gebühren, die ja in deinem BeispielLink vorkamen.

Edit:
Was mir gerade noch einfällt und vllt wichtig ist:
Ich habe an dem Montag auch einige Bitcoins bei Bitcoin.de per Überweisung gekauft. Normalerweise dauerte es mindestens drei Tage, bis diese beim Verkäufer eingingen und ich die Bitcoins bekam. Aber auch hier ging das Geld offensichtlich schon Dienstag bei den Verkäufern ein, also auch nach nur einem Tag! Demnach scheint es noch andere Faktoren zu geben, die darauf einwirken, oder???

                                 
           ░▓█████████████████▓░
          ▒▓██▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▒▓▒▒▒██▓▒░
      ░▒▓███▓                 ▒██▓▓▒░░    ░
▓▒███████▓▒        ░▒▒▒▒▒▒▒░    ░▓▓▓██▓▓▓▒▓
▒░██▒░░         ▒▓▓▓▓▒▒▒▒▓▓██▓▒     ░ ▒▓▓░▓
░▒▓█▒         ▒█▓▓▒▒▒▒▒▒▒▓▓▓████▓▓▒   ▒█▓▒▒
 ▒░██        ██▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒░▒▒░██▒   ██▒▒
 ▓░▓█▒      ██▒▒▒▒▒▒░▒░░▒▒▒░░▒▓██▓   ▒██░▒
 ░▓░█▓     ▓█▓▒░▒▒▒▒▒▒▒░░░▒▒▓▓▓▓▓▒   ██░▓░
  ▓▒▒█▓  ▓▒█▓▒▒▓▓▒░▒░░░▒▒▒▒▒▒▒▒ █▒  ██▓░▓
   █░▒█▓ ▓███▓▒▒░░▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒░ ▓█  ██▓ ▓
    █░▓█▓ ░██▓███▓▓▒▒▒▒▒▒▒░▒▒▓██  ██▓░▓
    ░█░▒██  ░ ░▓███████▓██████▒  ██▒░▓
      █▒░██▓      ░▒▒▓▓▓▓▒▒░   ▓██░▒▓
       ▓▓░▒██▒               ▒██▓░▓▓
        ░█▓░▓██▒           ▒██▓░▓█░
          ▒█▓░▓██▓       ▓██▓▒▓█▒
            ▒█▓▒▒███░ ▒███▒▒▓█▒
              ▒██▓▒▓███▓▒▒██▒
                ░▓██▒▒▒███░
                   ▒███▒














klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1876



View Profile
May 30, 2013, 07:10:02 AM
 #16

tz
Allerdings wüsste ich nicht, warum das dann schneller gehen sollte, als wenn man gleich bei MtGox Euros einzahlt.
Geht ja auch nicht schneller. Gox nimmt dein Geld in 0,nix, mit dem Zurückgeben haben die so ihre Probleme.

passt schon. Ich wollte nur zeigen das das zitierte oben Bullshit ist.

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
bernard75
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1162



View Profile
May 30, 2013, 08:20:13 AM
 #17

Ich habe wirklich keine Lust über persönliche Erfahrungen zu diskutieren.
Verlink mich doch einfach mal zu dem schuldtragenden Limit.
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1232



View Profile
May 30, 2013, 10:15:19 AM
 #18

Ich habe wirklich keine Lust über persönliche Erfahrungen zu diskutieren.
Verlink mich doch einfach mal zu dem schuldtragenden Limit.

Schreiben sie selbst ihrer ihrer Seite. Momentan dauert es etwa eine Woche. Meine persönliche Erfahrung.

bernard75
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1162



View Profile
May 30, 2013, 10:23:02 AM
 #19

Schreiben sie selbst ihrer ihrer Seite. Momentan dauert es etwa eine Woche. Meine persönliche Erfahrung.
Die schreiben viel auf ihrer Seite, trotzdem muss es nicht wahr sein.
Mich würde ein konkreter Link von ihrer Bank interessieren, der es Kunden verbietet Geld zu transferieren.
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1232



View Profile
May 30, 2013, 11:30:27 AM
 #20

Schreiben sie selbst ihrer ihrer Seite. Momentan dauert es etwa eine Woche. Meine persönliche Erfahrung.
Die schreiben viel auf ihrer Seite, trotzdem muss es nicht wahr sein.
Mich würde ein konkreter Link von ihrer Bank interessieren, der es Kunden verbietet Geld zu transferieren.

Den wirst Du nicht bekommen. Gehört mit zum Bankgeheimnis und ist eh bei jedem Kunden anders. Mastercard hat solche Beschränkungen sicherlich nicht.

Warum misstrauisch sein? Mich ruft meine Bank ja schon an, wenn ich mal ein paar 1000 Euro nach Polen überweise. Wenn ich hingegen Geld bekomme interessiert es bei meiner Bank niemanden. Das hängt mit dem AML und Terrorismuszeugs zusammen. Da wird dann gleich gefragt, ob man den internationalen Terrorismus unterstützt. Wäre fast vom Stuhl gefallen als die damit ankamen. Hängt sicherlich auch von der Bank ab.

Ich war auch eine zeitlang nahe dran zu glauben, dass Gox bescheißt. Musste fünf Wochen auf mein Geld warten. Da kann man schon mal etwas paranoid werden. Aber nach fünf Wochen kam das Geld dann. Ich hab mir dann gedacht: Warum sollte Gox denn bescheißen? Gox kassiert bei jedem Trade. Sie haben ein funktionierendes Geschäftsmodell, das auch im mageren Zeiten (siehe 2011) funktioniert. Warum sollten sie das aufs Spiel setzen, nur um dann irgendwann im Knast zu landen? Das ergibt doch nicht sehr viel Sinn. Nein, Gox ist schlicht unfähig. Im wahrsten Sinne des Wortes. Wenn Du es also besser kannst, dann eröffne doch eine eigene Plattform. Du wirst schnell feststellen, dass Deine Bank ultranervös wird, sobald Du richtig Umsatz machst.

Übrigens: Der Withdrawl, der 5 Wochen gedauert hat, steht bei Gox auch nach 2 Monaten immer noch auch peding, obwohl das Geld schon vor einem Monat bei mir eingetroffen ist. Withdrawls die ich danach ausgeführt habe stehen korrekt auf processed. Ich habe keine Ahnung was Gox da treibt, aber irgendwie bösartig ist es wohl nicht, es ist eben eine gewisse Unfähigkeit. Verglichen mit anderen Börsen aber wohl ganz normal. Gox hat einfach nicht genügend Mitarbeiter, um das alles sauber am laufen zu halten.

Also: Nimm den Aluhut wieder ab.

Pages: [1] 2 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!