Bitcoin Forum
October 17, 2021, 11:05:25 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 22.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 [176] 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 ... 281 »
  Print  
Author Topic: [Diskussion] - [WAVES]. Ultimative Crypto-Token Blockchain Plattform.  (Read 221168 times)
Jackl87
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 1064
Merit: 254



View Profile
October 17, 2018, 04:35:51 PM
 #3501

Find das grundsätzlich schon ein recht interessantes Projekt. Jetzt nicht nur aus Investorensicht sondern generell.
30k Apis token für ein Volk sind momentan 105 Waves, also rund 200 Euro und dafür gibts dann 12kg Honig pro Jahr und wenn man mit mindestens 10 EUR/kg rechnet dann ist das eigentlich ein Schnäppchen.

Wie das mit dem Verdoppeln der Völker nach 1 Jahr ist muss ich nochmal nachlesen, das hab ich nicht ganz überrissen.

Duelbits            ▄████▄▄
          ▄█████████▄
        ▄█████████████▄
     ▄██████████████████▄
   ▄████▄▄▄█████████▄▄▄███▄
 ▄████▐▀▄▄▀▌████▐▀▄▄▀▌██

 ██████▀▀▀▀███████▀▀▀▀█████

▐████████████■▄▄▄■██████████▀
▐██████████████████████████▀
██████████████████████████▀
▀███████████████████████▀
  ▀███████████████████▀
    ▀███████████████▀
.
         ▄ ▄▄▀▀▀▀▄▄
         ▄▀▀▄      █
         █   ▀▄     █
       ▄█▄     ▀▄   █
      ▄▀ ▀▄      ▀█▀
    ▄▀     ▀█▄▄▄▀▀ ▀
  ▄▀  ▄▀  ▄▀

Live Games

   ▄▄▀▀▀▀▀▀▀▄▄
 ▄▀ ▄▄▀▀▀▀▀▄▄ ▀▄
▄▀ █ ▄  █  ▄ █ ▀▄
█ █   ▀   ▀   █ █  ▄▄▄
█ ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀ █ █   █
█▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀█  █▄█
█ ▀▀█  ▀▀█  ▀▀█ █  █▄█

Slots
.
        ▄▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▄
        █         ▄▄  █
▄▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▄       █
█  ▄▄         █       █
█             █       █
█   ▄▀▀▄▀▀▄   █       █
█   ▀▄   ▄▀   █       █

Blackjack
|              ▄▄▀▀█▌
          ▄▄▀█▄    █
        ▄▀     ▀▄▄ █
       █    ▄▄    ▀█
    ▄▄█    █  █   ▐▌
  ▄▀ █      ▀▀    █
▄▀  ▐▌           █
█ ▄▀▀▄▄        ▄▀
▀▀  ▄  ▀▄▄   ▄▀█
  ▄▀   ▄  ▀█▀  █
   ▄▀ ▄▀   █  █
  ▄▀ █     █▄▀
   ▄▀
NEW GAME!
CRASH 
|||
[ Đ ][ Ł ]
AVAILABLE NOW
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1634468725
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1634468725

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1634468725
Reply with quote  #2

1634468725
Report to moderator
1634468725
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1634468725

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1634468725
Reply with quote  #2

1634468725
Report to moderator
1634468725
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1634468725

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1634468725
Reply with quote  #2

1634468725
Report to moderator
Daydream 61
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 462
Merit: 104



View Profile
October 17, 2018, 04:47:52 PM
 #3502


Die kleinen behälter sind 1 Kg gläser, rest sind 3 Kg kunststoffbehälter, insgesamt hab ich 15 kg bekommen ^^^
hab bei den Jungs in 5 Bienenvölker investiert über die Apis Token funst natürlich alles über WavesPlattform.
Ihr könnt ja mal raufgucken https://apismellifera.io die haben auch einen shop usw....

Was muss ich den für 5 Völker investieren?
Ist das ne einmalige Investition und dann kriegt man regelmäßig umsonst Honig?

Ich habe damals bei dem ICO (Alpha Colony) teilgenommen waren 55 Waves für ein Bienenvolk 30.000 Apis Token (ein Bienenvolk)
im mom werden die Token nurnoch gehnadelt auf der DEX.
Die Investition war einmalig, für ein Volk bekommste jedes Monat 1 kg versandkostenfrei, das coole ist ja die Bienenvölker vermehren sich ja
nach einem jahr haste ein Volk mehra du kannst aber entscheiden ob du die Token in ein neues Volk investierst oder ob du die dann auf Der DEX handelst.
Die haltefrist der Token werden für 1 Jahr gelocked (falls du den Honig haben willst) sobald das mit den Smart Accounts möglich ist man kann aber alles auf deren Seite nachlesen.
 
Am Anfang musste ich wirklich ein wenig schmunzeln wo ich diese Seite gelesen habe. Blockchain und Honig ? Aber ok. Wenn es dann funktioniert ! Ich wundere mich nur mit was versucht wird Geld zu bekommen. Alleine diese Idee ! Darauf musste erst mal kommen. Ich denke uns wird noch so einiges bevor stehen in Bezug auf Crypto Ideen. Und da ich Waves Hodler bin ist es mir recht. Je mehr Leute mit der Waves Sache in Kontakt kommen umso bekannter wird das Projekt . Nur gut so in diesen miesen Crypto Monaten
BitcoinArsenal
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 924
Merit: 556


View Profile
October 17, 2018, 08:43:32 PM
 #3503


Die kleinen behälter sind 1 Kg gläser, rest sind 3 Kg kunststoffbehälter, insgesamt hab ich 15 kg bekommen ^^^
hab bei den Jungs in 5 Bienenvölker investiert über die Apis Token funst natürlich alles über WavesPlattform.
Ihr könnt ja mal raufgucken https://apismellifera.io die haben auch einen shop usw....

Was muss ich den für 5 Völker investieren?
Ist das ne einmalige Investition und dann kriegt man regelmäßig umsonst Honig?

Ich habe damals bei dem ICO (Alpha Colony) teilgenommen waren 55 Waves für ein Bienenvolk 30.000 Apis Token (ein Bienenvolk)
im mom werden die Token nurnoch gehnadelt auf der DEX.
Die Investition war einmalig, für ein Volk bekommste jedes Monat 1 kg versandkostenfrei, das coole ist ja die Bienenvölker vermehren sich ja
nach einem jahr haste ein Volk mehra du kannst aber entscheiden ob du die Token in ein neues Volk investierst oder ob du die dann auf Der DEX handelst.
Die haltefrist der Token werden für 1 Jahr gelocked (falls du den Honig haben willst) sobald das mit den Smart Accounts möglich ist man kann aber alles auf deren Seite nachlesen.
 
Am Anfang musste ich wirklich ein wenig schmunzeln wo ich diese Seite gelesen habe. Blockchain und Honig ? Aber ok. Wenn es dann funktioniert ! Ich wundere mich nur mit was versucht wird Geld zu bekommen. Alleine diese Idee ! Darauf musste erst mal kommen. Ich denke uns wird noch so einiges bevor stehen in Bezug auf Crypto Ideen. Und da ich Waves Hodler bin ist es mir recht. Je mehr Leute mit der Waves Sache in Kontakt kommen umso bekannter wird das Projekt . Nur gut so in diesen miesen Crypto Monaten

IBM macht im TV in letzter Zeit groß Werbung mit Kaffee und Blockchain. Da ist Honig und Blockchain nicht weit weg davon  Cheesy

Gerade solche Use-Cases machen die Blockchain doch interessant und es gibt endlich mal nachhaltige Umsetzungen. Gerade das Fehlen solcher Use-Cases ist meiner Meinung nach ein großes Manko der Blockchain bisher. Jeder spricht darüber und kaum einer setzt sie sinnvoll ein. Da lobe ich mir solche Ideen.

Update: Bevor jemand fragt, ich meine diesen Spot https://www.youtube.com/watch?v=puriE8pfH6c  Grin
spirits
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 875
Merit: 566


View Profile
October 18, 2018, 07:20:10 AM
 #3504


Die kleinen behälter sind 1 Kg gläser, rest sind 3 Kg kunststoffbehälter, insgesamt hab ich 15 kg bekommen ^^^
hab bei den Jungs in 5 Bienenvölker investiert über die Apis Token funst natürlich alles über WavesPlattform.
Ihr könnt ja mal raufgucken https://apismellifera.io die haben auch einen shop usw....

Was muss ich den für 5 Völker investieren?
Ist das ne einmalige Investition und dann kriegt man regelmäßig umsonst Honig?

Ich habe damals bei dem ICO (Alpha Colony) teilgenommen waren 55 Waves für ein Bienenvolk 30.000 Apis Token (ein Bienenvolk)
im mom werden die Token nurnoch gehnadelt auf der DEX.
Die Investition war einmalig, für ein Volk bekommste jedes Monat 1 kg versandkostenfrei, das coole ist ja die Bienenvölker vermehren sich ja
nach einem jahr haste ein Volk mehra du kannst aber entscheiden ob du die Token in ein neues Volk investierst oder ob du die dann auf Der DEX handelst.
Die haltefrist der Token werden für 1 Jahr gelocked (falls du den Honig haben willst) sobald das mit den Smart Accounts möglich ist man kann aber alles auf deren Seite nachlesen.
 
Am Anfang musste ich wirklich ein wenig schmunzeln wo ich diese Seite gelesen habe. Blockchain und Honig ? Aber ok. Wenn es dann funktioniert ! Ich wundere mich nur mit was versucht wird Geld zu bekommen. Alleine diese Idee ! Darauf musste erst mal kommen. Ich denke uns wird noch so einiges bevor stehen in Bezug auf Crypto Ideen. Und da ich Waves Hodler bin ist es mir recht. Je mehr Leute mit der Waves Sache in Kontakt kommen umso bekannter wird das Projekt . Nur gut so in diesen miesen Crypto Monaten

IBM macht im TV in letzter Zeit groß Werbung mit Kaffee und Blockchain. Da ist Honig und Blockchain nicht weit weg davon  Cheesy

Gerade solche Use-Cases machen die Blockchain doch interessant und es gibt endlich mal nachhaltige Umsetzungen. Gerade das Fehlen solcher Use-Cases ist meiner Meinung nach ein großes Manko der Blockchain bisher. Jeder spricht darüber und kaum einer setzt sie sinnvoll ein. Da lobe ich mir solche Ideen.

Update: Bevor jemand fragt, ich meine diesen Spot https://www.youtube.com/watch?v=puriE8pfH6c  Grin

Kaffee auf der WavesPlattform gibt es auch https://coffeecoin.io/#about-1 auch hier ist der Wert gegenüber Waves seit Jahresbeginn von 0,00042 auf 0,0032 gestiegen.
Es gab damals etwa vor einem Jahr auch einen Airdrop (COF), in welchen Verhältnis dieser zur Waves oder WCT Balance ausgeschüttet wurde, weiß ich nicht mehr.
hanspeter77
Legendary
*
Online Online

Activity: 2464
Merit: 1128



View Profile WWW
October 18, 2018, 02:36:37 PM
 #3505

... wie geschrieben es steht alles auf deren Webseite..
Ich finde die Website etwas verwirrend. Also ich habe mir da jetzt ein Konto gemacht, aber das ist ja einfach nur ein Waves wallet oder wie? Laut FAQ kauf ich jetzt 30k Tokens und dann passiert was? Wie kommt man denn auf die Platform die auf der Website beschrieben ist?

Finde die Idee auch gut, aber die Information die ich gesucht habe, habe ich nicht gefunden. Die Website sieht so aus als ob die vor dem ICO gemacht und danach nie angepasst wurde.

Die Token kann man hier reggen https://app.apismellifera.io/login.html du kannst auch in deren Telegramchat joinen für weitere fragen die helfen Dir da weiter https://t.me/apismelliferaio
Mit der Seite hast Du sicherlich recht, die haben im mom auch krass viel Arbeit 200 Bienenstöcke von 760 stehen schon, Beta Colony startet nächstes Jahr.


Ich finde so eine Idee grundsätzlich nicht schlecht, aber denkt Regional holt euch den Honig vom Imker um die Ecke, wenn ich davon meinem Schwager erzählen würde (selber Imker mit Stöcken rund ums Haus) würde er sagen -> Industrie hergestellter Honig, Monokultur, Quantität statt Qualität die Bienen brauchen auch die Fläche um nachhaltig den Honig zu sammeln und nicht nur angesetztes Zuckerwasser etc.

Sorry fürs OT, aber eventuell liegt das auch das ich am Land lebe  Tongue
stimmt auc wieder aber ich denke dir werden da schon nicht so 0815 sachen abziehen.
zuckerwasser lol, geht da süberhaput das die bienen da nutzen anstatt nektar ,da schmeckt der honig doch nach nichts.

███████████████████████████
███████████████████████████
████████▀         ▀████████
███████             ███████
███████             ███████
██████▀             ▀██████
█████▄         ▄██▄  ▄█████
██████████▀▀███████████████
████▀▄██▀    ▀ ▀██▀██▄▀████
████  ▀             ▀  ████
█████▄▄    ▄███▄    ▄▄█████
███████████████████████████
███████████████████████████
.CHIPS.!
▄▄▀▀▀█████████▄▄
██▄███████████████
█▄████████████████
██████████████████
▄█▀▀▀██████████████▄
█▄▄██████████████████
▀████▀██████▀ ▄▀█▀
██ ▀▀███▀ ▄▀▄██
███
████████▀▄█████
▄███████████████▄
▀████████████████▀
▀██████ ████▀▀

▄▄██████ ███ ██████▄▄
$100,000       
EVENT
!
The Ultimate Crypto Casino
9 CRYPTOCURRENCIES
   ▄█████████████▄     ▄▄▄
  █████████████████   █████
  ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀   ▀███▀
▄███████████████████▄   ▄
███▀             ▀███   █
███ ▐██▌ ███ ▐██▌ ███   █
███ ▐██▌ ███ ▐██▌ ███ ▀▀▀
███▄             ▄███
▀███████████████████▀
  ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
  ███████████▀▀▀███
  ███████████▄▄▄███
  ▀███████████████▀


▄███████████▄
██  █████████
██  █████████
█████▀ ▀█████ █████▄
████ ▄█▄ ████ ██████
████ ▀█▀ ████ ██████
█████▄ ▄█████ ██████
█████████  ██ ██████
█████████  ██ ██████
▀███████████▀ ██████
       ▄▄▄▄▄▄███████
       █████████████
       ▀███████████▀




Buchi-88
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2856
Merit: 1558


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
October 18, 2018, 03:19:14 PM
 #3506

... wie geschrieben es steht alles auf deren Webseite..
Ich finde die Website etwas verwirrend. Also ich habe mir da jetzt ein Konto gemacht, aber das ist ja einfach nur ein Waves wallet oder wie? Laut FAQ kauf ich jetzt 30k Tokens und dann passiert was? Wie kommt man denn auf die Platform die auf der Website beschrieben ist?

Finde die Idee auch gut, aber die Information die ich gesucht habe, habe ich nicht gefunden. Die Website sieht so aus als ob die vor dem ICO gemacht und danach nie angepasst wurde.

Die Token kann man hier reggen https://app.apismellifera.io/login.html du kannst auch in deren Telegramchat joinen für weitere fragen die helfen Dir da weiter https://t.me/apismelliferaio
Mit der Seite hast Du sicherlich recht, die haben im mom auch krass viel Arbeit 200 Bienenstöcke von 760 stehen schon, Beta Colony startet nächstes Jahr.


Ich finde so eine Idee grundsätzlich nicht schlecht, aber denkt Regional holt euch den Honig vom Imker um die Ecke, wenn ich davon meinem Schwager erzählen würde (selber Imker mit Stöcken rund ums Haus) würde er sagen -> Industrie hergestellter Honig, Monokultur, Quantität statt Qualität die Bienen brauchen auch die Fläche um nachhaltig den Honig zu sammeln und nicht nur angesetztes Zuckerwasser etc.

Sorry fürs OT, aber eventuell liegt das auch das ich am Land lebe  Tongue
stimmt auc wieder aber ich denke dir werden da schon nicht so 0815 sachen abziehen.
zuckerwasser lol, geht da süberhaput das die bienen da nutzen anstatt nektar ,da schmeckt der honig doch nach nichts.

Sorry für OT, aber natürlich gibt es das...

https://www.agrana.com/produkte/futter-und-duengemittel/futtermittel/bienenfutter/

Ich finde die Idee über Waves trotzdem gut, aber bei Lebensmittel bin ich einfach Regional, und wenns't den Bauer kennst trinkst ja meistens noch ein oder zwei Bier bei Fleisch holen  Grin Grin.

1r0n1c
Member
**
Offline Offline

Activity: 884
Merit: 63


View Profile
October 18, 2018, 03:20:54 PM
 #3507

... wie geschrieben es steht alles auf deren Webseite..
Ich finde die Website etwas verwirrend. Also ich habe mir da jetzt ein Konto gemacht, aber das ist ja einfach nur ein Waves wallet oder wie? Laut FAQ kauf ich jetzt 30k Tokens und dann passiert was? Wie kommt man denn auf die Platform die auf der Website beschrieben ist?

Finde die Idee auch gut, aber die Information die ich gesucht habe, habe ich nicht gefunden. Die Website sieht so aus als ob die vor dem ICO gemacht und danach nie angepasst wurde.

Die Token kann man hier reggen https://app.apismellifera.io/login.html du kannst auch in deren Telegramchat joinen für weitere fragen die helfen Dir da weiter https://t.me/apismelliferaio
Mit der Seite hast Du sicherlich recht, die haben im mom auch krass viel Arbeit 200 Bienenstöcke von 760 stehen schon, Beta Colony startet nächstes Jahr.


Ich finde so eine Idee grundsätzlich nicht schlecht, aber denkt Regional holt euch den Honig vom Imker um die Ecke, wenn ich davon meinem Schwager erzählen würde (selber Imker mit Stöcken rund ums Haus) würde er sagen -> Industrie hergestellter Honig, Monokultur, Quantität statt Qualität die Bienen brauchen auch die Fläche um nachhaltig den Honig zu sammeln und nicht nur angesetztes Zuckerwasser etc.

Sorry fürs OT, aber eventuell liegt das auch das ich am Land lebe  Tongue
stimmt auc wieder aber ich denke dir werden da schon nicht so 0815 sachen abziehen.
zuckerwasser lol, geht da süberhaput das die bienen da nutzen anstatt nektar ,da schmeckt der honig doch nach nichts.

Sorry für OT, aber natürlich gibt es das...

https://www.agrana.com/produkte/futter-und-duengemittel/futtermittel/bienenfutter/

Ich finde die Idee über Waves trotzdem gut, aber bei Lebensmittel bin ich einfach Regional, und wenns't den Bauer kennst trinkst ja meistens noch ein oder zwei Bier bei Fleisch holen  Grin Grin.

Buchi, wie wär´s mal mit einem Besuch einer schönen Buschenschank in der Südsteiermark? Ein Traum !!
Buchi-88
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2856
Merit: 1558


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
October 18, 2018, 03:30:41 PM
 #3508

... wie geschrieben es steht alles auf deren Webseite..
Ich finde die Website etwas verwirrend. Also ich habe mir da jetzt ein Konto gemacht, aber das ist ja einfach nur ein Waves wallet oder wie? Laut FAQ kauf ich jetzt 30k Tokens und dann passiert was? Wie kommt man denn auf die Platform die auf der Website beschrieben ist?

Finde die Idee auch gut, aber die Information die ich gesucht habe, habe ich nicht gefunden. Die Website sieht so aus als ob die vor dem ICO gemacht und danach nie angepasst wurde.

Die Token kann man hier reggen https://app.apismellifera.io/login.html du kannst auch in deren Telegramchat joinen für weitere fragen die helfen Dir da weiter https://t.me/apismelliferaio
Mit der Seite hast Du sicherlich recht, die haben im mom auch krass viel Arbeit 200 Bienenstöcke von 760 stehen schon, Beta Colony startet nächstes Jahr.


Ich finde so eine Idee grundsätzlich nicht schlecht, aber denkt Regional holt euch den Honig vom Imker um die Ecke, wenn ich davon meinem Schwager erzählen würde (selber Imker mit Stöcken rund ums Haus) würde er sagen -> Industrie hergestellter Honig, Monokultur, Quantität statt Qualität die Bienen brauchen auch die Fläche um nachhaltig den Honig zu sammeln und nicht nur angesetztes Zuckerwasser etc.

Sorry fürs OT, aber eventuell liegt das auch das ich am Land lebe  Tongue
stimmt auc wieder aber ich denke dir werden da schon nicht so 0815 sachen abziehen.
zuckerwasser lol, geht da süberhaput das die bienen da nutzen anstatt nektar ,da schmeckt der honig doch nach nichts.

Sorry für OT, aber natürlich gibt es das...

https://www.agrana.com/produkte/futter-und-duengemittel/futtermittel/bienenfutter/

Ich finde die Idee über Waves trotzdem gut, aber bei Lebensmittel bin ich einfach Regional, und wenns't den Bauer kennst trinkst ja meistens noch ein oder zwei Bier bei Fleisch holen  Grin Grin.

Buchi, wie wär´s mal mit einem Besuch einer schönen Buschenschank in der Südsteiermark? Ein Traum !!

Kann ich da mit Waves bezahlen Smiley. Kann schon mal vorkommen vor 2 Jahren war ich schon in der Südsteiermark in Straden Wink

quasimodo
Legendary
*
Online Online

Activity: 2478
Merit: 1143


Reflinks und User die solche posten sind Scheisse


View Profile
October 18, 2018, 04:09:33 PM
 #3509

Sorry for offtopic, aber ich war auch schon in der Gegend. Es ist zwar noch nicht wirklich der Arsch der Welt aber von da aus kann man ihn sehen. Nene, in der Gegend möchte ich nicht mal tot überm Zaun hängen. Grin Grin
1r0n1c
Member
**
Offline Offline

Activity: 884
Merit: 63


View Profile
October 19, 2018, 06:35:39 AM
 #3510

... wie geschrieben es steht alles auf deren Webseite..
Ich finde die Website etwas verwirrend. Also ich habe mir da jetzt ein Konto gemacht, aber das ist ja einfach nur ein Waves wallet oder wie? Laut FAQ kauf ich jetzt 30k Tokens und dann passiert was? Wie kommt man denn auf die Platform die auf der Website beschrieben ist?

Finde die Idee auch gut, aber die Information die ich gesucht habe, habe ich nicht gefunden. Die Website sieht so aus als ob die vor dem ICO gemacht und danach nie angepasst wurde.

Die Token kann man hier reggen https://app.apismellifera.io/login.html du kannst auch in deren Telegramchat joinen für weitere fragen die helfen Dir da weiter https://t.me/apismelliferaio
Mit der Seite hast Du sicherlich recht, die haben im mom auch krass viel Arbeit 200 Bienenstöcke von 760 stehen schon, Beta Colony startet nächstes Jahr.


Ich finde so eine Idee grundsätzlich nicht schlecht, aber denkt Regional holt euch den Honig vom Imker um die Ecke, wenn ich davon meinem Schwager erzählen würde (selber Imker mit Stöcken rund ums Haus) würde er sagen -> Industrie hergestellter Honig, Monokultur, Quantität statt Qualität die Bienen brauchen auch die Fläche um nachhaltig den Honig zu sammeln und nicht nur angesetztes Zuckerwasser etc.

Sorry fürs OT, aber eventuell liegt das auch das ich am Land lebe  Tongue
stimmt auc wieder aber ich denke dir werden da schon nicht so 0815 sachen abziehen.
zuckerwasser lol, geht da süberhaput das die bienen da nutzen anstatt nektar ,da schmeckt der honig doch nach nichts.

Sorry für OT, aber natürlich gibt es das...

https://www.agrana.com/produkte/futter-und-duengemittel/futtermittel/bienenfutter/

Ich finde die Idee über Waves trotzdem gut, aber bei Lebensmittel bin ich einfach Regional, und wenns't den Bauer kennst trinkst ja meistens noch ein oder zwei Bier bei Fleisch holen  Grin Grin.

Buchi, wie wär´s mal mit einem Besuch einer schönen Buschenschank in der Südsteiermark? Ein Traum !!

Kann ich da mit Waves bezahlen Smiley. Kann schon mal vorkommen vor 2 Jahren war ich schon in der Südsteiermark in Straden Wink

hahaha, mit Waves sicher noch nicht Cheesy
Sag Bescheid wenn Du wieder mal dort bist - ich lade Dich ein Wink
1r0n1c
Member
**
Offline Offline

Activity: 884
Merit: 63


View Profile
October 19, 2018, 06:36:20 AM
 #3511

Sorry for offtopic, aber ich war auch schon in der Gegend. Es ist zwar noch nicht wirklich der Arsch der Welt aber von da aus kann man ihn sehen. Nene, in der Gegend möchte ich nicht mal tot überm Zaun hängen. Grin Grin

In der Südsteiermark??
Es hat Dir nicht gefallen?
quasimodo
Legendary
*
Online Online

Activity: 2478
Merit: 1143


Reflinks und User die solche posten sind Scheisse


View Profile
October 19, 2018, 07:44:09 AM
 #3512

Sorry for offtopic, aber ich war auch schon in der Gegend. Es ist zwar noch nicht wirklich der Arsch der Welt aber von da aus kann man ihn sehen. Nene, in der Gegend möchte ich nicht mal tot überm Zaun hängen. Grin Grin

In der Südsteiermark??
Es hat Dir nicht gefallen?

Ach es war ganz nett zum wandern oder spazieren. Auch zum joggen ist die Gegend nicht übel. Was den Wein anbelangt steh ich nicht so wirklich auf österreichischen Wein. Der Weisswein mag ja ganz gut sein, aber ich mag keinen Weisswein. Der rote sagt mir nicht zu, ich bevorzuge Spanier und Italiener.
Aber leben möchte ich da keinesfalls. Die Gegend ist auf Dauer langweilig.
1r0n1c
Member
**
Offline Offline

Activity: 884
Merit: 63


View Profile
October 19, 2018, 07:50:05 AM
 #3513

Sorry for offtopic, aber ich war auch schon in der Gegend. Es ist zwar noch nicht wirklich der Arsch der Welt aber von da aus kann man ihn sehen. Nene, in der Gegend möchte ich nicht mal tot überm Zaun hängen. Grin Grin

In der Südsteiermark??
Es hat Dir nicht gefallen?

Ach es war ganz nett zum wandern oder spazieren. Auch zum joggen ist die Gegend nicht übel. Was den Wein anbelangt steh ich nicht so wirklich auf österreichischen Wein. Der Weisswein mag ja ganz gut sein, aber ich mag keinen Weisswein. Der rote sagt mir nicht zu, ich bevorzuge Spanier und Italiener.
Aber leben möchte ich da keinesfalls. Die Gegend ist auf Dauer langweilig.

Naja wenn Du keinen Weißwein magst, dann ist es eh egal, woher der Wein kommt Wink Ich liebe Weißwein, also gefällt es mir auch dementsprechend.
Darf ich fragen, ob Du aus einer Großstadt bist? Dann kann ich mir vorstellen, dass so viel Ruhe vielleicht langweilig erscheint.
Ich muss sagen, je älter ich werde, desto mehr genieße ich die Natur. Meine wilden Jahre gehen langsam vorbei und für eine Familienplanung ist
die Gegend nicht schlecht. Grund ist günstig, Essen ist super, Natur ist der Wahnsinn - was bräuchte ich mehr um später Kinder großzuziehen?
Meine Arbeit ist eh in Graz, habe zwar dann 30-45 Min Fahrweg, aber das ist vollkommen tolerabel :-)

Sorry für OT
Buchi-88
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2856
Merit: 1558


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
October 19, 2018, 07:58:19 AM
 #3514

Sorry for offtopic, aber ich war auch schon in der Gegend. Es ist zwar noch nicht wirklich der Arsch der Welt aber von da aus kann man ihn sehen. Nene, in der Gegend möchte ich nicht mal tot überm Zaun hängen. Grin Grin

In der Südsteiermark??
Es hat Dir nicht gefallen?

Ach es war ganz nett zum wandern oder spazieren. Auch zum joggen ist die Gegend nicht übel. Was den Wein anbelangt steh ich nicht so wirklich auf österreichischen Wein. Der Weisswein mag ja ganz gut sein, aber ich mag keinen Weisswein. Der rote sagt mir nicht zu, ich bevorzuge Spanier und Italiener.
Aber leben möchte ich da keinesfalls. Die Gegend ist auf Dauer langweilig.

Naja wenn Du keinen Weißwein magst, dann ist es eh egal, woher der Wein kommt Wink Ich liebe Weißwein, also gefällt es mir auch dementsprechend.
Darf ich fragen, ob Du aus einer Großstadt bist? Dann kann ich mir vorstellen, dass so viel Ruhe vielleicht langweilig erscheint.
Ich muss sagen, je älter ich werde, desto mehr genieße ich die Natur. Meine wilden Jahre gehen langsam vorbei und für eine Familienplanung ist
die Gegend nicht schlecht. Grund ist günstig, Essen ist super, Natur ist der Wahnsinn - was bräuchte ich mehr um später Kinder großzuziehen?
Meine Arbeit ist eh in Graz, habe zwar dann 30-45 Min Fahrweg, aber das ist vollkommen tolerabel :-)

Sorry für OT

Wo er herkommt hat das Land nicht einmal so viele Einwohner wie eine "Großstadt"  Grin Grin. Er ist halt ein Pensionist in niedrigen Alter und er braucht Action  Shocked Shocked.

Tony128
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 324
Merit: 124


View Profile
October 19, 2018, 05:06:36 PM
 #3515

Schöner Post von Marc Jansen: Honig über die Blockchain beziehen und zwar über APIS Token

"... combine real live goods with blockchain..."

https://twitter.com/jansen_marc/status/1050705982806994946

Schöner post von hawky, muss wirklich sagen die Jungs von apismellifera.io hab nen super job bis jetzt gemacht
hab meinen Honig vor einer Woche bekommen wie versprochen



sehr lecker  Tongue

Freut mich, zu sehen, dass die Herrschaften auch liefern. Bin damals über ihren ICO gestoßen und hab selbst hin und her überlegt, mich dann aber dagegen entschieden.

a) weil ich selbst als Honigfan für so große Mengen keinen Bedarf hab und b) weil -- wie auch Buchi erwähnt hat -- gerade Honig regional zu kaufen, natürlich richtig Sinn macht, und ich auch gern bei Ausflügen Honig für den Eigenbedarf kaufe.

Lecker schaut er aber allemal aus, hält bekanntlich ewig und eignet sich auch gut als Geschenk.
Buchi-88
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2856
Merit: 1558


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
October 21, 2018, 03:07:56 PM
 #3516

Weiß jemand wenn die Order "Expiration" mit 30 Tagen gefixt wird? Oder wo kann man Bugs melden?

Pascal Parvex
Member
**
Offline Offline

Activity: 460
Merit: 38

I once bet 100 Bitcoins on a 2:1 bet and lost...


View Profile WWW
October 21, 2018, 03:20:17 PM
 #3517

Weiß jemand wenn die Order "Expiration" mit 30 Tagen gefixt wird? Oder wo kann man Bugs melden?

Beim Kaufen ist das kein Bug, da natürlich immer weniger Zeit zur Verfügung steht als dreissig Tage.

Frage zum Honig: Ist es egal, wann man die 30000 Token für ein Bienenvolk kauft, oder gibt es nächstes Jahr bei Wave 2 wieder ein ICO-Angebot von 55 Waves dafür?

Buchi-88
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2856
Merit: 1558


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
October 21, 2018, 03:35:57 PM
 #3518

Weiß jemand wenn die Order "Expiration" mit 30 Tagen gefixt wird? Oder wo kann man Bugs melden?

Beim Kaufen ist das kein Bug, da natürlich immer weniger Zeit zur Verfügung steht als dreissig Tage.

Frage zum Honig: Ist es egal, wann man die 30000 Token für ein Bienenvolk kauft, oder gibt es nächstes Jahr bei Wave 2 wieder ein ICO-Angebot von 55 Waves dafür?

Ich habe das Problem beim verkaufen, also Order setzen! Eine Woche geht aber 30 Tage nicht.

Lydian
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1596
Merit: 680


View Profile
October 22, 2018, 06:47:26 AM
 #3519

Ich überlege seit ein Paar Tagen, ob ich nicht 20-30% meines Waves Bestandes umschichten soll in Tezos... Waves bekommt es irgendwie nicht gebacken sich von der Masse zu lösen und mal einen Alleingang Richtung Top20 zu machen... Dir Russen warten... ich frage mich da: auf was?
nullCoiner
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1694
Merit: 1183

till 25.07


View Profile
October 22, 2018, 07:05:20 AM
 #3520

Ich überlege seit ein Paar Tagen, ob ich nicht 20-30% meines Waves Bestandes umschichten soll in Tezos... Waves bekommt es irgendwie nicht gebacken sich von der Masse zu lösen und mal einen Alleingang Richtung Top20 zu machen... Dir Russen warten... ich frage mich da: auf was?

echt, noch vor dem Vostok Airdrop? hmmm
Und ja, Vostok braucht natürlich Aufmerksamkeit und Ressourcen, auch wenn angekündigt wurde, dass die Wavesentwicklung darunter nicht "leiden" soll.
Pages: « 1 ... 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 [176] 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 ... 281 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!