Bitcoin Forum
June 24, 2017, 09:22:52 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.14.2  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 »  All
  Print  
Author Topic: [Bitte MrDJ kontakiterien] 20% Rabatt auf amazon.de Bestellungen ab 1000€  (Read 61023 times)
MrLehmann
Member
**
Offline Offline

Activity: 93


View Profile
July 13, 2015, 04:56:58 PM
 #1

Update: Da ich beruflich zu stark eingebunden bin, kümmert sich MrDJ auch um Bestellungen über 1000€

Hallo,
ich habe vor einiger Zeit über Purse.io Bitcoins gegen Amazon Bestellungen gehandelt. Bis Purse den Service leider deaktiviert hat.

Vor kurzem  wurde ich von Purse kontaktiert, mit dem Hinweis, das einige Nutzer versuchen mit mir Kontakt aufzunehmen. In der Mail war auch ein Hinweis auf dieses Forum: https://bitcointalk.org/index.php?topic=307922.msg11670575#msg11670575

Also es ist prinzipiell immer noch möglich mit bis zu 30% 20% Rabatt bei amazon.de zu bestellen. Allerdings müsstet ihr eine Escrow-Lösung vorschlagen, da ich noch nie außerhalb von Plattformen gehandelt habe.

Wenn ihr mir was Gutes tun wollt, dann gebt bitte bei eurer Bestellung den ungefähren Betrag mit an. So kann ich das besser einteilen.

Rabattstufen:

20% Rabatt bei jeder Bestellung ab 1000€
Bis 1000€ bitte bei MrDJ melden.




Bitte beachtet, dass man auch mehrere Artikel gleichzeitig bestellen kann.



Edit: WOW. So eine Resonanz hatte ich nicht erwartet. Ich versuche jetzt mal nach und nach eine FAQ aufzubauen um die häufigsten Fragen zu klären:

Wie funktioniert das Ganze?

1. Ihr müsst bei Amazon einen öffentlichen Wunschzettel anlegen (mit hinterlegter Lieferadresse) und dort das Produkt oder die Produkte die ihr haben wollt hinzufügen. Wie das im Detail geht steht hier:
    https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=hp_wl_cwl?nodeId=201489730

    Der wichtige Abschnitt:

    Um die Lieferadresse, Geburtsdatum sowie Informationen zu Ihrer Person oder Ihre Einstellungen zu ändern, wählen Sie oben auf Ihrem Wunschzettel im Drop-Down-Menü Aktionen die Option     Listenprofil       aktualisieren.

2. Ihr schickt mir per PN den Wunschzettel und ich gebe euch dann darüber Auskunft, wieviel Ihr bezahlen müsst (Manchmal kommen noch Versand/Zollkosten o.ä. dazu)

3. Ihr sendet mir die entsprechenden BTC (Kurs: http://preev.com/btc/eur ) und ich führe die Bestellung durch oder ihr hinterlegt die BTC im Escrow von SebsatianJu und gebt mir dann bescheid.

4. Ihr erhaltet eure Ware und müsst dann ggf. nur noch die Bitcoins aus dem Escrow freigeben.


Bekomme ich eine Rechnung?

Wenn direkt von Amazon.de bestellt wird, bekommt ihr eine Art Lieferschein auf dem alle relevanten Daten zu eurer Bestellung vermerkt sind. Bei Marketplace-Bestellungen kann es sehr gut sein das eine Rechnung beiliegt ansonsten könnt ihr die Unterlagen bei mir anfordern.


Gibt es bei der Bestellung Einschränkungen?

Ich kann keine Gutscheine oder digitale Produkte bestellen.
Außerdem bearbeiten manche Marketplace-Anbieter keine Wunschzettel-Bestellungen. Das ist aber relativ selten und ich melde mich in dem Falle natürlich sofort bei euch.
Lieferung an Packstationen oder ähnliches geht auch eher selten.


Kann ich auch Sachen von amazon.com etc. über dich bestellen?

Nein es funktioniert  nur für  Produkte von amazon.de


Hast du Prime?

Ja, wenn möglich werden die Produkte über Prime versendet.


Gibt es einen Mindestbestellwert oder Maximalbetrag?

Zurzeit nicht. Ich behalte mir vor einen Mindestbestellwert  einzuführen, falls die Anfragen zu viel werden.


Siehst du meine Adresse?

Ich kann nur den Namen und den Ort sehen, keine Straße.



Was passiert wenn ich einen Artikel zurücksenden will oder er nicht ankommt oder es generell Probleme gibt?

Normalerweise sollte auch die Garantie und Gewährleistung über die normalen Wege bei Amazon laufen. Das wäre der Link "Geschenk zurücksenden" unter https://www.amazon.de/gp/css/returns/homepage.html
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
SebastianJu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1834


Legendary Escrow Service - Tip Jar in Profile


View Profile WWW
July 13, 2015, 07:26:35 PM
 #2

Hi MrLehmann, war schwierig dich zu erreichen. Und ich musste Purse wirklich bearbeiten dass sie den Kontakt zulassen. Tongue

Ich kenne MrLehmann von Purse und ich hatte nie Probleme mit ihm. Ich kann den Escrow machen falls jemand einen sucht.

Auf jeden Fall bin ich froh ihn wieder zu haben da ich sonst nie so schöne Prozente gekriegt habe. Achja, MrLehmann ist auch ehrlich, er hat mir mal Sachen erstattet die ihm statt mir erstattet wurden.

Ich werde MrLehmann jetzt mal per PN kontaktieren um abzuchecken ob er wirklich weiß was er für mich gekauft hat. Dann kann ich ganz sicher sein dass er der echte ist. Tongue
SebastianJu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1834


Legendary Escrow Service - Tip Jar in Profile


View Profile WWW
July 13, 2015, 08:25:46 PM
 #3

Ich habe mit MrLehmann per PN geschrieben und habe ihn nach den Details einer Bestellung gefragt, die ich mal über ihn auf Purse.io gemacht hatte. Er ist der echte MrLehmann von purse.

Soweit ich das sagen kann ist er ein ehrlicher Typ. Er hat mir Sachen erstattet ohne dass er gezwungen war. Würde ein Scammer nie tun. Kann ihn also empfehlen. Smiley
FlensGold
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1234


View Profile
July 13, 2015, 09:13:47 PM
 #4

Und wie läuft das? Ich suche ein Produkt aus, überweise MrLehman den Betrag -20% per BTC (zu welchem Kurs / welche Referenz?) und MrLehman bestellt und liefert an mich? Ich gehe mal davon aus, dass ich keine Rechnung erhalten werde, oder?
Wolke
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
July 13, 2015, 10:10:47 PM
 #5

wie ist das mit der versandzeit ? üblich prime ?

SebastianJu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1834


Legendary Escrow Service - Tip Jar in Profile


View Profile WWW
July 13, 2015, 10:17:17 PM
 #6

Ich nehme mal an wie bei purse.io früher. Du erstellst eine Wishlist, da packst du alle Sachen rein die du haben willst. Du schickst die Liste an MrLehmann und er nennt dir die Coins. Die schickst du an den Escrow. Wenn die Ware ankam schickt der Escrow die Coins weiter an MrLehmann.

So macht es für mich am Meisten Sinn.

Theoretisch sollte auch einfach eine Liste mit Produktlinks möglich sein. Ist ja kein festes System wie bei purse hier.
FlensGold
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1234


View Profile
July 14, 2015, 04:56:15 AM
 #7

Evtl. mag HrLehman ja kurz erklären wie es läuft. Purse.io war mir bisher unbekannt Sad
nrg1zer
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078



View Profile
July 14, 2015, 07:00:14 AM
 #8

Ich werds direkt mal ausporbieren. SebastianJu würdest du Escrow machen?
MrLehmann
Member
**
Offline Offline

Activity: 93


View Profile
July 14, 2015, 09:43:40 AM
 #9

Die Resonanz ist viel größer als ich dachte Shocked

Habe jetzt mal den ersten Beitrag editiert und um eine FAQ ergänzt die die zur Zeit wichtigsten Fragen klären sollte.
MrLehmann
Member
**
Offline Offline

Activity: 93


View Profile
July 14, 2015, 09:51:00 AM
 #10

....
Theoretisch sollte auch einfach eine Liste mit Produktlinks möglich sein. Ist ja kein festes System wie bei purse hier.

Das geht leider nicht, da Amazon Probleme macht wenn man ständig an andere Adressen versendet (Außer wenn es über Wunschzettel läuft)
FlensGold
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1234


View Profile
July 14, 2015, 10:12:25 AM
 #11

Das klingt doch prinzipiell nett, denke ich werde es mal testen. Gibt es Limits? Also Minimalpreis bzw. Maximalpreis?
MrLehmann
Member
**
Offline Offline

Activity: 93


View Profile
July 14, 2015, 10:16:06 AM
 #12

Das klingt doch prinzipiell nett, denke ich werde es mal testen. Gibt es Limits? Also Minimalpreis bzw. Maximalpreis?

Nein Momentan gib es noch keine Limits aber wenn es zuviele Bestellungen werden, kann es sein das ich einen Minimalpreis machen muss
ds06
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 560


View Profile
July 14, 2015, 06:26:34 PM
 #13

Und die Kollegen in grün bzw blau kommen dann nicht vorbei und suchen mich dann?

Das alles läuft legal? Bin auf jeden Fall interessiert...
MrLehmann
Member
**
Offline Offline

Activity: 93


View Profile
July 14, 2015, 08:52:05 PM
 #14

Ja es läuft legal. Es ist auch immer der gleiche Account den ich benutze

Als Referenz kann ich nur Purse.io angeben dort habe ich innerhalb von einem 3/4 Jahr über 80 Bestellungen erfolgreich abgewickelt
SebastianJu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1834


Legendary Escrow Service - Tip Jar in Profile


View Profile WWW
July 14, 2015, 10:57:23 PM
 #15

Ich werds direkt mal ausporbieren. SebastianJu würdest du Escrow machen?

Ja klar... PM an mich wäre der schnellste Weg, dann kann ich MrLehmann gleich mit in die Empfängerliste nehmen und ihr seht beide wenn das Geld auf der Escrowadresse eingeht.

Ja es läuft legal. Es ist auch immer der gleiche Account den ich benutze

Als Referenz kann ich nur Purse.io angeben dort habe ich innerhalb von einem 3/4 Jahr über 80 Bestellungen erfolgreich abgewickelt

Joa, ich kann bestätigen dass MrLehmann, als es noch möglich war, viele Bestellungen gemacht hat und auch einige für mich. Er ist auch wirklich der selbe.
SebastianJu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1834


Legendary Escrow Service - Tip Jar in Profile


View Profile WWW
July 14, 2015, 11:05:03 PM
 #16

Was passiert wenn ich einen Artikel zurücksenden will oder er nicht ankommt oder es generell Probleme gibt?

Wenn ihr einen Artikel zurücksenden wollt, könnt ihr ihn entweder zusammen mit dem Zettel der bei der Bestellung lag an Amazon senden oder ihr meldet euch bei mir und ich generiere einen Retourschein. Das Geld wird allerdings auf meinem Amazonkonto gut geschrieben, daher müsst ihr euch in jedem Fall melden damit ich euch die BTC erstatten kann oder neu bestelle.

Wobei man aufpassen muss. Amazon.de, .co.uk usw haben Mitarbeiter die zu 99% keine Ahnung haben was sie mit Wunschlistenartikeln anfangen sollen. Bei Amazon.com ist das viel besser. Im Chat und am Telefon bekommt man gesagt man wird mit einem Mitarbeiter der Wunschlistenabteilung verbunden. Die wissen dann Bescheid.

In Deutschland muss man explizit verlangen einen Wunschlistenmitarbeiter zu bekommen. Aber selbst dann ist nicht gesagt dass die wissen wie so ein Umtausch von Statten geht.

Normal ist es so dass eine Rückgabe von Wunschlistenartikeln möglich ist. Das Geld dafür bekommt dann nicht der Käufer aber man selbst auch nicht direkt. Man bekommt eine Gutschrift auf das eigene Amazonkonto.

Dummerweise sind die Mitarbeiter nicht geschult. Meistens bekommt der Käufer das Geld zurück.

Man muss daher auf folgendes achten. Wunschlistenmitarbeiter verlangen, dann einen Retourenschein für Wunschlistenartikel verlangen. Nur wenn man so einen hat kann es richtig funktionieren. Dann nach ein, zwei Wochen melden. Es kann immer noch passieren dass die untrainierten Mitarbeiter das Geld dem Käufer erstatten. Wenn das passiert ist es im Fall von MrLehmann nicht so schlimm. Er ist ehrlich und hat mir schon Geld wiedergegeben. Rein theoretisch kann Amazon ihn aber auch neu belasten und dann das Geld aufs Amazonkonto gutschreiben. Das machen die aber nicht gern und funktioniert auch nicht mehr wenn man sich zu spät meldet. Ich habe mal nach x mails und Anrufen erfahren dass es jetzt zu spät wäre und sie nichts mehr machen können. Pech gehabt. Zum Glück war es ein Kauf bei MrLehmann, es entstand als kein wirklicher Schaden.

Was ich sagen will... deutscher Amazonstaff hat keine Ahnung von Wunschlistenrückgaben. Da müsst ihr wirklich hinterher sein wenn ihr eine Gutschrift haben wollt. Sonst halt direkt über MrLehmann.
ds06
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 560


View Profile
July 15, 2015, 08:08:21 AM
 #17

Moin,
ok gut. wenn alles legal läuft werde ich mal eine Wunschliste erstellen und eine kleine Testbestellung machen. Ich habe nur noch nicht ganz kapiert wie die 20% zustande kommen?

Was kostet das Escrow bei dir SebastianJu?

Danke schonmal für die Infos
5tift
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 462


View Profile
July 15, 2015, 08:11:29 AM
 #18

Moin,
ok gut. wenn alles legal läuft werde ich mal eine Wunschliste erstellen und eine kleine Testbestellung machen. Ich habe nur noch nicht ganz kapiert wie die 20% zustande kommen?

Was kostet das Escrow bei dir SebastianJu?

Danke schonmal für die Infos


Genau das frage ich mich auch...
Chefin
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1554


View Profile
July 15, 2015, 08:13:54 AM
 #19

Wie läuft das mit Gewährleistung. Immerhin kann sowas auch noch Monate oder gar Jahre später auftreten. Kann ich da gegenüber Amazon meine Ansprüche geltend machen? Und wie schaut es aus, wenns dann Streitereien mit Amazon gibt. Eigentlich hängt das dann am Käufer, der das letztendlich durchboxen muss.

Ich vermute mal, das du da maximal ein oder zwei Mails schickst, aber wohl keine rechtlichen Schritte einleitest wenn das nötig sein würde. Und ich kann es ja nur selbst machen, wenn mein Name da irgendwie mit auftaucht, also ich mich als Käufer ausweisen kann letztendlich.

Ansonsten klingt dein Angebot fast schon wieder zu gut um wahr zu sein. Aber nur fast...es sprechen doch viele Gründe dafür das es seriös und integer ist. Immerhin einige gute Referenzen. Ich bestelle immer mal wieder bei Amazon, wäre also durchaus dran interessiert. Nur das ich eben genau dann bei Amazon bestelle, wenn ich Wert auf eine gute Garantie und Gewährleistung lege, welche ich vor Ort meistens nicht so gut und überkorrekt bekomme.
SebastianJu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1834


Legendary Escrow Service - Tip Jar in Profile


View Profile WWW
July 15, 2015, 11:40:02 AM
 #20

Moin,
ok gut. wenn alles legal läuft werde ich mal eine Wunschliste erstellen und eine kleine Testbestellung machen. Ich habe nur noch nicht ganz kapiert wie die 20% zustande kommen?

Was kostet das Escrow bei dir SebastianJu?

Danke schonmal für die Infos


Mein Escrowservices kostet 0€. Cheesy

Wenn du am Ende was spenden willst freu ich mich natürlich. Tongue
Pages: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!