Bitcoin Forum
November 22, 2017, 02:31:55 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 2 3 4 5 6 [7] 8 9 10 »  All
  Print  
Author Topic: Update Oktober 2013: Met gegen BTC neuer Ansatz Auslieferung ab Dezember  (Read 13031 times)
Sukrim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2184


View Profile
April 23, 2013, 12:52:58 PM
 #121

Nachdem ich vorm Wochenende den Paketdienst verpasst hatte (und DHL die "Expressstation" irgendwo im Nirgendwo hat) habe ich erst heute meine Lieferung endlich in Empfang nehmen können.

Der Met schmeckt lecker süß nach Honig (im Gegensatz zu 2weiX ist er mir schon fast zu süß, allerdings bin ich jetzt nicht so der Metexperte, vielleicht ist das auch so üblich) und auch der Kirschgeschmack passt super dazu. Interessant wäre eine zumindest ungefähre Vol% Angabe (falls möglich) des Alkoholgehalts - man spürt das Ethanol eher als dass man es schmeckt.
Geruchsmäßig war er auch recht in Ordnung, ich müsste mal ein paar andere Metsorten verkosten um ihn da einordnen zu können (z.B. ist der Geruch anfangs schon ein wenig dumpf, ich weiß aber eben nicht, ob das bei Met generell ein Problem ist - geschmacklich ist er durch die Süße + Frucht sowieso dominiert).
Vom Flascheninhalt her muss ich auch sagen der Met wurde sauber abgezogen, kaum/kein Bodensatz oder abgesetztes Fruchtfleisch/Hefe und auch die Flaschen waren ordentlich dicht + beschriftet.

Verpackt + versandt wurde auch alles perfekt, lange wird der wohl auch nicht halten müssen! Wink

Gärungstechnisch waren die Flaschen nicht unter Druck, die Gärung sollte also einigermaßen nachhaltig gestoppt worden sein. Trotzdem würde ich (auch des Geschmacks wegen) jedem empfehlen, den Met nicht auf Jahrzehnte einzulagern sonder eher einfach z.B. beim wöchentlichen Game of Thrones Filmabend zu genießen. Außerdem generell wohl eher lichtgeschützt lagern und nicht aufs Fensterbrett in die Sonne stellen.

Abschließend vielen Dank für das gelungene Experiment und die super Abwicklung an Chefin und ein herzliches Prost an die Metempfänger! Smiley

https://bitfinex.com <-- leveraged trading of BTCUSD, LTCUSD and LTCBTC (long and short) - 10% discount on fees for the first 30 days with this refcode: x5K9YtL3Zb
Mail me at Bitmessage: BM-BbiHiVv5qh858ULsyRDtpRrG9WjXN3xf
1511317915
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1511317915

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1511317915
Reply with quote  #2

1511317915
Report to moderator
1511317915
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1511317915

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1511317915
Reply with quote  #2

1511317915
Report to moderator
1511317915
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1511317915

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1511317915
Reply with quote  #2

1511317915
Report to moderator
Join ICO Now A blockchain platform for effective freelancing
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
Chefin
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1594


View Profile
April 23, 2013, 01:27:17 PM
 #122

Den ungefähren Alkoholgehalt ordne ich jetzt mal zwischen 8 und 9% ein. Ausgehend von den gemessenen 13%. Meine Messapperatur basiert auf Kapillarwirkung, also ein Glasröhrchen. Reines Wasser steigt sehr weit hoch. Je mehr Alkohol drin, desdo schlechter die Adhäsion. Aber leider reduziert auch Zucker und Geschmackstoffe die Adhäsionskraft. Dadurch ist der Alkoholgehalt nach dem Abschmecken nicht mehr mit dieser Methode messbar. Ich muss ihn also aus 13% herunter rechnen, zusammen mit den 50% Kirschsaft komme ich daher auf 8,33% rechnerisch.

ich hatte letzten Sommer einen Metansatz, den ich in 2L BallonflaschenAbgefüllt hatte und dann eingelagert. Nach nunmehr 7 Monate gestern abend verkostet. Er ist nachgereift, ein Teil der Süße wurde noch zu Alkohol, aber er ist sowohl geschmacklich noch voll dabei als auch von der Haltbarkeit.

Ich werde die Produktion nun etwas ausbauen und auch länger abgelagerten Met dann bereit halten. In meinem neuen Haus habe ich dazu auch den nötigen Platz, einen kühlen Kellerraum mit ausreichend Fläche.
bill86
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 159



View Profile
April 23, 2013, 10:24:06 PM
 #123

Hallo Chefin,

Mehr Flaschen bedeuten einfach das im Falle das etwas fällt, das Gewicht der drüberliegenden Flaschen irgendwann der untersten zuviel wird. Daher die Anordnung 3x2.
Du bist doch patent, oder? Also warum nicht einfach die Flaschen in Folie einwickeln und dann mit einem Hartschaum (ähnlich wie der berühmte Bauschaum) in der Form fixieren. Vielleicht gibt es noch bessere und billigere Produkte.

Umweltschonender wäre allerdings, wenn du irgendwie Altpapier als Brei eingießen könntest und das trocknen würde. Vielleicht gibt es eine gute Lösung, wie der Trocknungsvorgang schneller abläuft. Anderen würde ich empfehlen, das Ganze hinter ihren GPU-Bitcoinminer zu stellen: Das wäre auch Win-Win. Cheesy

Oder du machst dir eine Vorlage, so dass du solche Hartschalen aus Papier wie im Lego-Baukasten-System selbst fertigst. Verstehst du, was ich meine?
Es muss eigentlich nur etwa das zehnfache Gewicht der einzelnen Flaschen auf eine größere, möglichst stabile Fläche verteilt werden, so dass der Druck des beschleunigten Gewichts nicht auf einem schmalen Bereich einer einzelnen Flasche lastet. Zehnfaches Gewicht ist auf jeden Fall sicher, aber vermutlich geht es auch mit dem Fünffachen oder Dreifachen des Gewichts. Du kannst es zunächst mit Wasserflaschen testen.

Mir fällt gerade noch eine Möglichkeit ein: du misst den Umfang der Flaschen an fünf Punkten aus und schneidest aus fünf Wellpappen die Löcher so aus, wie du sie brauchst. Nun können die Flaschen in die ausgeschnittenen Löcher im Sandwich-Verfahren gestapelt werden: Pappscheibe, Papier, Pappscheibe, Papier, usw. D.h. die Flaschen schlagen nicht gegeneinander (vorausgesetzt die Pappe ist fest genug). Die Pappe kann auch nicht verrutschen, weil das dazwischenliegende Papier das verhindert. Nur das Auspacken ist dann nicht ganz so leicht. Aber irgendwas ist halt immer. Roll Eyes

Die Ausgangsbasis für kostengünstiges Verpackungsmaterial findet sich eigentlich in jeder Altpapiertonne. Besser gesagt ist Papier einer der besten Werkstoffe, die privat erhältlich sind. Es braucht manchmal einfach nur die richtige Idee.

Gruss
Bill

"Prognosen sind äußerst schwierig, vor allem wenn sie die Zukunft betreffen."

-- Kurt Tucholsky (Oder Mark Twain? Oder Winston Churchill? Wer weiß das schon so genau?)
Chefin
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1594


View Profile
April 24, 2013, 05:37:38 AM
 #124

Jo, Papier ist auch in ausreichendem Mass verwendet.

Hartschaum kannst du vergessen, es ist sher schwer zu dosieren, braucht eine Form zum aushärten sowie eine Kunststofffolie als Trennung zwischen oben und unten und es entwickelt gefährliche Dämpfe. Am Ende hast du ein Produkt das kaum abbaubar ist, also Müllberg.

Das mit dem Papierbrei könnte eine Alternative werden, aber mach das mal in Handarbeit. 10Minuten pro Form wist wohl kalkulieren müssen. Selbst wenn ich nun 6Euro Stundenlohn zugrunde lege, würde eine Form 1 Euro kosten. Ich kann sowas aber schon für paar cent kaufen(ca 25cent in Mengenstaffelung).

Aber auch 25cent müssen dann pro Flasche wieder rausspringen. Tja...dieses verpackungsproblem ist schwer zu lösen oder es wird teuer oder umweltbelastend. Ich bin gerade dabei im Büro aus dem Crosscutter Aktenvernichter Altpapierschnipsel zu erzeugen, werde da wohl immer mal meine Prospekte und Zeitungen cutten und Sackweise lagern. Denke damit lässt sich der Raum zwischen den Flaschen bzw Flaschen und Kartonrand gut ausdämmen und Bbeschleunigungssicher machen.

Aber danke für deine Hilfe, neue Ideen entwickeln sich genau aus solchen Ansätzen.
Chefin
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1594


View Profile
April 25, 2013, 06:42:23 PM
 #125

So, nun update, die nächste Charge blubbert.

Vieleicht mache ich mal eine Webcam bereit und übertrage das gären so das alle mitverfolgen können wie es blubbert Tongue

phantastisch
Moderator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1946



View Profile
April 25, 2013, 06:45:37 PM
 #126

Würde wieder 3 Flaschen bestellen.

Plagiarize, let no one elses work evade your eyes.
Remember why the good lord made your eyes, so don't shade your eyes but plagiarize, plagiarize, plagiarize. Only be sure always to call it please 'Alternative Coin'.
yxt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2016



View Profile WWW
April 25, 2013, 06:48:14 PM
 #127

Vieleicht mache ich mal eine Webcam bereit und übertrage das gären so das alle mitverfolgen können wie es blubbert Tongue

coole Idee Smiley

EDIT: Da hatte ich erst den falschen post zitiert...

Chefnet
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


View Profile
April 25, 2013, 06:49:31 PM
 #128

warte sehnsüchtig auf meine Flaschen :-)

Chefin
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1594


View Profile
April 25, 2013, 07:35:47 PM
 #129

Lt Tracking sollten sie morgen bei euch sein.

Ich bin nun 4 Tage in Urlaub(Mittelaltermarkt in Steinsberg bei Sinsheim), melde mich erst ab Montag wieder.

http://www.sinsheim.de/pb/sinsheim,Lde/Home/Sinsheim+erleben/Mittelalterfest+auf+der+Burg+Steinsberg.html

Wenn einer zu Besuch kommen will, ich lagere dort auch das ganze Wochenende. Jederzeit willkommen, fragt nach dem "Fuchs"
2weiX
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1834

bitcoincommodities.com


View Profile
April 25, 2013, 08:35:20 PM
 #130

3 pullen nähm ich.

welche geschmacksrichtungen?
Akka
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1162



View Profile
April 25, 2013, 08:44:44 PM
 #131

Wär auch wieder dabei  Cheesy

Wenn du etwas andere Geschmäcker ausprobieren willst, wäre das auch toll.

Etwas Beeriges fänd ich super.

All previous versions of currency will no longer be supported as of this update
Chefin
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1594


View Profile
April 26, 2013, 05:40:04 AM
 #132

Ich werde diesen Ansatz zum testen verwenden und mal andere Fruchtsorten dazu mischen. Sollte was brauchbares dabei sein, können wir das kurz besprechen und umdisponieren. Ansonsten wird es bei Kirsch bleiben momentan.

So..dann ab in den Regen....ich hasse es wenn man ein wetterabhängiges Hobby hat Tongue

PS: macht Werbung, vieleicht bekommt ihr Sammelbestellung hin, das reduziert für alle die Kosten und ich werde ab 6. Flaschen den Preis auf 8,00 reduzieren.
2weiX
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1834

bitcoincommodities.com


View Profile
April 26, 2013, 11:35:43 AM
 #133

Ich werde diesen Ansatz zum testen verwenden und mal andere Fruchtsorten dazu mischen. Sollte was brauchbares dabei sein, können wir das kurz besprechen und umdisponieren. Ansonsten wird es bei Kirsch bleiben momentan.

So..dann ab in den Regen....ich hasse es wenn man ein wetterabhängiges Hobby hat Tongue

PS: macht Werbung, vieleicht bekommt ihr Sammelbestellung hin, das reduziert für alle die Kosten und ich werde ab 6. Flaschen den Preis auf 8,00 reduzieren.


gäbe es auch eine flasche in "honig" ?
candoo
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602


Vertrau in Gott


View Profile
April 26, 2013, 12:58:00 PM
 #134

Bist du demnächst südlich von Hannover?

In "Hildesheim" ist das seespektakel  am Hohnsensee.


Einer trage des andern Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen.
Chefnet
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


View Profile
April 26, 2013, 01:04:20 PM
 #135

hmmm lecker hier stehen nun 4 Flaschen vor mir! Super danke.

2weiX
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1834

bitcoincommodities.com


View Profile
April 26, 2013, 01:07:15 PM
 #136

hmmm lecker hier stehen nun 4 Flaschen vor mir! Super danke.
pass bloß auf, das geht *schwupp* wegdamit!

Chefnet
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


View Profile
April 26, 2013, 01:10:33 PM
 #137

:-) ja da ich 3 Flaschen Morgen verschenke ist das wohl am WE schon Geschichte ...

phantastisch
Moderator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1946



View Profile
April 26, 2013, 01:50:58 PM
 #138

Meine Flaschen sind auch da. Freu mich aufs probieren heut abend. :-)

Plagiarize, let no one elses work evade your eyes.
Remember why the good lord made your eyes, so don't shade your eyes but plagiarize, plagiarize, plagiarize. Only be sure always to call it please 'Alternative Coin'.
Chefnet
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


View Profile
May 02, 2013, 02:44:25 PM
 #139

freue mich auf eine neue Charge obwohl die letzte mit den Verschlüssen Mist waren :-) (2 Flaschen sind ausgelaufen, wird aber auf Korken umgestellt also alles super). Nehme dann nochmal 2-4 Flaschen.

Chefin
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1594


View Profile
May 02, 2013, 03:11:31 PM
 #140

Danke fürs vertrauen, mit Korken wird das nicht mehr passieren.
Pages: « 1 2 3 4 5 6 [7] 8 9 10 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!