Bitcoin Forum
December 08, 2016, 02:34:44 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 2 3 [4] 5 »  All
  Print  
Author Topic: Restaurant/Kneipe in Berlin akzeptiert Bitcoin als Zahlungsmittel  (Read 16097 times)
Seeder
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 518


View Profile
July 17, 2011, 07:26:38 AM
 #61

Bitcoin kann aufgrund seines Designs gar nicht vom "System" "assimiliert" werden.
Welch' naive Vorstellung sich einzubilden, dass ein vom System assimilierter Bitcoin dann noch derselbe wäre. -
Hör zu, ich beende unsere Unterhaltung an dieser Stelle, weil Du nicht in der Lage bist, eine Unterhaltung zu führen.

Ich sage "er kann nicht ..." und Du unterstellst mir Naivität, weil wenn er doch wäre, wovon ich ja sage, dass er nicht sein kann, was Du aber selbst irgendwie für möglich hälst (die Assimilierung).

Und ich sagte, Zitat: "Er muss ja dann auch nicht mehr Bitcoin heissen, aber die tumbe Masse hätte dann dafür gesorgt, ein solch' bargeldloses Modell widerstandslos populär zu machen." was impliziert, dass Bitcoin "verboten"(abgeändert) und durch eine systemgefälligere, bargeldlose Währung ersetzt werden würde. - Kannst du mir folgen? Vermutlich immer noch nicht... aber seis drum.

"I'm sure that in 20 years there will either be very large transaction volume or no volume." -- Satoshi
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481164484
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481164484

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481164484
Reply with quote  #2

1481164484
Report to moderator
mauline
Member
**
Offline Offline

Activity: 110


View Profile
July 17, 2011, 02:05:50 PM
 #62

Bitcoin ist von seinem Bauplan her die ideale Steuerhinterziehungswährung und wird - und sollte - genau zu diesem Zweck verwendet werden. - Schönreden hilft da auch nichts.

Aus Deiner Aussage sprechen Deine Träume. Sie hat aber mit der Realität nichts zu tun.

In sehr vielen Aspekten entspricht Bitcoin einfach Bargeld. Natürlich wird Bargeld verwendet um Steuern zu hinterziehen (z.B. indem man es in Koffer packt und in's Ausland  bringt). Aber das ist nicht der "Bauplan" für Bargeld. Und Bargeld wird auch nicht hauptsächlich für Steuerhinterziehung verwendet.

Genauso ist das mit Bitcoins. Natürlich kann man sie verwenden, um Steuern zu hinterziehen. Wenn das aber der primäre Einsatzzweck wird, dann werden Bitcoins das, als was sie in der Presse teilweise jetzt schon dargestellt werden: Ein Untergrundgeld, das primär für illegales (Stichwort Seidenstraße) verwendet wird. Wenn das passiert, dann hat der Bitcoin keine Zukunft, weil er keine ausreichende Verbreitung finden wird.

Bitcoin ist eine Guerilla-Währung die das Potential hätte Systeme und Regime zu stürzen - und, so hoffe ich, dass dieser Geist genau so auch von der Community verstanden wird.

Bitcoin ist keine Guerilla Währung und wird hoffentlich nie eine werden. Natürlich wird Bitcoin bei einer weiteren Verbreitung Umwälzungen nach sich ziehen, die ich mich nicht traue, auch nur abzuschätzen. Werden Banken unter dem Bitcoin leiden, und falls ja, was werden sie sich einfallen lassen, um ihr Geschäftsmodell zu sichern? Wie wird der Staat damit umgehen, dass sich Bitcoins nicht so leicht kontrollieren lassen? Beispiel USA und Wikileaks. Wird es Staaten geben, die Bitcoins komplett verbieten?

Man kann sich eine Menge Fragen über die Zukunft stellen, aber keine davon hat etwas damit zu tun, dass der Bitcoin eine Guerilla Währung ist oder werden wird.

Mauline
manifold
Member
**
Offline Offline

Activity: 62


View Profile
August 20, 2011, 05:03:19 PM
 #63

@Beanie Bee: Ja das ist schade dass es nicht geklappt hat. Trotzdem gut dass ihr es versucht habt. Obwohl Bitcoin schon seit langem exponentiell wächst ist es immer noch ein kleiner Kreis der Bitcoins hat. Und Bitcoins kaufen/verkaufen ist immer noch nicht ganz so kinderleicht wie man sich das vorstellen könnte. Doch ich denke in einem Jahr sollte sich der Kreis der Bitcoinnutzenden drastisch vergrößern, wodurch dann ein erneuter Versuch (am besten nicht mit Gutscheinen, sondern mit direkt bezahlen über e-wallets und aktuellem wechselkurs)  angebracht wäre.

Osiris Bitcoin Forum
This is a recursive text, if you restart reading from the beginning. And you will never get to this point informing you that it had no exit condition.
yossarian
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 492


View Profile
August 20, 2011, 05:34:53 PM
 #64

Ein bisschen Durchhaltewillen gehört dazu, so wie es der room77 vormacht. Dafür wird man immer wieder mit kleinen Fortschritten belohnt. Cheesy

I'm always buying and selling BTC, PM me for details. Rating and GPG-key: http://is.gd/yossarian

Buy and sell BTC via SEPA: https://www.bitcoin.de/r/nrnxg6

Bitmessage: BM-2DAoXPtLdQEnR2iSneCTjpgRPtzXsSAi1m
ByteCoinFan
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 20



View Profile
August 27, 2011, 12:51:35 PM
 #65

... Obwohl Bitcoin schon seit langem exponentiell wächst ist es immer noch ein kleiner Kreis der Bitcoins hat. Und Bitcoins kaufen/verkaufen ist immer noch nicht ganz so kinderleicht wie man sich das vorstellen könnte.

Exponentielles Wachstum? Wäre mir ja durchaus recht ... Gibt es dafür eine Quelle?
Meine Beste Quelle um zu gucken ob Bitcoins im Trend sind:
http://www.google.com/trends?q=bitcoin&ctab=0&geo=all&date=ytd&sort=0

Wenn jemand andere Infos hat, schaue ich mir die gerne an  Smiley
mar
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 12


View Profile
August 27, 2011, 10:46:37 PM
 #66

Find ich cool ich war in der C-Base und dort hat man auch bitcoins genommen, zu zahlen mit einem android wallet ap das man natürlich vorher aufladen sollte.
joecooin
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 342



View Profile WWW
October 30, 2011, 08:06:05 PM
 #67


Auch wenn ich mich nun verdächtig mache, diesen Thread nur bumpen zu wollen und auch wenn ich weiss, dass hier wohl sehr wenige BZ-Leser ("Berliner Zeitung") im Forum anwesend sind:

die BZ hat am WE über unsere Burger geschrieben und es war mir eine diebische Freude, die Fotografin vor die Tür zu bugsieren, damit das Bitcoin-Logo an unserem Fenster mit abgelichtet wird und somit in der Springer-Presse erscheint  Grin.

http://www.bz-berlin.de/aktuell/berlin/diese-burger-haben-die-us-lizenz-article1305614.html

(Aussenansicht vom ROOM77, über dem dicken blauen Schild)

Wenn auch leider nur viel kleiner als ich gehofft hatte, aber hey! Smiley

(Und ja, natürlich ist der Text Quatsch und ja, ich weiss ich seh' echt krank aus da).

Gruss Joe

Free money first!
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
October 30, 2011, 08:57:18 PM
 #68

Auch wenn ich mich nun verdächtig mache, diesen Thread nur bumpen zu wollen...

Ist doch ne prima Sache. Ja, leider sehr klein. Aber trotzdem vielen Dank !!

Wie war den die Nachfrage (und Abwicklung) von Bitcoin Zahlungen in den letzten Monaten, kannst Du da was sagen?

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
joecooin
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 342



View Profile WWW
October 31, 2011, 12:03:51 PM
 #69

Auch wenn ich mich nun verdächtig mache, diesen Thread nur bumpen zu wollen...
Wie war den die Nachfrage (und Abwicklung) von Bitcoin Zahlungen in den letzten Monaten, kannst Du da was sagen?

Nachfrage ist vollkommen uneinschätzbar und unterschiedlich. Mal zahlt 14 Tage lang kein Mensch in BTC, auf einmal 3 oder 4 Kunden unabhängig voneinander am gleichen Abend. Die allermeissten BTC-Kunden wissen, dass hier damit zahlen können. Entweder sie kommen deswegen hierher oder es waren vorher schon Stammgäste, die ich dann mit BTC-Enthusiasmus infiziert habe Wink.

Letzte Woche war tatsächlich ein Mädel aus Schweden da, die aus allen Wolken fiel weil sie ahnungslos wegen der Burger hier reinschneite und dann begeistert feststellte, dass sie mit ihrem mobilen Mtgox-Client zahlen konnte, was sie ueberhaupt nicht erwartet hatte.

Abwicklung geht (fast ganz) reibungslos mit dem Android-Client von Goonie, den ich auf einem billigen Tablett installiert habe und der heutzutage auch direkt EUR in den aktuellen BTC-Kurs umrechnet, so dass dieser Schritt und damit einhergehende Wechselverluste mittlerweile wegfallen.

Soweit der Report von der POS-Front Smiley.

Gruss

Joe




Free money first!
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
October 31, 2011, 01:33:44 PM
 #70


Danke POS-Front. Das mit dem Mädel aus Schweden ist ja klasse !


bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
JackSparrow
Member
**
Offline Offline

Activity: 116



View Profile
March 24, 2012, 08:57:17 PM
 #71

Ich plane schon etwas länger einen Besuch bei euch, ich muss mir nurnoch einen guten Grund für mein Gewissen einfallen lassen, sind ja schließlich mindestens 3h Fahrt von Lübeck nach Berlin.

Für mich als Vegetarier wäre es interessant, wenn man die Karte auch mal online eisehen könnte.

Viel erfolg weiterhin!

Jack
yossarian
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 492


View Profile
March 25, 2012, 10:35:39 AM
 #72

@JackSparrow: Beim monatlichen Meetup sind auch immer Vegetarier dabei, die sich bisher nicht über die vegetarischen Optionen beschwert haben. Es gibt zum Beispiel Nachos mit Käse in allen erdenklichen Varianten und natürlich die unerreichten frittierten Mars-Riegel als Nachtisch. Cheesy Schau doch einfach zum nächsten Stammtisch am Donnerstag, den 5. April vorbei, dann hast du schon einen weiteren Grund, um nach Berlin zu kommen.

I'm always buying and selling BTC, PM me for details. Rating and GPG-key: http://is.gd/yossarian

Buy and sell BTC via SEPA: https://www.bitcoin.de/r/nrnxg6

Bitmessage: BM-2DAoXPtLdQEnR2iSneCTjpgRPtzXsSAi1m
Bit Chang
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 2


View Profile
March 27, 2012, 07:07:57 PM
 #73

Ich plane schon etwas länger einen Besuch bei euch, ich muss mir nurnoch einen guten Grund für mein Gewissen einfallen lassen, sind ja schließlich mindestens 3h Fahrt von Lübeck nach Berlin.

Für mich als Vegetarier wäre es interessant, wenn man die Karte auch mal online eisehen könnte.


Zum vegetarischen Teil der Speisekarte sollte am besten der Betreiber etwas schreiben. Falls nicht, kann ich das demnächst ja mal machen.

Jedenfalls sind die Burger super. Wer nur McDo etc kennt (und nicht Vegetarier ist), sollte das wirklich mal probieren. Am Wochenende gibt's gute Livemusik. Und es gibt einen (kleinen) Raucherraum. Ich hab bis letztes Jahr um die Ecke gewohnt und kann den 'Room' sehr empfehlen.

Edit:
Eben in der ZDF Mediathek einen Bericht vom 21.02.2012 über Bitcoins gesehen, in dem der Room 77 gezeigt wird :-)
www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1547682/Burger%2C-Bier-und-Bitcoins

“It is well enough that people of the nation do not understand our banking and money system, for if they did, I believe there would be a revolution before tomorrow morning.” Henry Ford
tsupp4
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 185


View Profile
April 16, 2012, 04:38:15 PM
 #74

Wenn ich irgendwann wieder in Berlin bin, gehe ich da auf jeden Fall etwas essen!
Kann man da eigentlich auch mit Casascius' Bitcoin-Münzen zahlen?  Grin

"It's not rich who got much, but who gives much."
vv01f
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 314


View Profile
April 17, 2012, 01:36:01 PM
 #75

Ich denke schon, er hat sieht die nicht das erste mal.

donations to me please send via bitcoin 1vvo1FDwSAwNdLVA1mFkM7v76XPZAAUfb
a good European exchange: bitcoin.de (ref-link)
joecooin
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 342



View Profile WWW
April 24, 2012, 02:08:06 AM
 #76

Ich denke schon, er hat sieht die nicht das erste mal.

Noe. Bisher kenn ich nur die von CasasCius.

Aber wenn jemand Abendessen und Drinks zu R'n'R mit so 'nen schoenen Münzen bezahlen möchte, nehmen wir selbstverständlich auch fehlerbereinigte solche an. Wink

joe




Free money first!
comrad
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 5


View Profile
April 24, 2012, 01:14:03 PM
 #77

Ich werd euch während des Linuxtags besuchen, meine Standleute haben sich ein ordentliches Abendessen verdient. Und wenn man Burger schon mit Bitcoin bezahlen kann, dann das das alleine schon ein Anreiz Smiley
yossarian
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 492


View Profile
April 26, 2012, 04:03:27 PM
 #78

Heute auf Flux FM: Bitcoins in Berlin

http://www.fluxfm.de/rubriken/bitcoins/

I'm always buying and selling BTC, PM me for details. Rating and GPG-key: http://is.gd/yossarian

Buy and sell BTC via SEPA: https://www.bitcoin.de/r/nrnxg6

Bitmessage: BM-2DAoXPtLdQEnR2iSneCTjpgRPtzXsSAi1m
brendio
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 518


Firstbits: 1Brendio


View Profile
August 09, 2012, 10:53:50 AM
 #79

Hallo zusammen,

Wird irgendjemande deutsche Bitcoiner bei Room 77 am Wochenende, die einen besuchenden australischer Bitcoiner treffen will?

bumbo
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 19


View Profile
August 09, 2012, 10:29:42 PM
 #80

Ich wollte schon lange mal in den Room 77, nur um in der realen Welt etwas mit Bitcoin bezahlt zu haben. Kommt am Wochenende vielleicht noch jemand?

G'day Brendio, I'm from Berlin and I've always wanted to visit Room 77 just because it's possible to pay with Bitcoin. On which day will you be there? Definitely interested to talk to one of the more famous bitcointalk people. Smiley
Pages: « 1 2 3 [4] 5 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!